Plasma - 46" oder 50"?

+A -A
Autor
Beitrag
Pilz99
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Feb 2011, 17:38
Hi COmmunity,

in meinem ersten Thread wurde ich bereits super beraten, deswegen bitte ich euch wieder um eure Hilfe!

Ich möchte mir einen Plasma kaufen, den Panasonic TX-P50U20.
Aber wie es der Zufall so will, ist das Gerät natürlich ausverkauft bei SevenRabbits (wollte heute bestellen...) und beim großen MM hat das Pärchen, das vor mir stand, den Fernseher gekauft! So viel Zufall muss erstmal sein... :-)

Nun gibt es den TX-P50 zu keinem attraktiven Preis mehr und mit 800€ ist er mir auch zu teuer. Nun habe ich im MediaMarkt
den Panasonic TX-P46U20 gesehen, welcher natürlich kleiner ist, aber mir ansonsten auch gefiel.

Ich bin mir aber total unsicher wegen der Bildgröße! Ich sitze ziemlich genau 3 Meter entfernt vom Bildschirm... Ich befürchte, dass der Plasma-TV bei Full-HD Material einfach zu klein ist

Was meint ihr dazu?!?

MfG

PS: Im MM konnte man das schlecht einschätzen, da man steht und auch die Entfernung nicht exakt ist.
an[Dre]
Inventar
#2 erstellt: 17. Feb 2011, 17:40
Richtig, für HD zu klein. Da solltest du auf die 50"-Variante sparen...
Fürs normale (SD-)TV OK!
Teoha
Inventar
#3 erstellt: 17. Feb 2011, 17:45
Hi,

für HD ist selbst 50" bei 3m zu klein, der ideale Abstand wäre dabei 2,55 m.

Bei 46" ca. 2,35 m.

Wobei man sich noch den ein oder anderen cm draufschlagen kann. Aber 46" ist wirklich etwas wenig.

Ich würde einfach noch ein wenig warten, die Nachfolger stehen in ein paar Wochen im Fenster und dann kann man ggf. noch ein Schnäppchen machen.

.........

Übrigens: sevenrabbists bestellt dir das Gerät doch für 699,- plus Versand :

http://www.sevenrabbits.de/panasonic-tx-p50u20.html

Gruss
Pilz99
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 17. Feb 2011, 17:53
Hmkaay... Aber größer als 50" möchte ich nicht, ich bin der Meinung, dass das ausreichend ist.

Seltsam... vorhin konnte ich den Artikel bei sevenrabbits nicht mal mehr aufrufen.... Ok. Na gut, dann bestelle ich jetzt wohl doch bei sevenrabbits.

Obwohl mir der Kauf im Einzelhandel irgendwie lieber ist, aber das ist wohl eher die Sorge, dass beim Versand etwas schief läuft.

Wird schon schief gehen...

Edit: Hm, ob warten sich wirklich lohnt?! 700€+Versand finde ich eigentlich ok. Sehr groß dürfte die Ersparnis in ein paar Wochen ja nicht sein?!? Aber sowas kann man wohl nicht voraussagen...

MfG


[Beitrag von Pilz99 am 17. Feb 2011, 17:56 bearbeitet]
Pilz99
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 17. Feb 2011, 19:08
Noch eine kurze Frage:
Eigentlich kann ich doch auch bei SevenRabbits gleich die PS 3 mit Controllern bestellen?!

Oder ergeben sich durch die Bestellung in Österreich irgendwelche Nachteile? Sollte ich lieber 20 Euro mehr für die PS 3 ausgeben und vor Ort kaufen?!

MfG
Teoha
Inventar
#6 erstellt: 17. Feb 2011, 19:30
Hi,

keine Nachteile.

Gruss
krachalsky
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 17. Feb 2011, 19:40
In jedem Fall würde ich eher zu groß als zu klein nehmen.
Als Frau weiß ich, wie frustrierend "klein" ist

Noch ein kleiner Tip von mir: Bei Amazon gibt es gerade den PS50C6970 für 999€ frei Haus. Evtl. wäre das ja auch was für Dich.

Nur just 4 Info
Pilz99
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 17. Feb 2011, 19:44
Und eine letzte Frage vor der Bestellung!

http://www.sevenrabbits.de/panasonic-tx-p50u20.html

"Nicht lagernd! Wird für Sie bestellt"

Werde ich den Fernseher dann auf jeden Fall auch von sevenRabbits bekommen?

Schließlich möchte ich nachher nicht nur 1 Controller bestellen und ich bekomme gar keinen Fernseher mehr, weil der nicht mehr verfügbar ist...

MfG
Teoha
Inventar
#9 erstellt: 17. Feb 2011, 19:54
Hi,

anrufen, fragen wie lange es dauert.

Gruss
Pilz99
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 18. Feb 2011, 20:19
So, Plasma ist bestellet (bei 7rabbits)!

Vielen Dank nochmal für die Beratung und insbesondere ein großes Dankeschön an Teoha!

Sobald ich 100 Betriebsstunden erreicht habe und erste Runden mit der PS 3 gezockt habe, gebe ich eventuell nochmal ein kurzes Statement ab!

Schönen Abend noch!

MfG
Aldin
Stammgast
#11 erstellt: 21. Feb 2011, 21:36

krachalsky schrieb:
In jedem Fall würde ich eher zu groß als zu klein nehmen.
Als Frau weiß ich, wie frustrierend "klein" ist
...
:)


herzliches Beileid
krachalsky
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 22. Feb 2011, 14:02
Keine Sorge, solche Ausrutscher versuche ich zu vermeiden wie die Pest
Teoha
Inventar
#13 erstellt: 22. Feb 2011, 14:12

krachalsky schrieb:
Keine Sorge, solche Ausrutscher versuche ich zu vermeiden wie die Pest ;)


Man steckt auch selber nicht immer drin......
krachalsky
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 22. Feb 2011, 14:48
Pilz99
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 05. Mrz 2011, 18:02
Moin!

So, der Fernseher ist endlich angekommen.

Ahhhh der helle Wahnsinn! 50" sind genial! :-D

Ich habe bisher absolut kein nachleuchte und einbrennen sowieso nicht. So langsam gewinne ich den Eindruck, dass die vorsichtige Nutzung bei Beginn nur für die erste Generation an Plasma-Geräten zutrifft. ;-)
Na gut, werde das Gerät ein paar Stunden einfahren mit normalem Kabel-TV und dann wird auch sofort die PS 3 angeschlossen.

Bin aber jetzt schon hellauf begeistert!


Ich habe aber noch eine Frage:
1) Der Fernseher wird mit dieser angeklebten Plastik_Schutzfolie geliefert. Muss man die Folie vom Fernseher abziehen? Oder kann man die auch einfach dran lassen um das Display vor Kratzern/Beschädigungen zu schützen?!

2) Warum empfange ich über den Fernseher kein Pro7, Sat1 etc. mehr? :-|
Auf dem Familien-Fernseher empfangen wir das auch. Muss ich am Fernseher etwas umschalten?!

Sieht halt nicht soo schick aus, aber das ist mir auch nicht so wichtig. ;-)


MfG


[Beitrag von Pilz99 am 05. Mrz 2011, 18:04 bearbeitet]
Teoha
Inventar
#16 erstellt: 05. Mrz 2011, 20:05

Muss man die Folie vom Fernseher abziehen? Oder kann man die auch einfach dran lassen um das Display vor Kratzern/Beschädigungen zu schützen?!


Watt ? Folie auf dem Bildschirm ? Gibt es nicht.....


Warum empfange ich über den Fernseher kein Pro7, Sat1 etc. mehr? :-|


???

Sat oder Kabel-TV ?? Receiver ? Habet ihr Kabel-TV aboniert ? Welcher Kabelbetreiber ?

Gruss
cavendish
Inventar
#17 erstellt: 06. Mrz 2011, 00:38
Bei meinem Pana war eine Schutzfolie auf dem Rahmen, aber nicht auf dem Display.

Ich weiß nicht wie das bei euch ist, hier bekomme ich die privaten über DVB-C nur mit kostenpflichtigem digital Anschluss oder sonst nur analog und DVB-T.
Pilz99
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 06. Mrz 2011, 09:27
Haha, da war ich wohl vorschnell. Die Schutzfolie ist atatsächlich nur auf dem Rahmen.... ;-)


Receiver: Nein, obwohl wir eigentlich einen haben sollten?!?
Betreiberfirma: Kabel Deutschland
Wir haben einen digitalen Kabel-Tv-Anschluss:
http://www.kabeldeut...-fuer-neukunden.html

MfG


[Beitrag von Pilz99 am 06. Mrz 2011, 09:36 bearbeitet]
cavendish
Inventar
#19 erstellt: 06. Mrz 2011, 10:11

Pilz99 schrieb:
Haha, da war ich wohl vorschnell. Die Schutzfolie ist atatsächlich nur auf dem Rahmen.... ;-)


Aber die willst du nicht wirklich drauflassen!?


Receiver: Nein, obwohl wir eigentlich einen haben sollten?!?


Zumindest solltet ihr eine "smartcard" haben, mit der die verschlüsselten Sender entweder mit einem externen Kabelreceiver oder zusammen mit einem CI Modul über den im TV eingebauten DVB-C Receiver emfangen werden. Ob es ein passendes CI Modul für Kabel Deutschland im freien Handel gibt und welches das ggf. ist, weiß ich leider nicht, da hier bei uns Unitymedia das Kabelnetz betreibt.

Dazu aus den häufig gestellten Fragen bei KabelDeutschland, Zitat:

Viele neue TV Geräte haben einen eingebauten Digital Receiver mit einen sogenannten CI/CI+ Schacht für ein solches Modul. Kabeldeutschland unterstützt nur den CI+ Standard, der eine Weiterentwicklung der bereits bestehenden CI Standards ist. Kabel Deutschland wird voraussichtlich in naher Zukunft CI+ Module mit geeigneter Smartcard anbieten. Unsere Smartkarten unterstützen die derzeit im Handel erhältlichen CI Module nicht. Daher können wir Ihnen leider auch keine passende Smartkarte zu Ihrem CI Modul zusenden. Ebenso übernehmen wir keinerlei Support für CI Module. Bitte haben sie dafür Verständnis.


[Beitrag von cavendish am 06. Mrz 2011, 10:31 bearbeitet]
Teoha
Inventar
#20 erstellt: 06. Mrz 2011, 13:39

Wir haben einen digitalen Kabel-Tv-Anschluss:


Aber ohne Karte/Receiver habt ihr nichts davon, da ihr die verschlüsselsten Digitalsender gar nicht seht.....

Gruss
Pilz99
Schaut ab und zu mal vorbei
#21 erstellt: 06. Mrz 2011, 17:37
Hm, seltsam.

Wir haben im Wohnzimmer einen Röhren-Fernseher auf dem wir Pro7, Sat1 etc. empfangen.

Irgendwie verstehe ich das nicht, ist doch schließlich der selbe TV-Anschluss...?!

Laut Unterlagen haben wir damals ienen Receiver geschickt bekommen. Dann muss ich den wohl mal suchen und anschalten. ;-)

Also empfangen wir auf dem Röhren-Fernseher Pro7/Sat1 analog und mit dem Plasma kann ich nur digital empfangen, muss aber einen Receiver/CI-Karte zwischenschalten?! Wie geht das denn? Ich dachte immer, dass das Ursprungssignal unten am TV-Eingang (also dort, wo die Telefon-/Fernseheranlage ist, entscheidend ist?!?

MfG
Teoha
Inventar
#22 erstellt: 06. Mrz 2011, 17:59
Hallo,

nein, ihr seht aktuell Pro7 und die anderen privaten NUR in analog. Auf der Röhre und mit dem Plasma.
Denn beide haben einen analogen Kabeltuner an Bord.

Um digital zu sehen benötigt man das Digital+ Abo von KD.
Und einen DVB-C-Receiver für die Smardcard.

Die Röhre geht nur mit externem Receiver und Karte, der Plasma (wenn er DVB-C an Bord hat) mit CI-Modul und Smartkarte.

Auch jetzt kommt schon digital durchs Kabel, das merkt man daran, das ihr z.b. ARD und ZDF in HD mit dem Plasma sehen könnt. Weil unverschlüsselt.
Mach mal einen DVB-C Suchlauf.

Gruss
cavendish
Inventar
#23 erstellt: 06. Mrz 2011, 22:54
Mit dem Plasma kannst du Analog, Digital (DVB-C und DVB-T) empfangen. Für alle dei Empfangsarten musst du separat den Suchlauf starten. Für DVB-T brauchst du natürlich eine Antenne. Mit der "TV" Taste auf der Fernbedienung wählst du das entsprechende TV Eingangssignal ANALOG, DVB-C, oder DVB-T.

Ohne Smartcard (CI Modul oder Receiver) kannst du über DVB-C nur die ÖR Sender wie ARD ZDF usw. sehen, auf Analog oder DVB-T auch die Privaten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
S10E - 46" oder 50"?
radioactiveman99 am 03.02.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  4 Beiträge
Plasma 42" oder 50"?
Prever am 21.04.2007  –  Letzte Antwort am 23.04.2007  –  10 Beiträge
LCD oder Plasma? 46" oder 50"? Hilfe!
bonzo49624 am 07.06.2009  –  Letzte Antwort am 08.06.2009  –  10 Beiträge
46"-50", max. 1000?, bester Schwarzwert ?
impossible123 am 08.08.2010  –  Letzte Antwort am 09.08.2010  –  2 Beiträge
42" oder 46"? Plasma oder LCD!
mrt1N am 31.08.2008  –  Letzte Antwort am 31.08.2008  –  8 Beiträge
Guter und günstiger 46-50"?
google98 am 29.11.2010  –  Letzte Antwort am 29.11.2010  –  9 Beiträge
46" oder 50", Plasma/LED, ohne Schnickschnack
larsmb am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 07.01.2010  –  12 Beiträge
TV Kauf 46-50", aber welchen
walterle am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  2 Beiträge
Plasma / LCD 40".42", 46" oder noch größer ?
aLexXx` am 11.08.2009  –  Letzte Antwort am 12.08.2009  –  6 Beiträge
LCD oder Plasma, 42"-46", 1500 ?
Noonian am 15.05.2008  –  Letzte Antwort am 15.05.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.973 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedRetro1971
  • Gesamtzahl an Themen1.496.505
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.451.690

Hersteller in diesem Thread Widget schließen