Wechsel von Samsung MU8009 zum Sony XE9005 - Lohnt es sich ?

+A -A
Autor
Beitrag
hergesknapp
Neuling
#1 erstellt: 21. Apr 2018, 19:12
Hallo liebes Forum.
Ich lese schon einige Zeit mit, habe jetzt jedoch selbst ein Anliegen.

Ich möchte von meinem bisherigen Full HD Tv auf ein 4K Gerät umsteigen.
Aufgrund einer guten Möglichkeit steht derzeit ein Samsung MU8009 in 55 Zoll daheim und wird fleißig getestet.
Ich habe einem Hobby-Zocker-Keller und dort wird der TV genutzt.
90% zum Spielen mit Xbox One S, Nintendo Switch und vor allen Dingen PS4 Pro.

Bei diesem TV-Gerät sind mir die Bildaussetzer aufgefallen und nach Recherche hier im Forum auch näher gebracht worden.
Daraufhin habe ich andere HDMI Kabel verwendet.
Jedoch bin ich mir unsicher inwieweit sich das Problem langfristig verhält.
Desweiteren hatte ich mir beim dunklen Bildschirm etwas mehr erhofft.
Die Wolken wenn etwas helles auf dunklem Bildschirm angezeigt werden (Ladebildschirm bei eine, Spiel zum Bsp) sind doch etwas enttäuschend.

Daher steht für mich ggf. noch ein Wechsel auf den Sony XE9005 an, ebenfalls 55Zoll.

Lohnt sich der Wechsel hinsichtlich der Bildqualität und der Funktion mit den Spielkonsolen?
Macht sich dieser 50Hz Bug sehr bemerkbar?
Ich schaue noch Sky bzw. Bundesliga auf dem TV, jedoch hauptsächlich zum zocken genutzt.

Ich stehe ein bisschen zwischen den Stühlen und bin unsicher ob ich mir einen Wechsel nochmal antue oder nicht?
Für mich kosten die Geräte viel Geld, und es soll für die nächsten Jahre etwas vernünftiges und zukunftssicheres sein.
OLED oder sowas steht aufgrund des Preises nicht zur Kaufentscheidung.

Ganz herzlichen Dank an die Experten für eure Meinung und Einschätzung.

Gruß Andreas
snaky2k6
Stammgast
#2 erstellt: 24. Apr 2018, 07:52
Der Sony ist schon der etwas bessere TV, jedoch lohnt sich meiner Meinung nach der Aufwand nicht die Geräte jetzt zu tauschen. Ich persönlich würde bei dem Samsung bleiben, dafür ist der Unterschied nicht groß genug zumal du sagst, dass du zu 90% zockst und die Unterschiede eher bei Filmmaterial zu sehen sein würden.

Der 50hz Bug macht sich überwiegend bei Sportübertragungen bemerkbar. Mich persönlich stört er aber nicht. Viele merken auch gar nichts davon.
Shaoran
Inventar
#3 erstellt: 24. Apr 2018, 09:49
Ich würde dir auch empfehlen den MU8009 noch zu behalten bis Ende des Jahres ca. und dann den XF9005 zu kaufen von Sony, da wirst du einen größeren Sprung machen als mit dem XE90 (mehr Helligkeit, besseres Upscaling, bessere Bewegtbilddarstellung und Dolby Vision), und hast keinen 50Hz Bug mehr den der XE90 hätte


[Beitrag von Shaoran am 24. Apr 2018, 09:50 bearbeitet]
hergesknapp
Neuling
#4 erstellt: 30. Apr 2018, 15:14
Ich habe den Wechsel zum Sony vollzogen und bin nun zufrieden mit meinem Anspruch und dem gebotenen.
@Shaoran
Danke für deine Antwort, jedoch habe ich nicht vor meinen jetzt neuen TV am Ende des Jahres bereits wieder zu wechseln.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung MU8009 oder Sony XE9005
HardeZ am 02.01.2018  –  Letzte Antwort am 05.04.2018  –  15 Beiträge
Samsung MU8009 oder Sony XE9005
Bune55 am 10.01.2018  –  Letzte Antwort am 10.01.2018  –  9 Beiträge
Samsung MU8009 [HDR+/HDR10+] vs [HDR10] Sony XE9005
TrueDespair am 29.01.2018  –  Letzte Antwort am 05.02.2018  –  14 Beiträge
Samsung J6289: Lohnt Umstieg auf MU8009?
joker243 am 06.06.2018  –  Letzte Antwort am 07.06.2018  –  5 Beiträge
Suche Alternative zum Samsung MU8009 55?
IYDKMIGTHTKY am 21.11.2017  –  Letzte Antwort am 22.11.2017  –  6 Beiträge
Sony xe9005
reiner27 am 22.07.2017  –  Letzte Antwort am 24.07.2017  –  15 Beiträge
Unterschied Samsung MU8009/NU8009
razer_1337 am 26.04.2018  –  Letzte Antwort am 26.11.2018  –  12 Beiträge
Lohnt der Wechsel? (Plasma -> LCD) .
mksilent am 06.03.2008  –  Letzte Antwort am 06.03.2008  –  4 Beiträge
Samsung MU8009 oder Philips 55PUS7101
Heimwerkerking am 20.06.2017  –  Letzte Antwort am 26.07.2017  –  3 Beiträge
Samsung MU6199 (58Zoll) oder Samsung MU8009 (55Zoll)
Joker2075 am 16.01.2018  –  Letzte Antwort am 17.01.2018  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.387 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedRobertReask
  • Gesamtzahl an Themen1.512.992
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.782.270

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen