Samsung The Frame 2018 / 2019 oder doch Kurzdistanz-Beamer?

+A -A
Autor
Beitrag
Mariachi1101
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jul 2019, 18:05
Hallo zusammen,

ich möchte mir gerne entweder den The Frame TV oder einen Kurzdistanz-Beamer kaufen.
Mir ist bewusst, dass es zu dem Preis technisch besserer TVs gibt, aber das kommt für uns aus optischen Gründen nicht in Frage.

Somit würde mich zum einen interessieren worin genau der Unterschied zwischen The Frame 2018 und 2019 liegt und zum anderen ob eventuell sogar ein Kurzdistanz-Beamer eine Option sein könnte. Diesen würde ich aber lediglich gegen die mit Feinputz und weiß gestrichene Wand "beamen" lassen. Also ohne Leinwand. Auch wieder aus optischen Gründen.
Kürzlich ist mir der 4K Beamer von Xiaomi aufgefallen.
Sieht toll aus, aber ich kann leider nicht einschätzen ob der etwas taugt und ob das ohne Leinwand überhaupt Sinn macht.

Ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen, etwas Licht ins Dunkel zu bringen.

PS: Das Budget liegt bei ca. 2.500€.

Vorab besten Dank!


[Beitrag von Mariachi1101 am 30. Jul 2019, 18:10 bearbeitet]
Mariachi1101
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 31. Jul 2019, 17:26
Kann niemand weiterhelfen?
Valery
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Jul 2019, 21:20
Hallo,

den Beamer von Xiaomi hatte ich mir auch angesehen, aber nach dem ich einen Test gesehen habe, direkt verworfen. Der ist einfach nur billig - und Menü auf chinesisch, maximal englisch. Das wars.
Außerdem, wenn du einen UltraKurzDistanz Beamer verwenden willst, brauchst du eine GANZ GLATTE Wand. Alles, was auch nur ein bisschen uneben ist, wirft durch den extrem steilen Winkel Schatten und zerreißt dir das Bild. Davon würde ich dir dringend abraten.

Zum Rest kann ich leider nichts sagen.

Liebe Grüße.
Mariachi1101
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Aug 2019, 12:12
Vielen Dank für deine Rückmeldung!
Das mit der Wand habe ich mir fast gedacht.

Gibt es noch Meinungen zu den Frame Modellen?
Mariachi1101
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Aug 2019, 10:51
Hm... ich hatte ehrlich gesagt mit mehr Feedback gerechnet. :-(
BigBlockV10
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 02. Aug 2019, 17:42
Wiwso the frame? Guck dir mal wegen dem optischen das LG 65W8 an. Kostet knapp 3000€ und dank soundbar bzw. Multimedia bar perfekt. Steht jetzt bei mir auf der einkaufsliste.
Mariachi1101
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Aug 2019, 18:04
Schön schlank ist er, ja.
Aber mein Problem ist die Optik im ausgeschalteten Zustand.
Dann hat man ein Riesen schwarzen Kasten an der Wand.
Deshalb kommt dieser leider auch nicht in frage. Dennoch vielen Dank!
BigBlockV10
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 02. Aug 2019, 18:34
Wie ist denn der Frame im ausgeschalteten zustand? Weiss? Oder wolltest du das ding 24/7 laufen lassen?

Beim frame sind die Ränder mir zu dick. Sieht alles andere als stilistisch. Zu altbacken. Aber jeder wie er mag.

Ich glaub, es gibt genug gründe, warum the frame ein the flop geworden ist.
Mariachi1101
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 02. Aug 2019, 19:01
Sicher dass du den Frame kennst?
Da wird ein Bild/Gemälde angezeigt wenn man kein TV schaut.
Das ist ja die Idee bei dem Teil.

Woran machst du es fest, dass es ein Flop geworden ist?
BigBlockV10
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 02. Aug 2019, 19:41
Dann hoffe ich mal, dass du damit glücklich wirst.
Mariachi1101
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 02. Aug 2019, 20:47
Nach dem leider wenig hilfreichen Exkurs hoffe ich nun auf konkrete Unterstützung was den Vergleich der beiden Modelle 2018/2019 angeht.
olli-rodriguez
Stammgast
#12 erstellt: 06. Aug 2019, 08:45
ich habe mich auch mit dem 2019er Modell befasst und es im MM mal genauer unter die Lupe genommen...

Fazit:
Klasse Design, tolle Bildmotive aber nur ein durchschnittliches TV-Bild.
Es wirkt etwas blass..... was mir aber im Wesentlichen im direkten Vergleich mit dem Q90 und einem OLED aufgefallen ist.

Wenn Du klassischer TV-Nutzer bist, also keinen Wert auf ein 1A-Bild bei Filmen legst, dann ist The Frame echt eine Überlegung wert.

Vielleicht denkst Du aber mal über den Q70 oder den Q90 nach, da man da auch so eine Art "Bildmodus" einschalten kann. Du hast dann, wie bei The Frame, ein Bild an der Wand hängen.
Halt ohne Bilderrahmen und es sind auch nicht die Gemäldemotive.
Und die beiden hängen nicht ganz plan an der Wand...... was aber kaum auffallen würde
Mariachi1101
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 06. Aug 2019, 09:28
Hi und vielen Dank für deine Einschätzung! Könnte wirklich eine Alternative sein.
Hast du dir den Q90 gekauft?

Was ich immer wieder lese, sowohl beim Frame als auch beim Q90 ist das Thema Zwangswerbung und Zwangsapps. Ist das wirklich so penetrant? Eigentlich ein absolutes No Go.

Was ich auch noch nicht so recht einschätzen kann, ist der Stromverbrauch der beiden.
Beim Frame mit 65 Zoll ist die Energieklasse A und beim Q90 B.
Beim Frame hat man einen Bewegungssensor, der somit ein Bild anzeigt wenn sich jemand im Raum befindet. Beim Q90 ist das vermutlich dauerhaft an.
olli-rodriguez
Stammgast
#14 erstellt: 06. Aug 2019, 09:35
Das mit der Zwangswerbung kann ich nicht sagen, sorry. Da ist mir nix aufgefallen.

Der Q90 hat wesentlich mehr Dimmingzonen und keinen Bewegungssensor.

Bezüglich Strom: Lass Dir da nicht den Kopf verdrehen! Du bist bereits rund 2 TEUR für einen TV auszugeben. Du bist bereit für Design zu investieren...... da sollten die Stromkosten im Jahr nicht ins Gewicht fallen....
Ich schaue seit Jahren nur über einen Plasma-TV (Heizung) ...... und habe dennoch keine exorbitant hohe Stromrechnung....

Für mich entscheidend war: Ich bin absoluter Bildfanatiker! Filme schaue ich über Beamer und Leinwand, so dass bei einem neuen TV die (Design-)Wünsche der Frau berücksichtigt werden dürfen ;-)
Allerdings hat mich das TV-Bild dann doch nicht so überzeugt vom The Frame, was aber wirklich an meinen extrem hohen Ansprüchen liegt!

Ein Kompromiss wird wahrscheinlich ein Philips OLED mit Ambilight sein (da steht meine Frau drauf). Einen schwarzen Kasten in 65" haben wir dann dennoch an der Wand....
Mariachi1101
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 06. Aug 2019, 09:39
Da hast du natürlich absolut Recht. Eigentlich darf das keine übergeordnete Rolle bei der Auswahl spielen.
Ich werde mir die beiden im Vergleich mal im Laden anschauen und dann entscheiden.
Meine Ansprüche an die Bildqualität sind zwar hoch, aber die Raumoptik steht da bei uns an erster Stelle.
Bin gespannt wie die beiden Live wirken.
Auf jeden Fall mal herzlichen Dank! Du hast mir sehr weitergeholfen!
tss
Inventar
#16 erstellt: 10. Aug 2019, 07:49
wenn du unbedingt dauerhaft ein bild an der wand haben möchtest, dann spiel das doch extern zu (z.b. über einen pii).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
The Frame 2017 oder 2018
nDevil am 30.11.2018  –  Letzte Antwort am 02.12.2018  –  4 Beiträge
Tv 55 Zoll um die 1500? - the Frame 2019?
gangrelelder am 28.07.2019  –  Letzte Antwort am 29.07.2019  –  2 Beiträge
Samsung "The Frame" - Gut oder Gag?
thelivingyears am 24.12.2017  –  Letzte Antwort am 26.12.2017  –  10 Beiträge
LG OLED 2019 oder noch OLED 2018 kaufen?
Karliczek01 am 08.11.2019  –  Letzte Antwort am 04.12.2019  –  4 Beiträge
Fernseher mit "Galeriemodus" von Samsung - dasselbe wie bei "The Frame"?
zeraschkulidar am 11.11.2019  –  Letzte Antwort am 12.11.2019  –  3 Beiträge
Samsung NU8009 oder Q7FN 2018
Christian1979de am 10.04.2018  –  Letzte Antwort am 15.04.2018  –  7 Beiträge
Kaufempfehlung Samsung NU8049 oder Q6FN (2018) 55"
markus2832 am 26.11.2018  –  Letzte Antwort am 27.11.2018  –  3 Beiträge
55 Zoll OLED 2018 Kaufberatung
denonxx am 27.12.2018  –  Letzte Antwort am 04.01.2019  –  5 Beiträge
TV-Kaufberatung 2018
Arkiema am 31.12.2017  –  Letzte Antwort am 10.01.2018  –  16 Beiträge
Welcher 55" Fernseher ist 2019 der beste?
Sebastian1989101 am 14.07.2019  –  Letzte Antwort am 15.07.2019  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.920 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedBrackelmann
  • Gesamtzahl an Themen1.456.977
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.716.445

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen