LED TV - 55" - (LG 55LA6608 / TX-L55ETW60)

+A -A
Autor
Beitrag
Onkel84
Neuling
#1 erstellt: 21. Aug 2013, 08:14
Hallo Leute, ich brauche bitte mal Unterstützung.
Zuerst die 9 Fragen/Antworten:

1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt
2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungewähre Anteil an dem was man sich so anschaut bsp. ca. 20% Analog-Kabel 40% DVD 40% Konsolen
3. Der Sitzabstand zum Fernseher
4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte
5. Wieviel man ausgeben möchte
6. Ob die PC Nutzung wichtig ist? (vorallem 1:1 Pixelmapping)
7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)
8. Wird der TV meistens in einer hellen Umgebung oder in einem abgedunktelten Raum benutzt?
9. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, CRT, Rückpro, Projektor) oder ein bestimmtest Gerät (bsp. Panasonic TH-42PV500E) das man näher ins Auge gefasst hat


1. Samsung 32" LCD
2. SAT HD 75% / 25% Blu-Ray & Konsole
3. ca. 2,5 - 3m
4. 55"
5. max 1500€
6. nein
7. siehe 2. (JA!)
8. eher hell, wobei wir eher abends mal TV schauen - außer am Wochenende
9. Panasonic TX-L55ETW60 oder LG 55LA6608

weitere Kriterien:
- passives 3D
- vernünftig Fußball gucken können ist ein Muss (wobei ich nicht hyperempfindlich bin, aber einen Schweif hinterm Ball sehe ich auch)
- LED TV


Ich hatte zuerst den LG 55LA6608 ins Auge gefasst und war mir schon ziemlich sicher.
Jetzt habe ich aber gelesen, dass der TV für Fußball nicht grade das gelbe vom Ei ist.
Auch die Diskussionen ob ein 50Hz oder 100Hz Panel verbaut ist, haben mich zusätzlich verunsichert.

Was meint Ihr, ist der LG zum Fußball gucken geeignet (SKY HD)?
Lieber ein anderes Gerät, z.B. den Panasonic TX-L55ETW60?
Oder doch was ganz anderes, vielleicht sogar ein Vorjahresmodell?
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Aug 2013, 08:48
Sony HX755 und Panasonic DT50 sind leider akiven 3D TV - was Fußball betrifft, kann zumindest der ETW60 da wegtreten - das kann ich mit Gewissheit sagen . Aus dem passiven Lager dann schon eher der Sony W8*.


[Beitrag von Beipackstrippe am 21. Aug 2013, 08:49 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung 55" Panasonic TX-L55ETW60
Chiyo_Amaya am 13.09.2013  –  Letzte Antwort am 20.09.2013  –  9 Beiträge
Alternativen zu TX-L55ETW60
Listard am 25.04.2014  –  Letzte Antwort am 26.04.2014  –  6 Beiträge
LG 50LA6608 oder LG 55LA6608
colo800ma am 29.01.2014  –  Letzte Antwort am 02.02.2014  –  21 Beiträge
Kaufberatung LED TV 55"
roxxdaddy am 03.01.2014  –  Letzte Antwort am 04.01.2014  –  2 Beiträge
LG 55LA6608 im Angebot
Noonien am 02.06.2014  –  Letzte Antwort am 02.06.2014  –  9 Beiträge
Sony KDL55W805 oder Panasonic TX-L55ETW60
agent00i am 15.02.2014  –  Letzte Antwort am 15.02.2014  –  4 Beiträge
Sony Bravia KDL55HX755 **VS.** Panasonic TX-L55ETW60
Mickey483 am 12.09.2013  –  Letzte Antwort am 17.09.2013  –  5 Beiträge
"LG 55LA6608" oder "Samsung UE55F6500"
Bullseye0815 am 23.11.2013  –  Letzte Antwort am 05.12.2013  –  5 Beiträge
LG 60PH6608 oder LG 55LA6608
Holywood01* am 25.01.2014  –  Letzte Antwort am 25.01.2014  –  2 Beiträge
Neuer TV muss her - ab 55 Zoll - LG 55LA6608? Alternativen?
der_driver am 31.12.2013  –  Letzte Antwort am 03.01.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.443 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedOutdoor_Paule
  • Gesamtzahl an Themen1.412.037
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.882.252

Hersteller in diesem Thread Widget schließen