direct LED LCD 40"-42"

+A -A
Autor
Beitrag
Tiuz
Neuling
#1 erstellt: 05. Jan 2011, 15:05
Hallo,
ich bin für meinen Bruder auf der Suche nach einem guten LED LCD Fernseher, welcher am besten direct LEDs hat (kein local-dimming, da zu teuer).
Die größe sollte zwischen 40" und 42" betragen.
Ich hab mir auch schon einige Modelle angeschaut und der Philips 40PFL5605H gefällt mir relativ gut. Meine Mutter besitzt den nämlich in 46". Leider ist der Fernseher mit über 600€+Versand etwas zu teuer. Als preislimit waren 550€ angesetzt. Welchen LCD fernseher (bitte kein Plasma) könnt ihr da empfehlen und gibt es in dieser Preisregion überhaupt Fernseher in dieser größe mit direct led?

Vielen Dank im Voraus!
Teoha
Inventar
#2 erstellt: 05. Jan 2011, 15:20
Hi,

der 5605 ist der günstigste am Markt.

Wenn es LED sein muss (warum auch immer.....) kenne ich nur diese Alternative:

http://www.mydealz.d...-full-led-fernseher/

Ansonsten bekommst du eine Beratung, wenn du den Standardfragebogen beantwortest, und deine seltsamen Pro-LED und Contra-Plasma Einstellung ablegst.

1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt (Diagonale und "Typ"=Röhre, LCD,...)

2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungefähre prozentuale Anteil an dem was man sich so anschaut
(bsp. ca. 20% Analog-Kabel 40% DVD 40% Konsolen) und wie man zur Zeit TV empfängt (Analog, digital, Sat, Kabel,..)

3. Der Sitzabstand zum Fernseher

4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte

5. Wieviel man ausgeben möchte

6. Ob die PC Nutzung wichtig ist?

7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)

8. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, LCD/LED...) oder ein bestimmtes Gerät
(bsp. Sharp LExxx0 oder Philips PFLxxx,...) das man näher ins Auge gefasst hat und WARUM

9 Sehgewohnheiten, bzw. wann schaut man TV, abends, tagsüber im Hellen.....Sonneneinstrahlung ?

Danke für die Antworten.

Gruss
zwiebelchen89
Inventar
#3 erstellt: 05. Jan 2011, 15:48
Da fällt mir auch nur der Philips ein.

Oder ein normaler CCFL-LCD...

Wieso zwingend LED ?

Aber schon richtig angedeutet wordern, bitte Fragebogen !
Tiuz
Neuling
#4 erstellt: 05. Jan 2011, 16:49
Der Fragebogen ist mehr oder weniger schon beantwortet worden.
Plasma deswegen keinen, weil auch tagsüber geschaut wird und ein Fenster ziemlich blöd reinstrahlt. Alter Fernseher war eine Röhre -> jetzt tot. Sitzabstand sind ca. 2m. Aber es ist nicht ausgeschlossen, dass sich das in naher Zukunft auf 3m ändert wegen Umzug.
Und direct led möchte ich gerne, da ich das Bild irgendwie kräftiger finde im Vergleich zu normalen CCFL.
Aber dann werd ich ihm halt sagen, dass er etwas mehr sparen muss und 5605 nehmen soll.
Jetzt weiß ich wenigstens, dass das der derzeitig günstigste direct LED LCD ist.
Vielen Dank!


[Beitrag von Tiuz am 05. Jan 2011, 16:50 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen ca. 40" Full-LED (Direct LED)?
Catweasle1981 am 28.02.2010  –  Letzte Antwort am 28.02.2010  –  7 Beiträge
40-42" LCD/LED gesucht
shakatak am 18.08.2010  –  Letzte Antwort am 28.08.2010  –  19 Beiträge
40"-42" Plasma/LCD/LED ?
Banzi am 24.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  5 Beiträge
40"-42" LCD/LED-Fernseher
Hütti am 19.08.2011  –  Letzte Antwort am 19.08.2011  –  5 Beiträge
LED LCD 42"+
Tiuz am 23.11.2010  –  Letzte Antwort am 23.11.2010  –  6 Beiträge
Direct-/Full-LED TV
Redhunter92 am 11.03.2010  –  Letzte Antwort am 11.03.2010  –  4 Beiträge
LED 40-42 Zoll
Bullitt111 am 29.06.2014  –  Letzte Antwort am 29.06.2014  –  4 Beiträge
Direct-LED TV gesucht.
commy am 02.09.2011  –  Letzte Antwort am 10.09.2011  –  3 Beiträge
Suche 40 Zoll 3D Direct LED TV
kay_algeciras am 23.06.2016  –  Letzte Antwort am 23.06.2016  –  10 Beiträge
LCD/ LED 40"-42" Sharp, Samsung, LG
Fux7 am 06.12.2009  –  Letzte Antwort am 21.12.2009  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.800 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedPerfektionist98
  • Gesamtzahl an Themen1.493.125
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.386.073

Hersteller in diesem Thread Widget schließen