65 PUS 8901

+A -A
Autor
Beitrag
Alex1010
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Dez 2015, 17:58
Wieso liest man hier sowenig über den PUS 8901?

Wann wird der ca. kommen?
Toengel
Inventar
#2 erstellt: 02. Dez 2015, 21:12
Alex1010
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Dez 2015, 12:46
weiß man schon wann der ca. kommt?

noch dieses Jahr oder 2016?
Toengel
Inventar
#4 erstellt: 03. Dez 2015, 13:08
Tachchen,

dieses Jahr nicht mehr...

Toengel@Alex
Alex1010
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Dez 2015, 07:40
Wann ca.? Januar, Februar?

Hoffe ich kann noch so lange warten!
Lennard_MK_II
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Dez 2015, 10:50
Na ja geh mal lieber von später als eher aus und du wirst vielleicht überrascht werden. Ich wäre überrascht wenn die 8601er / 9601er und der Ambilux tatsächlich schon in Q1 erscheinen. Schön wärs aber auch gut wenn sie sich etwas mehr Zeit lassen um Kinderkrankheiten so gut es geht zu vermeiden.
prime73
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 07. Dez 2015, 12:25
Ich denke mal das er zur CES Messe Präsentiert wird. Also Anfang Januar.
Toengel
Inventar
#8 erstellt: 07. Dez 2015, 13:07
Tachchen,

also normalerweise ist Philips Europe (also TVs) nie auf der CES vertreten... und der Ambilux wurde auf der IFA vorgestellt...

Toengel@Alex
prime73
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 07. Dez 2015, 15:19
Philips TV Hallo, unsere kommende 9000 Serie mit High Dynamic Range (HDR) wird in etwa zum Zeitpunkt der kommenden CES (Consumer Electronics Show) Anfang 2016 erscheinen. Im Zuge dieser Messe bzw. in diesem Zeitraum werden die neuen Standards / Spezifikationen für den HDR Standard festgelegt. Da wir diesen Standard bestmöglich und zukunftssicher implementieren wollen, haben wir uns entschieden dieses Jahre eine andere Strategie zu fahren und die Markteinführung zu verschieben. Auch die 8000er Serie in Form der 8601 Modelle erwarten wir in etwa zum gleichen Zeitpunkt. Viele Grüße!

Hatte ich mal von Philips erhalten...
PerfectPiet
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 07. Dez 2015, 18:21
Obwohl das im Falle des 8601 eine Frechheit wäre.

Nur 4 Tage würde der Kunde Zeit haben, um sich das Teil zu kaufen und in den Genuss von € 500,00 CB zu kommen.

Bei der Fülle der täglichen Aufgaben für den Einen oder Anderen nicht machbar.
prime73
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 07. Dez 2015, 18:53
Ich glaube aber das der 8601 noch dieses Jahr kommen wird. Auch wenn die Modelle auf der CES nicht vorgestellt werden könnte aber der Zeitraum stimmen das die anderen Modelle da kommen.
Falc410
Stammgast
#12 erstellt: 10. Dez 2015, 13:21
Der 8901 ist ja immerhin schon auf der Deutschen Seite von Philips gelistet, der 9600 dagegen noch nicht. Dafür gab es ja mal eine Preisschätzug von 3999 € für den 9600 - ich frage mich womit beim 8901 zu rechnen ist. Eher drüber oder drunter? Theoretisch sollte der sich ja unter der 9000er Serie einsortieren.
Toengel
Inventar
#13 erstellt: 10. Dez 2015, 13:25
Tachchen,

preislich auf jeden Fall darüber...

Toengel@Alex
Falc410
Stammgast
#14 erstellt: 10. Dez 2015, 13:30
Danke für die flotte Antwort. Dann hat sich das mit Ambiluxx erst mal sowieso erledigt bei mir. So viel bin ich dann doch nicht bereit zu zahlen. Das gleiche Spiel wie beim Aurea damals. Dann wirds doch ein 9600 (oder eventuell 7600 wenn nächste Woche sehr gute Angebote kommen sollten).
Toengel
Inventar
#15 erstellt: 10. Dez 2015, 14:10
Tachchen,

für 7600 gibt's auch Cashback: http://toengel.net/p...2-2015-bis-9-1-2016/

Toengel@Alex
Dunkelgrau
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 13. Dez 2015, 11:27
Und in Österreich gibt's gar kein Cashback ... Warum auch immer ...
Falc410
Stammgast
#17 erstellt: 13. Dez 2015, 13:56
Für den 7600 gibt es aber nur in 55 Zoll Cashback, daher wurde mir ein anderer Flyer gezeigt und erklärt dass es beim 65er Modell dann einen 32 Zoll Ambilight TV gratis dazu gibt.
pluto2000
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 18. Dez 2015, 16:02
gibt es schon neuigkeiten?
wilger
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 19. Dez 2015, 20:07
Predni
Stammgast
#20 erstellt: 21. Dez 2015, 18:52
Der Preis ist ja die blanke Frechheit....
Toengel
Inventar
#21 erstellt: 21. Dez 2015, 19:42
Tachchen,

wieso? Der 21:9 hatte auch mal ne 5200 Eur UVP...

Toengel@Alex
prime73
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 21. Dez 2015, 19:48
Toengel@Alex

sollte da der 8601 nicht der bessere sein? Bessere Helligkeit, Perfect Pixel und Hex Core Prozessor

Gruß
Toengel
Inventar
#23 erstellt: 21. Dez 2015, 20:16
Tachchen,

beim AmbiLux zahlt man halt die 9 Beamer und die "Einmaligkeit"... aber ich würde die offizielle UVP mal abwarten...

Toengel@Alex
Toengel
Inventar
#24 erstellt: 07. Jan 2016, 19:35
Tachchen,

AmbiLux UVP ^^: http://toengel.net/p...der-2015er-tv-gerte/

Toengel@Alex
Falc410
Stammgast
#25 erstellt: 07. Jan 2016, 20:13
Ist zu heftig für mich. Ich hoffe dass die Technik in ein paar Jahren auch in günstigere Modelle Einzug hält.
midreyer
Stammgast
#26 erstellt: 08. Jan 2016, 11:02
Sind die technischen Daten noch aktuell? Oder ändert sich daran noch etwas? 3D nicht dabei? Hat der TV Full-LED? Was ist mit erweitertem Farbraum und HDR? HDR wird mit 400Nits angegeben.

Da ich den zeitnah bestellen will, wenn er verfügbar ist, wäre ich froh, wenn man irgendwo die genauen technischen Details einsehen kann und ob die noch aktuell sind.
Toengel
Inventar
#27 erstellt: 08. Jan 2016, 11:13
Tachchen,

- kein 3D
- kein HDR
- kein FALD (Local Dimming)

In Kürze würde ich sagen: AmbiLux = 8601 - BrightPro + Projection Ambilight

Toengel@Alex
midreyer
Stammgast
#28 erstellt: 08. Jan 2016, 11:26
Hmm.. dann wird es wohl doch eher der 8601. Der Preisunterschied ist mir dann doch zu gewaltig für Ambilux, auch wenn ich es gerne gehabt hätte.
Toengel
Inventar
#29 erstellt: 08. Jan 2016, 11:54
Tachchen,

ich lass das aber noch gegenprüfen... ;-)

Toengel@Alex
urgestein
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 10. Feb 2016, 06:52
Wenn man jetzt auf den Link in Holland geht sind sie bi 4990 Euro.
Schon mal 1000 weniger als zuletzt.
chris07211980
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 15. Feb 2016, 09:11
Hi,

also der Preis hört sich schon interessanter an als die uvp.
Frage ist nur wann verfügbar, wenn man bei Philips fragt wird einem immer noch 1.Quartal 2016 als release genannt....
in der Zeitung Video stand ja bei dem Test des Vorseriengeräts Ende Februar im Handel...die Händler die ich fragte können keinen Termin bestätigen....traurige Sache..
ich warte schon länger auf den 8901, langsam reichts mir aber und ich bin kurz davor mich für einen
lg 65ef9509 oder Samsung 9590 zu entscheiden....obwohl mich das ambilux schon sehr interessiert, aber dieses dauernde verschieben ohne verlässlichen Termin zu nennen nervt mich...
Weiss irgendjmd mehr?

gruß
chris
chris07211980
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 15. Feb 2016, 18:59
ich habe übrigens in dem online shop per chat nachgefragt, der tv steht dort auf auf jetzt verfügbar....anscheinend waren Geräte da, jetzt aber ausverkauft...wieder erhältlich in 1-2 Monaten....also ich kann ja nicht ganz glauben, das die dieser laden schon Geräte hatte und bei uns ist der tv weit und breit nicht in Sicht - oder?
S4ndm3nn
Neuling
#33 erstellt: 13. Mrz 2016, 07:29
Hallo,

Media Markt und diverse andere Märkte wissen garnichts von einem PUS8901. Sehr seltsam das diese nicht einmal wissen wann das Gerät in den Laden kommt. Ich bin sehr gespannt wie lange das wohl noch dauert.

Grüße
Sven
urgestein
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 14. Mrz 2016, 18:57
MM hatte den auf der Homepage. Dort stand "bald verfügbar" .... Also nichts wissen wäre gelogen.
S4ndm3nn
Neuling
#35 erstellt: 16. Mrz 2016, 15:09
MM in München wissen nichts von diesem Gerät und können auch keinen Liefertermin nennen. Im Internet sehen Sie das es das Gerät gibt aber im Internen System ist nichts agelegt.

Grüße
Sven
nino10
Inventar
#36 erstellt: 16. Mrz 2016, 15:43
Würde mich nicht wundern wenn das Gerät so doch nicht erscheinen wird:

- die Bildspezifikationen sind veraltet und preislich nicht mehr zeitgemäß/ angemessen - und so nichts für Bildqualitätsliebhaber, die durchaus bereit sind mehr zu zahlen.
- das Ambilux ist im Vergleich zum klassischen ganzseitigen vierseitigem Ambilight außer zur PR oder bei Musikvideos oder Games ein Rückschritt/ eine Verschlimmbesserung/ zumindest nichts für Film-/ Bildqualitätsliebhaber.

so ingesamt nur ein nettes PR-Produkt für Mitte 2015 und nichts für den realen Markt 2016.
chris07211980
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 16. Mrz 2016, 15:46
Bei mm steht das Gerät schon seit nem halben Jahr auf demnächst verfügbar ....
Philips hat einfach irgendwelche Probleme und rückt damit nicht raus; können ja aktuell selber keinen
Release nennen...und das seit nem halben Jahr. Das hat mich ja frustriert und hab mir jetzt letztendlich einen lg geholt , weil ich
Nicht mehr weiter warten wollte( ohne dabei irgend einen verlässlichen zeithorizont zu haben); fand die Kommunikation von Philips einfach sehr schlecht was dieses Gerät angeht.
Gruß Chris
S4ndm3nn
Neuling
#38 erstellt: 17. Mrz 2016, 10:02
Gestern nochmal mit TP Vision telefoniert, er hat nur geantwortet das es wohl noch lange dauern wird. Einen 65pus8601 können Sie mir frühestens im Mai liefern. Bei mir geht es um einen Garantie austausch. Ein wenig seltsam ist das schon. Wenn die anderen Hersteller auch Ambilight hätten, wäre ich schon lange kein Kunde mehr.

Grüße Sven
jazzmatazz21
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 20. Mai 2016, 05:44
Hi,

wie schaut es aus? Der 55PUS8601 ist nun für 1.847,00€ zu erhalten, hat den schon jemand zu Hause und kann berichten?
Vom 65PUS8901 weiß man noch immer nichts, oder?

Grüße, jazz
jazzmatazz21
Ist häufiger hier
#40 erstellt: 20. Mai 2016, 09:40
So, habe alles zum Thema 55PUS8601 gefunden, sorry.
Bleibt nur noch der 65PUS8901
Pedyx
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 02. Jun 2016, 18:10
Moin,

hab den 65PUS8901 heute bei uns im Media Markt begutachten können. Leider nur kurz. Aber die hatten den auf jeden Fall auch noch einmal Original verpackt im Lager. Preis: 5999€. Es geht also los.

Erster Eindruck: Geil! Ambilux macht richtig was her. War in einem abgesonderten kleineren Raum ausgestellt, welcher auch leicht abgedunkelt war. Jedoch hatte ich den Eindruck, dass es doch schon ziemlich dunkel sein sollte damit es richtig wirkt. Es lief die Philips Ambilux-Demo welche auch im Netz zu finden ist. Normales TV-Signal war leider nicht angeschlossen.

Bin nun hier seit 1-2 Monaten wieder am mitlesen. Mein alter 42pfl9731 ist nun im zehnten Jahr im Betrieb und unbedingt bereit dazu abgelöst zu werden. War schon am hin und her überlegen ob ich nun zu Panasonic oder Sony wechsle... und ne Entscheidung ist da noch nicht gefallen...

Besten Gruß
Pedyx

Edit:
Tachchen,

- kein 3D
- kein HDR
- kein FALD (Local Dimming)

In Kürze würde ich sagen: AmbiLux = 8601 - BrightPro + Projection Ambilight

Toengel@Alex


Jo, damit ist er auch schon wieder so gut wie raus!


[Beitrag von Pedyx am 02. Jun 2016, 18:40 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips PUS 7180 Panelunterschied zu PUS 7150
Dani__ am 09.04.2016  –  Letzte Antwort am 09.04.2016  –  3 Beiträge
Optimale Bildeinstellung 65 PUS 8601
Alex1010 am 07.01.2016  –  Letzte Antwort am 16.02.2016  –  5 Beiträge
Philips PUS 9109 ggn. PUS 7101 tauschen?
Haferflocke am 28.12.2016  –  Letzte Antwort am 28.12.2016  –  3 Beiträge
Pus 7101 Ambilight funktioniert nicht
draka am 11.03.2017  –  Letzte Antwort am 11.03.2017  –  4 Beiträge
Optimale Bildsteillungen 55 PUS 8909
joelmiguel am 02.07.2015  –  Letzte Antwort am 01.08.2015  –  7 Beiträge
Phillips50 PUS 8804
Tuffi34 am 24.02.2020  –  Letzte Antwort am 25.07.2020  –  8 Beiträge
(Philips 2016 ) PUS 7101/7181
Boldmann am 29.02.2016  –  Letzte Antwort am 11.04.2021  –  1366 Beiträge
philips pus 49/7181
Huppertsberg am 22.05.2019  –  Letzte Antwort am 03.06.2019  –  3 Beiträge
Philips 55 PUS 6412/12
redroseforyou02 am 28.09.2017  –  Letzte Antwort am 25.10.2017  –  9 Beiträge
Philips AmbiLux 8901 geht beim Sendersuchauf aus. Keine Sendersuche möglich
flohmaster am 28.05.2017  –  Letzte Antwort am 12.06.2017  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.539 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedws.kaarst
  • Gesamtzahl an Themen1.531.946
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.149.463

Hersteller in diesem Thread Widget schließen