Virtuelles Fenster - was brauche ich?

+A -A
Autor
Beitrag
midnightfever
Neuling
#1 erstellt: 09. Jun 2019, 19:04
Hallo in die Runde!

In meiner Wohnung gibt es ein Zimmer mit einem sehr hässlichen Ausblick in einen dunklen Lichtschacht, manchmal verirrt sich auch noch eine Taube, die einen dann beobachtet...

Ich hatte nun die Idee, irgendwie ein "virtuelles Fenster" zu realisieren, also Blick aufs Meer sozusagen.
Meine Vorstellung ist, dass das hinter einer Gardine vielleicht gut aussehen könnte.

Professionelle Lösungen kann ich mir nicht leisten, deshalb suche ich nach einer möglichst kostengünstigen Lösung.

Meine Idee war nun, einen 46 Zoll Flachbildfernseher (oder etwas größer) zu kaufen und diesen hochkant vor dem abgeklebten Fenster und hinter der Gardine zu fixieren.

Wäre das grundsätzlich möglich oder sind Flachbildfernseher (LCD / Plasma) nicht darauf ausgelegt, hochkant betrieben zu werden?

Falls die Idee grundsätzlich realisierbar wäre, welche Kaufempfehlungen könntet ihr mir geben?

Bin für jeden Input dankbar.

Vielen Dank und Grüße!
prouuun
Inventar
#2 erstellt: 11. Jun 2019, 07:00
Morgen,

kannst da jeglichen TV nutzen, einfach schauen was ins Budget passt und mitnehmen im Markt. Stromkostentechnisch ist das natürlich weniger sinnvoll.
Reference_100_Mk_II
Inventar
#3 erstellt: 11. Jun 2019, 07:41
Ich würde mich mal erkundigen wie so Leucht-Werbetafeln aufgebaut sind.
Z.B. in Bushaltestellen.

Ich stelle mir eine Art halb-transparente, von hinten gleichmäßig beleuchtete Leinwand vor.
Halt mit dem Motiv das dir liegt.
Ob da dann ein Meer-Motiv so gut passt wenn man z.B. auf dem Dorfe in der Heide wohnt muss ja jeder selber wissen ^^

Die Beleuchtungsstärke kannst du ja über einen Photosensor der tatsächlichen Helligkeit wie sie draußen ist anpassen.
Und mit kleinen 3mm LEDs vielleicht noch Sterne imitieren.

Leuchten/Sichtbar sein muss das ganze ja wohl eh nur wenn jemand den Raum betritt.
Der ja sonst eher dunkel ist.
Also mit dem Lichtschalter koppeln.
Dann ist auch der Energieverbrauch nicht sooo dramatisch.
langsaam1
Inventar
#4 erstellt: 11. Jun 2019, 12:39
-- es gibt Folie mit Löchern
von der Einen Seite ein Motiv / von der anderen Seite teil Transparent
(wird z.B. bei Bus Bahn Werbung auf den Scheiben benutzt)

-- einen TV zu nutzen; unabhängig Anbringen und Aufstellen
sind eigentlich nicht dafür ausgelegt dauerhaft identisches Bild anzuzeigen
(selbst Samsung The Frame und deren ART Modellen wechseln in Zeitabständen das Bild)
- so schaltet z.B. die EU Vorgabe automatische Abschaltung nach ca. 3 Std. pseudo erkannter Inaktivität ab
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fernseher / Industriemonitor für virtuelles Aquarium im Geschäft
Frontschwein am 17.10.2016  –  Letzte Antwort am 17.10.2016  –  2 Beiträge
Smart TV vor großem Fenster
HolgerBartels am 06.01.2021  –  Letzte Antwort am 06.01.2021  –  5 Beiträge
LCD oder Plasma bei großem Fenster
Boxer_Benno am 27.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  2 Beiträge
Ich brauche dringend eine Kaufberatung ! ! !
Preacha am 20.09.2005  –  Letzte Antwort am 22.09.2005  –  11 Beiträge
55 Zoll Fernseher mit Fenster genau gegenüber
Lakis am 15.11.2015  –  Letzte Antwort am 16.11.2015  –  14 Beiträge
Brauche 60" Kaufberatung *UPDATE*
jaysd am 20.05.2015  –  Letzte Antwort am 21.05.2015  –  7 Beiträge
Was brauche ich ?
zocker-zocker am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  2 Beiträge
Was brauche ich alles?
mp3max1 am 15.02.2008  –  Letzte Antwort am 15.02.2008  –  2 Beiträge
Was brauche ich?
Killzone am 28.02.2010  –  Letzte Antwort am 28.02.2010  –  10 Beiträge
Brauche Beratung - Verwirrung pur !
f3 am 15.04.2008  –  Letzte Antwort am 16.04.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.604 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedstolte
  • Gesamtzahl an Themen1.513.410
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.789.193

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen