Unter 50“: LG 48CX vs. Sony XH95 vs. Samsung Q80T

+A -A
Autor
Beitrag
FlowRecords
Stammgast
#1 erstellt: 21. Okt 2020, 09:51
Hi Leute,

ich bin auf der Suche nach einem neuen TV und bei der Größe leider auf unter 50“ festgelegt.

Nun habe ich etwas recherchiert und mit folgende drei Modelle herausgesucht: Den LG 48CX, den Sony 49XH9505 und den Samsung Q80T in 49“.
Eventuell kämen ja auch die Vorjahresmodelle in Frage? Also der Sony 49XG9005 und der Samsung 49Q70R.

Preislich ist der LG schon eine Ecke teurer, dafür natürlich ein OLED (wobei mein innerer Monk bei der Burn-in-Thematik schon hochkommt).

Meine Einsatzzwecke sind zu 50% Videospiele (Playstation 4/5) und 50% Streaming über Apple TV. Angeschlossen wird‘s über einen Denon AVR-X1600H.

Ich schaue meistens alleine, kann daher immer in einer mittigen Sitzposition sitzen. Meinen Raum kann ich ebenfalls gut abdunkeln.

Nun würde ich mal eure Einschätzungen dazu interessieren? Welchen würdet ihr nehmen und warum?


Besten Dank schonmal für eure Hilfe.


[Beitrag von FlowRecords am 21. Okt 2020, 10:18 bearbeitet]
cast1
Stammgast
#2 erstellt: 21. Okt 2020, 11:59
Bei Samsung sollte man bedenken das die 49 Zoll Modelle beschnitten sind, zb haben die nur 50Hz Panel.


[Beitrag von cast1 am 21. Okt 2020, 12:00 bearbeitet]
FlowRecords
Stammgast
#3 erstellt: 21. Okt 2020, 12:21

cast1 (Beitrag #2) schrieb:
Bei Samsung sollte man bedenken das die 49 Zoll Modelle beschnitten sind, zb haben die nur 50Hz Panel.

Danke für den Hinweis, das wäre mir gar nicht aufgefallen. Dann wäre der raus.

Was sagt ihr zu XH95 vs. XG90? Oder ein ganz anderes Modell? Günstiger wäre natürlich immer „besser“.
Brodka
Inventar
#4 erstellt: 21. Okt 2020, 17:10
der XH95 hat kein HDMI 2.1
Ralf65
Inventar
#5 erstellt: 22. Okt 2020, 06:54

Brodka (Beitrag #4) schrieb:
der XH95 hat kein HDMI 2.1 ;)


so wie hier vermittelt, trifft das leider auch nicht zu

mit der Funktion eARC unterstützt der XH95 sehr wohl ein HDMI 2.1 Feature
Brodka
Inventar
#6 erstellt: 22. Okt 2020, 09:17
aber zb keine VRR oder ALLM...
Ralf65
Inventar
#7 erstellt: 22. Okt 2020, 09:25
das unterstützt der XG90, von dem im Vergleich die Rede war aber auch nicht....
FlowRecords
Stammgast
#8 erstellt: 22. Okt 2020, 10:23
Der XG90 unterstützt ALLM und VRR? Der hat doch auch nur HDMI 2.0 mit 4K60 und keine HDMI 2.1 Features.
Dminor
Inventar
#9 erstellt: 22. Okt 2020, 10:26
NICHT
Ralf65
Inventar
#10 erstellt: 22. Okt 2020, 11:11

FlowRecords (Beitrag #8) schrieb:
Der XG90 unterstützt ALLM und VRR? Der hat doch auch nur HDMI 2.0 mit 4K60 und keine HDMI 2.1 Features.


das an sich wäre jetzt nicht mal ein Ausschlusskriterium,
selbst der Samsung Q9F aus 2018 unterstützt dank diverser FW Updates neben dem HDMI Forum VRR von 48 - 60Hz in 4K sogar FreeSync
FlowRecords
Stammgast
#11 erstellt: 22. Okt 2020, 12:41
Super, danke dann schonmal für eure Hilfe.

Dann wird‘s der XG90 oder der XH95, da schaue ich einfach die nächsten Tage nach Angeboten.
Brodka
Inventar
#12 erstellt: 22. Okt 2020, 17:31
weil der TV 50% für die Nutzung zum spielen ua mit der PS5 geeignet sein soll war für mich ein Grund vom XH95 abzuraten da der TV ebend kein HDMI 2.1 und VRR/ALLM hat...aber kauft doch wat ihr wollt


[Beitrag von Brodka am 22. Okt 2020, 17:32 bearbeitet]
FlowRecords
Stammgast
#13 erstellt: 22. Okt 2020, 17:38

Brodka (Beitrag #12) schrieb:
weil der TV 50% für die Nutzung zum spielen ua mit der PS5 geeignet sein soll war für mich ein Grund vom XH95 abzuraten da der TV ebend kein HDMI 2.1 und VRR/ALLM hat...aber kauft doch wat ihr wollt :L

Aber ist denn 4K120 so entscheidend? Ich bin ja schon zufrieden, wenn man auf den Konsolen in Zukunft stabile 60 FPS hat, 120 fallen mir persönlich da nicht so sehr ins Gewicht.

Klar, kein VRR/ALLM ist schade, aber wohl auch per Update nachreichbar.

Und wenn ich richtig recherchiert habe, muss ich bei unter 50 Zoll einfach Kompromisse eingehen. Samsung hat kein 100Hz Panel, bei den Sonys fehlt HDMI 2.1 und der 48“ OLED von LG ist mir persönlich einfach zu teuer.
Brodka
Inventar
#14 erstellt: 22. Okt 2020, 17:44
das Update für HDMI 2.1 soll es für den XH90 geben aber lies auch mal Hier
FlowRecords
Stammgast
#15 erstellt: 22. Okt 2020, 17:55
Danke für den Link.

Dann mal ganz blöd gefragt, gibt es denn einen TV in 48/49 Zoll, der folgende Punkte erfüllt:
- 100/120Hz Panel
- HDMI 2.1 mit VRR/ALLM
- Geeignet fürs Zocken mit der PS5 und für Streaming über Apple TV
Brodka
Inventar
#16 erstellt: 22. Okt 2020, 18:06
schwierig und bis auf den LG CX wüßte ich jetzt keinen anderen TV..
FlowRecords
Stammgast
#17 erstellt: 22. Okt 2020, 19:22
Das ist natürlich schade.

Auf was könnte man denn eher verzichten? 100/120Hz Panel oder VRR/ALLM (4K120 lass ich mal außen vor, das ist mir selbst nicht so wichtig)?
Ralf65
Inventar
#18 erstellt: 23. Okt 2020, 07:12
es ist die Frage, was ist dir wichtiger ?
Bildqualität, oder zusätzliche Gaming Features ?

der XH90, nicht zu verwechseln mit dem XG90 (!), beinhaltet zukünftig einige Gaming Features wie ALLM und VRR, ob man die jedoch benötigt, man könnte z.B. auch anstelle mit ALLM händisch in den Game Mode wechseln, das muss jeder für sich selber einschätzen.
Vermisst Du denn aktuell bei den 50% Gaming Nutzung etwas ?

der XH90 bietet im Vergleich eine etwas schlechtere Videoverarbeitung, es fehlt z.B. die Funktion "gleichmäßige Abstufung" zur Minimierung von Colour Banding, was einige Besitzer bereits bemängelt haben

man muss bei den genannten Zusatzfeatures (4K/120p, ALLM, VRR) zudem bedenken, das auch der AVR diese unterstützen muss, damit diese genutzt werden können, ansonsten muss die PS5 direkt mit dem TV verbunden werden, der Denon unterstützt die 4K/120 schon mal generell nicht, sondern wohl nur ALLM.
Wenn Du bis jetzt jedoch mit den Gegebenheiten gut bedient warst, wirst Du es vermutlich auch in der Kombination mit der PS5 weiterhin sein, also auch ohne zusätzliche Features.
Möchtest Du jedoch zukünftig neue Features wie 4K/120p nutzen (wenn zur Verfügung), dann solltest Du auf entsprechende Features beim TV achten


[Beitrag von Ralf65 am 23. Okt 2020, 07:16 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
75" Samsung Q80T vs SONY XH9005
sherrykA am 23.10.2020  –  Letzte Antwort am 25.10.2020  –  9 Beiträge
Samsung vs. Sony vs. LG
Domsik am 06.09.2010  –  Letzte Antwort am 08.09.2010  –  2 Beiträge
Samsung Q70T vs Q80T je 75 Zoll
bloodsnake am 08.10.2020  –  Letzte Antwort am 26.10.2020  –  14 Beiträge
Panasonic vs Samsung vs Philips vs LG vs Sony
Jan_Glauche am 13.04.2013  –  Letzte Antwort am 03.07.2013  –  8 Beiträge
Samsung vs Sharp vs Sony
pharel am 26.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  10 Beiträge
SEG vs. Samsung vs. Panasonic vs. LG
Frika137 am 27.10.2007  –  Letzte Antwort am 04.11.2007  –  27 Beiträge
Samsung vs Toshiba vs Philips vs LG
Kensei am 04.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  4 Beiträge
PLASMA - Samsung vs. LG ?
xbLunt am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  6 Beiträge
Sony vs Toshiba vs Samsung
Shidouh am 24.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  2 Beiträge
Sony vs Panasonic vs Samsung
Mr_Hi-Fi am 18.08.2013  –  Letzte Antwort am 26.08.2013  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.919 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedAverydal
  • Gesamtzahl an Themen1.496.407
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.450.231

Hersteller in diesem Thread Widget schließen