[gelöst] Trekstor vibez "Upgrader", nichts geht mehr

+A -A
Autor
Beitrag
RoadZilla
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Jul 2007, 00:41
Das Gerät zeigt beim Einschalten lediglich "Upgrader". Ein Reset nach Öffnen der Rückseite brachte keinen Erfolg. Auch das zeitweise Entfernen des Akkus blieb ohne Reaktion. Ein Neubespielen mit Firmware ist nicht möglich, denn das Gerät wird von der Update-Software nicht erkannt. Aktuell enthält es übrigens die zur Zeit gültige neueste Version 1.04.

Ich habe heute zwar eine Mail an Trekstor geschickt, wäre aber für Tipps hier aus dem Forum dankbar, denn die Suchmaschinen-Recherche ergab keinen Einzelfall. Bislang hat der Support das Problem wohl nicht zufrieden stellend gelöst und da vertraue ich auf die geballte Ladung Erfahrung und Kompetenz hier.
RoadZilla
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Jul 2007, 11:01
Ich habe beim Trekstor Support einen fähigen Mann am Telefon gehabt. Er gab mir folgenden Tipp:

Wenn sich das Gerät mit 'Upgrader' aufhängt und nicht vom PC erkannt wird, hilft beim Einschalten die 'MENU' Taste auf dem Jogwheel festzuhalten. Es müsste dann unter Windows XP in der Gerätesteuerung eine 'Trekstor vibez Gerätewiederherstellung Klasse' oder ähnlich erscheinen.

Ich musste das mehrfach wiederholen, aber nach ein paar Versuchen hat der PC und die darauf gestartete Firmware-Aktualisierungssoftware (der Upgrader) den vibez gefunden. Firmware eingespielt (Option 'unter Beibehalt der Daten' gewählt) und das Gerät lief wieder anstandslos. Es wusste sogar noch genau, bei welchem Lied der Playlist ich es vor dem Crash ausgeschaltet hatte.

Ärgerlich, wenn so was mal passiert, ohne dass man Zugriff auf einen PC hat. Mir ist außerdem nicht klar, was zu dem Fehler geführt hat.
sai-bot
Inventar
#3 erstellt: 11. Jul 2007, 11:13
In der Tat ärgerlich. Aber immerhin läuft er wieder. Mir gruselt es auch immer vor solchen Abstürzen. Danke, dass du deine Erfahrungen hier gepostet hast, das hilft vielleicht einigen vibez-Besitzern, die auch mal das Problem haben.
RoadZilla
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Jul 2007, 14:02
Gern geschehen. Ich bin ja selbst daran interessiert, das eine Community mit mir ihr Wissen teilt. Da sollte man natürlich auch so fair sein und eine Lösung veröffentlichen, damit andere auch noch was davon haben.

Deswegen habe ich auch mal den Titel des Threads geändert und ein [gelöst] davor gestellt.

@Moderatoren: ich hoffe, das dieses Vorgehen in Ordnung ist.
Schlemm0r
Neuling
#5 erstellt: 03. Apr 2008, 20:17
hi, also bin erst mal froh, dass ich hier eine Lösung des Problems gefunden hab (hab das selbe seit 2 Tagen)
un dennoch komm ich ehrlich gesagt nich so ganz klar damit..bin nicht so der Technik-Kenner!
Wo ist beim Windows XP diese Gerätesteuerung?
hab gestern (unwissend was ich tu) beim einschalten des Vibez die Menütaste gedrückt und da konnte ich auf die Dateien zugreifen, natürlich wusste ich nix dann damit anzufangen, und jetz bekomm ich es nicht mehr hin ^^

dann meine 2. Frage: Was genau muss ich dann tun wenn der Vibez vom Pc erkannt wird? Muss ich so ein Upgrade herunterladen? oder wie installier ich das dadrauf?

Sorry hab nich so viel ahnung..würde mich über Hilfe sehr freuen!!

Lg Schlemm0r
Schlemm0r
Neuling
#6 erstellt: 03. Apr 2008, 20:49
ok hat sich geklärt. hab bei google mal nachm nem Upgrader gesucht un hab ihn dann auf der Trekstore Seite gefunden..;)
jetz geht er wieder
nochmal vielen dank, dass du hier die Lösung reingestellt hast
Lelalela
Neuling
#7 erstellt: 02. Nov 2008, 03:13
Okay. Wie viele Versuche habt ihr gebraucht bis der vibez wieder bei euch ging? Ich hab schon x Versuche hinter mir und es will einfach nicht klappen.
Klausi2505
Neuling
#8 erstellt: 13. Sep 2009, 19:26
Hallo,
hatte das gleiche Problem. Hab mir bei TrekStor die neueste Firmware heruntergeladen und gestartet. Daraufhin wurde die Firmware erneuert und siehe da alles ging wieder
chicafee
Neuling
#9 erstellt: 16. Nov 2009, 21:03
Hallo, auch bei mir zeigt der Player direkt nach dem Start upgrader an und das Dinge hängt. Das firmeware-update klappt auch nicht, da der Player gar nicht gefunden wird. Ebenso kein Erfolg mit der Menütaste, wie von Roadzilla beschrieben.Hat jemand noch nen anderen Tip.

Danke.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Geringe Übertragungsrate Trekstor Vibez
Charp am 21.12.2006  –  Letzte Antwort am 21.12.2006  –  2 Beiträge
Trekstor Vibez 12 GB
stanton70 am 12.04.2007  –  Letzte Antwort am 13.04.2007  –  3 Beiträge
Alternative zu Trekstor Vibez ?
hifiwahn am 29.11.2007  –  Letzte Antwort am 07.12.2007  –  11 Beiträge
Trekstor vibez - neue Firmware 1.21
RoadZilla am 04.06.2008  –  Letzte Antwort am 23.12.2008  –  10 Beiträge
iaudio 6 (4gb).trekstor vibez (15gb) ?
NaSTy1985 am 17.12.2006  –  Letzte Antwort am 29.12.2006  –  8 Beiträge
Trekstor Vibez vs. Ipod Nano II
Organmaster am 29.12.2006  –  Letzte Antwort am 29.12.2006  –  3 Beiträge
TrekStor vibez vs. Cowon iAudio X5
eseline am 12.02.2007  –  Letzte Antwort am 13.02.2007  –  2 Beiträge
Treckstor Vibez - Fehlermeldung
wello am 15.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.01.2007  –  8 Beiträge
Wer hat einen Vibez?
wolffsed am 19.12.2006  –  Letzte Antwort am 29.12.2006  –  23 Beiträge
Hilfe für den VIBEZ
ccrider am 26.12.2006  –  Letzte Antwort am 29.12.2006  –  6 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.754 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedötti
  • Gesamtzahl an Themen1.528.670
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.088.045

Hersteller in diesem Thread Widget schließen