Kaufberatung 55 Zoll Fernseher

+A -A
Autor
Beitrag
Caipimigu
Neuling
#1 erstellt: 12. Dez 2015, 21:26
Hallo zusammen,

das ist hier mein erster Beitrag, deswegen hoffe ich, dass ich hier nichts falsch mache

Ich würde gerne einen neuen Fernseher kaufen und habe aber nicht so ein riesiges Budget (um die 800€). 55 Zoll sollte er wohl haben, Wlan und vorzugsweise recht viele Anschlüsse.

Ob er jetzt schon 4K Auflösung haben sollte oder nicht, weiß ich ehrlich gesagt überhaupt nicht und hoffe einfach auf euren Rat. Lohnt sich jetzt schon ein Wechsel?

Würde damit gerne hauptsächlich Filme gucken, Netflix und für die Playstation 4 nutzen.

Hat jemand Vorschläge oder Erfahrungen? Wäre für wirklich alles dankbar! Zur Zeit habe ich mir z.B. folgendes Modell näher angeschaut, was sich für mich gut angehört hat: Samsung UE55JU6470.

Vielen Dank!
Brodka
Inventar
#2 erstellt: 13. Dez 2015, 19:37
ich würde lieber zu einem FHD Model greifen wie dem Sony 55W756C
Caipimigu
Neuling
#3 erstellt: 13. Dez 2015, 21:10
Hallo Brodka,

vielen Dank für die Antwort. Dürfte ich fragen, wie du zu dieser Entscheidung gekommen bist?

Warum z.B. kein 4K Fernseher? Liegt das am kleinen Budget oder an anderen Gründen? Und warum gerader dieser Fernseher im Vergleich zur Konkurrenz, z.B. Samsung, Panasonic oder LG?
Habe zu deinem Modell gehört, dass dieses Android wohl nicht so der Knaller sein soll.

Würde sich deine Meinung bei einem 50 Zoll Modell ändern?

Sorry, für die ganzen Fragen. Bin für jede Hilfe sehr dankbar!
Caipimigu
Neuling
#4 erstellt: 13. Dez 2015, 21:25
Hab beim MediaMarkt auch den Samsung UE55JU6450 gesehen, welcher mir auch empfohlen wurde. Wäre der nichts?
Caipimigu
Neuling
#5 erstellt: 13. Dez 2015, 22:52
Als Full HD Gegenstück zum erwähnte Sony habe ich u.a. auch den Samsung UE55J5550 gefunden und der hat wohl auch gute Kritiken.
Brodka
Inventar
#6 erstellt: 14. Dez 2015, 07:24
ein 4K TV für 800€ ist einfach nur und ja Android kann Macken beim Sony verursachen....muss aber nicht. Andere gute Geräte in dieser Preisklasse sehe ich dieses Jahr nicht!
MoDrummer
Inventar
#7 erstellt: 14. Dez 2015, 07:50
4k für das Geld .... Nein.Auf 55" bei Sitzabstand ?
Zumal Kontext fehlt.
Full HD reicht noch völlig aus!
Klar wollen die alle verkaufen.
Einen Sony mit Android hatte ich hier. Grauenhafte Bedienung und Software. Bild aber gut.
Ist 3d wichtig?
Hab als Übergangs TV den 55h6270 von Samsung ergattert.
Prima Gerät mit gutem Bild und voller Ausstattung sowie der gewohnt guten Bedienbarkeit.
Getestet mit Burosch Bildern. Fürs Geld OK.
Brodka
Inventar
#8 erstellt: 14. Dez 2015, 08:07
die Vorjahresserie (H) bei Samsung war ja auch noch in Ordnung
Caipimigu
Neuling
#9 erstellt: 14. Dez 2015, 10:42
Vielen Dank für die Infos.

Hier vielleicht mal ein wenig mehr Kontext:

- Sitzabstand beim Schauen von Filmen und Serien: ca. 3-3,5m; beim zocken mit der PS4 auch deutlich weniger, aber das liegt an meiner persönlichen Präferenz dann gerne näher dran zu sitzen. Reden von ca. 2m. Da ich mich auch schon weiter schlau gemacht habe, scheint ein 50 Zoll Fernseher vlt die bessere Wahl zu sein.
- Nutzung: 60% Filme/Serien schauen, zur Zeit noch viel durch Anschluß meines Laptops (hdmi) würde aber in Zukunft gerne Netflix nutzen und mir Sky besorgen um auch Sport zu schauen (Fussball). 40% Playstation zum spielen. Bin kein Profi Zocker aber es sollte nicht den größten input lag haben.
- Hauptsächlich sollte das Bild gut sein und auch bei schnellen Bewegungen nicht unscharf werden oder so, wie man das hier immer wieder liest. Wenn möglich natürlich auch kein clouding usw., klar. Bei der Preisklasse wird es aber wohl normal sein.
- Sound ist mir egal, da ich eine Anlage anschließen würde.
- Muss kein 3D haben.

Hilft euch das irgendwie weiter? Bin leider echt absoluter Laie. Danke für die Hilfe!
Caipimigu
Neuling
#10 erstellt: 14. Dez 2015, 12:02
Hatte übrigens nur an einen 4K Fernseher gedacht, da es ja die Zukunft seien soll, Netflix in 4K wohl echt gut sein soll und es eben zwischen full hd und 4K angeblich preislich keinen großen Unterschied mehr gäbe. Weiß nicht ob das alles stimmt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung 55 Zoll Fernseher
Schristi27 am 13.03.2017  –  Letzte Antwort am 12.05.2017  –  16 Beiträge
Kaufberatung Fernseher 55-60 Zoll
MontiJM am 19.01.2014  –  Letzte Antwort am 20.01.2014  –  4 Beiträge
FERNSEHER 47-55 ZOLL Kaufberatung
lastshady am 24.01.2015  –  Letzte Antwort am 26.01.2015  –  10 Beiträge
Kaufberatung 55 Zoll Fernseher 4K
rappy2006 am 13.09.2016  –  Letzte Antwort am 13.09.2016  –  5 Beiträge
Kaufberatung 55 Zoll UHD Fernseher
Sedain am 12.11.2017  –  Letzte Antwort am 12.11.2017  –  4 Beiträge
Kaufberatung 55"/ 60" Zoll Fernseher
milacek am 18.12.2018  –  Letzte Antwort am 19.12.2018  –  8 Beiträge
Kaufberatung 55 Zoll
Limo022 am 09.05.2011  –  Letzte Antwort am 30.05.2011  –  9 Beiträge
Kaufberatung 55 zoll
Unwissender_;-) am 02.07.2010  –  Letzte Antwort am 07.07.2010  –  5 Beiträge
Kaufberatung 55 Zoll
JeroA am 13.06.2019  –  Letzte Antwort am 14.06.2019  –  8 Beiträge
Ab 55 Zoll - Kaufberatung
silvio.elis am 08.07.2019  –  Letzte Antwort am 08.07.2019  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.840 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedHilse_66
  • Gesamtzahl an Themen1.460.613
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.777.717

Hersteller in diesem Thread Widget schließen