75“ zu groß?

+A -A
Autor
Beitrag
Dentlmann
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Dez 2017, 22:00
Hallo,
Ich stehe gerade vor einer Entscheidung und bin mir unsicher.
Aktuell habe ich einen 55“ 2011er Philips der 7er Serie.
Der soll gegen etwas größeres und moderneres ausgetauscht werden.

Nutzung ist etwa
40% Konsole (Ps4 Pro und Xbox one x)
40% Serien und Filme (Netflix, Amazon und BD)
20% TV Programm (Kabel, nur ÖR in HD, sonst SD)

Budget ist max. 3000€
Sitzabstand ca. 3m

Ins Auge gefallen sind mir der
Sony 65XE9005
Sony 65XE9305

OK der Besseren Hälfte liegt vor, jedoch kam der Einwand: wäre 75“ nicht noch besser?

Bezahlbar wäre hier nur noch der
Sony 75XE9005

Aber ich mache mir Sorgen, das der Sitzabstand evtl. zu klein ist....
Was haltet Ihr von 75“ auf 3m?
4K Quellen, außer spiele, liegen bis dato nicht vor.

Danke für die Hilfe und Gruß,
MasterOne
Stammgast
#2 erstellt: 08. Dez 2017, 23:46
Hi ich habe vor 2 jahren von 40 Zoll auf 65 gewechselt, Sitzabstand vom Panel bis Kopf sind 3,5m.

Zuerst war das ein Wow Effekt was die Größe angeht, heute hätte ich lieber 75 Zoll.

Ein Freund sitzt 2,5m von einem 70 Zoll entfernt und sagt auch er würde nicht wieder zu 65 wechseln wollen.

Ich kann dir aus Erfahrung sagen das die Größe immer die beste Freude von allem ist.

Wenn du kannst nehm ein 75 Zoll, bei 3 m Sitzabstand isses voll in Ordnung und du wirst nicht dein Kopf oder Blick beim schauen ändern müssen um ales sehen zu können.

Zudem kann man meistens mit etwas schieben, Couch oder TV näher zu Wand auch etwas rausholen.


[Beitrag von MasterOne am 08. Dez 2017, 23:48 bearbeitet]
Ralf65
Inventar
#3 erstellt: 09. Dez 2017, 05:56

Dentlmann (Beitrag #1) schrieb:
OK der Besseren Hälfte liegt vor, jedoch kam der Einwand: wäre 75“ nicht noch besser?

Aber ich mache mir Sorgen, das der Sitzabstand evtl. zu klein ist....
Was haltet Ihr von 75“ auf 3m?
4K Quellen, außer spiele, liegen bis dato nicht vor.


bei 3m Sitzabstand würde ich nicht zu einem 75" raten, wenn darauf nicht auch ausschließlich 4K Material, oder Blu-ray konsumiert wird....

ich selber habe mit 75" einen Sitzabstand von 4,5m und sehe je nach Qualität der Quelle (z.B. Sat-TV 720p / 1080i), bzw. des Quellmaterials als solches, bereits dort doch Teils starke Unzulänglichkeiten wie z.B. Unschärfen, die bereits als störend empfunden werden.
Blu-rays sehen hervorragend aus und auch ein sehr großer Anteil des TV Kontents wirkt für mich hervorragend,
es ist dabei jedoch immer davon abhängig, in welcher Qualität (Datenrate) gesendet wird, wie die Beschaffenheit des jeweiligen Kontents ist (liegt diesem z.B. eine SD Aufnahme zu Grunde), ich würde jedenfalls nicht näher an den TV ranrücken wollen, SD TV Inhalte würde ich bis auf "ganz wenige" Ausnahmen dabei jedoch damit nicht konsumieren wollen.....


[Beitrag von Ralf65 am 09. Dez 2017, 05:57 bearbeitet]
Matz71
Inventar
#4 erstellt: 09. Dez 2017, 11:32
Ich sage wie immer...ja das passt,aber nur wenn alles in HD läuft,bluray oder UHD bluray. Ebend schau ich Peter Maffey unplugged....Bild ist unglaublich geil
Dentlmann
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Dez 2017, 21:31
Wollte nur mitteilen, das es ein 65XE9005 geworden ist. Ich glaube 75“ wäre zu groß gewesen.
MasterOne
Stammgast
#6 erstellt: 17. Dez 2017, 11:29
Keine schlechte Wahl.... viel Freude damit.

Für mich gibt es nie ein zu groß... nur zu klein :-)


[Beitrag von MasterOne am 17. Dez 2017, 11:29 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony 65XE9305 vs. 65XE9005
ultraluc am 26.03.2018  –  Letzte Antwort am 27.03.2018  –  9 Beiträge
Welcher 75 Zoll TV
revilo90 am 17.12.2017  –  Letzte Antwort am 12.02.2018  –  16 Beiträge
Sony 65XE9305 oder Lg 65b7D
stoffl181 am 25.11.2017  –  Letzte Antwort am 28.11.2017  –  31 Beiträge
Kaufentscheidung zwischen Philips 8102 Sony und samsung
Thermometerhuhn am 20.12.2017  –  Letzte Antwort am 09.01.2018  –  5 Beiträge
75" UHD oder 65" OLED - Thema Sitzabstand
st3lli am 04.10.2017  –  Letzte Antwort am 22.11.2017  –  17 Beiträge
Gaming-TV 75 Zoll: Sony XF8596, XF9005 oder ZF9?
Chris_der_Gamer am 04.11.2018  –  Letzte Antwort am 27.03.2019  –  9 Beiträge
Sony 65XE9005 (65") oder LG OLED55C7V (55")
MoritzCH am 16.03.2018  –  Letzte Antwort am 23.03.2018  –  40 Beiträge
Sony KD-65XE9005 BAEP
rudi9999 am 16.09.2017  –  Letzte Antwort am 16.09.2017  –  2 Beiträge
Beratung 75" bis 3000 Euro (OLED möglich?)
Subia am 21.01.2020  –  Letzte Antwort am 21.01.2020  –  5 Beiträge
75" bis 3000?
Don_Bot am 15.07.2019  –  Letzte Antwort am 16.07.2019  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.778 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMooswels
  • Gesamtzahl an Themen1.464.000
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.841.768

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen