Problem mit philips smart tv sign in trotz bestehender Netzwerkverbindung

+A -A
Autor
Beitrag
maximali
Neuling
#1 erstellt: 30. Mrz 2017, 15:28
Hallo,
ich habe einige Threads gelesen, aber trotz ähnlicher Probleme nichts wirklich Vergleichbares gefunden.
Vor einigen Wochen habe ich einen Philips Smart TV Modell PFS5301 gekauft. Von Anfang an gibt es das Problem, dass das Smart TV-Dienstprogramm meist nicht aufrufbar ist. Stattdessen erscheint ein schwarzer Bildschirm mit dem Satz [i]„To complete smart tv sign in please switch off your tv set and on again“. Ab- und Anschalten ändert aber nichts.

Es ist kein Problem der Netzwerkverbindung. Diese besteht, ich kann z.B. auf Mediatheken auch über die einzelnen Fernsehsender zugreifen. Aber eben nicht über das Smart TV Programm auf die dortigen Apps (z.B. You Tube). Ich habe mittlerweile herausgefunden, dass eine Löschung des Internetspeichers dazu führt, dass das Smart TV Programm kurzzeitig wieder aufrufbar ist. Das funktioniert aber immer nur für ca. 2 Tage, dann passiert das Gleiche von vorn und ich muss wieder den Internetspeicher löschen, um zugreifen zu können.
Insofern bin ich natürlich froh, überhaupt eine Notlösung zu haben. Trotzdem kann das ja eigentlich nicht normal sein. ZUdem ist es sehr nervig, da ich gespeicherte You-Tube-Kanäle und Videos (z.B: Sportprogramme, die ich regelmäßig mache) neu installieren muss und mir den Fernseher gerade wegen dieser Nutzung gekauft hatte.
Auch eine komplette Neueinrichtung des Fernsehgeräts habe ich bereits vorgenommen, die aber auch nur für zwei Tage Abhilfe schaffte. Dann wieder. „to complete smart tv sign in…“.

Was muss ich tun, um nicht alle zwei Tage meinen Internetspeicher löschen zu müssen? Ich vermute, dass es ein Software-Problem des Smart-TV-Dienstprogramms ist, habe aber auch alle Updates geprüft. (wie gesagt: Netzwerkverbindung funktioniert)

Viele Grüße
A.W.
Toengel
Inventar
#2 erstellt: 30. Mrz 2017, 17:16
Tachchen,

prüf mal nach, ob du wirklich die aktuelle Firmware hast: https://toengel.net/...5301-tpm161e-2-33-1/

Nicht immer wird das neueste Update über die integrierte Update-Funktion angeboten...

Toengel@Alex
maximali
Neuling
#3 erstellt: 30. Mrz 2017, 17:33
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
In den Softwareeinstellungen wird die Version TPM 161_012.002033.001 aufgeführt. Wenn ich es richtig verstehe (http://download.p4c.philips.com/files/4/43pfs5301_12/43pfs5301_12_fhi_deu.pdf) ist das schon die neueste Version (vom 26.1.17)
maximali
Neuling
#4 erstellt: 02. Apr 2017, 17:12
Leider ist mein Problem weiterhin nicht gelöst.

Hat nicht noch jemand eine Idee, woran es liegen könnte?
wölfi-schoenefeld
Neuling
#5 erstellt: 21. Nov 2018, 10:17
Mein 40PFL8008s/12 von 2014 hat immer wieder Softwareprobleme. ab 1.11.18 kein smartTV, kein guide via Internet, kein hbbTV, keine Aufnahmeliste abrufbar funktionieren. Bei Aufruf Sicherheitsinformationen erschent "Server Error- 401 Unauthorized Access is denied due to invalid credentials" URL https://epg.corio.com/redbuttonaspx....
Keine fachlichen antwort auf viele Telefonate vom Service. Wir rufen zurück, kein rückruf. E-mail zum Service kommt Hinweis Neustart usw, bringt alles nichts. Letztes softwareupdate 2016.
Offensicht lich funktioniert der Aufruf der o.g. Webseite nicht, und dieser Link ist in der software vorgegeben. Jetzt stellt sich Philips einfach tot.... Das kann doch kein Fehler nur auf meinem Gerät sein? Hat noch kein Android!
Haben andere gleiche Fehler?
Toengel
Inventar
#6 erstellt: 22. Nov 2018, 19:07
Tachchen,

hast du URL am PC aufgerufen?

HAst du mal den Internetspeicher am TV gelöscht?

Toengel@Alex
m-c-herzog
Neuling
#7 erstellt: 03. Dez 2018, 19:48
Seit diesem Wochenende gleiches Problem mit 50PUS6162/12.
Nach SW Update kein Smart-TV mehr, versucht zum Philips Server zu verbinden.
ALLE Steps laut Supportseiten und Philips Support ausgeführt. Pbl mit LAN und WLAN.
Mal gespannt, was als Antwort kommt.
Vielleicht SW downgrade ?
Oder sind die Philips Server nicht mehr online ?
Toengel
Inventar
#8 erstellt: 03. Dez 2018, 20:17
Tachchen,

geh mal auf Seite 3 des CSM: https://toengel.net/...n-und-seriennummern/

Hast du für LAN und WLAN eine MAC-Adresse hinterlegt?

Toengel@Alex
m-c-herzog
Neuling
#9 erstellt: 03. Dez 2018, 20:30
Danke,
es sind beide Adressen hinterlegt.
Netzwerkverbimndung ist da.
Toengel
Inventar
#10 erstellt: 03. Dez 2018, 20:32
Tachchen,

auf Seite 1 ist auch das korrekte Modell hinterlegt? Neueste Firmware drauf?

Toengel@Alex
m-c-herzog
Neuling
#11 erstellt: 03. Dez 2018, 20:41
Danke.
ja, alles mehrfach gechecked.
entweder die Sw TPM177E_012.003-070.212 ist nicht sauber oder die Philips Server sind wirklich offline.
Netzwerkprobleme habe ich jedenfalls keine ( außer mit dem Philips), und die Netzperformance ist (für Telekom Verhältnisse) exzellent 109 down / 40 upload
Toengel
Inventar
#12 erstellt: 04. Dez 2018, 10:17
Tachchen,

beim Philips Service melden und explizit sagen, dass es nach dem Update erst so ist...

Toengel@Alex
m-c-herzog
Neuling
#13 erstellt: 04. Dez 2018, 16:11
habe Antwort vom Philips Support erhalten.

soll SW Stand xxx.003.070.151 runterladen und per USB installieren.

Ich werde berichten...
wölfi-schoenefeld
Neuling
#14 erstellt: 03. Jan 2019, 13:34
Hallo, leider eine never ending Story mit meinem 40PFL8008. Ab 1.11.18 keine Funktion guide, Hbbtv usw. Ab Dezember veränderungen. Z.B. smart TV, dann unter "Options" "sicherheitsinformationen" aufrufen, dann wird die Seiteninfo geöffnet, https://nettv.corio.com/bluePortServlets/bluePortH... sichere seite verschlüsselt, dann funktioniert es, bei unverschlüsselt kommt schwarzer Bildschirm!!!!
Das lieg offensichtlich daren wie der Provider arbeitet und da ist das Problem. Philips sagt dazu nichts, einfach nichts. Ist eine Schweinerei leider.
Software aktuell von 2016 QF2EU-0.173.67.0.
Toengel
Inventar
#15 erstellt: 03. Jan 2019, 13:57
Tachchen,

Internetspeicher gelöscht?

Toengel@Alex
wölfi-schoenefeld
Neuling
#16 erstellt: 04. Jan 2019, 08:17
Hallo Tonengel,
natürlich, bereits mehrmals.Auch den TV Reset auf Werkeinstellungen habe ich immer wieder durchgeführt. Ärgerlich dabei ist, das die externe HDD jeweils neu formatiert werden muß und damit alle alten Mitschnitte einfach weg sind.
m-c-herzog
Neuling
#17 erstellt: 04. Jan 2019, 10:34
so, will mal einen Update machen:
Habe Anfang Dezember neue SW von P. geschickt bekommen, ... Version xxx.151.
Installiert, wieder alles resettet usw. - keine Problemlösung

Dann wurde ich gebeten, einen Trace auf einen USB schreiben zu lassen und an den P. Support hochzuladen.
Am 21.12. gemacht. Problem besteht immer noch weiter.
P.Support informiert, keine Antwort erhalten ( war aber auch Weihnachten, ist schon ok.)

Am 23.12. zum Spaß mal wieder SmartTV Funktion getestet - und siehe da, funktioniert wieder.
ich habe keine Änderungen in meinem Netzwerk vorgenommen!

Scheint die mündliche Aussage eines (anderen) P. Supporters gestimmt zu haben, dass bis Jahresende der Smart TV Dienst wieder gehen soll.
wölfi-schoenefeld
Neuling
#18 erstellt: 05. Jan 2019, 08:50
Hallo Philips-TV user,
offensichtlich get die Internetverbindung des TZV in jedem Fall über einen Philips-Server, Da liegt dann dfas Problem mit der Bereitstellung der eigentlichen Webseiten. Ist immer über die funktion Optionen Sicherheitsinformation anzusehen. Gestern mittag kein Abruf Guide möglich. Die Sicherheitsinformation verwies auf eine unverschlüsselte Webseite, bildschirm schwarz.
Ich habe auf anforderung den jeweiligen bildschgim fotografiert und die Bilder an den Srvice geschickt. Keine Antwort. Interaktives TV geht nur auf ARD und ZDF, z.B.rbb kommt die Info "dieser sender verfügt nicht über interaktives TV" alles Quatsch. Am gleichen Kabelanschluss hängt mein Samsung Recorder und da funktioniert alles prima.
Der Srvice ist einfach unter der Gürtellienie, ich will mal eine Fachzeitschrift aufmerksam machen.
Wölfi
klausre
Neuling
#19 erstellt: 26. Jun 2019, 12:58
Hallo Philips TV Nutzer,

ich habe einen TV 24PFS5863/12 gekauft und SMART TV geht nicht, es kommt immer "Philips Server nicht gefunden" und die Datenschutzerklärung kann nicht akzeptiert werden. Zuhause geht alles, aber in meinem Wohnwagen auf den Campingplätzen geht es nicht, d. h. bei öffentlichen WLAN Netzen.
Es ist ein unmöglicher Zustand, dass bei jeder Benutzung an einem neuen Ort die Datenschutzerklärungen neu erklärt werden müssen.
Das heißt, Philips Fernseher sind für Wohnmobilen und Wohnwagen nicht zu gebrauchen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips Smart TV Plus
ehlya am 19.02.2013  –  Letzte Antwort am 19.02.2013  –  4 Beiträge
Verbindungsaufbau Philips Smart TV
Manuelachristin am 28.12.2012  –  Letzte Antwort am 02.11.2013  –  44 Beiträge
philips smart tv server down?
bresciano am 08.11.2013  –  Letzte Antwort am 08.11.2013  –  5 Beiträge
Smart-TV / Problem
der_dirk am 10.11.2012  –  Letzte Antwort am 12.11.2012  –  4 Beiträge
Smart TV
braunschweiger_löwe am 11.02.2012  –  Letzte Antwort am 12.02.2012  –  3 Beiträge
Netzwerkverbindung 7655 schlägt fehl
Roman76 am 07.09.2010  –  Letzte Antwort am 08.09.2010  –  2 Beiträge
Smart TV , Smart TV Plus usw.
Mellow1980 am 28.07.2012  –  Letzte Antwort am 03.08.2012  –  5 Beiträge
SMART TV PHILIPS 49PUS6031S - Favoritenliste weg!
Horidos am 14.10.2017  –  Letzte Antwort am 14.10.2017  –  2 Beiträge
Philips 65PUS7803 Problem Bildformat 16:9 Smart TV prime video
tvdvdcd am 17.05.2019  –  Letzte Antwort am 07.09.2020  –  15 Beiträge
philips 8606 - update für smart-tv-apps
JackLucas am 05.12.2014  –  Letzte Antwort am 06.12.2014  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.275 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedBrathahn69
  • Gesamtzahl an Themen1.485.957
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.266.635

Hersteller in diesem Thread Widget schließen