Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 Letzte |nächste|

Neuer 65" UHD Passiv 3D TV

+A -A
Autor
Beitrag
NubiTimo
Neuling
#1 erstellt: 27. Dez 2015, 16:49
Liebes Hifi-Forum,

ich bin nun auf der suche nach einen neuen 65" UHD Fernseher mit etwas speziellen Anforderungen.

-Als Zuspieler verwende ich ausschließlich einen PC mit einem HDMI 2.0 Ausgang. Aus diesem Grund ist die Qualität der Receiver, Smart TV u.s.w. nicht sonderlich wichtig

-Die Lautsprecher genau so wenig da ich über eine vernünftige Anlage verfüge

-ein gutes 2D/3D Bild (wenn 3D aber nur passiv) wäre natürlich toll

-vernünftiger Schwarzwert (muss aber nicht perfekt sein)

Der Knackpunkt ist, dass ich eigentlich gerne unter 2000€ bleiben möchte

Was ich bis jetzt gefunden habe wäre:

Grun­dig 65 FLX 9491 SL
LG 65UF850V
LG 65UF8509

Meine weitere Frage wäre, was von diesem Gerät zu halten ist:

Telefunken XU65A441

Kann man da schon einschätzen ob der was sein könnte oder muss man einfach abwarten bis er draußen ist, zur Not könnte ich den natürlich zurück schicken.

Ich hoffe sehr dass Ihr mir helfen könnt und ich an alle wichtigen Info's gedacht habe.
djdarkpassion
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Dez 2015, 18:35
Weiss man schon wann der Telefunken erhältich sein wird?

Ich möchte mir den nämlich auch kaufen.
dino-n
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 30. Dez 2015, 17:08
Hallo djdarkpassion

Der Telefunken ist laut Kundenservice von Karcher ab Mitte Januar verfügbar.

Der Fernseher hat: HDMI 2.0, HDCP 2.2 auf allen HDMI Anschlüssen, HEVC/H.265 Decoder verbaut,

Edge LED, 50Hz Panel.

Ich habe mir den Telefunken bei Amazon für damals 1299 Euro vorbestellt.
bvg-berlin
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Jan 2016, 23:57
Hallo an Alle.

Was sind die Unterschiede zwischen den Telefunken XU65A441 der ja erst kommen soll und dem
TELEFUNKEN L65U249N4CW-3D den es derzeit bei REAL für 1.499,00 € gibt.
Auf dem ersten Blick sieht es identisch aus, beide passiv 3D, Ultra-HD, 1.000 Hz CMP usw.
Vielleicht hat jemand genauere Info.
Soll man bei REAL zuschlagen oder warten auf den anderen?????????
gamecuber1207
Stammgast
#5 erstellt: 04. Jan 2016, 00:12
Auf der Amazon Homepage ist neuerdings das Datenblatt einsehbar, eventuell ergeben sich daraus die Unterschiede?
Ich bin auch sehr auf die ersten Meinungen gespannt und ziehe ihn durchaus in Betracht. Nur müsste man irgendwie diesen hässlichen "Telefunken"-Namen in der Mitte der unteresn Rahmenverkleidung entfernen können
bvg-berlin
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Jan 2016, 01:14
Danke für die Info das es jetzt ein Datenblatt gibt, somit ist das einzige was die beiden Geräte unterscheidet das der Telefunken von Amazon Medien über USB akzeptiert, also Videos über USB abspielen kann.
Ansonsten sind die Daten mit dem von REAL identisch.

Zu dem Telefunken Namen am Gehäuse, dieser würde mich nicht stören, entscheidend sind doch die inneren Werte und vor allem die Bild-Qualität.

Eigentlich bin ich an OLED interessiert, aber ich sehe nicht ein 5000-10000 € für ein Gerät auszugeben was noch nicht ausgereift ist bzw mit deftigen Problemen zu kämpfen hat.

