Samsung UE55KS7090 für 1.100 ? Super Schnäppchen oder gibt es besseres? Müsste heute zuschlagen

+A -A
Autor
Beitrag
Ellokko
Neuling
#1 erstellt: 08. Jul 2017, 15:06
Hallo liebes Forum, da sich meine WG auflöst, will ich mir einen 4K Fernseher zulegen und bräuchte hierzu mal eure Empfehlung.

Größenvorstellung/Budget? ca- 1100

- Wie ist die Sitzentfernung? 2,5-3m

- Gibt es mögliche Blickwinkel (in Gradzahl), abweichend zur senkrechten Sichtachse, die für die Nutzung relevant sein könnten? Lediglich minimale Abweichungen

- Welche Auflösung wird zugespielt? Verhältnis HD/SD/ist 4k nativ geplant?? 4k sollte er schon haben

- Was wird geguckt? Bewegungsintensive Szenen = Sport?/ Anspruch auf cineastische Qualitäten = guter Schwarzwert/durchdringende Kontraste = Filmfan? Fußballfan außerdem Streaming von Games und Youtube, sowie 7tv, Amazon TV

- Ist der Einsatz einer Spielekonsole geplant? Eher nicht

- Ist das Thema 3D noch relevant? Nein


Was mich etwas unter Zeitdruck setzt ist, dass der Saturn meinte, dass die 1100 € für den UE55KS7090 nur noch heute gelten würden. Ist das wirklich ein Hammerpreis oder machen die einfach nur Druck damit man kauft? Der Verkäufer meinte, ein besseres Gerät für den Preis gibt es nicht etc. Aber die übertreiben ja ganz gerne mal Bei dem Geld will ich mir das schon gut überlegen.

Günstiger habe ich den jedenfalls bisher nicht gesehen. Sind hier die 1100 € gut investiert oder würdet ihr zu einer anderen Alternative raten ?

Bin dankbar für jede Hilfe und Anmerkung

Danke euch im Vorraus
hotred
Inventar
#2 erstellt: 08. Jul 2017, 16:58
Preis/Leistung sicherlich sehr gut - man muss aber eben wissen das bei dunklem Raum die Ausleuchtung alles andere als optimal ist und man eben keine guten Schwarzwerte erwarten kann usw.

Davon abgesehen wird das jetzt relativ der "letzte Preis" sein für die 2016er Ks Modelle bis die letzten abverkauft sind...

Man erhält damit einen sehr hellen Tv der sich sehr gut und vor allem absolut flüssig bedienen lässt...
120hz nativ echte 10 Bit Hdr und 1000Nit

Da es ein 4K sein soll kommen die günstigsten Fhd Oled sowieso nicht in Frage für 1000€

Was sich anbieten würde wären die 2016er Lg Oled für aktuell 1500€ - ist zwar deutlich über Budget aber da keine Spielekonsole und kein "schlechtes" Tv ausser Fussball (was wohl von der Qualität halbwegs gut sein wird) und sonst hauptsächlich Streaming geplant ist würde ein Oled eventuell Sinn machen...

Kommt eben hauptsächlich darauf an ob man auch gute Schwarzwerte und gutes Bild im dunklen Raum will - die Lcd sind bei sehr hellem Raum besser aber sobald das Tageslicht nicht mehr direkt auf den Tv "scheint" ist der Oled gleichwertig bzw. sobald man zb. die Vorhänge zuzieht deutlich vorne...


[Beitrag von hotred am 08. Jul 2017, 16:59 bearbeitet]
Ellokko
Neuling
#3 erstellt: 08. Jul 2017, 17:16
Alles klar, ich danke dir vielmals. Der Raum ist schon recht hell also weit entfernt von dunkel. Hieße ja dann, dass ich bedenkenlos zugreifen kann

Bis 20 Uhr schaffe ich es noch da hin

Wollte nur sicher gehen, dass mir da kein Quatsch erzählt wurde.
hotred
Inventar
#4 erstellt: 08. Jul 2017, 17:55
Ja, wenn du den Hauptaugenmerk darauf legst bei viel Licht den Tv zu nutzen sicher eine gute Wahl zu dem Preis.

Er hat auch den Vorteil das eher schlechtes Material recht gut aussieht.

Ich würde aber jedenfalls darauf achten das du zumindest keinen Kompletten Versager erwischt in Bezug auf die Hintergrundbeleuchtung... Zb. das am unteren Bildschirmrand gut sichtbar die Led ins Bild reinleuchten... Da würde ich auf jeden Fall tauschen, das haben nämlich nicht alle...

Die ungleichmässige Ausleuchtung bei dunklem Bildinhalt ansich haben aber mehr oder weniger alle - hier kommt es dann darauf an ob man einen besseren oder schlechteren erwischt...

Panellotterie
Ellokko
Neuling
#5 erstellt: 08. Jul 2017, 18:17
So schnell kann es gehen, gerade da gewesen und leider alle ausverkauft. Denke das einfachste ist es den Thread zu schließen und von vorne anzufangen.

Trotzdem vielen Dank für deine Hilfe
hotred
Inventar
#6 erstellt: 08. Jul 2017, 21:00
1075,- für die curved Variante:

https://www.gamingoase.de/index.php?page=product&info=494

1211,- der gerade

https://de.allyounee...96_04587_pvpgeizhals

Ist deine Suchmaschine in der Werkstatt

Ellokko
Neuling
#7 erstellt: 08. Jul 2017, 21:51
In der Werkstatt nicht, die Seite Gamingoase ist mir aber neu und da bin ich immer etwas skeptisch. Entschuldige die Verwirrung.

Ist die Curved Variante genau gleich bis auf die Krümmung ? Also auch mit 100 Herz ?

Dachte das Curved einen Fernseher merklich teurer macht von daher wundert es mich schon, dass der hier sogar günstiger ist ?
hotred
Inventar
#8 erstellt: 08. Jul 2017, 22:05
Ja der Curved ist sonst 100% gleich.
Ich hab auch den curved gekauft und finde den ganz angenehm.

Die Preise driften oftmals total durcheinander - da kann es oft auch passieren das plötzlich die größeren günstiger sind als die kleineren usw...

Kommt immer darauf an wie viele Geräte verfügbar sind und wie teuer die Händler sie einkaufen usw.

Dieser Sony könnte auch interessant sein:

http://www.ebay.de/i...3:g:XasAAOSw4YdY0lEP

Liest man viel gutes darüber - Preis/Leistung wohl sehr gut...
Ellokko
Neuling
#9 erstellt: 08. Jul 2017, 22:26
Ah ok, ein Curved hatte mich auch interessiert aber es war mir den Aufpreis nicht wert. Also wenn du die Gamingoase empfehlen kannst, dann wäre der schon was für mich denke ich. Rechtfertigt denn der Sony den Aufpreis von 300 € ?

Da entspricht der Curved eher meinem Budget.

Sehe aktuell bis auf die Seite keinen Grund nicht den Curved zu nehmen. Bin ich mit Liefergebühr ca. bei 1100 € das wäre völlig ok für mich
hotred
Inventar
#10 erstellt: 08. Jul 2017, 23:13
Naja, der Samsung hat quasi ein sehr gutes Display mit suboptimaler Hintergrundbeleuchtung.
Die Hintergrundbeleuchtung ist die "einfachste" Ausführung - Edge Led - wo sich die Led im Rahmen an der Unterseite befinden und dann über eine Folie die das Licht verteilt das Display beleuchten... Die Helligkeit ist zwar hoch, aber die Gleichmässigkeit der Ausleuchtung alles andere als optimal... Da kommt es dann darauf an ob man einen guten erwischt oder nicht.

Der Sony hat eine etwas aufwändigere Hintergrundbeleuchtung wo sich die Led direkt hinter dem Display befinden und in einzelnen Zonen gedimmt werden können. Das hat dann den Vorteil das gezielt einzelne Bereiche "abgedunkelt" werden können obwohl gleichzeit andere Bereiche mit voller Helligkeit leuchten. Der Sony hat dabei aber leider nur 35 Zonen - das ist nicht viel, soll aber trotzdem gut funktionieren.

Geräte mit FALD (FullArrayLocalDimming) haben mehrere hundert Zonen, bei Oled ist quasi jedes einzelne Pixel eine Zone die separat gesteuert wird da die Pixel selber leuchten.

