Auto springt nach Subwoofer einbau nicht mehr an

+A -A
Autor
Beitrag
eliasxe
Neuling
#1 erstellt: 09. Dez 2020, 20:06
Hallo,

Wie schon im Titel steht, springt mein auto nicht mehr an.

Ich habe einen Alpine swe soundsystem aktiv Subwoofer bei mir im Auto (vw polo 6r 2014) eingebaut,

Strom (plus) kabel an der Batterie angeschlossen
Masse (minus) kabel an der Karosserie angeschraubt
audio (am originalradio) abgegriffen (lautsprecher vorne links/rechts plus/minus)
und remote kabel am zündungsplus abgegriffen (radio) (war mir nicht 100 prozent sicher ob das das remote kabel ist habe gegoogelt und mir wurde gesagt beim original vw radio ist es braun + andere farbe und dicker und abegtrennt vom eigentlichen kabelbaum)

Was nicht funktioniert:
-Motor umlassen
-radio einschalten

Was funktioniert:
Jede andere Elektronik (sitzheizung, licht, blinker etc.) funktionieren

Beim versuchen des Motorumlassens ertönt ein summen


BATTERIE IST KOMPLETT VOLL
(((Meine vermutung ist, dass die batterie leer bzw fast leer ist weil ich das remote erst 1 Stunde 30 min nachdem ich den subwoofer angeschlossen hab dran gemacht habe (habe ich noch nicht überprüft))))

Habt ihr vielleicht noch andere Ideen was der grund sein könnte

Ich bin echt ratlos


[Beitrag von eliasxe am 10. Dez 2020, 12:01 bearbeitet]
st3f0n
Moderator
#2 erstellt: 09. Dez 2020, 20:45
Bevor wir hier fröhlich raten, lade erstmal die Batterie oder Überbrück Mal das Auto mit einem anderen.
eliasxe
Neuling
#3 erstellt: 09. Dez 2020, 21:10
alles klar
eliasxe
Neuling
#4 erstellt: 10. Dez 2020, 12:00
Also an der batterie liegt es nicht die is komplett voll
LexusIS300
Inventar
#5 erstellt: 10. Dez 2020, 12:17
Wir können hier nur raten, da muss jemand mit einem Messgerät ran.
Ich würde mal die Sicherungen inkl. Hauptsicherungen messen, kommt am Starter Spannung an, ...
Wirst sicher was geschossen haben beim Anschluss Deines Radios mit den offenen Kabelenden und Deinem Grundlagenwissen!

Bin nicht der mega VW Spezialist, aber Braun ist Masse - also sicher keine geeignete Leitung für Remote, schon garnicht in Verbindung mit einer anderen Leitung.


[Beitrag von LexusIS300 am 10. Dez 2020, 12:20 bearbeitet]
eliasxe
Neuling
#6 erstellt: 10. Dez 2020, 12:55
Also sicherungen habe ich alle geprüft, da ist keine geflogen
dan_oldb
Inventar
#7 erstellt: 10. Dez 2020, 13:01
Hast du die Hauptsicherungen kontrolliert? Wie hast du gemessen das die Batterie voll und in Ordnung ist? Klackt der Anlasser beim Startversuch? Startet der Wagen wenn du Radio, Subwoofer etc komplett abkabelst? Kennst du niemanden der sich ein wenig mehr auskennt als du? Denn bei deinem sehr begrenzten Wissen sehe ich schwarz über ein Forum den Wagen wieder ans Laufen zu bekommen.
xutl
Inventar
#8 erstellt: 10. Dez 2020, 13:08

eliasxe (Beitrag #1) schrieb:
Strom (plus) kabel an der Batterie angeschlossen
Masse (minus) kabel an der Karosserie angeschraubt
audio (am originalradio) abgegriffen (lautsprecher vorne links/rechts plus/minus)
und remote kabel am zündungsplus abgegriffen (radio) (war mir nicht 100 prozent sicher ob das das remote kabel ist habe gegoogelt und mir wurde gesagt beim original vw radio ist es braun + andere farbe und dicker und abegtrennt vom eigentlichen kabelbaum)


Klemm ALLES wieder ab!

Jetzt sollte der Motor anspringen.
Tut er es nicht, sollte sich jemand mit Ahnung und entspr. Ausrüstung Dein Auto ansehen.

Springt er an....PRIMA

Nach und nach die Kabel wieder anschließen.
Fang mit AUDIO an
und dann
IMMER nur EINS dazu
Jedesmal prüfen, ob der Motor startet.
Tut er es nicht, hast DU den "Übeltäter"

Ach ja.....
Hast Du auch die fliegenden Sicherungen außerhalb des Sicherungskasten überprüft?
Hat der Polo ev. mehrere Sicherungskästen ?


[Beitrag von xutl am 10. Dez 2020, 13:12 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bremslichter kaputt nach endstufen einbau
surfguard am 15.04.2008  –  Letzte Antwort am 18.04.2008  –  8 Beiträge
Endstufe springt nicht an
sp0ntan am 17.01.2009  –  Letzte Antwort am 22.01.2009  –  18 Beiträge
Problem nach Endstufe einbau
gicikherif am 08.05.2012  –  Letzte Antwort am 08.05.2012  –  2 Beiträge
Radio Einbau A3 8L
matzem69 am 30.12.2008  –  Letzte Antwort am 01.01.2009  –  11 Beiträge
Sprinter Subwoofer einbau.
Keeper72 am 15.02.2015  –  Letzte Antwort am 19.03.2015  –  10 Beiträge
BMW1er e87 Einbau Subwoofer
Effzeh1948 am 28.08.2018  –  Letzte Antwort am 10.09.2018  –  10 Beiträge
Kondensatorausbau u. Einbau
bk69 am 24.10.2006  –  Letzte Antwort am 26.10.2006  –  4 Beiträge
Radio geht nach ES/Sub einbau nicht mehr an
Quaid am 14.11.2010  –  Letzte Antwort am 16.11.2010  –  2 Beiträge
Fehlersuche nach Hifi-Einbau: Subwoofer brummt
Add!cted2Bass am 02.05.2008  –  Letzte Antwort am 20.06.2008  –  4 Beiträge
Subwoofer/Verstärker/Kondensator-Einbau
Limas am 30.10.2008  –  Letzte Antwort am 04.11.2008  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Top Produkte in Car-Hifi: Anschluss, Verkabelung und Stromversorgung Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.785 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitglied-JohannesV-
  • Gesamtzahl an Themen1.526.781
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.050.047

Top Hersteller in Car-Hifi: Anschluss, Verkabelung und Stromversorgung Widget schließen