Dacia Duster - kleines Soundupgrade mit Serienradio

+A -A
Autor
Beitrag
Ostseekind
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Okt 2020, 16:31
Hallo!

Wie bereits in der Kaufberatung versprochen hier der Einbaubericht von meinem Dacia Duster.

F50E1CFE-FF04-4534-9A8E-7562D8A7C773

http://www.hifi-foru...76&thread=57621#last

Ich habe mich schon 20 Jahre nicht mehr mit dem Thema CarHifi beschäftigt.
Da der Klang in unserem neuen gebrauchten Zweitwagen aber dermaßen bescheiden war,
hat es wieder etwas in den Fingern gejuckt.
Ich habe das serienmäßige Radio vorerst behalten - BT Musik, Freisprech, Lenkradfernbedienung usw. funktionieren recht gut.

52EA1854-B037-424D-AB20-CD91DED46970

Um nicht am originalen Kabelbaum herum schnippeln zu müssen, habe ich einen entsprechenden Adapter gekauft,
wo ich das HighLevelSignal abzwacke und das Lautsprechersignal von der Endstufe einspeise.

4FC9E43D-6FBA-493C-AD3B-0B6DED08206B

Dank diverser Anleitungen im Netz war das Radio schnell ausgebaut und neu verkabelt:

9B8C9E8D-AEFF-46EB-B823-290BA3110F68

Beim der Endstufe fiel die Wahl auf eine JL Audio RD400/4, welche später auf dem Handschuhfach Platz findet.
Bis sie final eingestellt ist, liegt sie aber noch im Beifahrerfußraum.

D0E94496-38F2-4628-8381-C7EF6FEC7AA2

Natürlich wurden auch die Türen gedämmt:

2F622BF4-58A1-4A02-BB2B-FA3DAAD03335

Die Reste landeten in der Türverkleidung:

C88A47C9-E6C1-4D16-AA75-D95C9ECC6916

Die Serienlautsprecher wurden durch Eton POW 13 ersetzt.
In der Türverkleidung waren vom Vorbesitzer bereits Hochtöner nachgerüstet.
Die Löcher wurden dann für die Eton Hochtöner verwendet.
Bilder der HT & TMT reiche ich nach.
Was mir noch nicht gefällt, ist die Befestigung der Lautsprecher.
Sie sind nur mit der Plastetürverkleidung verschraubt, welche wiederum im Bereich der LS
mit der Tür verschraubt ist.

8DED1348-6891-4844-8659-4B922005A18E

Überlege aktuell, die Türverkleidung zu zerschnippeln und die LS mittels Distanzringen direkt mit der Tür zu verschrauben.
Bin mir nur unsicher, was ich dann mit dem Regenschutz mache.

Da ich den praktischen Nutzen des Autos nicht einschränken wollte, habe ich mir für ein kleines
Subwoofergehäuse entschieden, welches seitlich im Kofferraum Platz findet.
Der Subwoofer (JL Audio 8W3v3) war leider etwas tief für das Gehäuse, so dass ich einen Distanzring
verwenden musste.

17DF3698-226C-4D6D-B8B8-977919EA2059

Ein Foto vom verbauten Subwoofer muss ich ebenfalls nachreichen.

806C0B51-83F7-49E8-8594-6FBF635E130A

Hier noch mal die aktuelle Einstellung der Endstufe:

6F34048C-212F-4B07-80B7-1B33DD29B3F3

Soweit der aktuelle Stand.
Für Fragen oder Anregung bin ich jederzeit offen.

Viele Grüße
Maik


[Beitrag von Ostseekind am 18. Okt 2020, 16:51 bearbeitet]
Alt_und_Laut
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 18. Okt 2020, 17:09
moin.
gefällt mir gut, kleine anlage mit den richtigen prioritäten und ausbaupotenzial
wenn du keine hemmungen deswegen hast: zerschneid die türverkleidung und schraub die tmt mittels stabilem adapter direkt aufs türblech, sonst nervt die türverkleidung mit rumgebrumme/-gesumme.
wegen der abdichtung:Rainstop
war der erste treffer bei gockel ...

gruß
michael
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
BMW 5er F10 Soundupgrade
MaxMachtLaut am 02.05.2021  –  Letzte Antwort am 06.03.2022  –  6 Beiträge
Dacia Dokker goes Eton (FS Einbau in Front Türen)
Cassie am 01.12.2014  –  Letzte Antwort am 02.12.2014  –  4 Beiträge
Planung, Bau und Umsetzung vom Einbau eines Subwwofer
Steini73 am 14.10.2018  –  Letzte Antwort am 15.10.2018  –  8 Beiträge
Kleines System 3er Golf
Grand1204 am 23.04.2014  –  Letzte Antwort am 25.04.2014  –  25 Beiträge
Kleines Winterauto Projekt!
Deepflyer am 25.10.2007  –  Letzte Antwort am 24.11.2007  –  17 Beiträge
Neues (kleines) HiFi Projekt.
mathi am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.05.2010  –  17 Beiträge
Mein kleines Projekt :-)
stylex am 20.03.2011  –  Letzte Antwort am 28.03.2011  –  7 Beiträge
[Peugeot 106] mein "kleines" Projekt
Pug-cruiser am 10.06.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  5 Beiträge
Kleines VIdeo zum Car-Hifi Ausbau
no_cry am 13.07.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  9 Beiträge
Audi 80 Avant ... ein kleines bischen Horrorshow
schollehopser am 31.07.2006  –  Letzte Antwort am 06.11.2010  –  198 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.769 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedbjoernr
  • Gesamtzahl an Themen1.532.359
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.156.591

Hersteller in diesem Thread Widget schließen