Gehe zu Seite: Erste 2 Letzte |nächste|

EU-Geräte der 2016er SAMSUNG SmartTV-Serien K, KU und KS - (Funktionseinschränkungen und -Freigabe)

+A -A
Autor
Beitrag
HbbTV4You
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Mai 2016, 17:44
Nachdem wir die ersten EU-Geräte der neuen 2016er Samsung SmartTVs der Serien K, KU und KS testen konnten, stehen nun die Unterschiede zwischen EU-Geräten und Geräten für den deutschsprachigen Raum (also Typbezeichnung endend auf "...90" bzw. "XZG") fest.

Auch 2016 setzt Samsung wieder auf eine funktionale "Differenzierung" zwischen den Modellen für den deutschsprachigen Raum und den Geräten deutlich günstigeren sogenannten EU-Modellen ("Grauimporte"). D.h. die EU-Geräte sind softwareseitig funktional eingeschränkt, um den hier verkauften Modellen keine Konkurrenz zu machen. Hinzu kommt dieses Modelljahr, dass Samsung alle hier verkauften Modelle der KU-Serien (zumindest alle bisher angekündigten) ohne Personal Video Recording (PVR) und Timeshift ausliefert werden, obwohl die Geräte technisch dazu in der Lage wären.

Diese Funktionseinschänkungen sind in den Bedienungsanleitungen von Samsung an dem Hinweis: "Diese Funktion ist in manchen Regionen bei bestimmten Modellen nicht verfügbar." erkennbar. Nachfolgend haben wir die betroffenen Funktionen zusammengefasst:
  • HbbTV
  • DVB-T2-HD-Empfang inklusive des hierfür benötigten Codec HEVC/H.265
  • Mediatheken von ARD, ZDF, Sat1/Pro7, etc.
  • vorkonfigurierte und vorsortierte regionale Senderlisten (für Deutschland, Österreich und Schweiz)
  • Zugriff auf die regionalen Smart Hubs und Apps (für Deutschland, Österreich, Schweiz)
  • Zugriff auf die regionalen Games Dienste und Games Cloud
  • EPG (Rovi Guide)
  • Volle CAM / CI / CI+ Unterstützung u.a. für
    ...- Astra HD+
    ...- freenet TV
    ...- Sky-Optionskanäle (Bundesliga 1-10 sowie Sport 1-13, Sky Select, etc.)
  • Unicable/SatCR
  • Sport-Modus*
  • Sprach-Interaktion (erfordert Samsung Smart Control mit Micro)*
  • Smart LED / Kino Schwarz*
  • Unterstützung Samsung Multiroom Link (Multiroom-Lautsprecher)*
  • Personal Video Recording (PVR) / Timeshift (erfordert geeignetes USB-Speichermedium)
Die mit * gekennzeichneten Funktionen sind zudem modellabhängig, d.h. diese sind teilweise auch bei EU-Geräten höherer Modellserien freigeschaltet.

Wie schon in der Vergangenheit ist es möglich, diese Funktionen softwareseitig auch bei EU-Geräten freizuschalten.

Die Umstellung läuft bei den neuen Modellen der K/KU/KS-Serien hierbei analog zur letztjährigen J/JU/JS-Serie /(siehe Thread EU-Geräte der 2015er SAMSUNG SmartTV-Serien JS und JU). Dort ist auch die Umstellung der beiden erforderlichen Systemparameter "Local Set" und "Internet Service Location" beschrieben.

Nach der Umstellung verhält sich das Gerät dann analog zu den Modellen der deutschen Landesausführung "xx90" bzw. "*XZG" und bietet alle deren Funktionen. Für die zusätzliche dauerhafte Freischaltung von PVR/Timeshift ohne sonstige Funktionseinschränkungen bei Geräten der KU-Serien sind weitere Einstellungen erforderlich - an der genauen Parametereinstellung arbeiten wir noch.

Die Umstellung ist grundsätzlich bei allen Geräten und Bildschirmdiagonalen der Serien UExxKU6xxx, UExxKS7xxx, UExxKS8xxx und UExxKS9xxx sowie bei den Modellen der K-Serie ab UExxK5579 und höher möglich.

Ich hoffe dies hilft dem einen oder anderen bei seinen Überlegungen für oder gegen ein günstigeres EU-Gerät.

Viel Spaß mit Euren neuen SmartTVs!
HbbTV4You
nakamoto
Neuling
#2 erstellt: 06. Jul 2016, 12:43
Hallo HbbTV4You,

vielen Dank für die ausführlichen Infos zu der neuen K-Serie. Ich denke zur Zeit über einen Kauf des UE40K5579 nach, weil ich UHD nicht wirklich brauche. Ursprünglich hatte ich den UE40J6250 im Visier, würde aber gerne von eventuellen Bild-Verbesserungen der neuen Serie profitieren.

Meine Frage: Gibt es schon etwas Neues zur dauerhaften Freischaltung der PVR-Funktion bei dem oben genannten Modell? Für den J6250 hatte ich mir schon Einiges angelesen, und könnte mit der Service App von Wolfgang Niemann und meinem IR-fähigen Smartphone sofort loslegen, beim K5579 bin ich mir nicht sicher.

Viele Grüße
Matthias

PS: Für die KU-Serie habe ich deine Service-Fernbedienung zur dauerhaften Freischaltung vom PVR gesehen. Funktioniert diese auch mit der K-Serie, bzw. ist dort auch der Weg über App und IR Smartphone analog zur J-Serie möglich?


[Beitrag von nakamoto am 06. Jul 2016, 12:56 bearbeitet]
Mike500
Inventar
#3 erstellt: 06. Jul 2016, 15:40
Der K5579 ist einem J6250 aber nicht ebenbürtig. Bei J5xxx/K5xxx werden 50 Hz-Panels verbaut, bei J6xxx/K6xxx hat man die technisch vorteilhaften 100 Hz-Panels. Bildverbesserungen gibt es nahezu Null bei den kleineren Serien, nur die Bedienung ist etwas anders bei der K-Serie, was die Smart-Funktionen etc. angeht.

Es gibt in letzter Zeit vermehrt gute Angebote zur J-Serie, und da kann man auch noch ohne große Bedenken zugreifen, man verpasst nicht viel zur K-Serie. Erst bei JU/JS- vs. KS-Serie würde ich zu KS tendieren, da die von vornherein mehr auf potentes HDR ausgelegt sind, was bei diesen UHD-Modellen wichtig wird.


[Beitrag von Mike500 am 06. Jul 2016, 17:12 bearbeitet]
danieljena
Neuling
#4 erstellt: 28. Aug 2016, 16:45
Hat schon jemand neue Erkenntnisse zum Thema "Freischaltung der PVR-Funktion" bei der neuen K-Serie (speziell dem K5579)?

mfg
danieljena
mueller321
Neuling
#5 erstellt: 05. Sep 2016, 13:22
Hallo,

kurze Frage, gibt es schon eine Möglichkeit, bei einem UE55KU6079UXZG die PVR Funktion dauerhaft freizuschalten?

Danke

Gruß
Markus
ffmdriver
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 05. Sep 2016, 15:46
Hallo an alle. Habe die selbe Frage bezüglich des 55ku6179. Ist gerade bestellt und würde gerne wissen, wie ich die Timeshift und PVR Funktion freischalte. Wäre froh, wenn ihr mir helfen würdet.
ffmdriver
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 06. Sep 2016, 06:29
Bin gestern mit Hilfe der App in das Servicemenü meines 55ku6179 gelangt. Habe erstmal die Funktionen original gelassen. Gibt es sonstige Funktionen, die Sinn machen, wenn man sie ändert? Und für PVR auf eur oder eurobe stellen?
mueller321
Neuling
#8 erstellt: 06. Sep 2016, 08:19
ich hab es auch mit der App (SmartTV RC) versucht, in das normale servicemenü bin ich gekommen. aber beim versuch in das erweiterte Servicemenü mit Factory -> 3xSpeed sind nur abwechselt die grundfahren gekommen, dann sind kurz paar dinge da gestanden und dann wieder die farben...

in der anleitung oben steht, mit der app funktioniert das nicht, ist das noch immer so oder verwende ich die falsche app?
ffmdriver
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 06. Sep 2016, 08:31
20160906_002109
Ich habe einfach bei laufendem TV s1 und s2 schnell hinereinander gedrückt. Da war schon das Advanced Menü. Runter scrollen auf MRT und in die PVR Einstellungen20160906_001815


[Beitrag von ffmdriver am 06. Sep 2016, 08:49 bearbeitet]
mueller321
Neuling
#10 erstellt: 06. Sep 2016, 09:05
ich glaub das ist das normale, ich hab da nirgends local set gefunden (bin ich blind?) um es auf DE umzustellen. ich hab PVR aktiviert, aber die einstellung hat er beim aus und wieder einschalten wieder verloren.

ich schau heute abend noch mal, wo sollte local set sein?
was hat es mit diesem code auf sich, kann man dann alle einstellungen freischalten?
ffmdriver
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 06. Sep 2016, 09:09
20160906_001942
Werde heute abend nochmal ändern und posten welche Schritte ich gemacht habe.


[Beitrag von ffmdriver am 06. Sep 2016, 09:11 bearbeitet]
mueller321
Neuling
#12 erstellt: 06. Sep 2016, 10:21
super danke


[Beitrag von mueller321 am 06. Sep 2016, 10:22 bearbeitet]
mueller321
Neuling
#13 erstellt: 07. Sep 2016, 16:17
tvvv

ich kann nichts auswählen
was ist s1 und s2?
kamikazeger
Neuling
#14 erstellt: 07. Sep 2016, 20:12
Hallo in die Runde,

ich bin nun Besitzer eines UE49K5579SU und kann zwar bestätigen, dass ich mit der App in das erweiterte Servicemenü gelange,
aber sofern ich die "Extended PVR" Einstellung aktiviert habe und den TV neustarte (auch schon Factory Reset) versucht ist die Einstellung zurückgesetzt auf "off". Mein Modell steht bereits auf EUR/EUR-Ger, sodass ich hier keine Einstellung vornehmen konnte.
Deutsche Apps sind ebenfalls bereits vorinstalliert.

Gibs hier denn mittlerweile eine Lösung für das dauerhafte Speichern der PVR Einstellung?

Mfg
ffmdriver
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 08. Sep 2016, 09:39
S1 und s2 sind die Tasten auf der Fernbedienung in der App. Hast du die richtige App runtergeladen?
ffmdriver
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 08. Sep 2016, 09:44
Bin zwar selber Laie, aber geht es nicht genau darum, dass in den deutschen Settings PVR nicht möglich ist. Um PVR dauerhaft freizuschalten muss es auf EUR Allgemein bzw EURBELGIEN stehen. Aber welche der beiden sinnvoller ist muss ich mich selber noch reinlesen.
kamikazeger
Neuling
#17 erstellt: 08. Sep 2016, 20:28
Nabend,

der Tipp mit EURBenelux hat funktioniert. Danach hat er die PVR Einstellung auch nach Neustart gespeichert.
PVR funktionierte auch

Allerdings hatte ich anschließend kein HBBTV mehr als Funktion (ist im Menü aktiviert gewesen) und musste meine Senderliste
erstmal an das Benelux entsprechend anpassen.

Was ich noch als Problem habe aktuell, jedoch nicht zu diesen Thema passt ist, dass das Miracast/Widi nach dem ersten Test
super funktionierte (Bild + Ton Übertragung vom Laptop per WLAN).
Als ich es heute testete funktionierte nur noch die Bildübertragung. Der Ton will auf Teufel komm raus nicht mehr übertragen werden.
Die Anzeige in Windows 10 zeigt auch einen sich bewegenden Balken allerdings kommt nix am TV raus.

Es wurde absolut nichts von gestern zu heute verändert, außer die Tests am TV zwecks PVR (alle Optionen wie in Ausgangslage)
Ich habe schon die komplette Neuinstallation von Treibern versucht, aber auch das brachte kein Erfolg bisher.


Update:
Kommando zurück, ich habe auf einmal die Version 1125 auf mein TV. Auf der Homepage habe ich die 1112 zu stehen und diese hatte ich gestern auch benutzt zum FW Update. Es sieht so aus als ob Samsung etwas somit versaut hat mit der 1125 im Bezug auf die Widi/Miracast Tonübertragung.

Mfg


[Beitrag von kamikazeger am 08. Sep 2016, 20:31 bearbeitet]
heilmaenner
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 26. Okt 2016, 21:45
@kamikazeger,

ich habe auch das Problem dass mit EU_BENELUX zwar PVR funktioniert, leider aber HbbTV/Mediatheken nicht mehr, obwohl das im Menü aktiviert ist. Hast du da schon eine Lösung gefunden?

So wie es momentan aussieht bin ich etwas ratlos, entweder auf PVR oder Mediatheken verzichten?
tommy79
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 02. Nov 2016, 14:58
handelt es sich bei der FB App um diese Fernbedienung?
remote

Auf der sind die genannten s1 und s2 tasten nicht oben.?
niciko1
Stammgast
#20 erstellt: 02. Nov 2016, 15:19
Habe Dir die Frage schon hier beantwortet.
Klick
Sind vorhanden!
S1 = Info
S2 = Factory
S3 = 3Speed
MfG
Fohlenpower
Neuling
#21 erstellt: 03. Nov 2016, 16:39
Hallo zusammen,

zunächst als Neuling ein freundliches "Hallo" in diese Runde!

Wir haben uns gerade ein Samsung UE43KU6079UXZG bestellt und würden gerne die PVR-Funktion nutzen, damit wir unseren HDD-Receiver verrenten können .Soweit ich weiß und nach allem, was ich bisher lesen konnte, ist das nachträglich aktivierbar. Ich bin auf dem Gebiet leider nicht so bewandert und wäre sehr dankbar, wenn mir das jemand in Einzelschritten für "Dummies" erklären könnte. Bitte um Verständnis, falls für die Experten hier die Frage eventuell zu trivial erscheint. Aber ich denke, dazu sind Foren gemacht. Eventuell hat ja jemand eine ausführliche Anleitung oder einen Link dazu. Mittels PN kann ich auch gerne meine E-Mail Adresse mitteilen. Braucht es irgendwelche "Hilfsmittel" (Software / Hardware) oder funktioinert das alles mit Bordmitteln?

Welcher Senderlisten-Editor funktioniert mit dieser Modellreihe bzw. könnt Ihr empfehlen?

Freue mich auf hoffentlich positive Rückmeldungen und bedanke mich schon mal vorab für die Unterstützung!

Gruß, Fohlenpower


[Beitrag von Fohlenpower am 03. Nov 2016, 17:04 bearbeitet]
ceulem
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 07. Nov 2016, 12:12
Hallo, ist es vielleicht möglich beim K5579 das "BOM MODEL" auf den K5679 zu ändern?
Der K5679 ist das Sondermodell des K5579 das nur über Expert verkauft wird.
Bis auf die PVR Funktion und den Silbernen Rahmen kann ich keine Unterschiede finden!

Hat vielleicht jemand hier einen K5679 und kann mal die Einstellungen aus dem Servicemenü posten?
socrates89
Neuling
#23 erstellt: 10. Nov 2016, 10:55
Hallöchen,

ich habe selber eine K5579 und wollte gerne PVR aktivieren und wollte fragen, ob ich auch mit meiner Logitech Harmony One ins Service Menu komme und ob mir evtl.jemand dann einen Link dazu schicken könnte, wie ich die Harmony Programmieren muss.

LG
Angelo

EDIT: Habe diese Anleitung gefunden, https://www.alobits.de/hbbtv-auf-samsung-tvs-aktivieren, kann ich diese so auch auf dem K5579 anwenden?


[Beitrag von socrates89 am 10. Nov 2016, 11:12 bearbeitet]
krewo
Neuling
#24 erstellt: 20. Nov 2016, 20:09
Danke an HBBTV4you für den ausführlichen Bericht.
Ich bin aus Luxemburg, und habe mein Gerät UE55KS7000 auch in Luxemburg gekauft. Der grosse Nachteil ist dass alles was du in Luxemburg kaufs wird über dei BENELUX eingeführt, egal ob Auto, TV, Computer etc etc etc.
Der HBB ist vom Werk aus im Menü deaktiviert, die Funktion habe ich dann eingeschaltet und sie funktioniert jetzt. Etwas was mir nicht gelingt, villeicht mache ich auch etwas Falsch oder ich habe in den sämtlichen Einstellungen doch etwas übersehen, ist wie finde ich eine App? es sind schon ein paar Apps ab Werk vorinstalliert, wie Youtube, wie Netflix, diese funktionieren auch tadellos, aber wie kann ich eine App suchen die nicht vorinstalliert ist, z.B. Kicker, Internationale Wetter app, BBC,etc etc oder oder. In der "Suche" Funktion findet der TV nur die vorinstallierten Apps. Ein Samsung Konto habe ich auch eröffnet und ich bin eingelogt, trotzdem kann ich keine Apps suchen, ich wäre für jede Hilfe dankbar. Denn ohne Apps die ich suchen kann und downloaden macht der Smart TV ja keinen Sinn.
freakyfrog
Neuling
#25 erstellt: 22. Nov 2016, 21:43
Hallo,
Ich habe den 55k6409 mitsamt hbbtv4you. Mit der Kombination bin ich ziemlich zufrieden. Der DVR funktioniert einwandfrei. Ein Problem habe ich aber: die Smart Remote wird nicht ganz sauber erkannt. Die "Sondertasten " funktionieren ohne Probleme,
Versuche ich aber Geräte an den HDMI Anschlüsse zu konfigurieren kriege ich die Fehlermeldung dass "dieser Schritt nur mit der Samsung Smart Remote durchgeführt werden kann".
Wie kann ich das lösen?
niciko1
Stammgast
#26 erstellt: 23. Nov 2016, 19:25

Ich habe den 55k6409 mitsamt hbbtv4you. Mit der Kombination bin ich ziemlich zufrieden.

Die HbbTV4You ist doch nur für das schnelle Erreichen des Servicemenüs - zum Aktivieren diverser zusätzlicher Funktionen - und nicht als Ersatz für die normale Fernbedienung gedacht!
Steht auch so in der Beschreibung von HbbTV4You!

Wie kann ich das lösen?

Indem Du einfach die Smart Remote von Samsung nimmst.

Oder, wie ist Dein Post zu verstehen?

MfG
ffmdriver
Schaut ab und zu mal vorbei
#27 erstellt: 23. Nov 2016, 20:27
Wenn wir schon beim Thema sind, kann ich beim ku6079 die sogenannte smart touch Fernbedienung von Samsung aktivieren und benutzen? Also auch die Sprachsteuerung zum Beispiel? Leider ist bei diesem Modell nur die ganz normale Fernbedienung dabei.
freakyfrog
Neuling
#28 erstellt: 23. Nov 2016, 21:21

niciko1 (Beitrag #26) schrieb:

Ich habe den 55k6409 mitsamt hbbtv4you. Mit der Kombination bin ich ziemlich zufrieden.

Die HbbTV4You ist doch nur für das schnelle Erreichen des Servicemenüs - zum Aktivieren diverser zusätzlicher Funktionen - und nicht als Ersatz für die normale Fernbedienung gedacht!
Steht auch so in der Beschreibung von HbbTV4You!

Wie kann ich das lösen?

Indem Du einfach die Smart Remote von Samsung nimmst.

Oder, wie ist Dein Post zu verstehen?

MfG


Ein kleines Missverständnis: ich habe die Samsung Fernbedienung (nach dem aktivieren der Funktionen) verwendet. Die Smart Remote wird nicht bzw. nur teilweise als solche erkannt. Die Eingabe von Nummern und das Aufrufen der Farbcodes klappt, ich kriege in einigen Menüs aber die erwähnte Fehlermeldung...


[Beitrag von freakyfrog am 23. Nov 2016, 21:23 bearbeitet]
Schtonk
Neuling
#29 erstellt: 27. Nov 2016, 17:04
Ich habe den K5579 und im Service Menü das SW Model auf von UK5500 auf UK5600 geändert. Aufnahme und HbbTV funktioniert.
tapti2
Neuling
#30 erstellt: 03. Dez 2016, 10:49
Hallo Schtonk, funktioniert noch alles nach der Umstellung auf das Model UK5600?
Funktioniert irgend etwas anderes nicht, oder alles OK?
Gruß Stefan
Schtonk
Neuling
#31 erstellt: 03. Dez 2016, 19:15
Ich hatte vorher die Methode mit der Ländereinstellung auf "EU-Benelux" ausprobiert. Diese Methode war aber suboptimal. Kein HbbTV, keine Mediatheken, kein DVB-T2.
Mit der Umstellung auf Modell UK5600 geht alles wie zuvor, plus PVR.
rolands13
Neuling
#32 erstellt: 05. Dez 2016, 11:55
Hallo,
ich überlege mir den Samsung UE49K5579SUXZG zu kaufen. Bei Amazon um 500€.
Kann man bei diesem Gerät TIMESHIFT/Record freischalten?
Ist die Freischaltung auch nach einem Firmwareupdate noch aktiv oder muß die immer wieder neu eingestellt werden?

lg
Roland
Culi_Naria
Neuling
#33 erstellt: 07. Dez 2016, 20:28
Hallo Schtonk kannst du nochmal genau beschreiben wie du das Modell UK5500 auf Modell UK5600 umgestellt hast?
danke!
jbit.
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 09. Dez 2016, 12:35
Servus zusammen.

Ich kämpfe mit meinem Samsung 60KS7000. Ich scheitere bei der Auswahl im Service Menü.
Das heißt ich habe eu-germany und die Internet Dienste auf deutsch im Prinzip alles wie beschrieben.

Aber unter Senderempfang - Experteneinstellungen ist alles ausser HbbTV grau und nicht verfügbar.

Ich brauche aber die unicable Einstellung und komme so nicht mehr weiter.

Gibt es noch irgendwo eine Anleitung speziell für dieses Modell? Oder hat jemand einen Tip für mich?

Vielen Dank im Voraus
Schtonk
Neuling
#35 erstellt: 09. Dez 2016, 19:42

Culi_Naria (Beitrag #33) schrieb:
Hallo Schtonk kannst du nochmal genau beschreiben wie du das Modell UK5500 auf Modell UK5600 umgestellt hast?
danke! :hail


Im Service Menü steht bei dem Punkt "SW Model" "UK5500". "SW Model" auswählen und dann aus den zahlreichen Model Typen "UK5600" auswählen. Fertig.
jbit.
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 10. Dez 2016, 21:23
Zu meinem Problem kam die Lösung von HbbTV4You.

Es lag nur daran das ich den Sendersuchlauf nicht durchlaufen ließ. Weil ohne Unicable Setting hätte es ja eh nicht gebracht.
Aber das Samsung Gerät sagt kein Sat Suche Durchlauf kein Unicable.
Also Suchlauf machen bei Ersteinrichtung dann Unicable Setting und dann nochmals Suchlauf.
Manolllo
Neuling
#37 erstellt: 11. Dez 2016, 12:32
Hi,

ich habe einen deutschen Samsung UE65KS7090 und hätte gerne die US Apps wie Hulu zur Verfügung. Wenn ich wie beschrieben ins Setup gehe und auf der Seite der Geschäfts- und Datenschutzbedingungen bin und folgende Kombination auf der FB eingebe (Mute, Return, Vol+, Ch+ Mute) erscheint bei mir nicht das Fenster für den Standort des Internetdiensts. Mache ich hier einen Fehler, wie kommt man in dieses Menu bei der KS Serie? Vielen Dank für die Hilfe!
jbit.
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 11. Dez 2016, 13:09
Mute, vulume+, Chanel +, Mute. So war es bei mir.
Manolllo
Neuling
#39 erstellt: 11. Dez 2016, 13:22
Habe es hinbekommen und zwar mit folgender Kombination. Datenschutz-Seite: forward, 2, 8, 9, rewind

Nun habe ich die US Apps. Das einzige was ich noch nicht verstanden habe ist wie ich in das Service Menu komme. Hier wird auf einer anderen Seite folgende Methode beschrieben: Power Off und danach dann Info -> Menu -> Mute -> Power.

Stimmt das?
Alpenhias
Neuling
#40 erstellt: 11. Dez 2016, 19:31
Hallo an alle

Bin seit heute neu hier im Forum!

Habe eine Frage bezüglich des SM:

Habe einen Samsung UE50KU6090U (Sonderangebot von Hofer Österreich) gekauft!

Kann man bei diesem Gerät die PVR und Timeshift Funktion aktivieren?

Wenn ja... ich komme nicht in das Service Menü (Handy: Apple Iphone) also kann ich auch die app nicht runterladen (Android: rc)

Habe es geschafft den Hospitality mode auf on zu setzen, jedoch in das erweiterte service menü komme ich leider nicht! 😔

Kann mir jmd helfen? Wäre sehr dankbar! 🙏🏻
Pichelberger
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 18. Dez 2016, 11:45
Hallo ;-)
Angeblich funktioniert die Hbbtv4you-Fernbedienung.
In 2-3 Minuten soll die PVR Funktion freigeschaltet sein.
Erlischt bei dieser Methode auch die Garantie ? Muss man
dann auch hier vorher die Einstellungen "festhalten" und hinterher
wieder einpflegen ? Es geht um den Samsung K 5579.
jbit.
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 18. Dez 2016, 13:41
Einstellungen sind definitiv weg. Ist dann wie Neueinrichtung. Garantie kann ich nichts dazu sagen. Du kannst prinzipiell alles wieder rückgängig machen.

Zur Garantie bräuchte man wahrscheinlich eine Anwalt der sich in diesem Bereich spezialisiert hat. Eigentlich wäre die Änderungen eine Lizenz Verletzung.
Die Garantie ist aber eine freiwillige Leistung des Herstellers und damit kann er festlegen was er will.
lololand84
Schaut ab und zu mal vorbei
#43 erstellt: 27. Dez 2016, 19:56
Hallo liebe Gemeinde,

bitte erschlagt mich nicht gleich aber ich hab wirklich hier gesucht und schon einiges gefunden. Ich versuche die PVR Funktion des Tv freizuschalten. Ich hab auch schon einiges gelesen auch das man anstelle der Service Fernbedienung eine Handy App benutzen kann. Mein Handy hat Infrarot, leider finde ich die besagte App nicht. Unter dem Kürzel "SmartTV RC" finde ich einige Apps aber welche ist die Richtige? Sollte irgendwo beschrieben sein wie man in das Service Menü kommt und PVR freischaltet. Wäre ich über diesen Link sehr dankbar.
ffmdriver
Schaut ab und zu mal vorbei
#44 erstellt: 27. Dez 2016, 20:05
Probiere es mal mit dem Suchbegriff "Wolfgang Niemann APK", Service Remote Control. So habe ich die App irgendwo gefunden.
lololand84
Schaut ab und zu mal vorbei
#45 erstellt: 27. Dez 2016, 20:22

ffmdriver (Beitrag #44) schrieb:
Probiere es mal mit dem Suchbegriff "Wolfgang Niemann APK", Service Remote Control. So habe ich die App irgendwo gefunden.


ffmdriver (Beitrag #44) schrieb:
Probiere es mal mit dem Suchbegriff "Wolfgang Niemann APK", Service Remote Control. So habe ich die App irgendwo gefunden.


Perfekt sofort gefunden. Hat schon jemand Erfahrung damit an einen UE55KU6079?
ffmdriver
Schaut ab und zu mal vorbei
#46 erstellt: 27. Dez 2016, 21:08
Ich habe im Grunde den gleichen. 55ku6179. Habe es aber mit der hbbtv4you Fernbedienung eines Bekannten umgestellt.
lololand84
Schaut ab und zu mal vorbei
#47 erstellt: 27. Dez 2016, 21:10

ffmdriver (Beitrag #46) schrieb:
Ich habe im Grunde den gleichen. 55ku6179. Habe es aber mit der hbbtv4you Fernbedienung eines Bekannten umgestellt.


wollte nicht extra für 40€ kaufen. Ich drücke permanent S1 S2 in der app aber nix passieret
ffmdriver
Schaut ab und zu mal vorbei
#48 erstellt: 27. Dez 2016, 21:13
Also bei mir klappt es mit der App. Schau mal ins Hilfemenü der App. Viellei ht hilft das weiter.
lololand84
Schaut ab und zu mal vorbei
#49 erstellt: 27. Dez 2016, 21:21

ffmdriver (Beitrag #48) schrieb:
Also bei mir klappt es mit der App. Schau mal ins Hilfemenü der App. Viellei ht hilft das weiter.


Ich mach es genau so wie es bei "Hilfe" steht. Hab mal den Support angeschrieben mit meinen Handy Daten.
ffmdriver
Schaut ab und zu mal vorbei
#50 erstellt: 27. Dez 2016, 21:24
Würde gerne weiterhelfen, sorry. Kann nur sagen, dass die App funtioniert. Haste alles mal ein und wieder ausgeschaltet? Ich schalte den TV mit der normalen FB an und drücke dann s1 und s1 hintereinander und bin im Servicemenü.
lololand84
Schaut ab und zu mal vorbei
#51 erstellt: 27. Dez 2016, 21:27

ffmdriver (Beitrag #50) schrieb:
Würde gerne weiterhelfen, sorry. Kann nur sagen, dass die App funtioniert. Haste alles mal ein und wieder ausgeschaltet? Ich schalte den TV mit der normalen FB an und drücke dann s1 und s1 hintereinander und bin im Servicemenü.

Vielen dank für die Hilfe. Kannst du mir sagen welches Handy du benutzt?
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
EU-Geräte der 2015er SAMSUNG SmartTV-Serien JS und JU - (Funktionseinschränkungen und Umstellung)
HbbTV4You am 12.04.2015  –  Letzte Antwort am 16.10.2016  –  26 Beiträge
EU-Geräte der 2014er SAMSUNG H/HU-Serien 6/7/8er-Modelle - (Funktionseinschränkungen und Umstellung)
HbbTV4You am 25.04.2014  –  Letzte Antwort am 06.04.2017  –  460 Beiträge
SAMSUNG 6/7/8er F-Serie 2013 - EU-Geräte (Funktionseinschränkungen und Umstellung)
HbbTV4You am 07.04.2013  –  Letzte Antwort am 03.09.2014  –  270 Beiträge
HbbTV auch für EU-Modelle SAMSUNG ES-Serien ES5700 ES6100 ES6300 ES6500 ES6700 ES6800 ES7000 ES8000
HbbTV4You am 08.04.2012  –  Letzte Antwort am 17.06.2014  –  25 Beiträge
Samsung KS 9090
PeterHimmel am 27.11.2016  –  Letzte Antwort am 30.11.2016  –  5 Beiträge
Zugriff auf PC Ordner im Netzwerk für Samsung KU Serie
*RobStar* am 27.11.2016  –  Letzte Antwort am 28.11.2016  –  5 Beiträge
Samsung KS Serie und Synology NAS DLNA Verbindung
MEKak_2016 am 17.12.2016  –  Letzte Antwort am 26.12.2016  –  4 Beiträge
HDMI-CEC / AnyNet+ und ARC am Samsung TV KS Problem
nyxcherry am 22.12.2016  –  Letzte Antwort am 17.05.2017  –  5 Beiträge
Samsung SmartTV UE40es6300s MKV Problem
friendlyass am 17.12.2014  –  Letzte Antwort am 29.12.2014  –  2 Beiträge
vergleich der Samsung Serien
toranja am 17.03.2009  –  Letzte Antwort am 23.03.2009  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Samsung
  • SEG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.721 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedKrankykraut
  • Gesamtzahl an Themen1.368.732
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.068.658