LED TV 50-55" bis 750 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
sentient
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Aug 2014, 06:23
Liebe Spezialisten,

ich suche einen neuen Fernseher mit oben genannten Anforderungen. 3D kann, ist aber kein Muss,
das gleiche mit WLAN/Smart-TV, da ich sowieso beabsichtige, mir zusätzlich einen BlueRay Player zu besorgen, der diese Möglichkeiten enthält (um mal einen Film von Lovefilm zu streamen oder mal ein Youtube Video zu schauen).
Ich weiß, dass diese Größe zu dieser Preisklasse schwierig ist, trotzdem hatte Amazon zB diesen Sony Bravia hier letzte Woche noch für 699,- da

http://www.amazon.de...I1XKHRTMHGPUXA&psc=1

Beim Weiterstöbern bin ich u.a. auf diesen Panasonic hier gestoßen, und da ich das Bild von Panasonic
Fernsehern im Allgemeinen sehr mag, dachte ich, dass es ein interessanter Kandidat.
http://www.amazon.de...I1964X99GIZHPH&psc=1


Es gibt ja auch für beide TVs noch durchaus attraktive Warehouse Angebote. Daher meine Frage: Welcher eignet sich besser für FIlme, Dokus, viel Sport (Fußball)?

Oder gibt es andere Tipps, die ich ins Auge fassen sollte?


Besten Dank schonmal
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 22. Aug 2014, 07:38
Würde dir zum Sony 50W705B oder 706B raten. Kein 3D, aber nativ 100Hz mit einstellbaren Motionflow-Optionen.
Viele Seiten im Netz haben ihn falsch gepflegt = hat 400Hz Optimierung/ nicht wie oft angegeben 200Hz.

Deine Kandidaten haben nativ 50Hz + Optimierung = kenne den BLW6, guter, einfacher TV mit wenig Problemen hinsichtlich Ausleuchtung/DSE = auch bei Fußball sehr achtbares Bild. Aber du hast keine Option zur Schäfenachjustierung.
MicyMic
Neuling
#3 erstellt: 22. Aug 2014, 08:03
Also mit dem Sony machst du in der Preisklasse garantiert nichts falsch. Der W656 hat sich 2013 wirklich sehr gut verkauft und auch kaum schlechte Rezensionen bekommen. Wie mein Vorredner aber bereits erwähnte, sollte dir bewusst sein, dass der W656 nur 100Hz (nativ 50Hz - haben aber fast alle LED TVs, weiß nur keiner) hat. Habe mir selbst den W815 zugelegt, welcher noch etwas bessere Schwarzwerte liefert und durch seine 800Hz Motion-Flow-Technologie auf echte 400Hz kommt. Vor allem beim Fußball schauen ist die Frequenz ausschlaggebend. Bedenke das auf jeden Fall nochmal bei deiner Kaufentscheidung, denn ob du jetzt 750€ oder 850€ ausgibst, ist doch auch schon egal, oder? :-)
Kannst du auf 3D verzichten, dann greif zum W705/W706.

Zur Info noch folgendes:

Der W805 ist im Endeffekt baugleich mit dem W8015 und dem W829. Der '815er und '829er haben soweit ich das verstanden habe nur 800Hz anstatt 400Hz und werden ausschließlich durch Expert bzw. Saturn verkauft.

Viele Grüße


[Beitrag von MicyMic am 22. Aug 2014, 08:06 bearbeitet]
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 22. Aug 2014, 08:13
Man kann deinen Überschwang ja verstehen, aber es gibt maximal "echte" 200Hz bei vereinzelten Oberklasse LCDs. Da kommt der 815B lange nicht ran.
Dein Sony hat auch nur 100Hz + jede Menge Optimierung. Und ob die Optmierung nun 300 Gramm oder 350 beträgt, macht den Kohl nicht fett. Im Gegenteil, böse Zungen behaupten gar, dass durch die Anhäufung von Schwarzbildern einige Einstellungen in Motionflow gar kontarprodulkiv schlechter sind als bei den Grundversionen 50W705B/805B...
MicyMic
Neuling
#5 erstellt: 22. Aug 2014, 08:19
Durch die verschiedenen Technologien der einzelnen Unternehmen, ist ein Vergleich mittlerweile sowieo nahezu unmöglich. Sei es drum wieviel "echte" oder auch "unechte" Herz der Sony nun wirklich hat - wollte lediglich eine Kaufempfehlung aussprechen :-)
eraser4400
Inventar
#6 erstellt: 22. Aug 2014, 10:39
...und die angegebenen 800Hz hat der auch nur in einem einzigen Modus der Bewegtbildoptimierung: Impuls! Ich bezweifle mal stark, das du den überhaupt aktivierst...
sentient
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 22. Aug 2014, 12:54
Heute morgen gabs die ersten Rückläufer des 656 beim Marktplatz, da habe ich jetzt für 656 Euro zugeschlagen. Werde dann evtl am Montag Abend schon das erste Zweitligaspiel schauen können. Bin eigentlich davon überzeugt, dass er mir vollkommen ausreicht. War schon vom Bild des 3 Jahre alten Panasonics von meinen Nachbarn extrem beeindruckt. Und selbst damit konnte man WM gucken

Danke euch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LED Fernseher 750? +-50?
scarface3480 am 05.10.2013  –  Letzte Antwort am 06.10.2013  –  2 Beiträge
55" LED bis 2000 ?
mannyc am 04.04.2013  –  Letzte Antwort am 04.04.2013  –  5 Beiträge
50" TV bis max.750 Euro gesucht!
Boombastic am 07.09.2013  –  Letzte Antwort am 13.09.2013  –  8 Beiträge
55 Zoll bis 750?
Shareef am 28.01.2016  –  Letzte Antwort am 28.01.2016  –  8 Beiträge
48"-55" TV bis 750?
jjj257 am 27.10.2015  –  Letzte Antwort am 28.10.2015  –  2 Beiträge
Kaufberatung 50-55" LED TV
Kritus am 25.12.2013  –  Letzte Antwort am 28.12.2013  –  8 Beiträge
55/65Zoll bis 750?
Klisiana am 04.04.2019  –  Letzte Antwort am 04.04.2019  –  3 Beiträge
46 - 50 Zoll Plasma oder LED bis 750 Euro gesucht
bassbumper am 05.09.2012  –  Letzte Antwort am 13.09.2012  –  11 Beiträge
LED TV 50''-55'' bis ca.1200?
hifilex am 28.09.2013  –  Letzte Antwort am 14.10.2013  –  17 Beiträge
LED TV 55 ZOLL
RIPPEN am 31.01.2014  –  Letzte Antwort am 01.02.2014  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.145 ( Heute: 11 )
  • Neuestes Mitglied-Steven-
  • Gesamtzahl an Themen1.496.762
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.457.073

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen