65 Zoll 4K - Fernseher für 5 Jahre gesucht!

+A -A
Autor
Beitrag
myLooo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Mrz 2018, 20:24
Guten Abend,

da ich vor kurzen mein Wohnzimmer gestrichen habe und mein HiFi /Audiosystem erneuert habe ( Denon AVR-X1400H und KEF E305 Soundsystem) bin auf der Suchen nach einem neuen Fernseher.
Somit fällt das Thema Sound Lautsprecher raus
In Moment besitze ich den 46F6670 von Samsung.

Mein normales Nutzungverhalten liegt bei Fernsehen (Kabel HD Comfort wird bald gekündigt) , Amazon Prime und Netflix und Bluray über den Bluray Player, ebenso steht ihr eine PS4 Pro die gerne gefüttert werden möchte

Ich war heute in den verschiedenen Märkten und habe mich über das Auslauflmodell XE9005/XE9305 informiert. Im Allgemeinen wurde die alten Preise angezeigt, aber nächste Woche soll der XE9005 für 1500 Euro im Angebot sein. Leider empfand ich das Android TV etwas harkelig und im Markt konnte ich mich vom Gerät nicht überzeugen. Der XE9305 war dort für 2800 Euro ausgestellt. Die Mitarbeiter lies sich auf nichts ein

Dann kam ein Panasonic Mitarbeiter und hat mir den Panasonic TX-DXW904 gezeigt und hat mir diesen für etwa 2200 Euro angeboten.

Später habe ich mir den LG 65b7d angeschaut und war hin und weg vom OLED Bild und der etwas besseren Menü führung. Und nun bin ich im Zwist ob ich lieber auf Angebote warten soll oder zu schnappen soll.
Wichtig ist mir das der Fernseher HDR und Dolby Vision beherrscht.

1.LG 65B7D (2300 Euro über Otto)
2.Panasonic TX-DXW904 (2200 Euro über Saturn)
3.65XE9005 für 1500 Euro
4.65XE9305 für 2799 Euro
5.65XF9005 für 2300 Euro



Mit freundlichen Grüßen
Christian


[Beitrag von myLooo am 27. Mrz 2018, 20:27 bearbeitet]
Stauder
Stammgast
#2 erstellt: 27. Mrz 2018, 21:08
Den Panasonic 65DXW904 gibt es zur Zeit bei Expert Tevi für 1.777,-- € zzgl. 40,-- € Versandkosten im Angebot.
Dminor
Inventar
#3 erstellt: 27. Mrz 2018, 22:12

Dann kam ein Panasonic Mitarbeiter und hat mir den Panasonic TX-DXW904 gezeigt


Glaube ich nicht. Vielleicht ein Promotor, welcher im Auftrage der Firma seine Dienstleistung vollbringt.


Mein normales Nutzungverhalten liegt bei Fernsehen (Kabel HD Comfort wird bald gekündigt) ,


Das heißt, TV Gucken ist ad acta gelegt? Oder bleibt das wichtig, womöglich mit den int. Tunern? Und ansonsten muss ein eventueller Blickwinkel auf das Gerät auch zum Großteil deiner Auswahl passen. Wenn das keine Rolle spielt, machst du im Grunde mit allen erstmal nix verkehrt. Muss man halt auch Glück haben mit dem konkret gekauften Teil, denn nicht jedes Exemplar aus einer Serie ist von absolut gleich guter Qualität.
myLooo
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Mrz 2018, 23:15
Das kann sein - aber für 2200 Euro bin ich nicht warm geworden.

TV wird noch geschaut nur kein Komfort HD. OLED macht mir halt ein wenig Sorgen bzgl. des Burn-In
myLooo
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Mrz 2018, 01:08
Die Frage ist ob sich - die knapp 700 Euro oder mehr lohnen zu den OLEDs öde anderen Geräten. meine jetzt den XE9005
myLooo
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 28. Mrz 2018, 12:19
Würde ein XE9305 als Aussteller bekomme für knapp 2000 Euro. Hmmmm
Matz71
Inventar
#7 erstellt: 28. Mrz 2018, 13:41
Sonys XE93 und XE90 sind mit das beste aus 2017 im LED Bereich. Der XE93 bekommt dazu noch das Dolby Vision Update.
myLooo
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 28. Mrz 2018, 14:23
Also meinste bei 1999 zuschlagen . er soll seit Januar da stehen. Ich bin skeptisch würde lieber ein 2018 Gerät kaufen mit Widerrufsrecht.

2799 Euro würde dieser "neu" kosten bei Media Markt.


[Beitrag von myLooo am 28. Mrz 2018, 14:26 bearbeitet]
Merzener
Inventar
#9 erstellt: 28. Mrz 2018, 14:43
Ein Gerät, was teilweise für 1999€ neu angeboten wird, für 2000€ als Vorführer nehmen?
Das würde ich nicht machen...die 2799€ sind auch neu total überzogen!

Bei uns im MM steht der 65" A1 OLED für 3799€ , den man teilweise für 2599€ / 2699€ bekommt.


[Beitrag von Merzener am 28. Mrz 2018, 14:44 bearbeitet]
myLooo
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 28. Mrz 2018, 16:26
Das stimmt wohl - Eventuell doch denn 65XE9005.
Ich bin mir unsicher, weil ich mir damals das HD DVD Laufwerk gekauft und dann wurde das Bluray Format in das Rampenlicht geschoben.

So geht es mir mit den Features bei den Fernseher..


[Beitrag von myLooo am 28. Mrz 2018, 16:32 bearbeitet]
Merzener
Inventar
#11 erstellt: 28. Mrz 2018, 16:54
Der X93 ist schon besser, als der XE90 - da würde ich nicht überlegen.
myLooo
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 28. Mrz 2018, 16:56
Ja , aber ich bekomme den in meiner Situation nur für 2000 Euro als Austeller oder 2799 Euro Neu ;/ gibt kein Internethändler in Deutschland der das Ding verkauft.
Merzener
Inventar
#13 erstellt: 28. Mrz 2018, 17:13
Ja gut, dass ist nicht mehr so einfach!
Wahrscheinlich würde ich dann zum XF90 greifen, also das 2018er Modell. Liegt hier bei 2375€.
Lt.Dan
Stammgast
#14 erstellt: 28. Mrz 2018, 19:13
Ich hab selbst den LG OLED65B7D (der C7D ist baugleich mit schwarzem Rahmen und anderem Fuß)
Bei deiner Auswahl würde ich gar nicht weiter nachdenken und nen OLED holen.
Die Bedienung ist deutlich besser als bei Sony und HDR und DolbyVision sind an Board.
Ob das Update für den X93 kommt ist fraglich, ist schon seit nem halben Jahr angekündigt und inzwischen ist der ein Auslaufgerät.
Die LG´s bekommst du zur Zeit immer so um 2.300,- und mit Glück auch für 1999,-
Matz71
Inventar
#15 erstellt: 29. Mrz 2018, 10:57
Das Update für Dolby Vision wird kommen,seit gestern läuft Netflix mit Dolby Vision über Apple TV.


[Beitrag von Matz71 am 29. Mrz 2018, 10:58 bearbeitet]
myLooo
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 30. Mrz 2018, 13:34
Für knapp 2450 Euro ist der XE9305 noch zu haben..
Dminor
Inventar
#17 erstellt: 30. Mrz 2018, 14:35
myLooo
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 30. Mrz 2018, 14:37
Hat dieser Dolby Vision? - Habe irgendwas gelesen, das der Fernseher Lüfter eingebaut hat.
Überlege mir den Sony als Finanzierung zu holen.


[Beitrag von myLooo am 30. Mrz 2018, 15:10 bearbeitet]
Matz71
Inventar
#19 erstellt: 30. Mrz 2018, 19:07
Er bekommt das Dolby Vision Update,Lüfter hat er glaube ich keine.
Dminor
Inventar
#20 erstellt: 30. Mrz 2018, 20:42
Jetzt ist Frage, welchen TV er meint...und welchen du....ziemlich sinnlos....
myLooo
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 31. Mrz 2018, 00:21
Ich meine Panasonic - der hat Lüfter und kein Dolby Vision.
Matz71
Inventar
#22 erstellt: 31. Mrz 2018, 11:02
Ich meine den XE93.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
65" 4K Fernseher gesucht
MelinaK am 10.08.2016  –  Letzte Antwort am 11.08.2016  –  6 Beiträge
Gesucht Philips 65 Zoll 4K
JuPo1985 am 18.02.2017  –  Letzte Antwort am 19.02.2017  –  8 Beiträge
65 Zoll 4k TV gesucht
Ratlos25 am 06.07.2015  –  Letzte Antwort am 10.03.2016  –  40 Beiträge
TV 65 Zoll 4k gesucht
thegame69dx am 24.06.2017  –  Letzte Antwort am 25.06.2017  –  10 Beiträge
Fernseher 55 - 65 Zoll gesucht + 4k
ElCarell am 15.02.2015  –  Letzte Antwort am 15.02.2015  –  4 Beiträge
4K-65 Zöller gesucht
toto7404 am 07.03.2018  –  Letzte Antwort am 17.03.2018  –  8 Beiträge
65 Zoll 4K für max. 2.200 ? gesucht
stah83 am 11.04.2017  –  Letzte Antwort am 11.04.2017  –  2 Beiträge
65 Zoll 3D 4K Fernseher
prediction am 11.04.2016  –  Letzte Antwort am 11.05.2016  –  21 Beiträge
Kaufberatung: 65 Zoll 4K Fernseher
SaintMake am 10.05.2016  –  Letzte Antwort am 13.05.2016  –  6 Beiträge
65 zoll, 4k empfehlungen
sparkman am 11.09.2016  –  Letzte Antwort am 17.09.2016  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.150 ( Heute: 71 )
  • Neuestes Mitgliedaleksander_markov
  • Gesamtzahl an Themen1.414.794
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.934.313

Hersteller in diesem Thread Widget schließen