Suche 50-55" bis 1300€

+A -A
Autor
Beitrag
dominik2907
Neuling
#1 erstellt: 07. Okt 2012, 13:11
Hallo,
ich hoffe ihr könnt mir bei der Auswahl helfen.


1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt
Toshiba 37" HD Ready

2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungefähre Anteil an dem was man sich so anschaut
70% DigitalFernsehen (SKY HD und HD+), 30% BluRay - Großer Anteil an Sport (Bundesliga HD, Championsleague HD, DFB Pokal HD)

3. Der Sitzabstand zum Fernseher
Der Sitzbstand beträgt ca. 3,40 Meter

4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte
So 50 bis 55 Zoll

5. Wieviel man ausgeben möchte
Maximal 1300€

6. Ob die PC Nutzung wichtig ist? (vorallem 1:1 Pixelmapping)
Spielt keine wichtige Rolle

7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)
Ja auf jeden Fall

8. Wird der TV meistens in einer hellen Umgebung oder in einem abgedunkelten Raum benutzt?
Links befindet sich eine Fensterwand, sprich es ist Tag hell, kaum abgedunkelt

9. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, CRT, Rückpro, Projektor) oder ein bestimmtest Gerät (bsp. Panasonic TH-42PV500E) das man näher ins Auge gefasst hat.
So 100%ig sicher bin ich mir bezüglich meiner Auswahl noch nicht.

Momentan habe ich diese Fernseher im Auge
- LG 55LM660S
- Panasonic TX-P50GT50 (Muss ich mir noch anschauen, wie stark die Spiegelung ist)
- Sony KDL-46EX725
- Sony KDL-55HX750
- Samsung UE55ES6300

Mir sind folgende Punkte Wichtig.
- Sehr Gutes Bild bei Digital TV in HD und Sport HD
- Nicht stark spiegelnd - heller Raum
- MKV unterstützung wäre nicht schlecht

Danke im voraus.


[Beitrag von dominik2907 am 07. Okt 2012, 13:12 bearbeitet]
dominik2907
Neuling
#2 erstellt: 08. Okt 2012, 11:26
Keiner eine Empfehlung ?
Hardrock82
Inventar
#3 erstellt: 08. Okt 2012, 16:07
Da du MKV Unterstützung möchtest fallen die Sonys schonmal raus.
Von der Verarbeitung/Bildqualität/Service würde ich diese Reihenfolge entpfehlen.
Panasonic
Samsung
LG

Der GT50 hat übrigends wie mein VT50 ein Filter drin
der Spiegelungen fast aufsaugt und damit mit den anderen beiden gleich ziehen kann.
Ansonsten wäre der STW50 in 55" vielleicht noch für dich intressant,
ist vom Bild gleich hell wie der GT50 (bzw. heller als mein VT50)
dafür besitzt er aber keinen Dual Core Chip damit du über den integr. Browser
Flash Player Videos anschauen kannst.

Alternative als Egde LED LCD wäre der Sony HX755 teuer aber vom TV/Bluray Bild
etwas besser als der Samsung 6300.
Vom Schwarzwert sind letztere beiden auch besser als der LG.
Der GT50 Top das natürlich nochmal und steckt alle 3 in die Tasche.


[Beitrag von Hardrock82 am 08. Okt 2012, 16:07 bearbeitet]
dominik2907
Neuling
#4 erstellt: 08. Okt 2012, 16:16
Vielen Dank für deine Antwort. Ich war heute selber mal im Saturn und konnte alle Geräte vergleich und kann deine Meinung absolut teilen. Ich habe mir ebenfalls den 50VT50E angeguckt und muss sagen, erst ist sein Geld schon wert. Ich könnte mir auch vorstellen, etwas drauf zu zahlen, aber dafür einen Top TV zu haben.

Nochmals danke.
Hardrock82
Inventar
#5 erstellt: 08. Okt 2012, 17:58
Wenn du dir einen neuen HDTV kaufen willst, dann entpfehle ich dir Amazon,
da du dort 30 statt 14 Tage zum testen hast und gerade für Plasmas ist das optimal
da man so den Fernseher schonmal auf ca. 300std einfahren könnte
und man sieht dann wie das Panel sich verhällt.

Bei mir wars bisher so..
False Contouring (Konturen Verwischeffekt in Nahaufnahmen von Gesichtern)
sehe ich mit ifc aus ab und an, mit ifc mittel so gut wie garnicht, ist ja so'n Nogo im VT50 Thread.
Linebleeding sah ich nur wenn ich auf bunten Testbildern, das Viera Menü öffnete,
bei Fussball Übertragungen auf den Rasen konnte ich keine seitl. Geisterstreifenbildung sehen.
Bis 250 Stunden kein Nachleuchten jetzt kommts (wie beim Kumpel auch bei mir)
aber ob das runde Radar im CoD WoW Story Mode
oder Sender Logos die ich mal vergass nicht weg zu zoomen
bisher verschwand alles relativ schnell.wieder und ist selbst auf bunten Testbilder nicht mehr zu sehen.

Ansonsten hamma Bild, vorallen bei Blurays hat man das Gefühl
als wäre ein 2D Film dreidimensional
da die Tiefenwirkung einfach auf Plasmas plastischer ist.
Und der Ton über die TV Boxen ist auch gut und nicht blechern
wie bei meinen alten Sony EX402 LCD.
dominik2907
Neuling
#6 erstellt: 08. Okt 2012, 18:46
Sowas in die Richtung wollte ich hören. Ich habe den VT heute im MM gesehen für 1450€, ich denke den werde ich mir die nächsten Tage dann zulegen und auch auf deine Angesprochenen Kritikpunkte untersuchen. Ich nehme mal an, dass MM bei den genannten Punkten auch umtauscht.
Hardrock82
Inventar
#7 erstellt: 09. Okt 2012, 11:59

dominik2907 schrieb:
Sowas in die Richtung wollte ich hören. Ich habe den VT heute im MM gesehen für 1450€, ich denke den werde ich mir die nächsten Tage dann zulegen und auch auf deine Angesprochenen Kritikpunkte untersuchen. Ich nehme mal an, dass MM bei den genannten Punkten auch umtauscht.


Einfach mal informieren und sich das am besten schriftlich geben lassen.
dominik2907
Neuling
#8 erstellt: 09. Okt 2012, 17:53
Alles klar, genau so werde ich es dann machen.
Danke für deine freundliche Hilfe.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
55" bis 1300?
Marcel-Do am 17.05.2016  –  Letzte Antwort am 17.05.2016  –  2 Beiträge
47-55 Zoll bis 1300?
rroman84 am 25.11.2012  –  Letzte Antwort am 26.11.2012  –  3 Beiträge
~55 Zoll 4k bis 1300?
brounas am 11.04.2017  –  Letzte Antwort am 12.04.2017  –  4 Beiträge
50/55" LED Fernseher bis ca. 1300? gesucht
BFBS1 am 01.03.2013  –  Letzte Antwort am 01.03.2013  –  3 Beiträge
Suche 50" bis 1300 Full HD
DJSA am 30.12.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2009  –  16 Beiträge
Kaufberatung 55 Zoll Fernseher bis 1300 ?
Jules06 am 07.06.2014  –  Letzte Antwort am 09.06.2014  –  14 Beiträge
TV zum zocken 55" bis 1300?
kungfug am 02.06.2016  –  Letzte Antwort am 06.06.2016  –  31 Beiträge
UHD 50-55 Zoll
Marc1973 am 23.11.2015  –  Letzte Antwort am 08.12.2015  –  21 Beiträge
Fernseher bis 1300,-??
PATTY1974 am 12.03.2013  –  Letzte Antwort am 15.03.2013  –  16 Beiträge
55" TV mit gutem Mediaplayer bis 1300 ?
cocojambo1206 am 26.11.2014  –  Letzte Antwort am 26.11.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.166 ( Heute: 67 )
  • Neuestes MitgliedDefense51
  • Gesamtzahl an Themen1.492.181
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.369.589

Hersteller in diesem Thread Widget schließen