LED-TV UE40 C5700 im Sevice Menü verstellt

+A -A
Autor
Beitrag
winki2k
Neuling
#1 erstellt: 07. Jan 2011, 00:45
Hallo Leute,

ich habe meinen UE40C5700 im Service Menue verstellt. Jetzt zeigt das Gerät alle Farben falsch an. Kann hier jemand mal die Standardeinstellungen vom Service Menue posten?

Ich denke mal das ich ausversehen die einstellung Front Color verstellt habe.

Danke für Hilfe.

Dany
Scotch_Master
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 07. Jan 2011, 01:23
hast du mal nachgeschaut, ob im menü für die bildeinstellung die werte auf standard zurückgestellt werden können.

normalerweise befindet sich das bei der bildeinstellung ganz unten.
winki2k
Neuling
#3 erstellt: 07. Jan 2011, 09:49
Ich habe einen factory reset gemacht. Damit waren aber nur alle Einstellung wie Senderliste ec. zurückgesetzt.

Ich such mal.

In welchen Menüpunkt ist das?

ich habe zur auswahl:

1. Option
2. Control
3. SVC
4. Expert (ist nicht anwählbar)
5. ADC/WB
6. Advanced (kann nicht geöffnet werden)

dann kann ich Auswählen bei 1. Option:
1.1. Factory Reset
1.2. Typ
1.3. Local Set
1.4. Model
1.5. Tuner
1.6. DDR
1.7. Contry (ist nicht anwählbar)
1.8. Front Color

ich denke mal, das ich ausversehen 1.2 oder/und 1.8 verstellt habe. Was muß da beim UE40C5700 stehen?


[Beitrag von winki2k am 07. Jan 2011, 10:00 bearbeitet]
liab
Inventar
#4 erstellt: 07. Jan 2011, 16:39
Den factory reset hast Du hoffentlich nicht im SM gemacht, dann ist das Teil geschrottet.

Ich glaube, am Samsung Service kommst Du nicht vorbei.
Peter_E.
Stammgast
#5 erstellt: 07. Jan 2011, 20:18

winki2k schrieb:
Jetzt zeigt das Gerät alle Farben falsch an.


Kannst du mal ein Foto davon machen und hier einstellen?


[Beitrag von Peter_E. am 07. Jan 2011, 23:03 bearbeitet]
Denizko
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Jan 2011, 22:37
schau doch mal nach ob du den lcd auf alten firmware zurücksetzen kannst.wenn ja dann zurücksetzen und neuen firmware aufspielen wenn es geht.
LE-40F86BD
Inventar
#7 erstellt: 07. Jan 2011, 23:50

Denizko schrieb:
schau doch mal nach ob du den lcd auf alten firmware zurücksetzen kannst

Die Firmware ändert aber nicht zwangsweise die Service-Menü Einstellungen .... das kann man also schon mal ganz vergessen
winki2k
Neuling
#8 erstellt: 08. Jan 2011, 10:15

Denizko schrieb:
schau doch mal nach ob du den lcd auf alten firmware zurücksetzen kannst.wenn ja dann zurücksetzen und neuen firmware aufspielen wenn es geht.



Bevor ich im SM war, hatte ich die letzte Firmware von Samsung draufgeladen.
Dann war ich im SM, weil ich nen paar Probleme mit meinem Homeserver hatte. Das TV wollte eine Bilder oder MP3s vom Server abspielen/anzeigen. Beim Durchsuchen der einzelnen Menüpunkte hab ich was verstellt.
An Alle die nur mal ins SM schauen wollen, drückt nie die Tasten links/rechts . Damit verstellt ihr die Unterpunkte.
Das Foto werde ich morgen mal posten. Bin neu hier, und muss erstmal sehen wie ich das hochlade.

Gibt es irgendwo ne komplette Aufliestung der Menüpunkte mit Erklärung?

