Cowon x7 erkennt keine Dateien

+A -A
Autor
Beitrag
Thomas31246
Stammgast
#1 erstellt: 24. Jan 2011, 15:29
Hallo zusammen,

seit drei Tagen bin ich stolzer Besitzer eines X7. Leider habe ich ein größeres Problem. Der Player ist im MSC Modus und wird auch als Datenträger vom PC erkannt.

Wenn ich nun Audio Datein, egal ob WAV oder MP3-Dateien in den Ordner Musik kopiere sind diese auch in dem Ordner vorhanden.

Nachdem ich den Player dann (Hardware sicher entfernen) vom Rechner getrennt habe und ihn wieder anschalte zeigt er an, dass er die Datenbank aktualisiert. Dennoch kommt immer die Meldung no file. Die Dateien werden vom Player weder angezeigt noch kann man sie dann natürlich abspielen.

Ich habe den X7 mehrmals resetet, auch schon einmal formatiert und die neueste Firmware Version 2.07 aufgespielt. Leider blieb alles beim Alten.

Bisher hatte ich fast ausschließlich Apple Player, wollte aber nach den guten Erfahrungen die ich früher mit einem Cowon X5 hatte mal wieder einen Cowon Player (sehr gute Klangqualität, sagenhafte Akkulaufzeit)...

Habt Ihr da vielleicht eine Idee was ich noch probieren könnte? Ich weiß nicht mehr recht weiter.

Vielen Dank im voraus und viele Grüße,

Thomas
Bad_Robot
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 24. Jan 2011, 15:56
Hallo,

unter Umständen sind deine Dateien einfach nicht korrekt getagged.

Hat der X7 eine Ordernavigation?

(Was für ein Zufall; ich hab' mir heute den X7 bestellt; kann's kaum erwarten bis er eintrifft - sollte schon morgen soweit sein.)

Viele Grüße,
Markus
Thomas31246
Stammgast
#3 erstellt: 24. Jan 2011, 16:02
Hallo Markus,

das ging ja schnell. Ordnernavigation hat der X7. Ich habe meine CD`s mit itunes konvertiert. Ich werde heute abend aber mal versuchen eine CD mit einem anderen Programm zu rippen.

Auf der anderen Seite laufen die mit itunes gerippten Dateien auch auf allen anderen nicht Apple Geräten. Aber ich will da nichts unversucht lassen.

Erstmal schon viel Dank für Deine schnelle Antwort.

Viele Grüße, Thomas
fqr
Inventar
#4 erstellt: 24. Jan 2011, 17:41
rip doch mal ne cd mit exact audio copy+aktuellem lame encoder. bzw. tagge die dateien mal mit mp3tag neu indem du das tag erst komplett entfernst und dann mit mp3tag neu machst.
mein cowon D2 ist auch recht zickig, wenn er falsch getaggte oder sonstwie absonderliche mp3s vorgesetzt bekommt. ich traue dem itunes mp3 encoder nicht, denn ich glaube itunes funktioniert nur gut beim eigenen format.
Bad_Robot
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 24. Jan 2011, 17:42

fqr schrieb:
ich traue dem itunes mp3 encoder nicht, denn ich glaube itunes funktioniert nur gut beim eigenen format.


Korrekt. Der MP3-Encoder von iTunes produziert ziemlichen Murks.

Viele Grüße,
Markus
fqr
Inventar
#6 erstellt: 24. Jan 2011, 17:53
ich erinnere micht, du hattest doch glaube ich mal großartige vergleichsmessungen angestellt.
Thomas31246
Stammgast
#7 erstellt: 24. Jan 2011, 18:34
Hi, das könnte wohl der richtige Ansatz sein. Ich werde das nachher testen und berichte Euch dann. Wäre ja super wenn es nur daran liegen würde.

Bis dahin viele Grüße, Thomas
fqr
Inventar
#8 erstellt: 24. Jan 2011, 20:31
wenns nicht an den mp3s liegt fällt mir auch kein grund mehr ein, denn die FW neu draufspielen hast du ja schon versucht. das ist bei meinem D2 immer die ultima ratio, wenn der rumzickt...
Thomas31246
Stammgast
#9 erstellt: 25. Jan 2011, 11:07
Hi,

ich habe gestern abend dann einige Files neu getaggt, hat aber auch nichts gebracht. Ich nehme dann mal Kontakt zum Support von Cowon auf, ich denke mal, dass ich den Player wohl einschicken muss.

Ich halte Euch auf dem Laufenden...

Viele Grüße, Thomas
Bad_Robot
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 25. Jan 2011, 19:40
Hallo,

also, der X7 hat neben der Festplatte auch noch einen kleinen Flash-Speicher von knapp 2GB. Wenn du den X7 an den Rechner anschließt, müßtest du zwei neue Laufwerke sehen - "X7 FLASH" und "X7 HDD".

Hast du deine Dateien vielleicht in das falsche Laufwerk kopiert? Siehst du beide Laufwerke auf deinem PC?

Wenn du den X7 anschließend wieder vom PC getrennt hast:

Der X7 beherrscht auch Ordner-Navigation. Wenn du im Hauptmenü des Players auf "Musik" gehst, und dort dann auf den ersten Eintrag "[Ordner]", was siehst du darin?

Bei mir gibt's hier zwei Einträge; "[X7 FLASH]" und "[X7 HDD]".

Wenn ich bei mir auf X7 HDD gehe, und dort in den Unterordner "Music", dann sehe ich alle Dateien, die ich dort vorher draufkopiert habe.

Siehst du diese Dateien nicht? Dann dürfte in der Tat ein Defekt vorliegen.

Viele Grüße,
Markus
Thomas31246
Stammgast
#11 erstellt: 26. Jan 2011, 11:39
Hallo Markus,

das habe ich schon alles richtig gemacht, die Dateien sind auch unter x7 HDD im Ordner Musik vorhanden, allerdings nur sichtbar solange der Player am Rechner hängt. Nachdem der Player vom Rechner entfernt wurde erscheint dann 'no file'. Ich habe den Datentransfer auch mit verschiedenen Rechnern (Windows XP und Windows 7 Betriebssystem) vorgenommen. Es muß wohl wirklich ein Defekt am X7 sein.

Ich hatte gerstern morgen den Support von Cowon kontaktiert und warte noch auf eine Antwort.

Viele Grüße, Thomas
Thomas31246
Stammgast
#12 erstellt: 27. Jan 2011, 14:48
Hi, neuester Stand ist der, dass ich den X7 heute bei Cowon eingeschickt habe. Der Support meinte, dass ich den Player neu formatieren sollte, das hatte ich aber schon vorher probiert.

Wenn er dann voll funktionsfähig wieder da ist kann ich mich auch zum Player äußern bzw. mich an Markus`seinem Thread beteiligen.

Bis dahin viele Grüße,

Thomas
zwiloe
Neuling
#13 erstellt: 02. Feb 2011, 12:54
hi zusammen.
ich hab das selbe problem.
gestern hats wohl mei system zerschossen.
cer x7 faehrt normal hoch und arbeitet normal. nur erkennt er die beiden datenplatten nicht mehr.
weder der flash noch die hdd werden angezeigt.
beide sind noch da und werden sowohl am rechner, als auch im x7 unter setup > information mit den richtigen werten angezeigt.
ein formatieren der hdd bringt nichts. auch ein downgrade der firmware nicht. nach dem firmwarewechsel war zu sehen, dass der x7 die einstellungen fuer die verschiedenen seiten beibehaelt. alle widgets und das aussehen, waren wie for dem firmwarewechsel.
das einlesen der datenbank bringt keine besserung.
somit bleibt als einzigste alternative, um das alles zu retten, ein "hard reset". fragt sich nur, wie das geht. der sollte dann das system neu installieren und alles in den auslieferungszustand zuruecksetzen. dann aber mit der aktuell aufgespielten firmware.
weiss hier jemand, wie das geht? oder gibts ne andere moeglichkeit fuer das problem?
bin mal auf die loesung gespannt.
bis dahin eine schoene zeit,
zwiloe.
zwiloe
Neuling
#14 erstellt: 03. Feb 2011, 16:35
http://iaudiophile.net/forums/showthread.php?t=38323


und da war auch die loesung fuer das problem:

so after a week and a half of trying to figure out how to fix this i came up with a solution and it worked. i was having a problem where my cowon x7 would show no file also.
so this is what i did.
make sure your cowon x7 is 80% charged
download new firmware 2.07
make sure your windows computer has updated drivers

1-ok firs thing to do, make sure cowon x7 is powered off and plug the usb to it.
2-now go to my computer and highlifgt x7 flash and right click on it, click format and do quick format.
3-drag the new firmware to the flash x7 (there should be nothing in there except the firmware.
4-safely remove the cowon and remove the usb from cowon. now the cowon will update and shut off. put it back on and it will up date firmware. now you will see language screen just follow the prompts and thats it.
5- enjoy


After completely erasing the X7's flash, then putting only the firmware on, the X7 is now back to working perfectly.
Alzberger
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 04. Feb 2011, 23:00
Hallo,

ich häng mich hier mal dran.

Zu meinem S9 habe ich seit heute den X7
mit Firmware 2.07. Das Scrollen geht
im Gegensatz zum S9 total besch...,
was mache ich falsch?

Danke!

Grüße
zwiloe
Neuling
#16 erstellt: 04. Feb 2011, 23:03
keine ahnung, aber deine frage is offtopic.....
Bad_Robot
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 04. Feb 2011, 23:03
Hallo,

kannst du noch ein bisschen ausführlicher werden, was genau da so "besch.." ist?

Einen S9 hab' ich leider noch nicht gehabt. Ich finde das Scrolling vom X7 zufriedenstellend. Ganz so schön "smooth" und rund wie beim iPhone ist es jedoch nicht.

Viele Grüße,
Markus
Alzberger
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 04. Feb 2011, 23:07

Bad_Robot schrieb:
kannst du noch ein bisschen ausführlicher werden, was genau da so "besch.." ist?


es scrollt gar nicht; da wo ich ansetze wird geöffnet.

Grüße
Bad_Robot
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 04. Feb 2011, 23:10
Zum Scrollen erst draufdrücken, und zwar so lange, bis ein visuelles und akustisches Feedback kommt (als Zeichen, daß er die Berührung "gerafft" hat), und dann erst mit dem Finger wischen zum Scrollen.

Viele Grüße,
Markus
Bad_Robot
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 04. Feb 2011, 23:13
Generell muß ich sagen, es geht mit einem kleinen Stift wesentlich flotter als mit den Fingern.

Viele Grüße,
Markus
Alzberger
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 04. Feb 2011, 23:25

Bad_Robot schrieb:
Zum Scrollen erst draufdrücken, und zwar so lange, bis ein visuelles und akustisches Feedback kommt (als Zeichen, daß er die Berührung "gerafft" hat), und dann erst mit dem Finger wischen zum Scrollen.

Viele Grüße,
Markus


Danke Markus, Du bist ein As!

.. auch mit Stift geht es gut.

Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Cowon X7
manolo_TT am 05.11.2010  –  Letzte Antwort am 05.11.2010  –  2 Beiträge
Cowon X7
Lamb1974 am 30.09.2011  –  Letzte Antwort am 30.09.2011  –  5 Beiträge
Cowon X7 jetzt erhältlich.
flimmerlümmel am 06.11.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  9 Beiträge
Kurzeindrücke Cowon X7
Bad_Robot am 26.01.2011  –  Letzte Antwort am 21.07.2013  –  63 Beiträge
COWON X7 (Cover-Arts)
beppo04 am 26.04.2011  –  Letzte Antwort am 26.04.2011  –  3 Beiträge
Cowon X7 Albumcover Dateigröße
advoba am 03.10.2011  –  Letzte Antwort am 05.10.2011  –  3 Beiträge
Cowon x7 160GB VS. iPod Classic 160GB
Ein_Ritter_der_Kokosnuss am 23.05.2012  –  Letzte Antwort am 22.11.2012  –  19 Beiträge
Playliste auf Cowon X7 erstellen
frankman2 am 28.08.2011  –  Letzte Antwort am 20.11.2011  –  10 Beiträge
Ipod Classic, Cowon X7, alternativen?
Ramalam am 10.12.2011  –  Letzte Antwort am 14.12.2011  –  11 Beiträge
Problem mit Albumcover Cowon X7
advoba am 23.12.2011  –  Letzte Antwort am 26.12.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.569 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedTscheeses123
  • Gesamtzahl an Themen1.420.506
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.046.030

Hersteller in diesem Thread Widget schließen