55 Zoll TV bis 800 € (z.B. Sony KD55XE7077 ?)

+A -A
Autor
Beitrag
prefix92
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Feb 2018, 15:16
Ich bin nicht mehr wirklich auf dem aktuellsten Stand, möchte aber möchte einen 55 Zoll TV kaufen um meinen LG 42LM640S zu ersetzen.
Hauptsächlich nutze ich den TV aus einer Sitzentfernung von ca. 2-3 Meter um normal fernzusehen (hauptäschlich Fußball und Filme), über Amazon Prime bzw. Apple TV Serien oder Filme zu streamen und zum PS4 spielen.
Zusätzlich möchte ich weiterhin meine LG Soundbar mit dem TV nutzen.

Frage ist nun, welches 55 Zoll-Modell bis ca. 800 € da zu empfehlen ist. Wichtig sind mir für die o.g. Anforderungen natürlich ein gutes Bild und auch eine schöne Optik sowie genug HDMI-Anschlüsse für Sat-Receiver, PS4, Apple TV.

Aktuell habe ich den Samsung 55MU6199 im Blick oder den Sony KD55XE7077, den mein Saturn aktuell für 639 € im Angebot hat.

Kann mir jemand da weiterhelfen, welcher TV zu meinen Anforderungen passt oder ob ich besser noch bis zur WM warten sollte?
Dminor
Inventar
#2 erstellt: 15. Feb 2018, 18:55
Für 800€ wirst du auch in ein paar Monaten nichts großartig Besseres finden.
Es werden demnächst die Modelle 2018 erscheinen und da werden die Einstiegsserien wieder in etwa so ersetzt. 50Hz mit backlight-Scanning, einfache Ausleuchtung + Dimming. Und natürlich werden die Nachfolgegeräte am Anfang preislich höher liegen.

Deine jetzigen Kandidaten haben IPS (der Samsung) und VA Panel (der Sony). Wenn du mit dem Schwarzwert deines LG klar kommst und dessen Blickwinkelfreiheit nicht unbedingt missen möchtest, dann wäre auch der Panasonic 55EXW604 geeignet. Zumal dieser serienmäßig PVR+Timeshift mitbringt, was dem Samsung 4k Einsteiger nicht vergönnt ist.
prefix92
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Feb 2018, 13:34
Ja also mit meinem LG bin ich bisher echt zufrieden, ich will nur eine Nummer größer haben und ein mindestens genau so gutes Bild wie bei meinem LG.
Also wenn da noch jemand Tipps hat
Merzener
Inventar
#4 erstellt: 16. Feb 2018, 15:45
Ich würde den Tipp mit dem EXW604 mal näher betrachten...
prefix92
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Feb 2018, 16:38
Danke für die Tipps - habe nur von Panasonic bisher nicht wirklich viel gehalten und eher Richtung Samsung oder LG tendiert.
Aber ist der Panasonic auch für Fußball gucken oder PS4 spielen gut geeignet?
Dminor
Inventar
#6 erstellt: 16. Feb 2018, 17:00

Aber ist der Panasonic auch für Fußball gucken oder PS4 spielen gut geeignet?


Dank recht gutem Backlight Scanning (für Fußball dann IFC dazu einschalten und dies "reinlassen") und sehr gutem Input-Lag (Spiele-Modus) auf alle Fälle nicht weniger....


habe nur von Panasonic bisher nicht wirklich viel gehalten und eher Richtung Samsung oder LG tendiert.


Ist manchmal halt so. Und so geht es vielen anderen genau umgekehrt.
prefix92
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 16. Feb 2018, 17:18
Wobei die Rezensionen bei Amazon usw. teilweise dann doch schlechter als bei dem Samsung o.ä. ist oder sollte ich nicht zu viel darauf geben?
Was ist denn dieses IFC bzw. wie/warum schalte ich es ein/aus?
Dminor
Inventar
#8 erstellt: 16. Feb 2018, 17:40
Naja, 4,1 zu 4,2....was soll das bitte für Rückschlüsse nach sich ziehen? Vergiss einfach diese teilweise idiotischen Verrisse, die man nicht im Ansatz als Rezension bezeichnen kann.
Am besten machst du dir jetzt mal selber ein Bild in einem Laden. Viel mehr bzw. bessere Alternativen in 55''/800€ gibt es eh nicht.
prefix92
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 16. Feb 2018, 17:46
Ja sollte mir den wohl echt mal live ansehen.
Ist es denn wohl gewährleistet dass das Bild zumindest sicher ist, dass das Bild der neuen Geräte besser als bei meinem bisherigen 42" LG TV ist oder sind die technisch jetzt garnicht soo viel weiter?
Dminor
Inventar
#10 erstellt: 16. Feb 2018, 18:21
Nun, es kann sogar passieren, dass beim normalen TV Sender-Konsum manche Beiträge mit minderwertigerer Zuspielung/nativer Aufnahme gar schlechter aussehen. Aber das hat bei LCD eher weniger mit 4k oder 2k Displays zu tun als eher mit einem gleich gebliebenem Abstand und deutlich gesteigerter Diagonale.
prefix92
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 17. Feb 2018, 19:10
Ok also bis 800 € anscheinend der Panasonic empfehlenswert. Wie wäre es bei einem Budget von knapp 1000€? Bekommt man da was deutlich besseres?
prefix92
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 17. Feb 2018, 20:52
Also wenn ich mein Budget auf ca. 1000 € aufstocke, hätte ich folgende Modelle insgesamt im Blick:

1. Samsung 55MU6179 (600€)
2. Samsung 55MU7009 (1000€)
3. Samsung 55MU8009 (1100€)
4. LG 55SJ800V (800€)
5. Panasonic 55EX604 (750€)

Welcher wäre von diesen (oder andere Alternativen) wohl am besten geeignet?
Brodka
Inventar
#13 erstellt: 17. Feb 2018, 21:00
meine Empfehlung wäre die Reihenfolge wie im Link
prefix92
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 18. Feb 2018, 11:48
Von dem Sony 55XE9005 habe ich bisher viel Kritik über die Software gelesen und er kostet ja auch nochmal ein Stück mehr als z.B. der Panasonic oder der Samsung. Lohnt sich der Aufpreis trotzdem?
Matz71
Inventar
#15 erstellt: 18. Feb 2018, 12:36
[quote="prefix92 (Beitrag #14)"]Von dem Sony 55XE9005 habe ich bisher viel Kritik über die Software gelesen und er kostet ja auch nochmal ein Stück mehr als z.B. der Panasonic oder der Samsung. Lohnt sich der Aufpreis trotzdem?[/


Preis/Leistung bekommst du nichts besseres...und nein Android läuft mittlerweile ganz gut.
prefix92
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 18. Feb 2018, 12:38
Und bei einem Budget von knapp 800 € dann aber am ehesten den Panasonic?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
55 Zoll bis 800?
Klausr79 am 04.02.2018  –  Letzte Antwort am 04.02.2018  –  2 Beiträge
49/55 zoll bis 800?
Dr_Dodo am 25.12.2017  –  Letzte Antwort am 26.12.2017  –  5 Beiträge
TV 55" bis 800?
Klang_neutral am 24.04.2015  –  Letzte Antwort am 26.05.2015  –  9 Beiträge
55" FullHD bis 800?
mksilent am 06.01.2017  –  Letzte Antwort am 07.01.2017  –  4 Beiträge
55 Zoll TV bis 800? - einfache Bedienung
Sitl am 09.06.2018  –  Letzte Antwort am 12.06.2018  –  5 Beiträge
Fernseher, 55 Zoll, bis 800 Euro
DojaPada am 30.12.2016  –  Letzte Antwort am 31.12.2016  –  4 Beiträge
Kaufberatung 50-55 Zoll / 800?
Julinho am 03.02.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2014  –  12 Beiträge
55 Zoll (50 Zoll) TV mit PVR bis 800?
dertiger am 20.08.2015  –  Letzte Antwort am 21.08.2015  –  3 Beiträge
55 Zoll bis 1200?
durden86 am 08.12.2013  –  Letzte Antwort am 29.12.2013  –  5 Beiträge
Ordentlicher 50"- 55" TV bis 800 ? - Utopie ?
*Luke* am 01.05.2014  –  Letzte Antwort am 03.05.2014  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.485 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMichael_Simonis
  • Gesamtzahl an Themen1.410.327
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.848.986

Hersteller in diesem Thread Widget schließen