40'' im unteren bis mittleren Preissegment, dringend

+A -A
Autor
Beitrag
sabicldb
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Jan 2016, 15:07
Leider hat mein Samsung 32'' HD-ready TV pünktlich nach Weihnachten beschlossen in immer kürzeren Abständen schöne bunte Streifen zu liefern er lief aber immerhin 10 Jahre störungsfrei .
Eigentlich wäre mir ein 32'' TV lieber, da ein 40'' unmittelbar mit der Tür abschließt, aber die Auswahl in 32'' / 39'' ist ja nicht allzu groß.
Der jetzige TV ist zur Zeit an einem Denon-AVR angeschlossen, der wiederum an einem SAT-Receiver, dies sollte/könnte so auch zukünftig bleiben. Wert lege ich vor allem auf ein scharfes Bild, kein curved-Gerät wegen Platzmangel, LAN muss sein, WLAN wäre ganz nett, da ich zukünftig auch Filme streamen und Filme über das Home-Netzwerk abspielen möchte.
Damit sind meine Kenntnisse zu den heutigen Features auch schon abgearbeitet. Ich besitze keine Spielekonsolen, Blueray-Player oder ähnliches. pvr wäre nett ist aber kein ko-Kriterium.
Was würdet Ihr mir denn empfehlen, ich befürchte ich sitze alsbald "im Dunkeln" .
Schon mal vielen Dank im voraus.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 16. Jan 2016, 16:01
Keine Ahnung, wo bei dir "mittleres Preissegment" endet.
Die Samsung J6 bieten zwar 100Hz nativ, jedoch kein PVR.
Dann ist da noch Sony 40W705C = 50Hz + Bewegtoptimierung = 200Hz Backlight Scanning, gutes Bild, Smartbereich tricky, PVR geht hier zum Glück, da hier nicht Android.
Dann ist da noch der Panasonic 40CSW524 = Motion so wie der Sony, PVR und Smart flutscht. Steigerung noch durch den 40CXW684.

Aber Achtung = diese genannten Fernseher erfordern alle einen möglichst direkten Blickwinkel.
sabicldb
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 16. Jan 2016, 16:16
Vielen Dank für das posting. Wo das mittlere Preisssegment für mich endet, weiß ich leider selbst nicht so genau . Für den 32'' Samsung habe ich vor 10 Jahren knapp 1500 Euro bezahlt und der war sicherlich damals auch eher ein Einsteigergerät. Ich möchte mir halt was kaufen, was nicht beim Kauf bereits veraltet ist, also z. Bsp. heutzutage H.264 aber im Grunde läuft bei mir der TV eher so nebenbei.
Der TV steht im Abstand von 3,5 Meter gegenüber meiner Couch und die Abweichung des Blickwinkels zu der Senkrechten max 30 Grad.
Danke
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 16. Jan 2016, 16:45
Bei 30° wäre ein IPS Panel nicht verkehrt. Problem = aktuell legen die 43'' los.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LCD im mittleren Preissegment vorrangig zum Videospielezocken
OriginalBuckRogers am 07.10.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  9 Beiträge
LCD 32-37 Kaufberatung im unteren Preissegment
iCErAINCTV am 14.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  4 Beiträge
Kaufberatung 46" LCD im mittleren Preissegment 500-1000 Euro
Bobbys-boerse am 04.11.2010  –  Letzte Antwort am 05.11.2010  –  3 Beiträge
Kaufberatung 32-37'' im unteren Preissegment
alexg1805 am 23.01.2009  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  24 Beiträge
Neuer Fernseher gesucht im unteren Preissegment
overRated am 15.06.2011  –  Letzte Antwort am 17.06.2011  –  12 Beiträge
Größerer TV ab 55" im mittleren Preissegment gesucht
ocean am 14.11.2013  –  Letzte Antwort am 16.12.2013  –  30 Beiträge
Suche TV 48-50 Zoll im unteren Preissegment
Bos1753 am 27.05.2016  –  Letzte Antwort am 27.05.2016  –  3 Beiträge
37" mit 2x Scart
bluescreen2 am 04.08.2011  –  Letzte Antwort am 05.08.2011  –  4 Beiträge
Suche guten Fernseher 40" im 500? Segment dringend.
KingMauOne am 23.01.2011  –  Letzte Antwort am 24.01.2011  –  2 Beiträge
Kaufberatung TV 55Zoll preissegment bis 1800?
Flussbarsch am 30.06.2012  –  Letzte Antwort am 01.07.2012  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.763 ( Heute: 74 )
  • Neuestes MitgliedHeldmann
  • Gesamtzahl an Themen1.486.871
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.281.762

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen