Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Probleme beim Firmware-Update UE46D6500

+A -A
Autor
Beitrag
$MIC$
Neuling
#1 erstellt: 11. Aug 2011, 22:18
Hallo zusammen,

ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen. Wir haben uns vor kurzem einen UE46D6500 geleistet.
Auf der Samsung Webseite ist ein Firmwareupdate verfügbar. Laut Samsung Support soll man dieses update runterladen und auf einem leeren FAT32 formatierten USB stick entpacken. Anschließend an einen USB Port am TV anschließen. Nun soll eine Abfrage kommen: Mediaplayer oder Softwareupdate. Logischer Weise soll man letzteres wählen. Und genau das ist mein Problem.
Ich hab die Anleitung exakt befolgt, aber wenn ich den USB Stick anschließe bekomme ich nur die Anzeige "USBFlash" zur Auswahl. Es gibt 2 Optionen: "USBFlash" oder Schließen Button. Beim Auswählen des "USBFlash" öffnet ohne weitere Rückfrage der Mediaplayer (der natürlich keine der Firmwaredateien zur Auswahl gibt). Es erscheint aber zu keinem Zeitpunkt die Auswählmöglichkeit "Softwareupdate".

Beim entpacken werden 2 Unterordner automatisch erstellt, worunter die Files liegen. Auch das kopieren der Files eine / zwei Ebenen höher führt zu keiner Besserung :-(

Kann mir irgendjemand von Euch weiterhelfen?
Muss ich noch irgendwelche anderen Einstellungen vornehmen? Funktioniert das Update nur an einem bestimmten USB Port? Gibt es bestimmte Anforderungen an den USB Stick?

Wäre super wenn jemand von Euch weiter weiß... der Samsung Support meldet sich nicht ...

DANKE! MIC
Beffi
Stammgast
#2 erstellt: 12. Aug 2011, 06:35
Hi,

ich glaube Du mußt ins Menu und dort das Softwareupdate vom Stick starten

LG Stefan
$MIC$
Neuling
#3 erstellt: 12. Aug 2011, 08:05
Hi Stefan,

hab ich schon versucht... leider ohne erfolg. Rückmeldung: Kein update gefunden - die Files sind aber definitiv auf dem Stick. :-(

Andere Idee?? Bin für jeden Hinweis/Tipp dankbar.

VG, MIC
Mike02x
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Aug 2011, 08:18
mussten die dann nicht auch auf dem Stick noch installiert werden ???
Ich meine es ist eine Datei die du auf den Stick ziehen musst und dort erst einmal ausführen.
Dann wird erst die FW auf den Stick geschrieben

Gruß Mike
ego38
Stammgast
#5 erstellt: 12. Aug 2011, 08:46
@ $MIC$

Hast Du möglicherweise die neueste Firmware schon auf dem TV ?

MfG
cinema-dream
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Aug 2011, 08:51
Servus,

du musst die Firmware noch "entpacken" bevor du die auf den Stick kopierst (bzw. direkt auf dem Stick entpacken).
Thorle
Inventar
#7 erstellt: 12. Aug 2011, 10:37
Er wird sicherlich schon die aktuellste FW aufm TV haben. Deswegen findet er keine. Bitte mal die TV-FW posten.
$MIC$
Neuling
#8 erstellt: 12. Aug 2011, 13:36
Hallo zusammen,

ja, der Download muss entpackt werden. Das hab ich auch gemacht.
Ich habe den Download auf dem PC gespeichert und dann auf den frisch formatierten USB Stick entpackt (dadurch entstehen 2 Unterverzeichnisse und entsprechende Dateien). So sieht es auch die Beschreibung vom Samsung Support vor.

Nachdem das nicht funktionierte, habe ich den Download (nach erneuter Formatierung) direkt auf den Stick geladen und von dort aus entpackt - gleiches Ergebnis.

Angefangen hat alles mit dem Support von Samsung. Ich konnte mir in dem Browser vom TV keine Videos ansehen, da nicht der aktuelle Adobe Flash Player installiert war. Der Support meinte, ich solle die aktuelle Firmware einspielen, dann funktioniert es....
Aber ich schau trotzdem mal nach der aktuellen Version. Wo finde ich das denn? Im Menü / System???
Müsste aber nicht trotzdem die Auswahlmöglichkeit Mediaplayer/Software erscheinen nachdem ich den Stick einstecke? Zu dem Zeitpunkt "weiß" der TV ja noch nicht, dass der Inhalt auf dem USB Stick nichts neues ist...

Aber ich versuch die aktuell installierte Version mal raus zu bekommen. Hat sonst noch jemand eine Idee?

Danke schonmal an die bisherigen Posts!!

VG, MIC
Thorle
Inventar
#9 erstellt: 12. Aug 2011, 14:44
Bei mir erscheint der Name des Sticks und dann kann ich mit Ja in das entsprechende Menü.

Gehe in den Menüpunkt, wo du Update auswählen kannst, dort steht die Version.
chpmc
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 25. Aug 2012, 19:39
Ich muss den Thread leider aufwärmen da ich exakt das gleiche Problem habe.

Nach Download des exe Files kopiere ich es auf den USB Stick. Dort führe ich das File aus, entpacke es und es entsteht ein Ordner namens "T-MST4DEUC" (Unterordner: "image").

Dann schließe ich den USB Stick am Fernseher an und wähle beim Firmware Update eben die Möglichkeit des USB Sticks. Leider folgt dann die Meldung, dass keine entsprechende Update Datei auf dem Stick zu finden ist.

Ob ich nicht vielleicht eh schon die aktuellste Version habe? Glaube ich nicht. Das ist laut meinem Fernseher eine von 2011.
Gedownloadet habe ich aber eine aus 2012.

Bin für alle Tipps dankbar!

PS: Beim Updateversuch direkt über LAN-Verbindung findet er im Internet auch kein Update.
Textus
Inventar
#11 erstellt: 25. Aug 2012, 19:45
Du hast die falsche Firmware heruntergeladen,für einen D6500 ist die Bezeichnung T-GASDEUC...

Guckst Du hier.


[Beitrag von Textus am 25. Aug 2012, 20:07 bearbeitet]
chpmc
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 25. Aug 2012, 20:21
Oh Sorry, ich habe aber einen UE46D5000... und/aber das gleiche Problem wie der Threadstarter.
Textus
Inventar
#13 erstellt: 25. Aug 2012, 20:25
Aha,dann hast Du hier die Firmware runter geladen und die durch einen doppelklick entpackte Datei auf den Stick kopiert?
0815-user
Neuling
#14 erstellt: 25. Aug 2012, 23:18
Huhu, hatte das gleiche Problem. Irgendwo hatte ich gelesen, Factory Reset machen und dann geht es. Genau das hatte,das Problem gelöst
pdr55
Inventar
#15 erstellt: 25. Aug 2012, 23:26
Factory Reset JC_thinking
Du warst im SM
0815-user
Neuling
#16 erstellt: 26. Aug 2012, 10:21
Korrekt, ich war SM. Geht ja leider nicht anders. Oder alles so lassen. Der TV findet ansonsten keine neue Firmware mehr.
pdr55
Inventar
#17 erstellt: 26. Aug 2012, 10:38
Versuch mal mit TV einschalten und sofort exit Taste gedrückt halten
chpmc
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 26. Aug 2012, 18:46

pdr55 schrieb:
Factory Reset JC_thinking
Du warst im SM

SM steht wofür...?
Textus
Inventar
#19 erstellt: 26. Aug 2012, 18:50
SadoMaso=Sadomasochist
Rohliboy
Inventar
#20 erstellt: 26. Aug 2012, 18:51
Meistens für SadoMaso in dem Fall aber wohl eher für ServiceMenü.
pdr55
Inventar
#21 erstellt: 26. Aug 2012, 20:57
JO SM = SERVICE MENÜ !!!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem Tastatur - Samsung Fernseher
Fleck auf neuem LED TV - bitte Beurteilung!
Netflix etc. im Smarthub via Unblock-us auf H-Serie
UE55F6640 Service Menu "Type", "BOM-Model", "SW-Model"
ue55f6500 Kein SOftware Update möglich, bzw, 8 STd Updates?
Welche Festplatte für Samsung UE46F6500
UE40f5570 mit "Empfangsloch", Comag SL40HD an gleicher Buchse Ok
Probleme mit Sendersuche
Mediaportal
3D Probleme Samsung UE46 F6170

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Samsung

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder743.342 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedfranzinejordi
  • Gesamtzahl an Themen1.219.876
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.484.595