Wenn ich das TV jetzt reklammiere, hab ich da noch Garantie? Es steht nirgens in der Anleitung,"gehe nicht in das Service Menü". Ich finde komisch, dass Samsung in den normalen "User" Menü keine möglichkeit hat, alles auf Werkseinstellung zu stellen. Oder hab ich diesen Menüpunkt übersehen? Gibt es sowas?
PeNe56
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 08. Jan 2011, 11:25

winki2k schrieb:

Wenn ich das TV jetzt reklammiere, hab ich da noch Garantie? Es steht nirgens in der Anleitung,"gehe nicht in das Service Menü".


Lächerlich. Es steht auch nicht in der Anleitung, "Gerät bitte nicht mit Hochdruckreiniger reinigen". Habe die Eier und stehe zu Deinen Taten.
LE-40F86BD
Inventar
#10 erstellt: 08. Jan 2011, 11:59

winki2k schrieb:
Gibt es irgendwo ne komplette Aufliestung der Menüpunkte mit Erklärung?

N E I N
Denizko
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 08. Jan 2011, 16:51
ja das mit der werktseinstellung wäre nicht schlecht.
ein versuch wäre auf alten firmware zurückzusetzen unter menü softwareupdate
Peter_E.
Stammgast
#12 erstellt: 08. Jan 2011, 18:07
Werkseinstellung im Service-Menu ist eine ganz schlechte Idee, auf jeden Fall die Finger davon lassen. Dieser Werksreset bezieht sich nicht unbedingt auf das komplette Gerät, sondern auf den Auslieferungszustand des Mainboards, soll heißen wichtige Konfigurationseinstellungen könnten verloren gehen.

Werkseinstellung im normalen Menu ist besser, wird aber hier vermutlich nicht weiterhelfen. Werkseinstellung im normalen Nutzer-Menu heißt bei Samsung: "Plug and Play".


[Beitrag von Peter_E. am 08. Jan 2011, 18:08 bearbeitet]
winki2k
Neuling
#13 erstellt: 08. Jan 2011, 22:49

PeNe56 schrieb:
Habe die Eier und stehe zu Deinen Taten.


Danke für die konstruktive Kritik....


So hier mal nen Foto vom LED-TV. Ist aber nur nen Teil vom Bildschirm.
LED-TV verstellt

Winke Winke

PS:
ich freue mich schon auf den Tatort heute Abend
LE-40F86BD
Inventar
#14 erstellt: 08. Jan 2011, 23:58

winki2k schrieb:
Danke für die konstruktive Kritik....

Tja ... Du hast ihm nun mal aus Versehen die Hufe hoch gerissen ...
Man kann Dir einfach nicht helfen
lore8
Stammgast
#15 erstellt: 09. Jan 2011, 00:33

winki2k schrieb:

PeNe56 schrieb:
Habe die Eier und stehe zu Deinen Taten.


Danke für die konstruktive Kritik....


So hier mal nen Foto vom LED-TV. Ist aber nur nen Teil vom Bildschirm.
LED-TV verstellt

Winke Winke

PS:
ich freue mich schon auf den Tatort heute Abend :*

Sieht nicht schlecht aus, ich würde es so lassen
winki2k
Neuling
#16 erstellt: 09. Jan 2011, 00:35
tja, es tüt weh, wenn man mit einer Fernbedienung so viel schaden anrichten kann.

Und wenn dann andere mit dem Finge drauf zeigen, ist das doppelt traurig.
http://nelsonhaha.com/

Ich denke mal, ich werde nach dem Wochenende das Ding zum Händler zurück tragen und rep. lassen. Und das Ganze dann unter Lehrgeld verbuchen. Ich bin froh das ich nicht gleich in die teueren Serien abgehoben bin.

Als Garantiefall wird es ja nicht durchgehen. Weis einer was so eine Reperatur kostet? Gibt es Leidensgenossen? Oder soll ich den TV wegschmeißen und lieber gleich was neues kaufen?

Ich trink jetzt erstmal nen Frustbier.

N8
UE55C9090
Stammgast
#17 erstellt: 09. Jan 2011, 00:43

winki2k schrieb:

http://nelsonhaha.com/


Hmm ist eigentlich meiner


winki2k schrieb:

...ich den TV wegschmeißen und lieber gleich was neues kaufen?


Hmm Du scheinst es zu haben

Auch wenn es mir ehrlich widerstrebt... aber ruf beim Support am Montag an, stell Dich doch mal ganz dumm... lass Dir nen Service auslösen... mehr als dass der Servicetechniker sagt.. NA NA was haben wir den da gemacht, kann ja nicht passieren und er schreibt ne Rechnung.


winki2k schrieb:

Ich trink jetzt erstmal nen Frustbier.

N8


Verständlich, aber mal so am Rande, was wolltest Du eigentlich verändern?


[Beitrag von UE55C9090 am 09. Jan 2011, 00:44 bearbeitet]
Denizko
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 09. Jan 2011, 02:25
hallo peter_e ich meinte natürlich in normalen user menü.da hast du recht mit fa.reset
Speedy191
Neuling
#19 erstellt: 27. Jan 2011, 00:17
Hallo winki2k,

hatte das gleiche Problem wie du mit den bunten Farben.

Gehe ins Servicemenü dann auf "Control" dann "Sub Option" dann gehe runter zu "Lvds Format" dieses muss auf "VESA" stehen!

Mich hat diese erfahrung 3 schweißtreibende stunden im Servicemenü gekostet.
numbnutz
Stammgast
#20 erstellt: 27. Jan 2011, 02:34
hauptsache hat er den noch nicht entsorgt, aber dem nächsten wird es hoffentlich helfen :-)
winki2k
Neuling
#21 erstellt: 27. Jan 2011, 18:58
Hallo,

ich habe mein TV nun wieder von der Reparatur. Er funktioniert wieder. Es wurde irgendwas ausgetauscht.

Heute habe ich erstmal nachgeschaut, an welchen Punkt ich was "verstellt" aber leider nichts gefunden. Ist alles wie vorher auch. War vielleicht wirklich was defekt.

@Speedy191 bei mir stand es vor und nach der Reparatur dieser Menuepunkt auf JEIDA. Kannst ja mal testen, wenn du das Risiko nochmal eingehen willst. Vielleicht hast du ja noch nen anderen Punkt verstellt.

Ich denke mal Samsung baut die Elektroni bei allen neuen Samsung-tvs ein. Und im SM kannst du bei der Produktion bestimmen, was für ein Panel da verbaut ist. Man ann bestimmt auch das Internet@TV im C5700 freischalten. Ich weis aber nicht ob ich das RIsiko eingehen will.

Ciao Winki2k

-------------------------


Lasst die Finger vom Service Menue!

meine Einstellungen im SM:
(Service Menü UE40C5700 mit FW T-MSX5DEUC-2009.0)
Angaben ohne gewähr?
1. Option
2. Control
3. SVC
4. Expert (ist nicht anwählbar)
5. ADC/WB
6. Advanced (kann nicht geöffnet werden)

Untermenüs 1. Option:
1.1. Factory Reset ;löscht die Senderlisten/Benutzereinstellung
1.2. Typ "40H6UF0E"
1.3. Local Set "EU_Only"
1.4. Model "UE5700" ;stellt die Modelserie ein
1.5. Tuner "S2_X4NIM"
1.6. DDR "0"
1.7. Contry (ist nicht anwählbar)
1.8. Front Color "T-C-BLK" (verstellt, gray?)

Untermenüs 2. Control:
2.1 EDID
2.2 Sub Option
2.3 PDP Option
2.4 Hotel Option
2.5 Shop Option
2.6 Sound

Untermenüs 2.1 EDID:
2.1.1. EDID ON/OFF "OFF"
2.1.2. EDID WRITE ALL "..."
2.1.3. EDID WRITE PC "..."
2.1.4. EDID WRITE HDMI "..."
2.1.5. EDID WRITE HDMI1 "..."
2.1.6. EDID WRITE HDMI2 "..."
2.1.7. EDID WRITE HDMI3 "..."
2.1.8. EDID WRITE HDMI4 "..."
2.1.9. EDID 1.2 PCRT "..."
2.1.10. EDID WRITE DVI "..."

Untermenüs 2.2 Sub Option:
2.2.1. RF Mute Time "600ms"
2.2.2. RS-232 Jack "UART"
2.2.3. Watchdog "ON"
2.2.4. WD Count "0"
2.2.5. Dimm Type "EXT"
2.2.6. Lvds Format "JEIDA"
2.2.7. OTN Server Type "operating"
2.2.8. OTN Test Server "OFF"
2.2.9. OTN Support "ON"
2.2.10. OTN Reset
2.2.11. OTN Duration "OFF"
2.2.12. OTN Fail Test "OFF"
2.2.13. View Log
2.2.14. H.264 Margin "8"
2.2.15. MPEG Margin "1000"
2.2.15. Tuner Margin "10"
2.2.17. Region "PANEURO"
2.2.18. PC Auto Ident "Enable"
2.2.19. OTP Lock "Failure"

Untermenüs 2.4 Hotel Option:
2.4.1. Hotel Mode "OFF"
2.4.2. Power On Channel "..."
2.4.3. Channel Type "..."
2.4.4. Power On Volume "..."
2.4.5. Min Volume "..."
2.4.6. Max Volume "..."
2.4.7. Panel Button Lock "..."
2.4.8. Power On Source "..."
2.4.9. Music Mode AV "..."
2.4.10. Music Mode PC "..."
2.4.11. Music Mode Comp "..."
2.4.12. Music Mode Backlight "..."
2.4.13. Clone TV to USB "..."
2.4.14. Clone USB to TV "..."

Untermenüs 2.5 Shop Mode:
2.5.1. Shop Mode "OFF"
2.5.2. Exipishon Mode "OFF"

Untermenüs 2.6. Sound:
2.6.1. High Devi "OFF"
2.6.2. Carrier_Mute "OFF"
2.6.3. Speaker Delay Normal "10"
2.6.4. Pilot Level High Thld "0x28h"
2.6.5. Pilot Level Low Thld "0x10h"
2.6.6. Speaker EQ "ON"

Untermenü 3.SVC:
3.1. Test Pattern
3.2. Panel Display Time "51Hz"
3.3. Tuner Status
3.4. T-CON USB Download "Failure"


Untermenü 3.1. Test Pattern:
3.1.1. Pattern Sel "OFF"
3.1.2. Logic Pattern Sel "..."
3.1.3. Logic Level Sel "..."
3.1.4. READ PRE_PATT_SEL "0"
3.1.5. READ POST_PATT_SEL "0"
3.1.6. REading PC Mode "OFF"


Untermenü 5. ADC/WB:
5.1. ADC
5.2. ADC Target
5.3. ADC Result
5.4. Write Balance

Untermenü 5.1. ADC:
5.1.1. AV Calibration "Success"
5.1.2. Come Calibration "Success"
5.1.3. PC Calibratin "Success"
5.1.4. HDMI Calibration "Success"

Untermenü 5.2.

Sorry weiter bin ich nicht.


[Beitrag von winki2k am 27. Jan 2011, 22:15 bearbeitet]
Speedy191
Neuling
#22 erstellt: 27. Jan 2011, 23:52
Wenn ich das Lvds Format auf "JEIDA" stelle wie bei dir winki2k habe ich viele bunte Farben auf dem Bild, bei mir muss es auf "VESA" stehen.
Habs mehrmals getestet, bei mir schalet das Format sogar um wenn ich ein anderes Modell wähle, wenn ich ihn dann ausschalte und wieder an ist er schön bunt.
Ich gehe dann wieder zurück ins Service Menü und stelle das Format wieder auf "VESA".
Type und Model kann ich bei meinem verändern wie ich will da ist kein Unterschied habe sogar ein Factory Reset durchgeführt, da ist bei meinem absolut nix passiert.

Als meiner so bunt war habe ich auch mal bei der Hotline angerufen der verhalf mir dann zu einer Softwareaktualisierung das hatte aber nichts gebracht. Er meinte dann nur noch Technicker bestellen und selbst zahlen. Danach habe ich mich ca. 3Std. im Service Menü durchgekämpft dieverse Einsellungen verändert (natürlich alles vorher notiert) bis ich dann dieses Format geändert habe und nun geht er Gott sei dank wieder einwandfrei.


[Beitrag von Speedy191 am 28. Jan 2011, 01:04 bearbeitet]
winki2k
Neuling
#23 erstellt: 28. Jan 2011, 18:00
Speedy, welches Modell hast du?

schreib mal deine modellnummer (Komplett) hier nieder.
Wie sind bei dir die einstellungen unter Modell, Paneltyp ec.?
Speedy191
Neuling
#24 erstellt: 02. Feb 2011, 20:16
Bei mir sind es die gleichen Einstellungen bis auf diese 2 Punkte:
2.2.6 Lvds Format "VESA"
3.2. Panel Display Time "69Hr"(diese lässt sich nicht ändern)
meine Typenbezeichnung werde ich demnächst einstellen das is bei mir ein bisschen Arbeit da der Samsung bei mir eng verkabelt ist.
Ich habe außerdem vor ein paar tagen ein Update von der Samsungseite gemacht. Vieleicht liegt es daran?!

Menüpunkt 6. Advaced kann geöffnet werden, einfach draufgehen und dann 4mal die Null es erscheint "picture" aber keine Ahnung was das soll, habe mich auch nicht getraut einfach herum zu drücken.


[Beitrag von Speedy191 am 02. Feb 2011, 20:17 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung LED-TV UE40 C5700 neue Firmware.
flimmerlümmel am 10.01.2011  –  Letzte Antwort am 30.03.2011  –  2 Beiträge
Service Menü verstellt UE40 D6500
walsum2002 am 06.11.2011  –  Letzte Antwort am 13.01.2012  –  2 Beiträge
Samsung UE46ES5700SXZG Sevice Menü default Einstellung - dringend
FrankStein am 07.11.2012  –  Letzte Antwort am 09.11.2012  –  6 Beiträge
LE40d579 service menü verstellt
mephist86 am 20.12.2011  –  Letzte Antwort am 21.12.2011  –  2 Beiträge
Typ im Servicemenu UE40 C6710 ?
hbs2106 am 25.12.2010  –  Letzte Antwort am 24.12.2012  –  31 Beiträge
Service Menü verstellt--Hilfe
fluppe1405 am 05.09.2011  –  Letzte Antwort am 22.11.2011  –  13 Beiträge
Samsung UE32K5579SU Services Menü verstellt
NickFab am 19.10.2016  –  Letzte Antwort am 13.11.2016  –  13 Beiträge
!HILFE! HDMI Port's verstellt im Service Menü
Schrittmacher am 16.09.2014  –  Letzte Antwort am 17.09.2014  –  20 Beiträge
Samsung LE40A656 Service Menü verstellt
rstachl am 28.05.2011  –  Letzte Antwort am 29.05.2011  –  6 Beiträge
Samsung UE40ES6300 - Service Menü verstellt
RollinCHK am 06.10.2012  –  Letzte Antwort am 26.12.2012  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.563 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedfloydsnegel
  • Gesamtzahl an Themen1.412.135
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.883.966

Hersteller in diesem Thread Widget schließen