4kTV - HDBild vs. FullHDTV - HDBild

+A -A
Autor
Beitrag
Eintrachtboy69!
Neuling
#1 erstellt: 18. Okt 2016, 06:16
Hallo liebes Forum,

ich benötigte euren Rat welche Entscheidung für mich die richtige sein könnte, Ich war bereits in meheren Elektronikmärkten nur leider habe ich jedes mal das Gefühl gehabt das der Verkäufer eigentlich nur aufs verkaufen aus war und mich nicht beraten hat.

Zwei Kandidaten habe ich zur Auswahl:

Sony KD-55XD8505 (4K-HDR) = 1.400,00 €

Sony KDL55W805C ( FULL HD) = 699,00 €

Ich habe zurzeit einen Samsung F5070 46 Zoll und möchte nun einen 55 Zoll TV kaufen. Im ersten Moment war ich überzeugt davon einen 4K TV zu kaufen, mittlerweile bin ich unschlüssig geworden und zwar aus folgendem Grund:

Sony KD-55XD8505 (4K-HDR) = Testbild BOMBE !!! kann man nichts anderes sagen, HD TV Bild schwammig, sieht nicht wirklich scharf aus. ( Meiner Meinung nach Schlechteres HD Bild als von meiner Samsung 5er Serie) Laut Verkäufer ist dies wegen der schlechten Signalstärke und weil er andauernd hochrechnen muss.

Ist es tatsächlich so das das HD Bild bei einem TV der nicht upscalen muss besser ist als bei einem NEUEN 4K TV's? Ich bin gerne bereit den Preis für den 4K TV zu bezahlen allerdings nicht für den Preis das ich bei 80% der Nutzung ( HD Sender) ein schlechteres, unscharfes und leicht schwammiges Bild habe.

Meine Frage also kann das jemand bestätigen oder dementieren? Wenn Ja/nein lohnt es sich dann erstmal nur 700 Euro zu investieren für die nächsten Jahre?

Vielen Dank !!!!!!!!!!
Merzener
Inventar
#2 erstellt: 18. Okt 2016, 06:27
Nein, also korrekt eingestellt haben beide ein gutes HD Bild - meistens werden die TV in den ganzen Elektronikmärkten nicht eingestellt oder in dem Vorführmodus gestellt - nicht immer optimal

Die Entscheidung kann aber ja nicht so schwer fallen. Möchtest Du auf alles auf UHD aufrüsten oder nicht ? Für eine bisschen 4K Streaming lohnt sich m.M der Aufwand nicht - man sollte schon einen UHD Player und das passende Material nehmen, um in den Genuß zu kommen. Es ist auch nicht alles Gold was glänzt - noch nicht alle Filme bringen den vollen Effekt. Ich muss für mich sagen, es hat sich definitiv gelohnt, aber ein "must have" ist es nicht.

Des Weiteren ist Deine Auswahl des UHD TVs nicht schlecht, wenn ein IPS Panel für Dich ok ist, obwohl der W805 ja ein VA hat - jedoch kann er z.B HDR gar nicht im vollem Maße wiedergeben, weil er schlichtweg zu dunkel ist, dann müsstest Du schon Richtung XD93, Samsung KS oder Pana DXW904 schielen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
55CXW704 vs 55UH7709 (vs.)
Spinnerd^ am 18.01.2017  –  Letzte Antwort am 25.01.2017  –  15 Beiträge
SEG vs. Samsung vs. Panasonic vs. LG
Frika137 am 27.10.2007  –  Letzte Antwort am 04.11.2007  –  27 Beiträge
Samsung vs Toshiba vs Philips vs LG
Kensei am 04.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  4 Beiträge
SED vs FED vs LCD vs OLED
Dy77 am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 20.04.2009  –  6 Beiträge
B620 vs B750 vs W5500 vs XL2E
senti07 am 04.05.2009  –  Letzte Antwort am 04.05.2009  –  3 Beiträge
46Z4500 vs 46B750 vs 47ZV635D vs 47LH5000
r0bby am 21.11.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2009  –  20 Beiträge
LG LX9500 vs PZ950 vs PZ950 vs .
hans02 am 07.06.2011  –  Letzte Antwort am 09.06.2011  –  2 Beiträge
MU6179 vs XE7005 vs UJ6309 vs EXW604
JulianTop am 13.09.2017  –  Letzte Antwort am 22.01.2018  –  7 Beiträge
KS7090 vs XFW784 vs SK9500 vs XF9005
webstr65 am 19.04.2018  –  Letzte Antwort am 24.04.2018  –  9 Beiträge
OLED vs QLED vs 55" vs 65"
Jannik287 am 03.03.2019  –  Letzte Antwort am 13.03.2019  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.162 ( Heute: 51 )
  • Neuestes MitgliedChiccoo1983
  • Gesamtzahl an Themen1.485.813
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.263.956

Hersteller in diesem Thread Widget schließen