Entscheidungshilfe 40-48" TV bis 800€

+A -A
Autor
Beitrag
Pubai
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Dez 2015, 14:58
So, ich brauche einen neuen. Habe jetzt schon einige Anläufe hinter mir, konnte mich aber nie final durchringen mich für ein TV zu entscheiden. Ich schaue aktuell noch auf einem alten TechniSat HD32, der jetzt unbedingt ersetzt werden soll.

Hier ein paar Vorraussetzungen:
Nutzung:
50% Echtzeit TV (über T-Entertain)
50% Stream über Netflix & Watchever

Sitzabstand: 2,80m

Ob FHD oder UHD? Um ehrlich zu sein keine Ahnung. Was würdet ihr mir empfehlen?
Bei dem Sitzabstand, was wäre eure Empfehlung bezüglich der Bildschirmdiagonale?

Ich hab mir schon einmal hier im Forum ein paar rausgesucht, die vielleicht passen würden:

Panasonic Viera TX-40CXW684

Sony KDL-43W755C

Sony KDL-48W705C

LG 49UF8409

Der Panasonic hat recht gute Kritiken bekommen, hier hätte ich nur ein wenig Sorge das die 40" mir zu klein sein könnten?
Die beiden Sonys laufen nur auf FHD, Rezensionen sind auch sehr gemischt, kann man die empfehlen?
Der LG ist aktuell im Angebot, hier findet man fast nichts zu, kann der zu dem Preis was?

Gibt es Modelle zu deinen ihr mir raten würdet, die ich nicht auf meiner Liste habe?
Danke!!
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 27. Dez 2015, 15:59
Nein, 4k hätte keine Vorteile. Total egal, ob du ein 2 oder 4k Modell nimmst.
Gibt es seitliche Sichtwinkel zu beachten? Wenn nicht, dann würde ich den 50W756C oder 50CXW684 nehmen.
Beide native 100Hz, gute Schwarzwerte und bildqualitativ braucht man bei der Konstellation auch keine Angst vor noch möglichen SD Beiträgen haben.
Pubai
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Dez 2015, 16:18

Nein, 4k hätte keine Vorteile. Total egal, ob du ein 2 oder 4k Modell nimmst.
Gibt es seitliche Sichtwinkel zu beachten?


Ja, da es sich um eine Sitzgruppe handelt die sich um das TV gruppiert, gibt es auch Plätze die ca. 2h seitlich von der zentralen Sitzposition mitschauen. Ist aber quantitativ eher zu vernachlässigen, außer man sieht da tatsächlich fast nichts mehr ordentlich...


dann würde ich den 50W756C oder 50CXW684 nehmen


Sind mir mit 50" beide zu groß, dann wären es eher die beiden hier:

Sony KDL-43W755C 108 cm (43 Zoll)

Panasonic Viera TX-40CXW684 100 cm (40 Zoll)

Der Sony hat deutlich schlechtere Kiritiken bekommen - liegt das an der software und hat Sony das Problem durch updates in den Griff bekommen?

Der Panasonic erscheint mir persönlich irgendwie hochwertiger, aber die 40" sind im Vergleich zu den 43" schon deutlich kleiner... Schwierig...

Welcher hat die Nase vorn? Gibt es sonst noch Modelle die ich mir näher anschauen sollte? Danke!
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 27. Dez 2015, 18:46
48'' ist zumindest bei Sony = 50Hz Panel. 49'' ist eine IPS Größe mit bekannten Vor und Nachteilen, je nach Hersteller und Sorgfalt um die HGB um so mehr.
Diese Größen hast du ja selber ins Spiel gebracht. Dann fragt man sich, warum 50'' urplötzlich zu groß sein soll. 43'' wäre mir unakzeptabel zu klein, 50'' auch noch, obwohl ich nun wirklich kein Verfechter des zu dominanten Fernsehers bin.

http://www.displaywars.com/48-inch-16x9-vs-50-inch-16x9
hari76
Stammgast
#5 erstellt: 27. Dez 2015, 20:19
Auf die Antwort bin ich jetzt auch gespannt!
Der vom TE selbst eingebrachte 49" LG hat eine Breite von 1104mm dein 50" Pana 1126mm.
Das sind 22mm Unterschied, wenn es an denen scheitert ist doch der 49" auch schon viel zu groß.

lg Hari
zafrin
Gesperrt
#6 erstellt: 27. Dez 2015, 21:22
Guten Abend
Könnte den Sony 756c für 650 Sfr bei uns Schweiz zu kaufen (600 Euro)
Gibt es für dass Geld Alternativen? Mit weniger clouding wäre mir recht
Salü
zafrin
Future30
Stammgast
#7 erstellt: 28. Dez 2015, 08:51
Hol dir den Sony, ist ein super Fernseher.

Habe den im November erst gekauft und bisher laufen alle Programme einwandfrei. Kein Abstürze, Hänger etc. nichts.

Das Bild ist auch super und sogar der Sound ist verkraftbar.

Hatte vorher auch bedenken bei Sony...

Daher Daumen hoch!!
Pubai
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 29. Dez 2015, 18:46
Euch lieben Dank! Hab mir den Sony gekauft, bin auch bislang ganz zufrieden. Es ist der 43" geworden. Grund? Liegt meist neben mir, hat das sagen und wollte keinen "Großen"... :-)
Danke!
zafrin
Gesperrt
#9 erstellt: 30. Dez 2015, 13:53
So unserer 50 Zoll läuft auch
Gefällt

image
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TV 48-55" ~800?
BmW_pOWer91 am 22.10.2016  –  Letzte Antwort am 22.10.2016  –  2 Beiträge
48" - 50" TV für < 800?
Kel9 am 28.07.2015  –  Letzte Antwort am 02.10.2015  –  7 Beiträge
Suche 42-48" TV bis 800 Euro
GrimTar am 09.10.2012  –  Letzte Antwort am 09.10.2012  –  2 Beiträge
Kaufberatung 48" TV bis max 800?
HajoR am 09.01.2016  –  Letzte Antwort am 09.01.2016  –  2 Beiträge
Suche bis 48'' Full-HD Preisgrenze 800?
rockinfella am 12.12.2014  –  Letzte Antwort am 18.12.2014  –  12 Beiträge
Entscheidungshilfe 40/42 TV
Pett am 02.10.2010  –  Letzte Antwort am 06.10.2010  –  6 Beiträge
Entscheidungshilfe 40" LCD TV
jagdblut am 07.12.2009  –  Letzte Antwort am 07.12.2009  –  5 Beiträge
LCD 40" bis 800?
ilium am 11.04.2010  –  Letzte Antwort am 12.04.2010  –  3 Beiträge
40-42'' LCD oder Plasma bis 800? Entscheidungshilfe
Maxi1984 am 05.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  3 Beiträge
TV-Kaufberatung 40" - 48" bis 600?
sui7 am 24.06.2014  –  Letzte Antwort am 05.07.2014  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.987 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedWILDKATjby
  • Gesamtzahl an Themen1.487.121
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.286.509

Hersteller in diesem Thread Widget schließen