Panasonic tx-49cxw754 oder LG 49UF8509

+A -A
Autor
Beitrag
Borsti84
Neuling
#1 erstellt: 03. Jan 2016, 11:45
Hallo Liebe Leute,

erstmal allen ein gesundes neues Jahr.
Ich bin momentan auch am grübeln welches TV-Model mein nächstes werden soll. Es soll auf jedenfall ein Modell sein welcher 48" oder 49" hat (mehr wie 110,5cm Breite bekomme ich leider nicht in meine Schrankwand). 50" werden schon knapp. Ginge evtl auch noch gerade noch so, aber da müssten änderungen an der Schrankwand vorgenommen werden, was ja nicht unbedingt sein muss. Der Sitzabstand besträgt 2,7m. Preis max.1500€
Es sollte ein UHD-TV mit 3D (passiv) werden. UHD damit er wenigstens etwas zukunftsicher bzw. aktuell ist für die nächsten 5Jahre. Habe mir mit diesen kriterien die oben genannten modelle in die engere auswahl genommen.
Was noch schön wäre und weshalb mich der Panasonic bisher mehr anspricht ist der Twin Sat tuner und die doppel Ci+ schnittstelle. Der LG hat ja nur ein single tuner und 1x Ci+. Ausserdem ist Sat-iP Sache ganz nett. ist aber kein Muss. Der Pana macht nur von der Ausstattung scheinbar etwas mehr her. Wenn dann der Panasonic soll es auch eher ein Sondermodell werden. Also eher der tx-cx#757;758 oder 759. Alleine schon wegen der Metall-FB. Wie man beim 754 eine so Rotzige Plastik Rentner FB für den Preis dazulegen kann bleibt mir unerklärlich. Aber nagut.
Was mich nach stundenlangen lesen etwas verunsichert hat ist die kritik der Bildqualität der Panasonic 754er Modelle. ich weiss nicht ob dies Jammern auf hohem Niveau ist oder doch eher oberflächlich zu erkennen ist.Ich nutze den TV zum Serien, Filme und gelegentlich Fußball schauen und auch hin und wieder zum Playsation3 zocken.
Wie oben schon gesehen habe ich diese 2 Modelle zur Zeit im Visier. Bin aber auch gerne für andere gute alternativen zu haben. Würde mich über eure Meinung, kritik und vorschläge sehr freuen.

Beste Grüße Sebastian (Borsti84)
Borsti84
Neuling
#2 erstellt: 03. Jan 2016, 16:09
Keiner einen guten Tipp? :-(
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 03. Jan 2016, 16:35
Der Hauptstoß der Kritik richtet sich an die schlechte Eckenausleuchtung der 55" Version mit Direct LED.
Dein 49" Modell mit Edge hat zumindest dieses Problem nicht.

Du könntest auch die Normalversion nehmen, wenn sie in irgendeinem Markt rein zufällig deutlich günstiger angeboten werden sollte.
Die schicke Metall FB könntest du dir für ca. 45€ nachordern. Und zwar jene von 2014 ohne die bekloppte Netflix Taste = Modell N2QAYA000074.
Borsti84
Neuling
#4 erstellt: 03. Jan 2016, 17:57
Ok vielen Dank Beipackstrippe.
Das ist natürlich auch eine möglichkeit.
Komischerweise ist das Sondermodell tx-49cx_757 gerade im angebot für 1398€. und der tx-49cxw754 kostet dort 1499€. komisch oder?
Also braucht man bei dem Panasonic keine bedenken haben? Ich hatte nur angst das dort evtl. das bild ruckelt bei schnellen Bewegungen oder beim Fußball der Ball, wie soll ich sagen, schlieren zieht (kenne da den Fachbegriff gerade nicht). Dieses Problem sollte es aber meiner meinung nach heute nicht mehr geben oder? der letzte TV kauf ist schon einige jahre her.
3D möchte ich nur gelegentlich mal nutzen. ist halt bei Sky dabei. und warum dann nicht mal nutzen. Das es da in der preisklasse wahrscheinlich kein perfektes system gibt, denke damit muss man leben. Nur Shuttertechnik wollte ich nicht, da ich bei dem geflimmer kopfschmerzen bekomme.
Von dem 55zoll Pana war ich im laden etwas enttäuscht. Schlechte Farben, dunkel, hat auch etwas bei kameraschwenks geruckelt. Aber vielleicht war der auch nur schlecht eingestellt.
ein 43zoll 754 war dagegen im ganzen laden das spitzenteil. super bild, schöne farben. wohlgemerkt beides bei normaler HD quelle (glaube Ard HD). Der 49er lag im Mittelfeld von der Bildquali. aber er hat ja wohl die selbe technik wie der 43er und von daher ist da einstellungsmäßig bestimmt nochwas rauszuholen.
Also meint Ihr macht man mit dem 49Zoll aus der 754er Reihe nix falsch und hat Spaß an dem gerät?
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 03. Jan 2016, 18:23
Fußball mit Intelligent Frame Creation auf Mittel ist gut. Der schlimmste Feind bleibt eher der Dirty Screen Effect. Da kann dir aber niemand im Vorfeld eine Garantie geben.
Wenn du/ihr nicht wirklich große 3D Blu-ray Fans seid, dann lässt der Drang meist recht schnell nach und man kehrt zum Kerngeschäft 2D Bildqualität zurück. Wenn es zusätzlich keine seitlichen Blickwinkel zu beachten gibt, ist die finale Bildperformance eines 50CXW804 hinsichtlich Bewegungsschärfe und Schwarzwert beachtenswert.
Gab es hier in einem Markt bereits für 1499€. Aber auch hier fehlt die Metall FB. Mitgeliefert wird zumindest der beleuchtbare Kunststoffknochen.
Borsti84
Neuling
#6 erstellt: 03. Jan 2016, 22:43
Hallo.
Ja sicher wird das kerngeschäft 2D sein. 3D nur ganz selten. Leider ist mir der 50zoll 804er schon zu groß.
Und er hat shutter 3D Technik. Möchte ich ja eigentlich nicht. Wie kann man herausfinden ob ein 754er Modell einen Dirty Screen hat?
Einfach einen weißen Bildschirm einstellen und schauen ob alles gleichmäßig weiß aussieht?
Und wenn man es hätte akzeptiert dann Panasonic eine Reklamation?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic TX-49cxw754 oder TX-50cxw804?
schl4gg1 am 12.10.2015  –  Letzte Antwort am 12.10.2015  –  5 Beiträge
TX-49CXW754 oder KD-49X8309C ?
Zakhar am 25.12.2015  –  Letzte Antwort am 02.02.2016  –  24 Beiträge
48"-50" TV - Panasonic TX-49CXW754 oder Sony 49X8505B
I_L_M am 29.06.2015  –  Letzte Antwort am 30.06.2015  –  9 Beiträge
Panasonic TX-75GXW945 oder Panasonic TX-65GZW954
Paolo@ am 08.12.2019  –  Letzte Antwort am 09.12.2019  –  2 Beiträge
LG LM620S / Panasonic TX-L42ETW5
yabo am 09.05.2012  –  Letzte Antwort am 28.05.2012  –  6 Beiträge
Panasonic TX-P50V10 oder LG 50PS8000?
StormD1 am 28.05.2009  –  Letzte Antwort am 28.05.2009  –  2 Beiträge
Panasonic TX-P50X10E oder LG 50PQ6000
baum089 am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 18.11.2009  –  2 Beiträge
LG 50 PS8000 oder Panasonic TX-P50S10E
Chris1187 am 23.11.2009  –  Letzte Antwort am 23.11.2009  –  14 Beiträge
LG 50PS3000 oder Panasonic TX-P50S10
silv0r01 am 10.02.2010  –  Letzte Antwort am 16.02.2010  –  14 Beiträge
Panasonic TX-P50C10E oder LG Electronics 50PQ3000
allround83 am 16.04.2010  –  Letzte Antwort am 19.04.2010  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.425 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedAlexiSmiledtz
  • Gesamtzahl an Themen1.486.193
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.270.390

Hersteller in diesem Thread Widget schließen