42 oder 50 Zoll für 20qm Zimmer

+A -A
Autor
Beitrag
alpha-trans
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 26. Dez 2013, 19:21
Hallo Hi-Fi Gemeinde,

jetzt nach Weihnachten möchte ich mir einen neuen Tv kaufen.

habe eine kleine 1Z Wohnung mit einem 20 qm Wohnschlafzimmer.

Mal 3D Modell (Sweethome3D) dazu :
Wohnung

Der kleinere 42 ist im Vordergrund, der schwarze dahinter ein 50 Zoll, der Blick ist von der Couch aus (3m).
Die maße hab ich auch auf eine Pappe übertragen, diese wirkt der 50 es im Gegensatz zum Renderbild enorm.

Der 50 zoll ist ja mein Favorit aber was mach ich wenn mir übel von den riesigen Bild wird?

Zurückschicken?
Opiumbauer
Inventar
#2 erstellt: 26. Dez 2013, 22:30

alpha-trans (Beitrag #1) schrieb:
Zurückschicken?


Nein, ausschalten und mal ein Buch zur Hand nehmen...
Hardrock82
Inventar
#3 erstellt: 26. Dez 2013, 22:35
Die Frage ist ja, von wo du schaust (Bett oder nicht zu sehenden Sofa = Sitzabstand??)
bei SD TV sollteste auf jedenfall weit weg sitzen bei viel HD Material ists eigentlich egal.
alpha-trans
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 26. Dez 2013, 23:52

Hardrock82 (Beitrag #3) schrieb:
Die Frage ist ja, von wo du schaust (Bett oder nicht zu sehenden Sofa = Sitzabstand??)
bei SD TV sollteste auf jedenfall weit weg sitzen bei viel HD Material ists eigentlich egal.


Vom Sofa aus, Sitzabstand ziemlich genau 3 Meter 3,30 Meter. Alternativ, aber unwahrscheinlich da Bildschirm vom aufschwenkenden Fenster zerquetscht werden würde, vom Bett aus 4 Meter.


[Beitrag von alpha-trans am 27. Dez 2013, 00:05 bearbeitet]
Opiumbauer
Inventar
#5 erstellt: 27. Dez 2013, 00:02
50" bei SD Material ist schon fast zu nah bei 3m.
Bei HD ist es ok.
eraser4400
Inventar
#6 erstellt: 27. Dez 2013, 00:11
Jap. Würde mich dem anschliessen, je nach dem, wie gut die Skalierung u. Aufbereitung des Bildes im Gerät selber arbeitet.
alpha-trans
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 27. Dez 2013, 00:26
Gibts denn da Unterschiede? Ich meine 704 x 576 auf 1920x 1080 hochzuskalieren ist natürlich Tatsache aber inwieweit kann die Technik da helfen?
eraser4400
Inventar
#8 erstellt: 27. Dez 2013, 00:31
Ganz klar erkennlich ist der Unterschied im, ich nenn es ma: Grisel-Faktor
Durch geschickte Farbübergangserzeugung wirkt das Bild auf den betrachter "sauberer", weniger rauschend.
Andere TVs widerum haben keine solch gute Scaler.
Kommt halt auf die verbaute Elektronik an.

Auch die DVD -Skalierung profitiert davon.
alpha-trans
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 27. Dez 2013, 15:40
Ok, sind den 42 Zoll bei SD/PAL auf 3,30 m vorzuziehen oder nimmt sich das nicht?


[Beitrag von alpha-trans am 27. Dez 2013, 15:42 bearbeitet]
eraser4400
Inventar
#10 erstellt: 27. Dez 2013, 15:53
Wie hoch ist denn überhaupt der Anteil am SD-Material bei dir?
alpha-trans
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 27. Dez 2013, 16:12
Hm, mal sehen an die 200 DVD kaufe/leihe aber zukünftig BluRays.

Wenn Fernsehen dann meist Dokus arte / 3sat oder gelegentliche Reportagen über Satellit, was für HD Sender genau weiss ich auch nicht so richtig, habe aber kein PayTV wie Sky, HD+ oder sowas. Filme schaue ich nicht mehr auf Privatsendern (Werbung )


[Beitrag von alpha-trans am 27. Dez 2013, 16:13 bearbeitet]
Opiumbauer
Inventar
#12 erstellt: 28. Dez 2013, 14:50
Arte und 3sat sind auf jeden Fall auch in HD.
alpha-trans
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 28. Dez 2013, 20:25
War heut bei Saturn. Hab mich da so 10 Minuten 3 Meter vor einen 50 '' gestellt, dabei ist mir aufgefallen das man oft zwischen zwei Punkten hin und her blickt, war das anfangs bei eurem ersten Großbildfernseher auch so?
F3lix
Stammgast
#14 erstellt: 28. Dez 2013, 21:07

alpha-trans (Beitrag #13) schrieb:
man oft zwischen zwei Punkten hin und her blickt


Wie schaust du denn normalerweise Fernsehen :D, ich hab selbst bei einem Meter weniger keine Probleme.
alpha-trans
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 28. Dez 2013, 23:17

F3lix (Beitrag #14) schrieb:

alpha-trans (Beitrag #13) schrieb:
man oft zwischen zwei Punkten hin und her blickt


Wie schaust du denn normalerweise Fernsehen :D, ich hab selbst bei einem Meter weniger keine Probleme.

Naja, ich hab halt ne 15 jahre alte 30'' Röhre auf die ich auf über 3 Meter starre da haben die Augen halt wenig Auslauf
Opiumbauer
Inventar
#16 erstellt: 28. Dez 2013, 23:19

alpha-trans (Beitrag #13) schrieb:
war das anfangs bei eurem ersten Großbildfernseher auch so?

Was meinst du mit "anfangs"?
Meinst du, das gibt sich später?

Wenn man nur 3m von einem 50" TV entfernt sitzt, muss man die Augen halt über das Display wandern lassen.


[Beitrag von Opiumbauer am 30. Dez 2013, 14:32 bearbeitet]
alpha-trans
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 28. Dez 2013, 23:54
Ich meine ob das "wandern" später noch wahrnimmt oder noch anstrengt.
n90429
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 29. Dez 2013, 01:08
hatte auch 42w656 und 50w656 zur Wahl und hab den 42 Zoll behalten. Sitzabstand ebenfalls ca. 3m.

die Pixel werden größer beim 50er und ich wollte auch das ganze Bild "im Auge" haben, also das vermeiden, was Du beschrieben hast. Mir reicht, dass ich in der Arbeit ohne Wollen zu nah vor einem 26Zoll Monitor sitzen muss und damit nicht mehr wie früher den kompletten Bildschirm im Blickfeld habe.

Wenn es Dir nicht ums posen geht, sprechen die Argumente mehrheitlich für 42Zoll (Preis, Stromverbrauch, versandfähig bei Weiterverkauf etc.).
alpha-trans
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 29. Dez 2013, 13:10

n90429 (Beitrag #18) schrieb:
Wenn es Dir nicht ums posen geht, sprechen die Argumente mehrheitlich für 42Zoll (Preis, Stromverbrauch, versandfähig bei Weiterverkauf etc.).

Ums "posen" gehts sicherlich nicht, ich bin doch keine 18 mehr. Eher im gegenteil.

