CD-Player anschließen(analog oder digital)

+A -A
Autor
Beitrag
donaldi
Neuling
#1 erstellt: 06. Jun 2006, 15:13
Hallo,
wie schließt man eigentlich einen CD-Player optimal an den Verstärker an?
Analog (also cinch) oder Digital?
Wie machen das eigentlich Testmagazine wie z.B. Stereoplay?
Danke für die Antworten.
Claus-Michael
Inventar
#2 erstellt: 06. Jun 2006, 17:35
Hallo,
das kommt darauf an, was Dein Verstärker kann bzw. hat. Hat er einen sehr guten DA-Wandler, der u. U. besser ist als der Wandler im CD-Spieler, ist der Weg klar: Anschluß über eine gute Digital-Strippe an den Digital-Eingang des Verstärkers. Ansonsten der übliche Weg: Anschluß per guter Cinch-Verbindung analog an den CD/AUX/Line-Eingang.
Gruß
Claus
DVDMike
Inventar
#3 erstellt: 06. Jun 2006, 17:37
Hi,

die Antwort lautet wie so oft: Das kommt drauf an! Nämlich darauf, welches Gerät den besseren Digital-Analog-Wandler hat, denn der macht den Klang!

Meine Erfahrung hat gezeigt, daß ein hochwertiger CD-Player meist analog besser angeschlossen ist als digital. So klingt mein 15 Jahre alter Sony CDP X333ES (1.000 DM) analog an meinen Denon AVR 3805 (immerhin mal 1.300 EUR für einen Receiver) angeschlossen hörbar besser als digital. Das Klangbild wirkt einfach feiner und auch dynamischer. Wenn Du aber einen billigen CD-Spieler oder gar einen DVD-Spieler für CDs nutzt, dann ist möglicherweise ein digitaler Anschluß besser.

Aber wie so oft: Hier gibt es keine Generalregel, man muß die jeweiligen Geräte nehmen und einfach hören!

Gruß
Michael
Mas_Teringo
Inventar
#4 erstellt: 07. Jun 2006, 02:45
Testmagazine nehmen natürlich die analoge Verbindung, da ansonsten eventuelle Unterschiede eher umstritten sind.
achim-jatho
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 24. Mai 2008, 20:39
Hallo,

wie sieht es eigentlich bei einem Digital-Verstärker/-Receiver aus?
sound67-again
Gesperrt
#6 erstellt: 25. Mai 2008, 13:04

Mas_Teringo schrieb:
Testmagazine nehmen natürlich die analoge Verbindung, da ansonsten eventuelle Unterschiede eher umstritten sind.


Eher umstritten??????

Digital sind KEINE Unterschiede vorhanden, deshalb wäre ein solcher Test sinnlos.
cr
Inventar
#7 erstellt: 26. Mai 2008, 03:15

Digital sind KEINE Unterschiede vorhanden


Stimmt nur bei bitidentischer Ausgabe, was oft nicht der Fall ist (Diskussion hatten wir schon).
Im übrigen:
deshalb wäre ein solcher Test sinnlos
Hat das schon je ein HiFi-Magazin von etwas abgehalten? Wo nichts ist, muß eine Mücke zu einem Elephanten aufgeblasen werden, nach dem Motto: Was nicht paßt, wird passend gemacht.
sound67-again
Gesperrt
#8 erstellt: 26. Mai 2008, 19:18

cr schrieb:

Stimmt nur bei bitidentischer Ausgabe, was oft nicht der Fall ist (Diskussion hatten wir schon).


Die Ausgabe bei funktionierenden CD-Laufwerken ist immer bitidentisch.
Eminenz
Inventar
#9 erstellt: 26. Mai 2008, 19:21
Ohne Euren hübschen Disput unterbrechen zu wollen...

..aber lieber TE, schließ doch einfach deinen CD Player über ein wertiges Chinchkabel und optisches Kabel an und versuch mal, einen Unterschied zu hören.

Wenn du einen hörst (wovon ich mal nicht ausgehe) kannst du dich dann entscheiden, welche Verbindung du wählst.

anymouse
Inventar
#10 erstellt: 26. Mai 2008, 21:22

sound67-again schrieb:

Die Ausgabe bei funktionierenden CD-Laufwerken ist immer bitidentisch.


Nee, dem scheint nicht immer so (aber wohl sehr häufig )

Es gibt so z.B. einen CD-Recorder, der das digitale Signal um 6dB abschwächt. Das als Gegenbeispiel gegen "immer". Wie häufig das nun tatsächlich nicht der Fall ist, wäre eine andere Sache...

Eine weitere wäre die passende Begründung
cr
Inventar
#11 erstellt: 27. Mai 2008, 02:52
Die Digitalausgabe bei vielen handelsüblichen CD-Player ist nicht bitidentisch. Sonst hätte ich die Anmerkung nicht gemacht.
BSP:
Philips 753 (extrem verbreiteter Player) (-0,7dB9
Marantz 4000 (-0,7 dB)
Teac 1850 (-0,2 dB)
u.v.a.m. (leider habe ich nicht die Zeit, alle durchzuprobieren, das ist nur die Spitze des Eisbergs)).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD Player Digital oder Analog anschließen?
afro11 am 10.04.2009  –  Letzte Antwort am 11.04.2009  –  15 Beiträge
Analog oder Digital anschließen?
ices am 28.03.2007  –  Letzte Antwort am 28.03.2007  –  8 Beiträge
CD Player digital anschließen ?
Nicolas92 am 31.05.2013  –  Letzte Antwort am 02.06.2013  –  8 Beiträge
CD-Player an Verstärker anschließen, Analog oder Digital?
uce am 02.01.2006  –  Letzte Antwort am 08.01.2006  –  14 Beiträge
CD-Player analog oder digital am Receiver anschließen?
MasterChiefSun am 23.07.2008  –  Letzte Antwort am 24.07.2008  –  3 Beiträge
CD-Spieler analog o. digital anschließen ?
ChrisEvens am 19.01.2012  –  Letzte Antwort am 21.01.2012  –  7 Beiträge
CD Player über Analog oder Digital
markush am 28.10.2004  –  Letzte Antwort am 29.10.2004  –  10 Beiträge
CD-Player, Analog oder Digital anschl. ?
move am 04.03.2008  –  Letzte Antwort am 06.03.2008  –  12 Beiträge
Analog-Chinch oder Digital für CD-Player
Don_Mille am 26.11.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2008  –  3 Beiträge
Denon DCM-500 analog oder digital anschließen?
D@rk-Lord am 25.03.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  8 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder866.470 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedMaSa96
  • Gesamtzahl an Themen1.444.968
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.497.004

Hersteller in diesem Thread Widget schließen