Fotos von unseren Philips Geräten

+A -A
Autor
Beitrag
xtomes
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Okt 2011, 16:45
Ich wollte mal ein ganz anderes Thema starten
und somit den anfang machen,
und frage mich wie es bei den anderen im Wohnzimmer aussieht?

Hoffe auf eine rege teilnahme.

So sieht es bei mir aus

P1050408
herzblatt
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 06. Okt 2011, 17:47
Philips_1

Dies ist mein Econova
xtomes
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Okt 2011, 04:44
guten morgen,
sieht gut aus.
viel platz recht und links ist aber nich mehr

das tv bild sieht richtig klar und sauber aus
iceraul
Stammgast
#4 erstellt: 07. Okt 2011, 05:14
p8090276

ist ein 42"
Serie 7656
herzblatt
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Okt 2011, 18:15

xtomes schrieb:
guten morgen,
sieht gut aus.
viel platz recht und links ist aber nich mehr

das tv bild sieht richtig klar und sauber aus ;)


An der Stelle stand zuvor ein 40" Samsung. Der Econova ist der einzige 42-Zöller mit den gleichen Außenmaßen, deshalb haben wir ihn auch gekauft.
Übrigens: das "TV-Bild" ist eine Blue-Ray, aber das eigentliche TV-Bild in HD ist auch sehr scharf.
Pupperich
Stammgast
#6 erstellt: 08. Okt 2011, 14:17
Hallo Leute,

so sieht unser Philips aus. Ist ein 58PFL9955.

Grüße

DSC00293
xtomes
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 08. Okt 2011, 14:54
klasse
Pupperich
Stammgast
#8 erstellt: 08. Okt 2011, 16:58
xtomes
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 08. Okt 2011, 18:38
da hast du aber ein feines system

sieht echt klasse aus.
Predator3400
Stammgast
#10 erstellt: 08. Okt 2011, 19:56
geile blue-ray sammlung hast du aber auch
Pupperich
Stammgast
#11 erstellt: 09. Okt 2011, 03:58
Danke Leute,

ist halt unser Hobby. Wenn unsere kleine Tochter Abends schläft freuen wir uns immer auf unseren Heimkino Abend. Ist eine gute Art zu entspannen.
trademark
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 09. Okt 2011, 08:06
Yeah ! Bitte mehr davon. Ich pers. sehr mir gerne Bilder der tollen Philipsgeräte an... ausserdem find ich immer klasse zu sehen wie die Forenmitglieder Ihr Heimkino/Wohzimmer arrangiert haben, da kann man sich oft tolle inspirationen holen.
Ich selber Fange am 07. Dez 2011 an eine neue Wohnung zu beziehen von Grund auf...
Also her mit euren Bildern, bitte.
HIFI-Forengast
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 09. Okt 2011, 13:43
Meine Geräte von Philips:

Im Wohnzimmer:
Wohnzimmer

Im Arbeitsraum:
Arbeitsraum
xtomes
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 09. Okt 2011, 15:53
respekt!

sieht sehr gut aus,
nicht ein kabel zu sehen
kasimong
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 09. Okt 2011, 16:20

Pupperich schrieb:
Hallo Leute,

so sieht unser Philips aus. Ist ein 58PFL9955.

Grüße

DSC00293

Moin,
kannst du mir bitte dein Lautsprecher Setup erklären ?

Gruß Kasimong
Toengel
Inventar
#16 erstellt: 09. Okt 2011, 18:10
Tachchen,

das ist bestimmt ein Receiver, der sowohl 7.1 als auch 2.1 getrennt ansprechen kann...

Toengel@Alex
Pupperich
Stammgast
#17 erstellt: 10. Okt 2011, 03:43
@kasimong

Das ist ein Onkyo 3009 der mit 9 Endstufen ausgestattet ist. Zusätzlich zum normalen Setup habe ich Front wide und Front high Lautsprecher. Das ganze nennt sich Audyssey DSX. Einfach mal googlen.

Grüße

Micha


[Beitrag von Pupperich am 10. Okt 2011, 03:44 bearbeitet]
Janer
Stammgast
#18 erstellt: 10. Okt 2011, 07:07
@Pupperrich, habe ich doch oben schon richtig gedacht, dass du der Michael bist!

Du erzähltest mir beim letzten Treffen bei Manja von der BlueRay Sammlung, dem 21/9 Philips TV, eine kleine Tochter hast du auch!

Ganz schön happig deine Heim Kino Ausstatten!

Hab ich es mir doch gedacht, dass man sich im Philips Forum irgendwann mal über den weg läuft!

Gruß Jan


[Beitrag von Janer am 10. Okt 2011, 07:36 bearbeitet]
Toengel
Inventar
#19 erstellt: 10. Okt 2011, 07:08

Pupperich schrieb:
Wenn unsere kleine Tochter Abends schläft...



Tachchen,

da kannst du ja dann deine Anlage richtig aufdrehen

Toengel@Alex
Janer
Stammgast
#20 erstellt: 10. Okt 2011, 07:29

Toengel schrieb:

Pupperich schrieb:
Wenn unsere kleine Tochter Abends schläft...



Tachchen,

da kannst du ja dann deine Anlage richtig aufdrehen

Toengel@Alex

So schläft sie sicher besser ein und hören tut man auch nichts mehr!

Gruß Jan
Pupperich
Stammgast
#21 erstellt: 10. Okt 2011, 09:02
Zugegeben, anständige Lautstärke kann man mit einem kleinen Kind nebenan nicht fahren. Allerdings ist Lautstärke nicht gleich Klangqualität. Und die Qualität merkt man bei geringen Lautstärken auch. In diesem Sinne.

aboutchris
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 10. Okt 2011, 20:12
[quote="HIFI-Forengast"]Meine Geräte von Philips:

Im Wohnzimmer:
[thumb]113290[/thumb]

hängt der nicht etwas gar hoch???

hab meinen jetzt af 70cm höhe(70cm bis zum unteren rand) montiert und bin am rätseln ob das nicht zu hoch ist...
HIFI-Forengast
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 10. Okt 2011, 20:57

aboutchris schrieb:

hängt der nicht etwas gar hoch???

hab meinen jetzt af 70cm höhe(70cm bis zum unteren rand) montiert und bin am rätseln ob das nicht zu hoch ist...


Das Gerät war zuerst (zusätzlich) als Wandbild bzw. als indirekte Beleuchtung gedacht. Stellte sich aber im Nachhinein als Fehlplanung heraus da es nie so verwendet wird.
Das nächste Gerät wird so tief angebracht, dass es zusätzlich die Kabelausnehmung der Soundbar überdeckt. (wird dann durch ein ordentliches Soundsystem ersetzt)
Vielleicht verlege ich auch den Kabelkanal nochmals komplett neu. So ist es auf jeden Fall zu Hoch.

Die Höhe sollte so gewählt sein, dass die Bildmitte etwa in Augenhöhe ist. (im sitzen).
aboutchris
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 10. Okt 2011, 22:04
bildmitte in augenhöhe? hatte ich erschien mir aber so tief....gerade bei dem großen format...gut, tiefer hängen kann ich ihn eh immer noch...

kabelkanal hätte ich auch gerne, aaaber meine mietwohnung ist komplett in rauhfaser gehüllt...und da hätte ich die stelle mit frischer rauhfaser überdecken müssen nach dem kabelkanal einmauern und das hätte man auch nachher trotz anstrich erkannt...

werde wenn alles wieder so steht und angeschlossen ist wie es soll eine schiene montieren unter die die kabel wandern...
El_Zascho
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 11. Okt 2011, 11:43
Philips TV 2

So, hier nun mein TV. Ist ein 46PFL9715. Leider ist die Schrankwand inzwischen zu klein, da dort vorher ein Toshiba 37Z3030 stand. Das wird aber demnächst geändert und der TV kommt an die Wand. Eventuell bleibt dann nur die TV-Bank stehen.
Außerdem zu sehen sind ein Onkyo TX-SR607, ein Sony CDP-XB720, ein Sony TC-WR465, ein T-Home Receiver 300, ein Samsung DVD-HR737, eine Sony PS3 Slim 160 GB und eine PS2. Dann noch Frontboxen von Uher, eine Centerbox von Sony und der aktive Subwoofer ist von Onkyo.

Greetz
Predator3400
Stammgast
#26 erstellt: 02. Nov 2011, 23:57
7606k7606k(1)

55PFL7606K

Wir bekommen noch andere möbel wo wir den TV, PC und xbox draufstellen. ist vorerst eine alternativlösung


[Beitrag von Predator3400 am 03. Nov 2011, 00:03 bearbeitet]
LordBartok
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 06. Nov 2011, 17:32
Sooo...nachdem ich die ersten Beiden 55PFL7606K zurück geben musste, wegen diverser Mängel, steht der 3 an seinem endgültigen Platz.

Die 2 ersten 55er hingen an einer komplett roten Wand, ABER mit rotem Hintergrund kam das Ambilight total bescheiden rüber, es geht halt nix über einen weissen Hintergrund für Ambi ;-), drum kam ich auf die Idee mit den 2 weissen Rechtecken ;-)
Wollte unbedingt die rote Wandfarbe behalten und somit den, wie ich finde, besten Kompromiss gefunden.

55PFL7606K

Die Kabel rechts und links werden die Tage hinter einer Leiste verschwinden ;-)

Viele Grüße
xtomes
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 07. Nov 2011, 18:45
hallo

eine sehr gute lösung mit den weißen ecken
LordBartok
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 09. Nov 2011, 21:27
@xtomes: Vielen Dank! Mein ganzer Freundeskreis findet es net so gelungen. Die meinen alle, dass da jetzt zuviel, O-TON: eckiges wäre

Sagemal xtomes, läuft dein Denon AVR 3805 im 5.1 oder 7.1 Betrieb???

Viele Grüße
xtomes
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 13. Nov 2011, 16:38
hallo

er läuft bei mir in 5.1

mfg
gixxer
Stammgast
#31 erstellt: 20. Nov 2011, 18:36
Hier mal mein 7696 vieleicht kommt auch noch ein Philips Blu-Ray Player dazu!



Kleines HK 3


Gruss Steffen
airv
Inventar
#32 erstellt: 20. Nov 2011, 18:58
Da wird mann ja neidisch.

Vor allem bei den einen Raum.

Aber ich bin auch zufrieden.

@ Toengel (Du hast ja auch den großen 21:9er) Ist darum auch so eine Lautsprecherarmada??
Nur mal so gefragt!
Janer
Stammgast
#33 erstellt: 20. Nov 2011, 20:00
Hier dann mal unser kleines Heimkino!

P1030395

Gruß Jan


[Beitrag von Janer am 20. Nov 2011, 20:01 bearbeitet]
tom09
Stammgast
#34 erstellt: 21. Nov 2011, 12:39
schöner thread! so habe ich den philips (52pfl9606) in mein wohnzimmer integriert:





http://img845.imageshack.us/img845/8844/20111121122924.jpg


[Beitrag von tom09 am 21. Nov 2011, 13:04 bearbeitet]
airv
Inventar
#35 erstellt: 21. Nov 2011, 17:48
Auch nett.

Danke. Bei solchen Entfernungen wirken selbst 52" noch klein.

Das ist echt heftig.
tom09
Stammgast
#36 erstellt: 21. Nov 2011, 17:59
finde ich auch. ich sitze in der regel ca. 4,50m entfernt vom fernseher, da sind 52" wirklich nicht zu groß. durch das neue design wirken 52" auch nicht mehr so wuchtig sondern integrieren sich besser in das gesamtbild


[Beitrag von tom09 am 21. Nov 2011, 18:02 bearbeitet]
airv
Inventar
#37 erstellt: 21. Nov 2011, 18:02
Ich habe ja nur den 37er und war erst voll gegen das silberne Design. Nun muss ich aber ehrlich sagen, finde ich das gerade toll. Das wirkt dadurch noch viel transparenter wie nen schwarzer TV:


[Beitrag von airv am 21. Nov 2011, 18:04 bearbeitet]
Gemini02
Hat sich gelöscht
#38 erstellt: 21. Nov 2011, 18:11
@ Lord,

also ich finde Deine Zusammenstellung auch sehr stimmig. bis auf eine Sache das Rack finde ich farblich überhaupt nicht gut an der Wand.
Auch wenn die restlichen Möbel im Raum Holzfarben sind würde ein schwarzes oder noch viel viel besser ein weisses Rack farblich perfekt passen !
So bringt das Rack eine 4. Farbe in die Optik was nicht so schön wirkt, gerade mit der Gitarre und den Rechtecken würde das Rack in weiss sehr harmonisch wirken.
Ist das nicht von IKEA ? die sind doch sehr günstig, da kann man doch mal eine Alternative testen.

Gemini
michaxc60
Schaut ab und zu mal vorbei
#39 erstellt: 23. Nov 2011, 00:50
Hallo,
Der 46pfl 9715 an der wohnzimmerwandtv
pillepalle67
Ist häufiger hier
#40 erstellt: 23. Nov 2011, 09:01
Hi,

machst sich gut an deiner Wand @Michax. An deiner Stelle würde ich aber noch ein wenig Kabelmanagement betreiben.
michaxc60
Schaut ab und zu mal vorbei
#41 erstellt: 23. Nov 2011, 13:10
ja, muss mir aber erst noch ein digitales kabel besorgen für die verbindung vom tv zur surrond anlage.
habe im moment einfach ein audiokabel dazu benutzt und dieses noch nicht im kabelschacht verlegt , da es wieder weg kommt( meine bessere hälfte lästert auch schon jeden tag das dabei das wohnzimmer entstellt wird.
Gemini02
Hat sich gelöscht
#42 erstellt: 23. Nov 2011, 17:33
Da ist ja noch soo viel Platz, hätte auch ein 65" gepasst.

Gemini
michaxc60
Schaut ab und zu mal vorbei
#43 erstellt: 23. Nov 2011, 18:42
Von der größe her bestimmt, preislich im moment leider nicht da es ein notkauf war weil mein fünf jahre alter plasma 9767 Den geist auf gab und eine neu anschaffung in dieser größen ordnung noch nicht vorgesehen war.
Bei einen sitzabstand von ca. 2,90 Passt der 46er schon. Musste um den schon mit meiner ohl kämpfen.
LordBartok
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 26. Nov 2011, 14:17

Gemini02 schrieb:
@ Lord,

also ich finde Deine Zusammenstellung auch sehr stimmig. bis auf eine Sache das Rack finde ich farblich überhaupt nicht gut an der Wand.
Auch wenn die restlichen Möbel im Raum Holzfarben sind würde ein schwarzes oder noch viel viel besser ein weisses Rack farblich perfekt passen !
So bringt das Rack eine 4. Farbe in die Optik was nicht so schön wirkt, gerade mit der Gitarre und den Rechtecken würde das Rack in weiss sehr harmonisch wirken.
Ist das nicht von IKEA ? die sind doch sehr günstig, da kann man doch mal eine Alternative testen.

Gemini



Vielen Dank!
Stimmt....Du hast recht!
Darüber hab ich bisher noch net nach gedacht
Vielen Dank für den Hinweis!!!

Hehe....da kennt sich einer gut mit den IKEA Produkten aus
Darfst Du auch immer deine Freundin nach IKEA begleiten???
Ein Besuch mit meiner Freundin bei IKEA ist der reinste HÖLLENTRIP

Grüße
Gemini02
Hat sich gelöscht
#45 erstellt: 26. Nov 2011, 20:44
Hehe,

bin Single, nicht schwul und gehe sehr gern zu IKEA , ich kann da stundenlang rumrennen mit dem Ergebniss für mind. 30 Euro Zeugs zu kaufen das ich nicht brauche.

Aber ich habe auch gerade mein Wohnzimmer mit einem Beamer ausgestattet, und dazu alles neu eingerichtet von IKEA, alles aus der günstigen "Lack" Serie die noch dazu perfekte Maße für Hifi-Geräte hat.

Wenn Du etwas änderst zeig mal ein Bild, würde mich interessieren ob ich Recht hab.

Gruß Gemini
pillepalle67
Ist häufiger hier
#46 erstellt: 11. Jan 2012, 09:18
Hallo,
krame den Thread mal wieder raus und stelle ein Bilder von meinem Philips 55" 7606K rein. Hinten am Rack kommen noch demnächst 2 Platten aus gebürsteten Alu damit das Kabelgewirr nicht mehr zu sehen ist und bei der nächsten Tapezier-Aktion kommt auch der Kabelkanal zum TV weg und es wird Unterputz verlegt. Erschreckend ist wie "klein" der TV nach ein paar Wochen zu sein scheint, sitze ca. 2,80 m vom TV bei 55" und dachte vor dem Kauf noch das er zu groß sein könnte.

TV
TV

Gruß
Pille
xtomes
Ist häufiger hier
#47 erstellt: 28. Mrz 2013, 22:15
hier einn paar bilder nach dem umzug.
ist noch der gleiche fernseher.
noch 20121125_13393720121122_223019
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fotos auf Philips TV sehen von Server ?
TomTheBest am 20.05.2014  –  Letzte Antwort am 20.05.2014  –  2 Beiträge
Philips 42PF9731 Auflösung Fotos Kartenslot
HedgeAc am 15.01.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2007  –  3 Beiträge
Verwirrung bei den Philips-TV-Geräten
fox.hunter am 13.01.2008  –  Letzte Antwort am 01.03.2008  –  24 Beiträge
Bilder von Philips 8404
marv04 am 18.09.2009  –  Letzte Antwort am 19.09.2009  –  4 Beiträge
Bedeutungen der Bezeichnungen von den Geräten
suworow am 05.07.2008  –  Letzte Antwort am 18.04.2010  –  10 Beiträge
Philips 8404 oder Sony 5500 ?
herbert46 am 06.09.2009  –  Letzte Antwort am 06.09.2009  –  2 Beiträge
philips 42PFL8404H kein Tonsignal- nach Anschluß von externen Geräten (Festplatte und Wii)
karawane am 13.10.2009  –  Letzte Antwort am 13.10.2009  –  6 Beiträge
Philips 32PF9966 vs. Philips 32PF9830
nommen am 20.11.2005  –  Letzte Antwort am 21.11.2005  –  7 Beiträge
Philips
mertarda28 am 14.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.11.2009  –  14 Beiträge
HDMI Problem auch bei Philips 47 Zoll Geräten ? PFL9603, PFL7603, PFL7403
tuningguid am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 21.02.2009  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.248 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedNii_
  • Gesamtzahl an Themen1.389.105
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.452.124

Hersteller in diesem Thread Widget schließen