Neuer 55-Zoll-Fernseher

+A -A
Autor
Beitrag
HerzogIgzorn
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Apr 2016, 20:24
Ich benötige etwas Hilfe beim TV-Kauf.
Aktuell besitze ich einen Samsung UE48H6290, den ich mir vor fast zwei Jahren gekauft habe. Da dieser nun in ein anderes Zimmer verfrachtet werden soll, bin ich auf der Suche nach einem 55-Zoll-Gerät für's Wohnzimmer.

Leider kenne ich mich zu wenig aus und weiß schon nicht, ob ich ein günstiges UHD-Gerät nehmen oder doch bei Full HD bleiben soll. Es muss bei Leibe nichts Besonderes sein, wichtig ist mir in erster Linie natürlich das Bild und dass er Smart TV fähig ist (gerade Amazon Prime Video wäre wichtig). Preislich möchte ich mich ungerne deutlich über die 700-€-Grenze begeben, lieber würde ich eine Ecke darunter liegen. Wie gesagt: dafür erwarte ich nicht sonderlich viel, mit dem Samsung war ich bislang auch immer zufrieden.

Ich hab mich schon ein bisschen bei Amazon umgesehen und folgende Modelle gefunden:

http://www.amazon.de...keywords=LG+55LF5809

http://www.amazon.de...keywords=LG+55UF6809

http://www.amazon.de...I3EXJGSOB33YKU&psc=1

http://www.amazon.de...I1PJMBV7Y1VHA1&psc=1

http://www.amazon.de...I1W8KBNY7YVY7L&psc=1

http://www.amazon.de...I1J9JI82T56UFZ&psc=1

http://www.amazon.de...I1WDJ210728CGF&psc=1

Wie schon erwähnt kenne ich mich leider so gut wie gar nicht aus und kann daher auch nicht selber beurteilen, ob die Fernseher etwas taugen und wo genau die Unterschiede liegen. Was haltet ihr von den sieben Modellen? Sind die brauchbar?
Welche anderen Geräte mit ähnlichem Preis könnt ihr empfehlen?

Vielen Dank schon einmal im Voraus.


[Beitrag von HerzogIgzorn am 26. Apr 2016, 20:36 bearbeitet]
HerzogIgzorn
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Apr 2016, 16:39
Hier vor Ort gibt es Samstag aufgrund einer Neueröffnung noch den Sony KD-55X8005C ( http://www.idealo.de...d-55x8005c-sony.html ) für 799 €.

Wäre der auch was für den Preis und wie ist der im Vergleich zu den anderen Geräten?
Brodka
Inventar
#3 erstellt: 28. Apr 2016, 17:03
für UHD Geräte um 700€ wirst Du von den meisten hier im Forum keine Empfehlung bekommen.Auch für den Sony nicht.Entweder was draufpacken oder zu einem FHD Gerät greifen.
HerzogIgzorn
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Apr 2016, 17:06
Ok, danke

Welches Modell würdest du denn dann empfehlen?
Brodka
Inventar
#5 erstellt: 28. Apr 2016, 17:13
Sitzentfernung,Budget und Sitzposition (mittig oder seitlich)
HerzogIgzorn
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 28. Apr 2016, 17:33
Entfernung ist ca. 3,70m, Sitzposition mittig und das Budget sollte sich bestenfalls unter 700 € bewegen. Wenn es sinnvoll und eine erhebliche Qualitätssteigerung ist, ist auch ein etwas höherer Preis in Ordnung
Brodka
Inventar
#7 erstellt: 28. Apr 2016, 18:25
ganz klar ein FHD Model Hier. Ich würde zu Sony tendieren
HerzogIgzorn
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 28. Apr 2016, 18:44
Vielen Dank für die Antwort

Bei der Zeile "Wiedergabe" steht bei den beiden Sony-Modellen jetzt gar nichts. Heißt das sie können z.B. keine MKV-Dateien wiedergeben? Und was ist ein DLNA-Client?

Die beiden Sony-Geräte sind ja nun schon deutlich teurer als die von Samsung. Kannst du erklären, woran das liegt? Und lohnt sich dieser Mehrpreis definitiv? Ansonsten: welches der Samsung-Modelle würdest du am ehesten empfehlen und was ist mit denen aus meinem Startbeitrag?
Brodka
Inventar
#9 erstellt: 29. Apr 2016, 05:33
der Sony kann auch MKV..da es aber sehr viele Container gibt hat man nicht die Garantie das der TV jeden lesen kann.Das gilt aber für alle TV.DLNA Client.Die Sony sind bei FHD Modellen von der Bewegtbilddarstellung noch die Besten.

Ratsam ist es natürlich sich die TV in den Märkten anzuschauen,am besten mit der Fernbedienung im Menü rumspielen usw. Es kann aber auch sein das Dir die Samsungs mehr zusagen....
HerzogIgzorn
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 29. Apr 2016, 06:12
Ok, ich werd dann mal schauen, ob ich die Geräte vor Ort irgendwo finde. Viel falsch machen kann ich mit den von dir genannten Modellen aber nicht?
Brodka
Inventar
#11 erstellt: 29. Apr 2016, 06:44
Pech kann man mit jedem Hersteller und allen Modellen haben...das kann man vorher nie wissen,am besten ist es beim Kauf im Laden sich zu versichern, das man das Gerät im Notfall zurückgeben kann

von den FHD Modellen sind das die (für mich) einzigsten Alternativen
HerzogIgzorn
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 29. Apr 2016, 06:59
Vielen Danke

Ich glaube ich würde dann eher zu einem Samsung-Modell tendieren, da diese noch ein wenig günstiger sind und ich mit meinem jetzigen Samsung-Gerät auch sehr zufrieden bin.

Habe den UE55J6250 eben mal über deinen Link mit dem UE55J6270 verglichen, aber keine markanten Unterschiede entdeckt. Kannst du mir sagen, worin sich die beiden genau unterscheiden?

Und über die Amazon Warehouse Deals habe ich noch folgenden Fernseher gefunden:

http://www.amazon.de...d=1461910922&sr=1-18

Wie wäre der, vorausgesetzt natürlich, er ist nicht zu sehr verkratzt?
inecro-mani
Inventar
#13 erstellt: 29. Apr 2016, 08:14
der F ist von vor 3 Jahren ... würd ich selbst bei dem Preis nicht mehr kaufen
HerzogIgzorn
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 30. Apr 2016, 16:41
Vor Ort gibt es heute auch den LG 55LF6309 für 779 €:

http://www.amazon.de...kId=CQ3JF3W6L5K2GAAN

Wie sieht's damit aus?
inecro-mani
Inventar
#15 erstellt: 30. Apr 2016, 18:27
Neues Gerät? Wow , ist 100hz und schon wirklich gute Mittelklasse, bei 779€ kann man da garnicht meckern. Und mit 55" richtig schön Kino groß

HerzogIgzorn
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 02. Mai 2016, 17:30
Ja, als neues Gerät, steht hier vor Ort immer noch für 779 €.

Aber was genau ist eigentlich der Unterschied zum 55LF632V? Warum ist der nochmal über 100 € günstiger? Und wie schneidet der Samsung UE55J6250 im Vergleich zu den beiden LG ab?
inecro-mani
Inventar
#17 erstellt: 02. Mai 2016, 20:32
der 630 und 632 sind identisch bis auf den Standfuß und die Gerätefarbe.
HerzogIgzorn
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 03. Mai 2016, 05:04
Also sind auch der 642V und der 5300 identisch? Die Standfüße sehen ja sogar auch identisch aus.
inecro-mani
Inventar
#19 erstellt: 03. Mai 2016, 07:00
nein, die ersten zwei Zahlen sind doch unterscheidlich und geben das technische an. Eine 6er Serie ist 10x besser als eine 5er Serie
HerzogIgzorn
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 03. Mai 2016, 17:36
Sorry, da habe ich mich heute Morgen im Halbschlaf wohl mehrfach vertippt. Ich meinte natürlich den 6309 und den 632V mit meiner Frage, ob diese identisch seien
inecro-mani
Inventar
#21 erstellt: 03. Mai 2016, 19:30
ja sind identisch bis auf farbe/fuß
HiFiHoLo
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 04. Mai 2016, 21:15
Wie schlägt sich der LG im Vergleich zu einem Sony W755/805? Gibt es sonst noch Alternativen in dem Preisbereich?
corin-79
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 09. Mai 2016, 12:44

HiFiHoLo (Beitrag #22) schrieb:
Wie schlägt sich der LG im Vergleich zu einem Sony W755/805? Gibt es sonst noch Alternativen in dem Preisbereich?



Würde mich auch interessieren!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer TV --> 55 oder 65 Zoll
Mentos096 am 31.01.2017  –  Letzte Antwort am 01.02.2017  –  3 Beiträge
55 Zoll Smart TV
Prometheus1989 am 16.03.2016  –  Letzte Antwort am 17.03.2016  –  3 Beiträge
HILFE! Suche 55 Zoll Fernseher Full HD
BaluBLN am 06.10.2014  –  Letzte Antwort am 30.03.2015  –  8 Beiträge
Suche 55 Zoll Gerät bis 1500 Euro
RedGold am 16.12.2013  –  Letzte Antwort am 17.12.2013  –  5 Beiträge
Neuer TV 55 zoll
Grundi87 am 11.05.2020  –  Letzte Antwort am 11.05.2020  –  6 Beiträge
Brauche Hilfe! Neuer Fernseher ab 55 Zoll gesucht
jay.hh am 25.10.2015  –  Letzte Antwort am 26.10.2015  –  6 Beiträge
Neuer UHD/FullHD 55+ Zoll Fernseher
beneful am 26.09.2015  –  Letzte Antwort am 27.09.2015  –  6 Beiträge
50-55 Zoll UHD TV Hilfe bei Kauf!
Hoffi7 am 26.03.2016  –  Letzte Antwort am 26.03.2016  –  2 Beiträge
55 Zoll UHD TV
wilson1089 am 25.10.2016  –  Letzte Antwort am 25.10.2016  –  2 Beiträge
Neuer tv 55 Zoll
patze666999 am 04.02.2013  –  Letzte Antwort am 06.02.2013  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.763 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedRob44
  • Gesamtzahl an Themen1.486.863
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.281.690

Hersteller in diesem Thread Widget schließen