Derzeit habe ich einen 50 Zoll Plasma von LG, bin auch zufrieden mit dem Teil, war auch damals der günstigste Plasma den es gab, nur jetzt soll es größer werden und passiv 3D haben.
dino-n
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 04. Jan 2016, 02:03
Audio out ist noch unterschiedlich. Beim Real koaxial und bei Amazon optisch. Ich hoffe nur das die Software beim XU65A441 überarbeitet wurde. Bei den älteren Modellen von Telefunken kam es vor,dass die sich einfach ausgeschaltet haben (trotz automatisch Standby out ausgeschaltet).
olobex
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Jan 2016, 18:42
Nur zur Info, der Preis für den XU65A441 ist bei Amazon nun auf EUR 1499,99 gestiegen.
Der Artikel ist weiterhin noch nicht verfügbar.
inecro-mani
Inventar
#9 erstellt: 08. Jan 2016, 22:47

Eigentlich bin ich an OLED interessiert, aber ich sehe nicht ein 5000-10000 € für ein Gerät auszugeben was noch nicht ausgereift ist bzw mit deftigen Problemen zu kämpfen hat.


was für ein BlaBla soll das den sein? LG Oleds gehören zu den wenigen ausgereiften Produkten am Markt, und das gleiche gilt für Panasonic. SInd derzeit so mit die einzigen 2 Marken dren Produkte einwandfrei Funktionieren und alle Versprechen und Spezifikationen erfüllen


[Beitrag von inecro-mani am 08. Jan 2016, 22:49 bearbeitet]
MaxSeefeld
Stammgast
#10 erstellt: 25. Jan 2016, 18:43

dino-n (Beitrag #3) schrieb:
Hallo djdarkpassion

Der Telefunken ist laut Kundenservice von Karcher ab Mitte Januar verfügbar.

Der Fernseher hat: HDMI 2.0, HDCP 2.2 auf allen HDMI Anschlüssen, HEVC/H.265 Decoder verbaut,

Edge LED, 50Hz Panel.

Ich habe mir den Telefunken bei Amazon für damals 1299 Euro vorbestellt.


3D funktioniert auch mit einem 50 Hertz Panel?
inecro-mani
Inventar
#11 erstellt: 25. Jan 2016, 19:00
nein würde nicht funktionieren
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 25. Jan 2016, 19:46
50Hz 3D passiv kein Problem nicht.
eraser4400
Inventar
#13 erstellt: 25. Jan 2016, 19:47
Genau. Passiv 3D geht auch mit 50hz und ist da auch öfters verbaut als man vermuten würde.
MaxSeefeld
Stammgast
#14 erstellt: 25. Jan 2016, 21:25
Okay! Wieder etwas gelernt. Danke!
inecro-mani
Inventar
#15 erstellt: 25. Jan 2016, 22:04

eraser4400 (Beitrag #13) schrieb:
Genau. Passiv 3D geht auch mit 50hz und ist da auch öfters verbaut als man vermuten würde.


letztes Jahr gabs bei LG nur ein Modell, dieses Jahr garkeines mit 3D und 50hz. Ist also wenigstens am aussterben
dino-n
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 25. Jan 2016, 22:21
Meiner wurde heute von Amazon ausgeliefert. Soll am Donnerstag kommen.
Bin mal gespannt was mich erwartet!!!
MaxSeefeld
Stammgast
#17 erstellt: 25. Jan 2016, 22:58

dino-n (Beitrag #16) schrieb:
[...]
Bin mal gespannt was mich erwartet!!!


Ich auch. Bitte berichten!
Danerl
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 26. Jan 2016, 07:00
Würde mir mal den Hisense LTDN65K720 ansehen. Super P/L Verhältnis!
MaxSeefeld
Stammgast
#19 erstellt: 26. Jan 2016, 16:42

Danerl (Beitrag #18) schrieb:
Würde mir mal den Hisense LTDN65K720 ansehen. Super P/L Verhältnis! ;)

Das glaube ich dir gerne. Aber leider ist das ein "Curved" Fernseher und die fallen bei mir durchs Kaufraster.
Opusdei2507
Schaut ab und zu mal vorbei
#20 erstellt: 29. Jan 2016, 11:18
Hallo @ all!

Ich habe meinen Telefunken seit Mittwoch und ich bin noch am ausprobieren.

Erster Eindruck kein großer Unterschied zwischen meinem 60 Zoll und dem neuen von der Größe.

Mein tv Bild kommt über einen Kabel Receiver deshalb musste ich keine Programme installieren.

So nach dem aufhängen eingeschaltet und hdmi 1 als Quelle ausgesucht.
Bild war wie üblich Solala. Ab ins Menü und erstmal alles ausgeschaltet was es so an Bild Verbesserungen gibt .
Dann der erste Schock der Ton da past was nicht.

Also wenn im tv nur gesprochen wird oder nur Hintergrund Musik zu hören war ging es aber beides führte zu Ton Aussetzern 🤔
Hab dann in den Ton setings rumpropiert ohne Erfolg. Einige Sender hatten keinen Ton andere liefen ganz gut wieder andere hatten so ein leichtes Kratzen.

Bei meinem Philips hatte ich so ein ähnliches Problem also tv ins Netzwerk integriert was ohne Probleme funktionierte.
Ab in die Einstellungen und Software aktualisieren. Leider mit der Meldung keine neue software vorhanden.

Also schick ich ihn zurück und etwas genervt es akzeptiert.

Nach dem ich nach Ca. Einer Stunde auf eine halb Wegs anhembaren Kanal ferngesehen hab.
Bums neue Software heruntergeladen und wird installiert.
Tv ging an und aus und nach 2-3 min war das Ton Problem Weck.
1 Sender hat noch diese Problem aber da bin ich in Gespräch mit Kabel Deutschland vielleicht liegts am Sender ??

Bild : mhhhh hatte vorher nen lg Plasma und das hatte vorallen den Grund weil ich mich nicht mit banding,dsr,clouding,oder so rumschlagen wollte.

Das Bild ist mhh ja von wow bis uhi was ist da kaputt. Kommt vorallen auf den Sender an und was sie senden.

Nach einigen Einstellungen habe ich ein recht gutes tv Bild erreicht sowohl sd und Hd.

Laut Bild von den subpixeln müsste es ein lg ips panel sein
Bd kommt noch.

Bis jetzt ein Gutes tv Bild ohne große Mängel.
Bei mieten kaufen wohnen dse fast nicht wahrnehmbar.
Sieht man nur wenn man drauf achtet.

Für den Preis 👍


[Beitrag von Opusdei2507 am 29. Jan 2016, 12:50 bearbeitet]
Homecast
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 29. Jan 2016, 13:54
Hi!

Komisch bei Amazon ist der Telefunken XU65441 doch im Moment noch als "vorbestellbar" gekennzeichnet...Wieso hast Du den denn schon?

Bin schon etwas neidisch. Ich muss noch warten...

Kannst Du etwas zu den Apps sagen? Funktioniert das Upscaling von HD-Material einigermaßen ordentlich. Hast Du schon Videos von usb getestet? Der Abstand zwischen den Standfüssen interessiert mich noch (wg. der Stellfläche, die ich evtl. erweitern müsste).

VG
H.


[Beitrag von Homecast am 29. Jan 2016, 13:54 bearbeitet]
Opusdei2507
Schaut ab und zu mal vorbei
#22 erstellt: 29. Jan 2016, 14:14
Bestellt am 16.12.2015 für 1299€

Ich Stream gerade netflix geht top !

Die Apps sind das übliche youtube ,ard usw uswimage
Homecast
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 29. Jan 2016, 14:23
Hammer!
Wie ich sehe, hast Du den "Trümmer" an die Wand gedübelt... Welche Halterung hast Du?

VG
H.
Opusdei2507
Schaut ab und zu mal vorbei
#24 erstellt: 29. Jan 2016, 16:33
Ich hab die 60" Halterung benutz war auch ne vesa 40.
Der tv wiegt 4 Kilo weniger als mein alter.

Hat geklappt 👍😁
Homecast
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 29. Jan 2016, 17:13
Danke für die Info!

Halt uns mal auf dem Laufenden, wie sich das Prachtstück sonst noch so macht!

Thx im Voraus!

H.


[Beitrag von Homecast am 29. Jan 2016, 18:36 bearbeitet]
Funkadelic85
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 29. Jan 2016, 17:22
Mich würde vor allem das Bewegtbild interessieren, vor allem auch Sport wie Fußball und Handball! Feedback wäre super!
Homecast
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 29. Jan 2016, 18:43
Ich sehe auf Deinem Foto den obligatorischen Telefunkenschriftzug und den Knubbel mit der IR-Empfangseinheit am unteren, mittleren Rand nicht...oder täuscht das auf dem Bild?

VG
H:
IrOnHiDe_
Schaut ab und zu mal vorbei
#28 erstellt: 29. Jan 2016, 19:07
Hallo

Hab jetzt 3 Monate nach nem 4k Fernseher gesucht. Auf was man da alles achten muss...Junge junge junge.
Für Oled reicht die Kohle net....ergo Samsung oder Lg...schwups....Samsung hat clouding und kack Panels.
Wollte dann erst nen LG nehmen....stieß aber dann hier auf das Forum und war so mutig mir ebenfalls den Telefunken bei Amazon zu holen für 1499.

Meine Frage an die die ihn schon haben...

