Phillips50 PUS 8804

+A -A
Autor
Beitrag
Tuffi34
Neuling
#1 erstellt: 24. Feb 2020, 16:22
Hallo habe mir den Phillips PUS 8804 am Wochenende gekauft mit dem Ton bin ich sehr zufrieden dank der Bowers&Wilkins Soundbar. Nur mit dem Bild bin ich noch nicht zufrieden das Bild ist leicht grieselig bei dunklen Szenen. Hat einer ein paar Bildeinstellungen die er teilt mit mir.

Meine Einstellungen:

Bildeinstellung : Persönlich
Farbe : 60
Kontrast : 80
Schärfe : 5
Helligkeit : 50
Erweitert

Farboptimierung : Minimum
Farbspektrum : Normal
Farbtemperatur : Personaliert
Weißpunktanpassung :
Rot- Weißwert 108
Grün Weißwert 100
Blau Weißwert 100
Rot Schwarzwert -3
Grün Schwarzwert -3
Blau Schwarzwert -2

Kontrast: Optimiert für Bilder
HDR Upscaling: Ein
Dynamischer Kontrast: Minimum
Videokontrast: 90
Lichtsensor: Ein
Gamma: -1
Schärfe: Ultra resolution: Ein
Rauschunterdrückung: Minimum
MPEG Artefaktunterdrückung: Minimum
Bewegungseinstellungen: Film
Tuffi34
Neuling
#2 erstellt: 05. Apr 2020, 19:56
Habe in den letzten Tagen ein wenig die Einstellungen verändert das Bild gefällt mir in dunklen Szenen überhaupt nicht

IMG_20200226_203705[1]IMG_20200226_203757[1]IMG_20200225_185030[1]IMG_20200226_203910[1]IMG_20200226_203939[1]

Meine Einstellungen:

Standard
Farbe 55
Kontrast 65
Schärfe 2
Helligkeit 40
Farboptimierung Aus
Farbtemperatur Normal
Kontrastmodus Optimiert für Bilder
Videokontrast 85
Lichtsensor Ein
Gamma 0
Rauschunterdrückung Minimum
MPEG Mittel

Hat noch jemand diese Probleme? Und was könnte ich noch machen das es besser wird?
Danke
patpap1990
Neuling
#3 erstellt: 13. Apr 2020, 19:33
Würde mich auch freuen Tipps zur Bild- und Toneinstellung für diesen TV zu erhalten.
Timminho
Stammgast
#4 erstellt: 15. Jul 2020, 09:35
Mahlzeit,

Ich würde dir empfehlen alle Bildverbesser abzuschalten die verpfuschen allgemein das Bild Ansonsten hat der TV bestimmt auch die Bildmodi " Isf Tag /Nacht " oder nicht ? da ist das Bild schon gut eingestellt
Dominator18
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 15. Jul 2020, 12:40
Die Qualität ist halt schlecht auf Philips Fernseher bei keinen Full HD+ Inhalten.. Da ist Hisense sogar meilenweit besser.


[Beitrag von Dominator18 am 15. Jul 2020, 12:42 bearbeitet]
Timminho
Stammgast
#6 erstellt: 15. Jul 2020, 15:18

Dominator18 (Beitrag #5) schrieb:
Die Qualität ist halt schlecht auf Philips Fernseher bei keinen Full HD+ Inhalten.. Da ist Hisense sogar meilenweit besser.

Sry aber das ist Schwachsinn Wenn die Bildverbesserer deaktiviert sind kommt nen sauberes Bild bei raus ( Habe einen Pus 7181 von 2017 )
Tuffi34
Neuling
#7 erstellt: 24. Jul 2020, 16:51
Hallo ,

habe etwas rumgespielt und ein paar Werte geändert bin soweit zufrieden jetzt bis auf dunkle Szenen die sind immer noch grieselig aber nicht mehr so schlimm, kommt auch immer auf das Bildmaterial an denke ich mal.
Meine jetzigen Einstellungen sind:

Bildeinstellung : ISF Tag
Farbe : 65
Kontrast : 85
Schärfe : 3
Helligkeit : 60
Erweitert

Farboptimierung : Aus
Farbspektrum : Breit
Farbtemperatur : Normal
Weißpunktanpassung :
Rot- Weißwert 127
Grün Weißwert 109
Blau Weißwert 123
Rot Schwarzwert 0
Grün Schwarzwert 0
Blau Schwarzwert 0

Kontrast: Optimiert für Bilder
HDR Upscaling: Aus
Dynamischer Kontrast: Aus
Videokontrast: 100
Lichtsensor: Aus
Gamma: -2
Schärfe: Ultra resolution: Aus
Rauschunterdrückung: Aus
MPEG Artefaktunterdrückung: Aus
Bewegungseinstellungen: Aus

Für weitere Tips , Anregungen und Einstellungen würde ich mich freuen.
langsaam1
Inventar
#8 erstellt: 24. Jul 2020, 22:17
bei Allen Quellen ?
schau einmal dort hinein: http://www.hifi-forum.de/viewthread-152-12504.html
konnte die " Effekte " an einem anderen TV nachstellen siehe Post 6 und 59
ist aber alles rein spekulativ
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips PUS 7180 Panelunterschied zu PUS 7150
Dani__ am 09.04.2016  –  Letzte Antwort am 09.04.2016  –  3 Beiträge
Philips PUS 9109 ggn. PUS 7101 tauschen?
Haferflocke am 28.12.2016  –  Letzte Antwort am 28.12.2016  –  3 Beiträge
65 PUS 8901
Alex1010 am 02.12.2015  –  Letzte Antwort am 02.06.2016  –  41 Beiträge
philips pus 49/7181
Huppertsberg am 22.05.2019  –  Letzte Antwort am 03.06.2019  –  3 Beiträge
Optimale Bildsteillungen 55 PUS 8909
joelmiguel am 02.07.2015  –  Letzte Antwort am 01.08.2015  –  7 Beiträge
Optimale Bildeinstellung 65 PUS 8601
Alex1010 am 07.01.2016  –  Letzte Antwort am 16.02.2016  –  5 Beiträge
(Philips 2016 ) PUS 7101/7181
Boldmann am 29.02.2016  –  Letzte Antwort am 11.04.2021  –  1366 Beiträge
Puk 7100 oder Pus 7600 ?
Sascha2016 am 05.06.2016  –  Letzte Antwort am 06.06.2016  –  2 Beiträge
Philips PUS7181 oder PUS 6581?
thx001 am 14.08.2016  –  Letzte Antwort am 05.04.2017  –  2 Beiträge
Pus 7101 Ambilight funktioniert nicht
draka am 11.03.2017  –  Letzte Antwort am 11.03.2017  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.223 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitglied*Haschebubu*
  • Gesamtzahl an Themen1.535.140
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.209.756

Top Hersteller in Philips Widget schließen