LA6608 Bildeinstellungen

+A -A
Autor
Beitrag
Scuderia
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Jun 2013, 16:03
Hallo,

hat jemand ein gutes Bildsetup und könnte es posten ? Danke....
Mohn34
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 27. Jun 2013, 16:41
Das ist meine einstellung:


Modus: Lebhaft

Hintergrundeleuchtung:75
Kontrast: 70
Helligkeit :40
Schärfe: 35
Farbe:60
Farbtemperatur: +C5

Bildoption:

Bildrauschunterdrückung: Hoch
Tonrauschunterdrückung: Mittel
LD: Tief
TruMotion: Löschen


Das einzige was ich nicht gut finde das man bei Lebhaft die Konturenverstärkung nicht aus machen kann (was beim LM760s möglich war),das geht nur bei Expert 1 oder 2


[Beitrag von Mohn34 am 27. Jun 2013, 18:49 bearbeitet]
Scuderia
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Jun 2013, 08:29
Gerade habe ich mir den 6608 bestellt und wenn ich jetzt auf die LG Homepage gehe wird er nicht mehr bei den aktuellen Geräten aufgefüht. Nur noch 6918,6908,6418,6408 und 6208.

Ich hoffe nicht das es Probleme gab mit dem 6608 und der aus dem Programm genommen worden ist....
renold
Neuling
#4 erstellt: 01. Jul 2013, 07:20
Ich werde meine Einstellungen nachher auch mal posten.
Hat jemand noch ein paar Einstellungen, die er veröffentlichen mag ?
Weil ich glaube, dass ich meinen zu stark auf Kontrast und Farbe habe.


@Scuderia
Klar ist er noch da.


http://www.lg.com/de/service-produkt/lg-47LA6608 hier ist er übrigens. (hat mich 30sek meines Lebens gekostet)


[Beitrag von renold am 01. Jul 2013, 07:22 bearbeitet]
Scuderia
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Jul 2013, 07:46
Ja da ist er noch, aber wie gesagt nicht bei den aktuellen Geräten. Wenn du nicht über die suchen Funktion gehst wird er nicht mehr aufgeführt.
renold
Neuling
#6 erstellt: 06. Jul 2013, 10:28
Tatsache, du hast Recht.

Aber wie gesagt, Technik usw. ist der ja immer noch Top und aktuell.
qwertzuiop69
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 06. Jul 2013, 12:54
Das könnte ectl. auch den abverkauf im MM Bochum erklären
Da gibt es das Gerät in 55 derzeit für 999,-
Das ist Billiger als der 6408 oder sogar 6208 meist angeboten werden.
Shaoran
Inventar
#8 erstellt: 06. Jul 2013, 19:08
Wenn das Modell 6608 eingestellt wurde aber sicher nicht wegen irgendwelchen Fehlern, aber es war eigentlich ein unnötiges Modell und ich denke LG siebt da nur ein paar aus grad
johnnywest85
Neuling
#9 erstellt: 27. Jul 2013, 15:54
Ich wäre auch dankbar über evtl. Bildeinstellungen die über Expert justiert wurden.
Hannes2244
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 27. Jul 2013, 18:01
Hallo zusammen,

ich habe das Gerät auch seit gut einer Woche vom MM. Der Mitarbeiter dort meinte aber das es eigentlich eines der aktuellen Modelle von LG sein soll. Ich habe den aber auch so nicht auf LG finden können. Irgendwie finde ich das komisch. Vielleicht sollten wir das einfach mal bei LG anfragen?!? Ein kleines Problem habe ich aber glaube ich mit dem Gerät.

Wenn ich HD-Material schaue, egal ob Bluray oder Stream habe ich bei dunklen Farben irgendwie so Klötzchenbildung oder die Stelle mit den dunklen Farben bleibt manchmal noch kurz sichtbar - wie so ein leichter Schleier. So wie als würde das Bild zu langsam wechseln. Hat jemand das gleiche Phänomen?

Ansonsten muss ich sagen, dass ich sehr zufrieden mit dem Gerät bin. Das Interface von LG gefällt mir richtig gut!

Liebe Grüße
Hannes
johnnywest85
Neuling
#11 erstellt: 27. Jul 2013, 19:37
hi,

hi also ich finde das Gerät:
http://www.lg.com/de/tv/lg-42LA6608

Lg hat ne unsaubere Suchmaschine, musst die Geräte Bezeichnung zusammen schreiben: la6608 dann findet der auch

ja das habe/hatte ich auch, fällt mMn vor allem bei schnellen Handbewegungen auf, aber durch bisschen Bildeinstellung habe ich das wirklich minimiert bis wegbekommen. Deswegen auch meine bitte für "bessere/optimalere" Bildeinstellung :D. Bin zwar schon glücklicher, aber evtl. gibt es bessere Einstellungen.