Im Bezug auf das Bild ist der Sony auf jeden Fall deutlich vorne - zumindest dann wenn der Raum dunkel ist. Im hellen Raum ist auch der Samsung sehr gut - ich kann aber am Samsung auch bei Tageslicht schon Ausleuchtungsdefizite erkennen wenn gleichzeitg Schwarz und helle Bildinhalte gezeigt werden (dann dreht die Beleuchtung voll auf und das sieht man)


Leider macht der Sony aber nicht alles besser, im Bezug auf die Bedienung sehe ich den Samsung vorne, ich mag die Software beim Sony nicht und auch die Fernbedeinung wirkt wie vor 20 Jahren...
Der Inputlag ist auch ein wenig höher, die Lautsprecher sind eventuell auch ein wenig schlechter als beim Samsung.

Am Ende ist er eben auch etwas teurer, wenn man wirklich auch im Dunkeln sehr gutes Bild möchte sind beide keine Option und es bleibt nur FALD (ab ca. 2500,-) oder Oled (ab 1500,-)

Das bessere Bild macht der Sony im dunklen Raum aber sicherlich - der preislich gleich teure Oled ist aber nochmal SEHR deutlich vorne - der ist im Grunde noch vor den FALD Geräten in einigen Punkten...

Die Oled haben den riesen Vorteil das auch die Einstiegsserien die selben Displays haben wie die teuersten - das heißt es gibt ab dem günstigsten Modell Bild auf Referenzniveau...
Bei Lcd ist das komplett anders, hier gleicht kein Display dem anderen.

Falls 49 Zoll reichen wäre der vielleicht auch noch eine Alternative

https://www.myduano....utm_campaign=product

Ist der gleiche curved wie der 55er aber nur 840€
Ellokko
Neuling
#11 erstellt: 09. Jul 2017, 00:17
Interessant hätte nie gedacht, dass man beim Fernsehkauf auch noch Glück braucht . Gibt es da ne Möglichkeit, das vor dem Kauf im Laden festzustellen ? Könnte ja sein, dass nur noch das Ausstellungsgerät da ist. Kann aber auch sein, dass mir das mit der Helligkeit gar nicht wirklich auffällt?

Also gamingoase ist anhand von doch einigen Negativbewertungen eher raus, wäre mir aber generell lieber, wenn der Fernseher aus einem Laden kommt wo man auch vor Ort aufschlagen kann.

Habe jetzt gesehen, dass der Curved in dem anderen Saturn bei mir in der Nähe verfügbar ist. Werde da gleich am Montag morgens anrufen und mal fragen ob die 150€ Aktion noch gilt. Falls ja und die können den reservieren hole ich den gleich Abends ab.

55 Zoll sollten es jetzt eigentlich schon sein auch wenn der für 840 € schon ein guter Preis ist.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vergleichbares zu Samsung UE55KS7090
webster206 am 21.07.2017  –  Letzte Antwort am 21.07.2017  –  2 Beiträge
SAMSUNG UE65KS7590 Schnäppchen?
bensuri am 25.09.2016  –  Letzte Antwort am 25.09.2016  –  2 Beiträge
Samsung UE55KS7090 / Philips 55PUS7101
Coretex am 24.11.2016  –  Letzte Antwort am 24.11.2016  –  8 Beiträge
Samsung ue55ks7090 oder Panasonic tx-50dxw784
Xaider am 02.02.2017  –  Letzte Antwort am 15.02.2017  –  16 Beiträge
Samsung ue55ks7090 vs sony kd-55xd8505
smNation am 22.10.2016  –  Letzte Antwort am 22.10.2016  –  3 Beiträge
Philips 55PUS7181/12 VS Samsung UE55KS7090
oezma am 01.01.2017  –  Letzte Antwort am 01.01.2017  –  2 Beiträge
Samsung UE75JU6450U Schnäppchen?
bensuri am 29.10.2015  –  Letzte Antwort am 11.11.2015  –  9 Beiträge
UE55KS7090 oder KD-55XD8577 gaming
baschaka am 03.01.2017  –  Letzte Antwort am 11.01.2017  –  9 Beiträge
Philips 47PFL9532D/10 - Schnäppchen
Boeseronkel am 25.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.02.2008  –  3 Beiträge
58DXW804 vs. UE55KS7090
scheunenwerks am 15.10.2016  –  Letzte Antwort am 18.10.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.853 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedBolle1234
  • Gesamtzahl an Themen1.513.875
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.797.781

Hersteller in diesem Thread Widget schließen