CD-Player für Kopfhörergebrauch

+A -A
Autor
Beitrag
obernik1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Nov 2006, 17:12
Sehr geehrte Hifi-Freunde,
ich möchte mir einen neuen CD-Player kaufen.
Ich werde ihn nur mit Kopfhörern benutzen.
Dazu habe ich folgende Geräte:
Kopfhörerverstärker meier-audio HEADFIVE
Kopfhörer Sennheiser HD 650.
Gibt es Ihrer Meinung nach ein speziellen CDP, der für diese Kombination besonders geeinet ist.
Der CDP sollte keinen eingebauten Kopfhörerausgang haben, und auch keine Fernbedienung besitzen.
Also eine kompromisslose Musikmaschine ohne Firlefanz.
Der Preis sollte sich um 500 Euro bewegen.
Obernik1
Amperlite
Inventar
#2 erstellt: 02. Nov 2006, 12:34

obernik1 schrieb:
Gibt es Ihrer Meinung nach ein speziellen CDP, der für diese Kombination besonders geeinet ist.

Wieso sollte es?
Ein Kopfhörerverstärker verhält sich auch nicht anders als jede andere Endstufe.
0le9
Stammgast
#3 erstellt: 02. Nov 2006, 21:58

obernik1 schrieb:

Der CDP sollte keinen eingebauten Kopfhörerausgang haben, und auch keine Fernbedienung besitzen.
Also eine kompromisslose Musikmaschine ohne Firlefanz.
Der Preis sollte sich um 500 Euro bewegen.

Glaubst du wirklich, das du durch solche "sparmaßnamen" cdp mit besseren wandler kreigst?
Abgesehen davon, ein Player ohne Fernbedinung? Wozu???

Für 500eur. mit bisshen Glück kriegt man schon Marantz SA7001.


Gibt es Ihrer Meinung nach ein speziellen CDP, der für diese Kombination besonders geeinet ist.

passt oder nicht passt in die Kette? Player, die anders klingen, sind meistens in hi-end und lowcost Bereich vertreten. In Mittelklasse kenne ich kein Gerät, das klanglich von der Norm abweicht.


[Beitrag von 0le9 am 02. Nov 2006, 22:00 bearbeitet]
con_er49
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 03. Nov 2006, 00:30
Wenn du mal hier rein schaust , wirst du feststellen , das du das wohl selber antesten mußt .

http://www.hififorum...b8ed8bf8b913ee01b70d

@ 0le9

Für 500eur. mit bisshen Glück kriegt man schon Marantz SA7001.


Der hat einen Kopfhörer Anschluss und fällt somit schon mal raus .
DVDMike
Inventar
#5 erstellt: 03. Nov 2006, 12:14
Hallo,

dann würde ich mir einen Swoboda getunten Sony aus den 90er kaufen. Soweit ich weiß, haben die den Kopfhörerausgang extra zur Klangsteigerung lahm gelegt... Ob das im Budget liegt, weiß ich nicht. Allerdings haben sie wohl die Fernbedinung nicht lahm gelegt...

Gruß
Michael
Altobelli
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 03. Nov 2006, 12:36
Hallo,

in der Wahl des CD-Spielers bist du relativ frei. Klanglich wirst du in diesem Preissegment kaum oder eher gar keine Unterschiede ausmachen können. Von daher würde ich dir einen Onkyo C-733 ans Herz legen wollen, der optisch sicherlich sehr gut zum Headfive passt.

Gruß
Stephan
dabreeze
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 02. Sep 2007, 15:14
Hallo auch!

(schonmal sry falls das pushen eines älteren threads nicht gern gesehen ist :.)

Ich besitze die gleichen Geräte wie der Threadersteller und suche auch einen CD-Player.. allerdings bis max. 200, lieber um die 150€, es sei denn der Aufpreis würde sich "sehr" lohnen.

ist in diesem Preissegment ein passender CD Player zu finden? oder wären der Headfive und die HD650 dadurch "unterfordert"? ihr wisst schon was ich mein

Danke!
Hüb'
Moderator
#8 erstellt: 02. Sep 2007, 18:13

dabreeze schrieb:
Hallo auch!

(schonmal sry falls das pushen eines älteren threads nicht gern gesehen ist :.)

Ich besitze die gleichen Geräte wie der Threadersteller und suche auch einen CD-Player.. allerdings bis max. 200, lieber um die 150€, es sei denn der Aufpreis würde sich "sehr" lohnen.

ist in diesem Preissegment ein passender CD Player zu finden? oder wären der Headfive und die HD650 dadurch "unterfordert"? ihr wisst schon was ich mein

Danke!

Hi!

Wie wär's mit dem kleinen Denon?
Alternativ was Gebrauchtes aus der Bucht. Kann bspw. den SACD-Spieler in meinem Profil empfehlen. Er liegt idR unter 200,- bei eBay.

Grüße

Frank
dabreeze
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 02. Sep 2007, 19:44
Hallo Frank, vielen Dank für deine Antwort.

meinst du mit dem kleinen Denon diesen hier?:
http://www.denon.de/...ction=detail&Pid=303

Denke der sollte mir reichen. Von SACDs hab ich noch wenig gehört.. ob die Qualität viel besser ist, ob sie verbreitet sind und wie das in Zukunft aussieht ..

Achja, was gebrauchtes möchte ich eig. nicht.
Hüb'
Moderator
#10 erstellt: 03. Sep 2007, 06:27

dabreeze schrieb:
Achja, was gebrauchtes möchte ich eig. nicht.

Dann bist Du mit dem Denon bestens bedient.

Mein SACD-Spieler wird bei mir zu 99,9 % als reiner CDP genutzt (zudem läuft er über einen externen Wandler).

Grüße

Frank
rstorch
Inventar
#11 erstellt: 10. Sep 2007, 00:08

Amperlite schrieb:

obernik1 schrieb:
Gibt es Ihrer Meinung nach ein speziellen CDP, der für diese Kombination besonders geeinet ist.

Wieso sollte es?
Ein Kopfhörerverstärker verhält sich auch nicht anders als jede andere Endstufe.


Sehe ich auch so. Wenn der CDP ein ordentliches Signal abliefert, dann ist er auch immer gut für einen externen KH Verstärker.

Alternativ könnte man einen externen Wandler mit gutem KH Verstärker nehmen, z.B. Grace Design. Aber dann sind wir in einer anderen Preisklasse als von Obernik1 genannt.
Ludger
Inventar
#12 erstellt: 13. Sep 2007, 16:10
Hallo Dabreeze,
ich habe dir eine PN geschickt.
Gruß
Ludger
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
music hall cd 25.2
obernik1 am 06.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.01.2011  –  28 Beiträge
CDP--Kopfhörerverstärker--- AMP
BeastyBoy am 07.06.2005  –  Letzte Antwort am 07.06.2005  –  12 Beiträge
Sony CDP-411 CD-Player
77Sieben77 am 10.07.2006  –  Letzte Antwort am 11.07.2006  –  2 Beiträge
CD Player Lector CDP 603
Tom2962 am 06.09.2018  –  Letzte Antwort am 03.12.2018  –  3 Beiträge
SONY CDP-x 55 Es/CD-Player
Altermann_100 am 16.01.2008  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  9 Beiträge
Sony CDP X 559 ES Neugerät für 500 Euro kaufen ?
Superelk am 23.01.2011  –  Letzte Antwort am 16.02.2011  –  26 Beiträge
CD Player
eisbaer0101 am 07.11.2014  –  Letzte Antwort am 08.11.2014  –  10 Beiträge
CD Player für Kopfhörer gesucht
fantom am 14.02.2012  –  Letzte Antwort am 15.02.2012  –  13 Beiträge
Preis/Leistung - CD-Player
Gummiente am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  21 Beiträge
tuning CD player CDP XA 5 ES
sonyfreak am 11.07.2004  –  Letzte Antwort am 12.07.2004  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.111 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMarChesk
  • Gesamtzahl an Themen1.451.988
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.626.739

Hersteller in diesem Thread Widget schließen