Ich poste mal meine Einstellungen vll bringt das was:

Expert1:

energie sparen: aus
Beleuchtung: 80
Kontrast:80
Helligkeit: 60
h schärfe: 10
v schärfe: 25
farbe: 80
tint: G2


Experteinstellung:
dynamischer Kontras: mittel
Super res: aus
farbskala: standard
Konturenverst: aus
Farbfilter: aus
Gamma: 2.4
Weißabgleich--->Farbtemp:mittel

Bildoption:
Rauschunter: auto
Mpeg Rauschunter: auto
Led lok dimming: mittel
Trumotion: Löschen



Hoffe es hilft weiter
Hannes2244
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 28. Jul 2013, 09:30
Hey,

danke du hast Recht. Da taucht auch der 55er auf ^^.

Danke für deine Einstellungen. Diese werde ich nachher mal direkt vornehmen. Sollte ich im laufe der Zeit bessere Einstellungen für mich entdecken, werd ich diese gerne hier mitteilen.

Danke
Splat
Stammgast
#13 erstellt: 03. Nov 2013, 23:29
Hier mal meine Einstellungen mit denen ich 100% zufrieden bin.

Energie sparen: AUS
Bildmodus: Standard
Beleuchtung: 100
Kontrast: 90
Helligkeit: 45
Schärfe: 20
Farbe: 60
Tint: 0
Farbtemp: C15

- Erweiterte Steuerung:
Dyn. Kontrast: Tief
Dyn. Farbe: Tief
Super Resolution: Hoch
Gamma: Mittel

- Bildoptionen
Rauschunterdrückung: Automatisch
MPEG-Rauschunterdrückung: Automatisch
Echtes Kino: EIN
Motion Eye Care: Hoch
LED Lok. Dimming: Hoch
Tru-Motion: Löschen
wirevo
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 08. Nov 2013, 19:05
Nichts neues hier? Will mein clouding los haben
Mago86
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 17. Dez 2013, 20:22
Hab auch schon im Netz nach den "perfekten" Bildeinstellungen gesucht.

Mit denen bin ich bislang sehr zufrieden : (Astra)

E-Modus : Minimum (Benutzer)

Expert 1

Beleuchtung : 50
Kontrast : 88
Helligkeit : 50
H-Schärfe : 15 <<< bin ich momentan selbst am ausprobieren
V-Schärfe : 20 <<< bin ich momentan selbst am ausprobieren
Farbe : 50
Tint : 0

Dynamischer Kontrast : Aus
Super Resolution : Aus
Farbskala : BT709 << Wohl eine wichtige Einstellung für HD Material
Konturenverstärkung : Ein

Gamma 2.2

Weißabgleich: Warm2
Methode : 2 Punkt
Muster : Außen
Punkte : Hoch

Rauschunterdrückung Automatisch
MPEG-Rausch. Automatisch
LED Lok. Dimming Tief
TruMotion Weich

Format : Just Scan


Tadaa ... so bin ich bislang zufrieden

Verbesserungsvorschläge sind aber erwünscht.
Hacki_VfL
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 03. Mrz 2014, 09:55
Ich habe mir den 50LA6608 vor einem Monat geholt und experimentiere immernoch an meinen Bildeinstellungen.

Leider komm ich immer wieder ins argen mit TruMotion:

Bei ausgeschaltetem TM ruckelt es permanent. Vor allem bei Filmen auf Sky bzw. von Blu-Ray und USB (mkv).
Bei eingeschaltetem TM habe ich bei schnellen Bewegungen (Film / Fussball) hässliche Artefakte. Dies zeigt sich vor allem um die sich schnell bewegenden Objekte.

Wie kann man das vermindern?

Expert1:
(für HDMI 1 - Sky Receiver - SAT) / (für HDMI 2 Samsung Blu-Rayund USB)

energie sparen: aus
Beleuchtung: 70
Kontrast:80
Helligkeit: 65
h schärfe: 20
v schärfe: 20
farbe: 60
tint: R6

Experteinstellung:
dynamischer Kontras: aus
Super res: aus
farbskala: BT709
Konturenverst: ein
Farbfilter: aus
Gamma: 2.2
Weißabgleich--->Farbtemp: warm2

Bildoption:
Rauschunter: aus
Mpeg Rauschunter: aus
Led lok dimming: ein
Trumotion: weich
frostixxl
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 03. Mai 2014, 10:32
Könnte jemand mal kurz nen Hinweis geben, wer mit seinen Einstellungen vorher einen Plasma besessen hat.
Würde gerne nah an das weiche Bild herankommen, Danke
Alex_Quien_85
Inventar
#18 erstellt: 03. Mai 2014, 14:30
@frostixxl: Als plasma und 6608 Besitzer empfehle ich dir den Bildassistenten zu benutzen für die Basissettings. Anschießend manuell überprüfen bei expert 1: Schärfe zwischen 0 und 9, Farbtemperatur warm 2 und dann mit dem weißabgleich anhand eines weißen bildes rot reduzieren, bis das weiß keinen farbstich mehr hat. Die Grundfarben kannst du lassen, die werden ordentlich getroffen. Bei Blu rays farbskala 709... bei TV standard Farbskala
TequilaDealer
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 11. Jun 2014, 19:27
Wieso wird eigentlich dazu geraten den Energiesparmodus auszustellen? Heute mal wieder ein wenig rumprobiert und mir fiel auf das man so einen fabelhaften Schwarzwert erzielen kann, zb. auf "Leicht" oder "Mittel".
reini1982
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 20. Jun 2014, 06:33
wie geht es euch mit der weißen Schleierbildung durch die Kamerabewegungen bei den WM Spielen?! wenn jemand hier gute Einstellungen hat, bitte posten (gucke mittels internen Receiver, ORF HD+ARD/ZDF HD)
thx


[Beitrag von reini1982 am 20. Jun 2014, 06:37 bearbeitet]
Alex_Quien_85
Inventar
#21 erstellt: 20. Jun 2014, 06:54
Das nennt sich vertical banding bzw. DSE... Da hilft allenfalls die Hintergrundbeleuchtung deutlich zu reduzieren...
reini1982
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 20. Jun 2014, 07:27
danke Alex für die Info, dann wird wohl auch kein Austausch des Geräts Verbesserung bringen?!
Alex_Quien_85
Inventar
#23 erstellt: 20. Jun 2014, 07:38
Der LG 55 6608 ist relativ anfällig für DSE und Banding. Es gibt aber eine Serienstreuung, d.h. wenn du Glück hast bekommst du ein Exemplar mit wenig DSE....bisschen Glückssache dabei
reini1982
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 20. Jun 2014, 08:02
die Frage ist was "wenig DSE" bedeutet, vielleicht hab ich eh wenig aber stört mich (trotzdem)
Alex_Quien_85
Inventar
#25 erstellt: 20. Jun 2014, 08:17
kann ich gut verstehen...gerade wenn man gerne Fußball schaut kann DSE und Banding natürlich komplett entnerven
toni88blau_
Neuling
#26 erstellt: 18. Aug 2014, 11:38
Hi Leute,

Hab ne ps4 und möchte wissen was beim Lg50la6608 die optimale bildeinstellung ist oder was empfiehlt ihr mir.
Danke
DJD187
Stammgast
#27 erstellt: 18. Aug 2014, 13:00
Ganz wichtig: Bildmodus auf Spiel! Das hilft den Input Lag zu verringern und deaktiviert einige störenden Bildverschlimmbesserer gleich von vorn herein und die Tru Motion wird ausgeschaltet. Den Rest (Motion Eye Care, Rauschunterdr., etc.) würde ich dann auch gleich aussschalten. Für Kontrast, Beleuchtung und Helligkeit habe ich dort relativ hohe Werte eingestellt damit man bei Egoshootern auch in dunklen Bildbereichten und schattigen Ecken noch was erkennen kann. Rest nach Geschmack.

Zusätzlich kannst du in der Eingangsliste auch noch den entsprechenden HDMI Eingang auf "Spiel" umbenennen. Ob das viel bringt kann ich nicht 100%ig beurteilen, aber schaden tut es jedenfalls nicht :D. Wenn du die PS4 auch noch als BD/DVD Abspielgerät nutzt, dann empfehle ich noch Simplink zu aktivieren, dann kannst du rudimentäre Funktionen (z.B. das Starten eines Films) auch mit der TV Fernbedienung ausführen ohne den Controller in die Hand nehmen zu müssen.


[Beitrag von DJD187 am 18. Aug 2014, 13:01 bearbeitet]
toni88blau_
Neuling
#28 erstellt: 18. Aug 2014, 18:01
Also meine Einstellungen sind wie folgt:

Bildmodus: spiel
Beleuchtung 86
Kontrast 80
Helligkeit 50
Schärfe 38
Farbe 85
Tinte 0
Farbtemp. 0
Dynamischer Kontrast: tief
Dynamische Farbe: Hoch
Super Resolution: mittel
Gama: tief
Schwarzwert: tief
Der Rest ist aus

Sind die Einstellungen gut fürs spielen?

Kann man das Bild hübscher machen?


[Beitrag von toni88blau_ am 18. Aug 2014, 18:07 bearbeitet]
DJD187
Stammgast
#29 erstellt: 18. Aug 2014, 18:37
Farbe: 85??? Das ist aber schon relativ hoch! Nach meinem Geschmack reichen da Werte zwischen 50 und 55, vielleicht noch bis 60.

Die Schärfe kommt mir auch ein wenig zu hoch vor, probier mal was zwischen 10 und 15.

Dyn. Kontrast u. Farbe würde ich auf "aus" stellen und super Reso. auch.

Ich bevorzuge es auch die Beleuchtung niedriger als die Helligkeit einzustellen (versuch es evtl. mal genau anders herum) weil ich den Eindruck habe, dass helle Bereiche dann nicht so stark blenden.

Bis auf den extrem hohen Wert bei Farbe sieht das aber schon ganz gut aus. Ist halt auch immer stark vom eigenen Geschmack abhängig so eine Bildeinstellung. Hübsch ist halt subjektiv ;).


[Beitrag von DJD187 am 18. Aug 2014, 18:37 bearbeitet]
toni88blau_
Neuling
#30 erstellt: 18. Aug 2014, 18:42
Danke für die Tipps. Bei den farbwerten denk ich je höher desto kräftiger und satter sind die Farben. Ist sonst etwas farblos. Bei schärfer dachte ich mir auch je schärfer desto besser. Bei gamma bin ich mir noch nicht sicher ob tief oder mittel. Das eine ist irgendwie zu hell und das andere zu dunkel.
DJD187
Stammgast
#31 erstellt: 18. Aug 2014, 19:00
Ja, wie gesagt, ist auch geschmacksabhängig, aber 85 ist schon sehr hoch. Ich habe schon viele Bildeinstellungen gesehen und gelesen aber einen Farbwert von 85 habe ich noch nie gesehen :D.

Gamma habe ich auf mittel, das kann man dann ja auch ein wenig durch Hintergundbel. und Helligkeit wieder anpassen, sodass du so einen gutes Mittelding finden kannst.

Ich weiß ja nicht was du so spielst, aber ich habe das damals so gemacht, dass ich mich bei Battlefield in einen Bereich der Map gestellt habe wo es recht dunkel ist (z.B. eine dunkle Ecke in einem Haus) und dann habe ich die Einstellungen so angepasst, dass ich alle Konturen noch gut erkennen konnte und nicht Details im Schwarz absaufen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bildeinstellungen 42LW659S
hokaido am 01.06.2012  –  Letzte Antwort am 09.06.2012  –  8 Beiträge
55LA6608 - Bildeinstellungen
kleiner_Schelm64 am 17.08.2013  –  Letzte Antwort am 27.10.2013  –  7 Beiträge
LG LA6608 und USB 3 Festplatte
wirevo am 07.11.2013  –  Letzte Antwort am 13.01.2014  –  13 Beiträge
Bildeinstellungen 42LV470s
cocoon79 am 24.02.2012  –  Letzte Antwort am 26.02.2012  –  5 Beiträge
LG LA55 6608 Bildeinstellungen
KaniiStreetStylez am 28.01.2014  –  Letzte Antwort am 02.02.2014  –  5 Beiträge
Bildeinstellungen 32LC41
remax69 am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 29.01.2009  –  2 Beiträge
LG 70LB650v Optimale Bildeinstellungen
pixi123 am 17.03.2015  –  Letzte Antwort am 04.07.2015  –  31 Beiträge
Bildeinstellungen für 32LC41
Polofahrerin am 25.07.2009  –  Letzte Antwort am 26.07.2009  –  3 Beiträge
55 UF 680V - Bildeinstellungen
lgcomposer am 19.08.2015  –  Letzte Antwort am 13.11.2015  –  8 Beiträge
Drahtlose Ton-Synchronisation LA6608
tux-meister am 09.08.2013  –  Letzte Antwort am 14.08.2013  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedstolis
  • Gesamtzahl an Themen1.386.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.412.920

Hersteller in diesem Thread Widget schließen