sony kd-65xd9305 Clouding akzeptabel?

+A -A
Autor
Beitrag
ibiza1425
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Jan 2017, 12:05
Hallo,

ich habe online einen sony kd-65xd9305 gekauft. Bin mit dem TV, vor allem mit dem Bild sehr zufrieden.
Was mich aber bisschen verwundert hatte ist das hauptsächlich beim Booten und im Menü komische hellere Bereiche sichtbar sind.

Nach bisschen Googeln bin ich auf den Beriff Clouding gestoßen.

Ein Couding Testbild zeigt ebenfalls die nicht homogene Ausleuchtung aber beim Booten ist das nochmal schlimmer.

Der Händler hat mir mitgeteilt, dass grundsätzlich jeder TV Clouding zeigt. Der eine mehr der andere weniger.
Er würde mir den TV Austauschen jedoch kann er nicht garantieren, dass der neue besser ist.
Alternativ einen Nachlass.
Grundsätzlich hätte ich natürlich gerne ein Cloudingfreies Gerät.

Kann jemand abschätzten, ob das Clouding bei mir stark oder leicht ausgeprägt ist?

TV


Danke und Gruß
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Jan 2017, 12:28
Beim Booten/Menüwechsel arbeitet die Backlightsteuerung/Local Dimming nicht.

Ja, es mag in dem Zustand, den du da zeigst, deutlich bessere Chargen des Gerätes geben. Musst du wissen.
Aber, wenn du bei normaler Nutzung wenig davon mitbekommst und dazu noch relativ DSE-arm wegkommst, kann es dir passieren, dass der nächste zwar weniger Clouding in dem Zustand besitzt, aber eine DSE Schleuder darstellt.
HawkAngel
Stammgast
#3 erstellt: 21. Jan 2017, 12:31
Naja,

ich habe schon mehr und auch weniger Clouding gesehen. Bei deinem würde ich jedoch sagen, dass es eher viel Clouding ist...

Dass nahezu jeder TV Clouding zeigt, ist auch richtig. Das kann verschiedenste Ursachen haben... Zudem kann sich das Clouding-Verhalten deines TVs auch noch ändern, wenn etwa der TV länger läuft (warm wird), wenn du ihn auf den Standfuß ställst, anstatt ihn an die Wand zu hängen oder einfach generell, wenn sich etwas an der "Versteifung" des Gerätes ändert.

Bei mir damals war das Clouding deutlich geringer, nachdem ich ihn mit einer Wandhalterung an die Wand gehängt hatte. Da nun das Gewicht von anderen Bereichen des Gehäuses getragen wurde, wurde der Druck auf das Panel bei mir anscheinend anders verteilt und damit auch das Clouding gemindert. Zudem kann man auch mit der Hintergrundbeleuchtung spielen. Wenn man diese mindert, wirkt es sich eigentlich immer positiv auf das Clouding aus... Würde also an deiner Stelle erst einmal die Einstellungenan deinem TV so einrichten, wie sie für dich perfekt sind und dann nochmal schauen, ob das Clouding noch so stark ist.

Hast du bei deinem TV mal geschaut, ob es auch vor der Anbringung an der Wand so aussah, oder hast du ihn erst nach dem Aufhängen getestet?

Aber mal ehrlich, du schreibst ja, dass es dir hauptsächlich nach dem Einschalten und im Menü auffällt. Wie ist es denn beim normalen TV schauen? Fällt es dir da auch störend auf?

Ich habe mich irgendwann mit dem Clouding abgefunden, da es mir wirklich nur seeeehr selten aufgefallen und/oder man sich daran gewöhnt, gerade, wenn der TV dann schon etwas hängt, er also nichts "Neues" mehr ist. Man hat ja immer das Bedürfnis, dass neue Hardware ohne jegliche "Abstriche" funktionieren muss. Aber hier hat dein Händler Recht, grundsätzlich weist dieses Verhalten jeder TV auf, wobei es natürlich immer anfälligere Modelle gibt und welche, die deutlich weniger dieses unschöne Verhalten zeigen.
ibiza1425
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 21. Jan 2017, 12:59
danke für die Antworten.

gefühlt war es auf dem Standfuß noch etwas schlimmer.
Im normalen Betrieb ist es nur wenn man es weiß und darauf achtet zu sehen. Je nach Filmszene.

Was auch komisch ist, wenn man an der Oberkante des TVs entlang schaut ist der Rahmen auch etwas "Curved" aber andersherum. Das stört mich nicht nur ob das vielleicht auch darauf hinweißt ob bei der Produktion etwas geschlampter wurde?

Habe ich generell Rechte auf den Tausch oder ist das von dem Händer eher goodwill?
Also müsste ich wenn ich einen Tausch annehme und einen schlechteren bekomme den nehmen oder muss man sich in der Preisklasse nicht mit so etwas zufrieden geben?
HawkAngel
Stammgast
#5 erstellt: 23. Jan 2017, 10:14
Mmh,

kannst du mal Fotos vom verzogenen Rahmen machen? Das muss nicht zwangsweise ein Hinweis auf eine schlampigere Produktion sein. Vielleicht ist das einfach so... Aber es könnte zumindest einen Hinweis darauf liefern, warum du relativ viel Clouding hast. Denn wie gesagt, je nach Spannung auf dem Panel gibt es mal mehr und mal weniger Clouding. Und, wenn dein Gehäuse "verzogen" ist, könnte es sein, dass das Clouding bei einem Modell mit einem ganz geraden Rahmen, tatsächlich nicht so stark auftritt. Musst du selber wissen, ob es dir den ganzen Aufwand mit der Rückabwicklerei wert ist, oder, ob du damit leben kannst.

Naja, also du hast ihn ja im Internet bestellt, da kannst du ja grundsätzlich innerhalb von 14 Tagen die Ware ohne Angabe von Gründen zurückgeben. Da ist der Grund dann egal...

Theoretisch wäre Clouding kein Grund für einen Händler, den TV zurückzunehmen. Das sind einfach Dinge, die mehr oder weniger "natürlich" sind und einfach an der Technik/Bauart liegen. Da du aber online bestellt hast und daher der obere Grund zieht, könnte es dir egal sein.

Du müsstest dann, wenn du einen neuen bekommst, auch den schlechteren nicht behalten...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony KD-65XD9305 oder Panasonic TX-65DXW784 ?
Dadi am 12.12.2016  –  Letzte Antwort am 13.12.2016  –  5 Beiträge
Sony KD-65XD9305 ODER Panasonic TX-65DXW784
babapapa1 am 18.01.2017  –  Letzte Antwort am 18.01.2017  –  7 Beiträge
Sony KD-65XE9005 besser als größere Vorgänger Serie KD-65XD9305?
beroniso am 07.03.2018  –  Letzte Antwort am 07.03.2018  –  5 Beiträge
Ersatz für Sony KD 65XD9305 Q9FN oder OLED
Spaiky1983 am 02.12.2018  –  Letzte Antwort am 15.01.2019  –  8 Beiträge
Samsung UE65KS8090 vs. Philips 65PUS8601 vs. Sony KD-65XD9305
yogi-martinez am 16.07.2016  –  Letzte Antwort am 23.07.2016  –  4 Beiträge
Sony 65XD9305 vs. Panasonic 65DXW784
madmax2182 am 03.05.2016  –  Letzte Antwort am 06.05.2016  –  6 Beiträge
65PUS8601 vs. UE65KS8080 vs.KD-65XD9305
egli123 am 13.06.2016  –  Letzte Antwort am 17.06.2016  –  21 Beiträge
Sony 65XD8577 / 65XD9305 oder Samsung 65KS7090
Pyanfar am 18.11.2016  –  Letzte Antwort am 18.11.2016  –  3 Beiträge
Samsung 65KS9090/Sony 65XD8505 oder 65XD9305
Gianluca90 am 04.12.2016  –  Letzte Antwort am 04.12.2016  –  2 Beiträge
Kaufberatung: Sony KD-55X8005C?
_nachdenki am 16.12.2015  –  Letzte Antwort am 16.12.2015  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.493 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedAdonises
  • Gesamtzahl an Themen1.486.354
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.273.259

Hersteller in diesem Thread Widget schließen