Philips LED Clouding ect. nach Wandmontage?

+A -A
Autor
Beitrag
dwthedragon
Stammgast
#1 erstellt: 20. Jun 2017, 14:54
Hi Leute

Habe ein Problem
Ich habe seit 2 Monaten meinen Super 50 Zoll Philips LED an die Wand montiert!
Aus "Gründen" , habe ich den LED mehrmals ab und an gebracht!
Seit dem letzten mal ist es nun passiert , was ich immer befürchtet habe
Der Led hat in der Mitte einen grossen weissen Fleck bekommen
Man sieht ihn natürlich nur in Schwarz
(siehe Bild)lled     neu


Hat einer von euch einen Rat? Kennt das jemand??
Ichhabe den LED auch wieder auf den Standfuss montiert , in der Hoffung das
die Schrauben /Druck zu gross ist
hat nix geholfen.....
Denn gerade der Schwarzwert war bei dem LED herausragend!
Oder ist der LED nach 2,5 Jahren am Ende???

Hi hi Hilfe


[Beitrag von dwthedragon am 20. Jun 2017, 15:13 bearbeitet]
HawkAngel
Stammgast
#2 erstellt: 12. Jul 2017, 12:00
Hi,

habe deinen Thread gerade erst gelesen, aber vielleicht hilft es ja trotzdem noch...

Was du beschreibst, kann durchaus passieren! Das hat übrigens nichts mit dem Alter zu tun!

Clouding entsteht ja durch eine ungleichmäßige Ausleuchtung des Panels und ist ein primäres Problem von Edge LED Fernsehern. Hier sitzt die Beleuchtung ja im Rand und wird über Spiegel/Prismen über die gesamte Fläche des Panels verteilt. Diese Spiegel sind natürlich auch irgendwo befestigt und können das Licht, auch bei nur ganz kleinen Veränderungen des Winkels, unterschiedlich über das Panel verteilen. Das heißt, es ist durchaus möglich, dass dieses "Phänomen" auch nach langer Zeit noch auftritt bzw. auch besser werden kann.

Darauf hat sehr vieles einen Einfluss, aber vor allem die Steifigkeit bzw. Spannungen im Gehäuse und/oder im Panel. Wenn du also bisher den Fernseher immer auf den Standfüßen stehen hattest, ist die Gewichtsverteilung am Gehäuse ja plötzlich eine ganz andere. Dadurch wird sich das Gehäuse definitiv verziehen und dadurch können dann eben auch die Spiegel/Prismen ihre Position leicht verändern. Und schon hast du plötzlich "Lichthöfe" bzw. Clouding an Stellen, wo vorher keines war oder eben genau anders herum...

Es könnte also durchaus passieren, dass dein Fernseher, wenn du ihn wieder auf die Füße oder den Fuß stellst, er dann kein Clouding mehr hat. Oder aber du versuchst durch selbst gebastelte Adapterstücke zwischen TV und Halterung, das Gewicht anders zu verteilen und damit die Spannungen bzw. den Verzug zu minimieren/verändern.


[Beitrag von HawkAngel am 12. Jul 2017, 12:03 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips 32PF9641D wandmontage möglich?
nexia83 am 20.05.2008  –  Letzte Antwort am 21.05.2008  –  2 Beiträge
Pus8303 Streulicht nach Wandmontage
Pommbaer84 am 05.11.2020  –  Letzte Antwort am 06.11.2020  –  5 Beiträge
gesucht: wandmontage anleitung 60pfl8708
zuba am 24.08.2014  –  Letzte Antwort am 01.09.2014  –  8 Beiträge
Kabel verlegen bei Wandmontage
Dontevo am 18.11.2009  –  Letzte Antwort am 18.11.2009  –  7 Beiträge
Philips 47PFL5604D - Clouding / Lichthöfe
TheNightstalker am 23.10.2009  –  Letzte Antwort am 28.10.2009  –  8 Beiträge
Philips 42PFL7685H - Clouding - Reparatur?
Flash am 21.08.2010  –  Letzte Antwort am 21.09.2010  –  15 Beiträge
Philips 47 7606k clouding
Salzghetto am 23.12.2011  –  Letzte Antwort am 23.12.2011  –  2 Beiträge
46PFL5605 - Full LED hat Clouding !
Redoran am 11.06.2011  –  Letzte Antwort am 12.06.2011  –  7 Beiträge
26PFL5522 Wandmontage
nidom666 am 02.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2008  –  2 Beiträge
Ambilight + Wandmontage
dmuser am 13.08.2008  –  Letzte Antwort am 18.08.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.249 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedlotharstenger
  • Gesamtzahl an Themen1.510.546
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.737.038

Top Hersteller in Philips Widget schließen