40 / 43'' Samsung als Monitor & Standalone - Tipps erwünscht - Achtung: Wall of text

+A -A
Autor
Beitrag
Balbus
Neuling
#1 erstellt: 18. Nov 2016, 21:41
Moinsen Leute,

nach viel Zeit und dennoch und einer meines Erachtens nach oberflächlichen Einarbeitung habe ich mich entschlossen mir einen 40'' oder 43'' TV als Monitor zu holen.

Um etwaige kommentare gleich abzubügeln. Ich weiß! Lest mal c't 11/15 ab seite 106. das hat mich mehr oder weniger überzeugt. Und ja meine Grafikkarte kann HDMI 2.0 (GTX 980 TI)

Ich möchte von euch, wenn es möglich ist Tipps, nach welchem Gerät ich schauen sollte.

Hier meine bisherige Eingrenzung:

1. UHD Pflicht da Quelle (PC = Games und 100er Leitung vorhanden)
2. Curved da als Monitor mit ein wenig Abstand vom Schreibtisch an der wand montiert
3. Samsung - die anderen Betriebssysteme überzeugen mich nicht, da sie zu wenige Apps bieten. Bis auf twitch hat Tizen alles, was das Herz begehrt. Twitch hole ich mir im standalone zur Not per Screen Mirroring drauf.
4. 40'' da einige curved aber minimal 43'' sind ging das auch. (Positioniere ich den Schreibtisch noch ein Stück von der Wand weg.)
5. Für ein KS7xxx Modell und darüber wird mir das nötige Kleingeld fehlen. es Sei denn Weihnachten bringt sehr gute Schnäppchen.
6. Es wird dann also eines der hinteren 40 bzw 43KU6xxx Modelle werden müssen.
7. Clouding sollte minimal sein, also kein KU6179 oder so. Die Rezensionen zu dem machen mich skeptisch.

Mein Favorit wäre im Moment ein 43KS7590, wenn der mal günstiger würde. ich weiß, der hat nur ein 8-bit frc und kein 10-bit Panel und somit zwar die 1000 ttip aber immerhin.. Aber selbst bei dem wird schon die Kohle sehr knapp. Vielleicht dann doch eher ein 43KU6649. Ich muss die Angebote abwarten. unter Umständen auch nur ein. KU6509. das wäre der erste mit PQI von 1600.

Interessant für mich wären Erfahrungsberichte von Euch mit einem der Geräte insbesondere auf Latenzen. Ich bin mir bewusst, dass das alles nur 50Hz Panels sind.

Ich habe auch keine Ahnung ab ein 2015er JU Modell z.B. ein 40JU6550 nicht die bessere Alternative wäre. die PQI Werte sind bei denen um einiges geringer. Die Preise sind aber nicht gerade viel günstiger.
(60Hz als Monitor scheinen sie zu unterstützen man muss wohl ein wenig an den Farbeinstellungen basteln.)

Ich bin eigentlich der Meinung keine 100 Hz zu brauchen. belehrt mich gerne eines besseren. Allerdings gebe ich meine 600 - 800 € Budget zu bedenken. Und dafür steht ein KS7590 selbst der 7090 im Moment in den Sternen. Ich hoffe noch auf Weihnachten. oder sollte ich dann doch bis nächstes Jahr warten?

Oder kann mir jemand einen guten 40-43'' Screen empfehlen, der kein Smart TV ist empfehlen. Ich hätte auch kein Problem damit nen FireTV oder nen RasPI mit Kodi dran zu hängen. wobei es mittlerweile Webseiten gibt, die Kodi genau so wie Adblocker blocken.

Danke für die Hilfe im Voraus!

Nachtrag zu meinem 3ten Punkt. Dem Betriebssystem. Panasonic hat einige nette Fernseher. Aber Firefox OS kommt mir nicht auf den TV. Sony hat auch schicke Teile aber da Android bei denen noch so rumbuggt und auch kein ordentlicher Appshop verfügbar ist, fällt das auch flach. Und Web OS con LG mag zwar schick sein, aber was nützt mir eine schicke Hülle ohne Inhalte - Apps.


[Beitrag von Balbus am 18. Nov 2016, 22:20 bearbeitet]
Balbus
Neuling
#2 erstellt: 19. Nov 2016, 01:04
Ich denke ich habe einen neuen Ansatz gefunden. JU7500er Reihe zwar 48 Zoll aber who cares? Muss ich halt das Zimmer umgestalten.


[Beitrag von Balbus am 19. Nov 2016, 01:24 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung LCD !achtung langer text!
RipperRoo am 29.12.2008  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  14 Beiträge
Kaufberatung: LCD-TV 37 / 40 Zoll (Achtung - viel Text inside)
suicidus am 08.04.2008  –  Letzte Antwort am 10.04.2008  –  6 Beiträge
Tipps für Plasma (Pio) erwünscht
adrianozz am 30.03.2006  –  Letzte Antwort am 30.03.2006  –  5 Beiträge
Kaufberatung 40-43''
SirFrancelot am 19.02.2017  –  Letzte Antwort am 19.02.2017  –  2 Beiträge
Kaufberatung erwünscht
Roque24 am 11.09.2013  –  Letzte Antwort am 12.09.2013  –  2 Beiträge
Samsung 43" Curved oder doch 40" flat
Mole1234 am 06.09.2016  –  Letzte Antwort am 06.09.2016  –  3 Beiträge
TV Kaufberatung 40-43 Zoll
Blainsedh am 03.07.2016  –  Letzte Antwort am 03.07.2016  –  9 Beiträge
40" - 43" fürs Jugendzimmer
henki25 am 15.08.2015  –  Letzte Antwort am 20.08.2015  –  8 Beiträge
40/43" TV Empfehlung
strobelight am 03.07.2017  –  Letzte Antwort am 28.08.2017  –  3 Beiträge
40-43" Smart-TV
Schmittler am 10.02.2018  –  Letzte Antwort am 15.03.2018  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder901.966 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedAlei53
  • Gesamtzahl an Themen1.503.866
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.605.185

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen