Fernseher 35" bis 40" - DVB-T2 HD HEVC/H.265 Problematik

+A -A
Autor
Beitrag
Cheffi19**
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Jun 2016, 12:51
Hallo miteinander,
suche dringend fürs Wochenende einen neuen Fernseher, EM und so.

Kriterien:
-35-40 Zoll
-Full HD aufwärts
-Wandmontage erforderlich, sollte nicht zu schwer sein

Die Krux: Gesicherte DVB-T2 HD Kompatibilität ist von Nöten, kein Platz und Lust für zusätzliche Set-Top-Boxen und oder Satelittenschüsseln, das Budget natürlich schmal. Die Hersteller schweigen sich natürlich größtenteils aus dazu dass sie zwar diese Frequenzen empfangen können, den in Deutschland verwendeten HEVC/H.265 Codec aber nicht entschlüsseln werden können.

http://www.tv-plattform.de/de/dvb-t2-hd-geraeteliste
Habe diese Liste gefunden und den Telefunken-XU40A401 in Betracht bezogen, mit dem offiziellen Logo zeichnen sie diesen aber nicht aus, warum also nicht den deutlich günstigeren Telefunken XF39A300 nehmen, Telfunken vernwendet da die gleichen Logos, insbesondere das gleiche Logo nicht.

Bin jetzt total verwirrt. Kenn jemand auch gerne von anderen Marken einen Fernseher der auch Mitte nächsten Jahres noch weiterhin Empfang hat, da DVB-T ja bereits wieder abgeschaltet werden wird?
Budget sollte 300€ nicht zu weit übersteigen. Smart TV etc ist nett aber keinesfalls Bedingung.

Vielen Dank
Hansi_Müller
Inventar
#2 erstellt: 27. Jun 2016, 21:57
Wieder so ein kleines Budget. Da gibts halt immer die gleiche Antwort: Im Internet sehen wo es ein TV in diesem Budget gibt.
catman41
Inventar
#3 erstellt: 28. Jun 2016, 05:09

Hansi_Müller (Beitrag #2) schrieb:
Da gibts halt immer die gleiche Antwort: Im Internet sehen wo es ein TV in diesem Budget gibt.


Dieser "Rat" wird hier nicht gerne gesehen!

Die Erfahrung mußte ich auch schon machen - mein Post wurde gelöscht!!

lg
Harry


[Beitrag von catman41 am 28. Jun 2016, 06:00 bearbeitet]
Wiidesire
Stammgast
#4 erstellt: 28. Jun 2016, 10:08
http://geizhals.de/?...E34_1920x1080#xf_top
Bei deinem Budget und Anforderungen ist eigentlich der "Dyon Sigma 40 Pro" der einzige Kandidat.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung TV 40-43 Zoll 100 Hz DVB-T2 HD HEVC
Hermann66 am 07.09.2016  –  Letzte Antwort am 07.09.2016  –  3 Beiträge
ab 60Zoll bis 2000? inkl DVB-T2 HD
Xmasman1 am 21.09.2015  –  Letzte Antwort am 23.09.2015  –  6 Beiträge
Welche TV ab 55" können HEVC (H.265)
sr4003 am 24.12.2014  –  Letzte Antwort am 25.12.2014  –  4 Beiträge
65 zoll uhd 4k um die 1000?
fl@k am 22.11.2016  –  Letzte Antwort am 22.11.2016  –  2 Beiträge
Zweitgerät bis 43" und DVB-T2 HD
Lord-Homer am 29.03.2016  –  Letzte Antwort am 01.04.2016  –  13 Beiträge
Günstiger UHD TV, mit USB-Abspielfunktion für (MKV/H.265)
C4ptainC4mp am 05.09.2016  –  Letzte Antwort am 06.09.2016  –  6 Beiträge
40" Smart-TV für ~400 Eur gesucht (DVB-T2)
fntr am 07.03.2017  –  Letzte Antwort am 11.03.2017  –  7 Beiträge
TV-Kaufberatung DVB-T2HD .mkv .mp4 NAS
omega90 am 18.10.2015  –  Letzte Antwort am 18.10.2015  –  2 Beiträge
LED Fernseher, 32'', Full-HD, DVB-T2 HD, 500 ? gesucht
Yam-s am 16.07.2016  –  Letzte Antwort am 16.09.2016  –  19 Beiträge
DVB-T2 und Farbumgebungssensor
smoo86 am 11.08.2011  –  Letzte Antwort am 11.08.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.558 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedFeuerlocke
  • Gesamtzahl an Themen1.486.410
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.274.084

Hersteller in diesem Thread Widget schließen