50hz VS 100hz / KU6519 VS PUS6501

+A -A
Autor
Beitrag
goosebumpz
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Nov 2016, 17:09
Hallo liebe TV-Begeisterte,

für mich ist diese 50/100hz Debatte immer noch ein Mysterium.
Ich möchte mir einen neuen TV kaufen aber alle sagen BLOSS kein 50(60)hz Panel.
Ich frage mich aber, ob man überhaupt den Unterschied bemerkt wenn man den TV ausschließlich mit einem PC verbindet und kein Fern sieht, denn 4k sind ja limitiert via HDMI 2.0 auf 60fps.

Ausserdem frage ich mich, ob dann 100hz evtl sogar Judder oder ähnliches verursacht (oder sogar Soap-Effekte bei Interpolation etc) bei 60 oder sogar 30fps Input.

Ich frage weil ich vor der Wahl stehe zwischen dem Philips 49PUS6501 (100hz, oder sogar 120hz) vs dem
Samsung 49KU6519 (50hz), die es beide grad für um die 600 Euro gibt.

Vielen Danke für eure Zeit und Expertise.

Freddy


[Beitrag von goosebumpz am 25. Nov 2016, 17:13 bearbeitet]
eraser4400
Inventar
#2 erstellt: 25. Nov 2016, 17:26
für mich ist diese 50/100hz Debatte immer noch ein Mysterium.
>Kann dich beruhigen. Da bist du bei Weitem nicht der Einzige.

Ich möchte mir einen neuen TV kaufen aber alle sagen BLOSS kein 50(60)hz Panel.
>Jop. Internet halt. Wusstest du, das ca. 80% der Antworten in Foren auf der Tatsache beruht, dass einfach Links weitergepostet werden ohne das die Verlinkenden diese jeh selbst gelesen haben? Man denkt mittlerweile halt: Ich habe "Wissen" weitergereicht, also weiß ich bescheid...

Es ist leider so: Genaue Antwort unmöglich. Die Einen bemerken es halt, Andere widerum nicht. Welcher Typ du bist ist mir nat. unbekannt. Geh in den Laden und schau dir ein gerät mit 60hz-Panel an. (jeder 50hzTV kann auch 60hz )
Tipp: Sport schauen am besten noch Tennis. Schön schnell. Wenn der Ball dir komisch kommt, bist du empfindlich auf 50/60hz.

Externe Quellen (also auch Zeug von Konsolen/PCs), nimmt jeder TV nur in max. 60hz an. Das noch am Rande.

Ausserdem frage ich mich, ob dann 100hz evtl sogar Judder oder ähnliches verursacht
>Ja. Weshalb TVs im Game-Modus diese Bildverbesserer auch abschalten.
goosebumpz
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Nov 2016, 17:47
Vielen Dank für die ausführliche Antwort.

Also wenn ich zb. ein Basketballspiel via PC schaue, bringt mir dann 100hz schon was bei der Flüssigkeit, richtig? Aber kreiert das nicht auch nen Soap Effekt? Bin bei sowas mega empfindlich. Es gibt einige Freunde die zb. 100hz haben aber dann Motion Enhance Einstellungen ausschalten, weil es sonst eben sehr unnatürlich aussieht.


[Beitrag von goosebumpz am 25. Nov 2016, 18:28 bearbeitet]
eraser4400
Inventar
#4 erstellt: 25. Nov 2016, 19:33
Also wenn ich zb. ein Basketballspiel via PC schaue, bringt mir dann 100hz schon was bei der Flüssigkeit, richtig?
>Wenn du das auf dem PC schaust, bringt das nix da ein PC gar keine Bewegtbildengine bereitstellt. Wenn dieser am TV hängt, macht der TV eben ein 60hz-Bild draus. NUR wenn du mit einem 100hzTV schaust OHNE ext. Zuspielung, hast du von den 100hz was.
goosebumpz
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Nov 2016, 17:52
Ich danke dir vielmals für diese Aufklärung. Es hat wirklich "Licht" auf die Sache geworfen

Habe mir jetzt den Samsung bestellt, trotz der 50hz, da ich den TV zu 100% über den PC betreibe.
Das Angebot gestern war einfach zu gut von Amazon.

Wünsche ein schönes Wochenende
th3orist
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 26. Nov 2016, 19:33
meine Frage ist ziemlich simpel: Wenn man einen 4k TV ausschließlich als PC-Monitor benutzt, ist es dann wichtig dass er 100/120Hz hat oder reicht auch 50/60Hz (weil HDMI 2.0 eh nur maximal 60 fps ausspucken kann in 4k)? Die Frage ist hier nach den Schlieren, die das Bild bei Bewegungen ziehen kann, also ob da 100Hz was bringen oder nicht. Ich spreche jetzt nicht von diesem Seifenoper Effekt. Alle Bildverbesserungen aus. Gibt es dann einen Unterschied zwischen 100Hz und 50 Hz der nichts mit der jeweils verbauten Qualität des Panels zu tun hat (denn da gibts natürlich bessere und schlechtere)?
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 26. Nov 2016, 19:42
Die gravierendste Schärfung in den Augen des Betrachters auf ein bewegtes LCD Bild passiert sowieso durch Black Frame Insertion.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
50Hz vs. 100Hz
DelijaNS am 30.01.2009  –  Letzte Antwort am 30.01.2009  –  2 Beiträge
hilfe: sony 50hz vs. 100hz ?
xavair am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 31.10.2008  –  7 Beiträge
40" 100hz nativ vs 42" 50hz nativ?
BB88 am 27.08.2015  –  Letzte Antwort am 31.08.2015  –  10 Beiträge
Samsung UE48J6350 vs UE48JU6450 - oder 100Hz HD vs 50Hz 4K?
f10sch am 23.10.2015  –  Letzte Antwort am 23.10.2015  –  3 Beiträge
FULL HD vs. Kontrast vs. 100Hz
1000berlin20 am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 16.10.2006  –  9 Beiträge
24p vs 100Hz
Prof._Dr._Dr. am 15.06.2008  –  Letzte Antwort am 15.06.2008  –  6 Beiträge
SAM LE46C530 vs. SAM UE46C5100 vs. LG42LD450
jpsully am 25.12.2010  –  Letzte Antwort am 27.12.2010  –  9 Beiträge
Bildflimmern: LCD/Plasma vs. Röhre 100Hz
lucky-speedy am 12.01.2008  –  Letzte Antwort am 28.01.2008  –  3 Beiträge
LG UH600V vs LG 55UF7709 vs Sony KD-55X8005C
grandana am 24.06.2016  –  Letzte Antwort am 25.06.2016  –  5 Beiträge
50Hz oder 100Hz ?
Darkstrike88-88 am 30.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.399 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedMarc364
  • Gesamtzahl an Themen1.472.792
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.003.618

Hersteller in diesem Thread Widget schließen