Irgendwie will ich halt auch ein bischen Heimkino haben aber auch noch alte DVD's und Fernsehen gucken können.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 29. Dez 2013, 13:25
Hast du denn bereits ein festes Modell im Auge, da es hier immer nur um 42 oder 50 Zoll geht? Was ist denn mit 46/47''? Auch noch mal ein feiner Unterschied, der durchaus sichtbar wird.
alpha-trans
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 29. Dez 2013, 13:32

Beipackstrippe (Beitrag #20) schrieb:
Hast du denn bereits ein festes Modell im Auge, da es hier immer nur um 42 oder 50 Zoll geht? Was ist denn mit 46/47''? Auch noch mal ein feiner Unterschied, der durchaus sichtbar wird.
Panasonic Plasma. Einen 46 hätte ich sofort gekauft
alpha-trans
Hat sich gelöscht
#22 erstellt: 29. Dez 2013, 18:05
Hat jemand mal den Sprung von 42 auf 50 Zoll gemacht und kann davon berichten ? Oder hat sich aufgrund der mangenden Größe an die Mattscheibe mit dem Sessel rangeschoben?


[Beitrag von alpha-trans am 29. Dez 2013, 18:08 bearbeitet]
Hardrock82
Inventar
#23 erstellt: 29. Dez 2013, 20:24

alpha-trans (Beitrag #22) schrieb:
Hat jemand mal den Sprung von 42 auf 50 Zoll gemacht und kann davon berichten ? Oder hat sich aufgrund der mangenden Größe an die Mattscheibe mit dem Sessel rangeschoben? :D


50" sind auf 3m super ich sitze 2m weit weg und das ist riesig.
40/42" wären da ok wie auch 46" (perfekt) aber wende auch später 3D Filmchen doch noch kucken möchtest
ne fette Anlage samt AVR auch später zukommt und du generell dieses Kinofeeling haben willst, würde ich zum 50" raten.
Da ein 42" Plasma fast so viel Strom wie ein 50" produziert, wird die Entscheidung auch nicht schwerer.
Wobei dir aber klar sein sollte, das ein 50" bei alten Filmen wzbsp. Stirb Langsam 2 (auf DVD) auch nicht zaubern kann.
alpha-trans
Hat sich gelöscht
#24 erstellt: 29. Dez 2013, 21:17
Danke, echt ne harte Entscheidung zumal der Cashback-Countdown noch 2 Tage läuft
alpha-trans
Hat sich gelöscht
#25 erstellt: 30. Dez 2013, 13:44
Habe grade mit *größter Elektronik-Fachmarktkette Europas*-Online-Shop telefoniert, die meinten ich könne einen zu großen Fernseher problemlos zurückschicken oder in der Filiale abgeben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
50 Zoll oder 42 Zoll
snoke am 01.11.2005  –  Letzte Antwort am 04.11.2005  –  23 Beiträge
42-50 Zoll Fernseher gesucht
Jow_Blob am 08.10.2014  –  Letzte Antwort am 08.10.2014  –  9 Beiträge
UHD 42-50 Zoll
Celay- am 22.01.2016  –  Letzte Antwort am 27.01.2016  –  5 Beiträge
42-50 Zoll TV bis max. 600?
cracker789 am 20.05.2013  –  Letzte Antwort am 23.05.2013  –  19 Beiträge
Suche 50"+ Fernseher für Zimmer
TechLineX am 06.02.2014  –  Letzte Antwort am 07.02.2014  –  10 Beiträge
Plasma Kauf - (Pana) 42 oder 50 Zoll!
cunnyp am 10.09.2007  –  Letzte Antwort am 10.09.2007  –  8 Beiträge
42 oder 50 Zoll Plasma ? Hilfe !
soundhunter am 06.07.2007  –  Letzte Antwort am 09.07.2007  –  9 Beiträge
Kaufempfehlung Plasma 42-50 Zoll
helsch am 21.07.2010  –  Letzte Antwort am 22.07.2010  –  3 Beiträge
Beratung Plasma 42-50 Zoll
Maridian am 05.02.2011  –  Letzte Antwort am 07.02.2011  –  14 Beiträge
Kaufberatung 42 oder 50 zoll plasma
Rach78 am 30.07.2007  –  Letzte Antwort am 30.07.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.857 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedCris__
  • Gesamtzahl an Themen1.456.887
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.715.102

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen