Line-In Eingang an Clatronic AR 687

+A -A
Autor
Beitrag
noktan
Neuling
#1 erstellt: 14. Jun 2013, 10:46
Hallo,

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe mit meinem Polo 86c folgendes Radio verbaut: Clatronic AR 687
Anleitung dazu: http://www.bedienung...nleitung-242231.html

Ich würde gerne einen Line-In Eingang schaffen, mit dem es mir möglich ist den Sound meines Smartphones über die Lautsprecher des Autoradios zu hören. Die normalen Funktionen des Radios sollen dabei aber vollkommen beibehalten werden.

Zu diesem Thema habe ich ein wenig gesucht und bin zunächst auf FM-Transmitter gestoßen.
Nach einigen Artikel bin ich allerdings zu dem Schluss gekommen, dass dieses System nicht das Richtige für mich ist.

Ich bin auf diesen Adapter gestoßen:

http://www.conrad.de/ce/de/product/378292/Line-In-Adapter

Dieser scheint allerdings nur für Blaupunkt Radios zu funktionieren.

Welche (möglichst kostengünstige) Möglichkeit habe ich mein Vorhaben zu realisieren?

Vielen Dank und Gruß

noktan
SeinEwigDunklerSchatten
Inventar
#2 erstellt: 14. Jun 2013, 11:11
Hi!

Also der Bedienungsanleitung nach gibt es bei deinem Radio einen optionalen Aux-In.
Hast du den?

Wenn ja, wunderbar.
Wenn nicht, kannst du es so ziemlich vergessen.

Aber das Ding hat doch einen USB-Anschluss, warum nicht einfach nen Stick verwenden?
Dann kannst du die Musik übers Radio steuern, und mußt nicht am Telefon rumtüdeln...

MfG Stefan
noktan
Neuling
#3 erstellt: 14. Jun 2013, 11:15
Hallo,

Danke für deine Antwort.

Den Aux-In hab ich im Schaltbild noch garnicht gesehen. Ich werde da mal nachschauen.

Zu deiner Frage:

Ich empfange via Internet einen Stream den ich gerne über das Autoradio abspielen würde. Daher ist die Verwendung des USB-Sticks nicht möglich.

Danke schon mal.

Ich melde mich sobald ich nachgeschaut habe.


EDIT:

Ich habe gerade einmal die gedruckte Anleitung des radios ddurchgeschaut und auch das radio ausgebaut. Ich konnte nichts zu einem "aux in" finden.
Ich habe gelesen, dass es Adapter gibt die zB zwischen die Antenne gesteckt werden. Wie nennen sich diese denn?

Danke.


[Beitrag von noktan am 14. Jun 2013, 14:41 bearbeitet]
Car-Hifi
Inventar
#4 erstellt: 15. Jun 2013, 11:34

noktan (Beitrag #3) schrieb:
Ich habe gelesen, dass es Adapter gibt die zB zwischen die Antenne gesteckt werden. Wie nennen sich diese denn?

Diese haben keine viel bessere Qualität als die Transmitter. Die besten Exemplare erreichen etwa den Klang der schlechtesten UKW-Sender Deiner Region. In Anbetracht der Tatsache, dass man für die besseren Exemplare der FM-Modulatoren (ich glaube unter dem Namen fand ich sie einst in den Katalogen) 20-30 € bezahlen muss, solltest Du überlegen, ob nicht gleich 20-30 € mehr investiert werden sollen für ein neues, preiswertes Markenradio oder für ein gebrauchtes, höherwertiges.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Clatronic AR 687
am 21.11.2007  –  Letzte Antwort am 21.11.2007  –  3 Beiträge
clatronic ar 687 chich kabel?
bigsilver am 03.10.2009  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  7 Beiträge
CLATRONI AR 687 zum Verzweifeln !
dreamerxx am 19.04.2007  –  Letzte Antwort am 23.04.2007  –  5 Beiträge
Remotekabel Clatronic AR 737
CampR am 13.08.2008  –  Letzte Antwort am 13.08.2008  –  3 Beiträge
Clatronic AR 800
Bingoooo am 11.07.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  3 Beiträge
Clatronic ar 737 steckerbelegung?
monosodiumgiftonat am 30.03.2008  –  Letzte Antwort am 31.03.2008  –  3 Beiträge
Clatronic AR 791 an Endstufe
FC_Phil am 12.09.2009  –  Letzte Antwort am 12.09.2009  –  2 Beiträge
AR 687 CD/MP3 ohne Ton
jürgen50 am 14.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  3 Beiträge
clatronic belegung
quasihaus am 21.08.2008  –  Letzte Antwort am 26.08.2008  –  4 Beiträge
Clatronic AR 819 - Kein Chinch trotz Auflistung in Beschreibung
j4de am 24.08.2010  –  Letzte Antwort am 25.08.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.331 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedCarlosXantana
  • Gesamtzahl an Themen1.535.369
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.214.112

Hersteller in diesem Thread Widget schließen