-wie ist das Upscaling von HD auf 4k beim TV Programm
-wie geil sind jetzt Blu Rays (hab extra nen LG740 dazu bestellt wegen 3D u 4K)
-haben sich schon Einstellungen interbliert die man nehmen sollte
-sind Rechenleistungen mal wieder am besten bei "Standart",oder funzen die mittlerweile auch bei Dynamisch Co

Gruß Lars
Opusdei2507
Schaut ab und zu mal vorbei
#29 erstellt: 29. Jan 2016, 19:34
Kann man hier 4K Videos hochladen ?
Also ich Stream gerade netflix 4K 👍👍👍👍👍 ein top Bild.
IrOnHiDe_
Schaut ab und zu mal vorbei
#30 erstellt: 29. Jan 2016, 20:59

Opusdei2507 (Beitrag #29) schrieb:
Kann man hier 4K Videos hochladen ?
Also ich Stream gerade netflix 4K 👍👍👍👍👍 ein top Bild.



Wenn ich fragen darf:
A) über LAN oder WLAN?
B) was hast du für ne Leitung?
Opusdei2507
Schaut ab und zu mal vorbei
#31 erstellt: 29. Jan 2016, 21:19
Das teuscht beides da
Opusdei2507
Schaut ab und zu mal vorbei
#32 erstellt: 29. Jan 2016, 21:22

IrOnHiDe_ (Beitrag #30) schrieb:

Opusdei2507 (Beitrag #29) schrieb:
Kann man hier 4K Videos hochladen ?
Also ich Stream gerade netflix 4K 👍👍👍👍👍 ein top Bild.



Wenn ich fragen darf:
A) über LAN oder WLAN?
B) was hast du für ne Leitung?


A lan
B 50000 Download und 3,5 mb Upload 😪
dino-n
Hat sich gelöscht
#33 erstellt: 29. Jan 2016, 23:43
Habe meinen auch am Mittwoch erhalten.
Bestellt am 17.Dez.15 für 1299 Euro.

Zum Fernseher: Hardware top, alles drin alles dran. Bildeinstellungen könnten
besser sein, leichter Grünstich den ich noch nicht ganz wegbekommen habe.
Ansonsten ist das Bild sehr gut. Testsender über Sat und UHD von Youtube atemberaubend. Gestern Avatar in 3D geschaut, das beste was ich je gesehen habe, keine Doppelbilder, kein Ruckeln einfach nur Klasse.
Tonprobleme hatte ich nicht. Update wurde bei mir auch durchgeführt. Wlan ist voll in Ordnung. Für den Preis (Schnäppchen) gibt es mE keinen vergleichbaren Fernseher.
StardustOne
Inventar
#34 erstellt: 30. Jan 2016, 09:57
Den gabs sogar bei Lidl, ist aber schon ausverkauft.

http://www.lidl.de/d...-3d-smart-tv/p211155

Wie ist das passive 3D? Gibt es da Ghosting Probleme oder ist alles ok?

Was auch noch wichtig wäre, spiegelt der TV stark oder ist er eher so halbmatt?

Ist eine Netflix App installierbar und kann der eingebaute Tuner auch die 4K UHD Programme empfangen?
Opusdei2507
Schaut ab und zu mal vorbei
#35 erstellt: 30. Jan 2016, 10:42

StardustOne (Beitrag #34) schrieb:
Den gabs sogar bei Lidl, ist aber schon ausverkauft.

http://www.lidl.de/d...-3d-smart-tv/p211155

Wie ist das passive 3D? Gibt es da Ghosting Probleme oder ist alles ok?

Was auch noch wichtig wäre, spiegelt der TV stark oder ist er eher so halbmatt?

Ist eine Netflix App installierbar und kann der eingebaute Tuner auch die 4K UHD Programme empfangen?


Passive 3D ist das wie im Kino. Es waren 4 Brillen dabei

Jo er spiegelt

Netflix ist bereits installiert und hat auf der fb eine eigene Taste image
pastore!
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 30. Jan 2016, 13:42
Hallo,

der UHD von Telefunken scheint ja gelungen zu sein. Ich würde trotzdem 2x hinschauen, ich hatte den Full HD 65Zoll Telefunken, und war dann doch sehr enttäuscht von dem Bild. Die Smart Funktion konnte man bei dem Full HD gerät auch völlig vergessen. Aber viel Spass mit euren UHD ist ja dann scheinbar ein echtes Schnäppchen.
Opusdei2507
Schaut ab und zu mal vorbei
#37 erstellt: 30. Jan 2016, 21:46
Die Ton Sache ist nicht 100% erledigt. Kann wer mal probieren zum Beispiel regen im Hintergrund und
Dann wird gesprochen ist der Ton kurtz Komplet Weck oder beim Biathlon im Hintergrund Glocken Geschrei usw

Wenn nun der Sprecher anfängt zu reden ist der Ton kurtz Komplet fort mit so ne Art blob und wieder da.

Bei Kino Ton ist es sehr häufig.

Bei normal ist nichts zu hören.
Opusdei2507
Schaut ab und zu mal vorbei
#38 erstellt: 30. Jan 2016, 23:10

Opusdei2507 (Beitrag #37) schrieb:
Die Ton Sache ist nicht 100% erledigt. Kann wer mal probieren zum Beispiel regen im Hintergrund und
Dann wird gesprochen ist der Ton kurtz Komplet Weck oder beim Biathlon im Hintergrund Glocken Geschrei usw

Wenn nun der Sprecher anfängt zu reden ist der Ton kurtz Komplet fort mit so ne Art blob und wieder da.

Bei Kino Ton ist es sehr häufig.

Bei normal ist nichts zu hören.



Ok liegt am Film Modus bei normal ist der Ton gut
info.cc
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 31. Jan 2016, 02:48
Hallo,

kann bitte einer der neuen Besitzer des Telefunken-UHD mal etwas mehr und genauer berichten, wie das TV-Bild so ist (z.B. bei Sport/Fußball u. etc. oder bei schnellen Action-Szenen usw.)! Kann man mit dem Gerät einen Sender sehen und einen anderen Sender nebenbei aufnehmen?

VG
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#40 erstellt: 31. Jan 2016, 09:33

Kann man mit dem Gerät einen Sender sehen und einen anderen Sender nebenbei aufnehmen?



Nö, denn dann müsste er Twin-Tuner haben, also alle Tuner x2.
olobex
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 31. Jan 2016, 10:57
Sehr ähnliches Gerät heute zum Schnäppchenpreis von eur 1199 (anstatt eur 1449) bei Saturn:

http://www.mydealz.d...99-statt-1449-673901

Ich hatte den Support vor ein paar Wochen mal angeschrieben, ob HEVC und HDCP 2.2. Ja, laut Support soll das Gerät das können. Ob HEVC für Tuner und Zuspieler hatte ich aber nicht gefragt, weiß einer von euch mehr? In einem Posting hatte jemand mal geschrieben, der xu65 kann Filme von USB spielen, der l65 nicht. Wäre cool, wenn Besitzer der Geräte ein paar Testberichte schreiben. Danke euch allen.


[Beitrag von olobex am 31. Jan 2016, 10:58 bearbeitet]
StardustOne
Inventar
#42 erstellt: 31. Jan 2016, 12:42
Ein paar Infos zum Saturn Gerät gibt es hier:

http://www.weltderte...-kw-49-ab-30-11-2015

Spiegeln die jetzt ein bisschen oder sehr extrem? Habe ein weisses Sofa.

Wer baut eigentlich diese Geräte? Die Panels sind ja 100% von LG.

Sind die LEDs seitlich links und rechts oder nur unten eingebait? Oder vielleicht sogar hinter dem Panel?
IrOnHiDe_
Schaut ab und zu mal vorbei
#43 erstellt: 31. Jan 2016, 14:35
Wenn ich es aber richtig seh hat der L65U249N4CW aber kein
-optischer Ausgang
-kein Hev Decoder 265
-kein Hdmi 2.0 sondern nur HEC Hdmi
-veraltete Software
MaxSeefeld
Stammgast
#44 erstellt: 31. Jan 2016, 16:40

IrOnHiDe_ (Beitrag #43) schrieb:
Wenn ich es aber richtig seh hat der L65U249N4CW aber kein
-optischer Ausgang
-kein Hev Decoder 265
-kein Hdmi 2.0 sondern nur HEC Hdmi
-veraltete Software


Richtig! Wenn man das alles möchte, dann sollte man zu diesem Modell greifen: Telefunken XU65A441
olobex
Ist häufiger hier
#45 erstellt: 31. Jan 2016, 18:12
Der Telefunken Support sagt zum L65U249N4CW-3D:

Hat das Gerät HDMI 2.0?
-Ja

Kann das Gerät HDCP 2.2?
-Ja

Verfügt das Gerät über den HEVC Codec?
-Ja
StardustOne
Inventar
#46 erstellt: 31. Jan 2016, 18:52
Also wenn der TV aus dem Saturn das alles hat, dann könnte man sofort zuschlagen denn es gibt den ja nur heute für 1199 Euro.

Passives 3D hat er auch. Bleibt nur noch die Frage ob er Direct LED, seitliche links und rechts LED oder von unten leuchtende LED hat.
summerstyle
Stammgast
#47 erstellt: 31. Jan 2016, 22:07

olobex (Beitrag #45) schrieb:
Der Telefunken Support sagt zum L65U249N4CW-3D:

Hat das Gerät HDMI 2.0?
-Ja

Kann das Gerät HDCP 2.2?
-Ja

Verfügt das Gerät über den HEVC Codec?
-Ja


Wie kann man das überprüfen,ob das stimmt.

Ich habe mir den L65U249N4CW-3D auch gekauft.
info.cc
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 31. Jan 2016, 23:25

IrOnHiDe_ (Beitrag #43) schrieb:
Wenn ich es aber richtig seh hat der L65U249N4CW aber kein
-optischer Ausgang
-kein Hev Decoder 265
-kein Hdmi 2.0 sondern nur HEC Hdmi
-veraltete Software


Was ist denn jetzt korrekt? Sind die beiden Geräte L65U249N4CW / XU65A441 nun identisch oder nicht? Kann jemand genaue Auskunft geben?
olobex
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 01. Feb 2016, 01:25
Ich habe jetzt auch einen l65 bestellt.
Es wäre toll, wenn ein paar Besitzer ein paar Testberichte zum xu65 und l65 hier posten.

HEVC Funktion kann man vermutlich über einen der Satelliten Test Kanäle prüfen.

http://www.astra.de/18049106/ultra-hd

HEVC Ultra HD Testkanal Astra 19,2° Ost:
Frequenz NEU 10.995 MHz (SR 22000, NEU 5/6, DVB-S2 – 8PSK)

HEVC Ultra HD Testkanal Eutelsat Hot Bird 13° Ost:
„Eutelsat UHD-4K tests“ = Frequenz 10.930 H (SR 27500, FEC 3/4, DVB-S2 – 8PSK)

Hdmi 2.0 werde ich von einem PC mit hdmi 2.0 testen und dann berichten.
dino-n
Hat sich gelöscht
#50 erstellt: 01. Feb 2016, 02:50
der XU65 kann die UHD Testsender von Astra ohne Ruckler wiedergebenBild vom UHD Testsender

Filme über USB in 2160p Mp4 laufen auch

noch zur Info - der UE65 hat 2xUSB 3.0 und 1xUSB 2.0
dino-n
Hat sich gelöscht
#51 erstellt: 01. Feb 2016, 02:56
leider verschrieben: der xu65 hat 2xusb 3.0 und 1xusb 2.0
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
65" UHD 3D TV
DaywalkerEH am 16.07.2015  –  Letzte Antwort am 20.07.2015  –  12 Beiträge
Neuer UHD TV, 65" 2700?
Korny10 am 13.01.2017  –  Letzte Antwort am 14.01.2017  –  26 Beiträge
neuer Tv gesucht ab 65 Zoll->UHD oder doch FullHD ?
vanadiel am 23.07.2015  –  Letzte Antwort am 23.07.2015  –  4 Beiträge
Passiv 3D Fernseher 65"
mini.me213 am 04.09.2016  –  Letzte Antwort am 04.09.2016  –  5 Beiträge
Neuer 42" TV passiv 3D
johnnywest85 am 06.07.2013  –  Letzte Antwort am 07.07.2013  –  5 Beiträge
UHD 3D passiv oder FullHD 3D aktiv
insertcoin am 18.11.2015  –  Letzte Antwort am 19.11.2015  –  10 Beiträge
55'' UHD TV für passiv 3D FHD
Joshua2go am 08.04.2015  –  Letzte Antwort am 08.04.2015  –  2 Beiträge
Suche 60" UHD 3D TV (passiv)
manoloxxl am 02.03.2016  –  Letzte Antwort am 07.03.2016  –  3 Beiträge
Neuer UHD Fernseher. 55-65"
Lanre am 03.09.2015  –  Letzte Antwort am 04.09.2015  –  10 Beiträge
Kaufberatung UHD 3D 65 Zoll
Tom_HRO am 11.01.2015  –  Letzte Antwort am 12.01.2015  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.186 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedHaroldgor
  • Gesamtzahl an Themen1.409.107
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.838.049