UHD Bluray-Player für Panasonic DXW784 (Blurays und Filme von der HDD)

+A -A
Autor
Beitrag
dah
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Jul 2017, 18:16
Hallöchen liebe Hifi-Community!

Mein derzeitiges Setup umfasst einen Panasonic DXW784 mit 50", einen alten Philips Bluray-Player und eine Soundbar von Yamaha (zusammengeschlossen wie folgt: Player -> Soundbar -> TV).
Mein derzeitiger Player kann keine Videos mit einer 4K-Auflösung abspielen und mein TV unterstützt kein DTS (also habe ich keinen Sound beim Abspielen von Filmen von der Platte).
Der Player wird ausschließlich zum Schauen von 4K-Blurays, Blurays, DVDs und Filmen von der HDD verwendet. Wichtig ist mir, dass ich sämtliche Filme (auch mp4, avi, mkv, etc.) mit sämtlichen Tonformaten abspielen kann. Atmos-Unterstützung wäre nett (falls ich mir zukünftig eine ordentliche Soundanlage hole) und auch HDR und Dolby Vision wären "nice-to-have". Ich würde mich außerdem freuen, wenn ich nur die TV-Fernbedienung bräuchte.
Ich habe mich schon etwas umgesehen und bin aber nur auf Player ab 470€ gestoßen.
Also hier meine Frage an die erfahrene Community: Gibt es auch preiswertere Player für meine Zwecke?


[Beitrag von dah am 19. Jul 2017, 18:17 bearbeitet]
ChrisL75
Inventar
#2 erstellt: 20. Jul 2017, 09:51
meine Empfehlung wäre der Panasonic DMP-UB404, gibt's ab 250,-
dah
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Jul 2017, 11:44
Danke, werde ich mir ansehen.
Unterstützt der auch sämtliche Formate per USB (avi, mp4, mkv,..)?
std67
Inventar
#4 erstellt: 22. Jul 2017, 08:38
Hi

kin Playr spielt alles ab, vor allem nicht wenn es um Continer wie mkv geht
Dise könn ja eine Vielzahl an Video- und Audiocodecs enthalten, in unzähligen Kombinationen
Aber die Panasonic-Player gelten eher als nicht gerade "Spielfreudig"

Aber wer seine Videos selber erstellthält sich halt an das was der Player kann. Ansonsten kanns doch wieder um Filmchen aus dubiosen Quellen gehen. Da setzt man eher auf Payer auf PC- oder Linux-Basis. Irgendwas mit Kodi oder so
dah
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Jul 2017, 11:13

std67 (Beitrag #4) schrieb:
Aber die Panasonic-Player gelten eher als nicht gerade "Spielfreudig"

Welche Marke gilt denn als "spielfreudig"?
dah
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Jul 2017, 15:46
Habe mir jetzt den UB404 bestellt. Lieferzeit sind zwei bis vier Wochen, dafür war er etwas billiger (248€ inkl. Versand). Wenn ich ihn dann etwas getestet habe, gebe ich hier natürlich mein Fazit ab.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Darstelung normale Bluray auf Uhd Player
kay1212 am 01.10.2017  –  Letzte Antwort am 02.10.2017  –  2 Beiträge
UHD BluRay Player mit 3d Abspielfunktion für BluRay?
geniussoft am 13.06.2017  –  Letzte Antwort am 22.06.2017  –  10 Beiträge
Fehlerkorrektur bei Panasonic UHD Bluray Playern
Javacom3003 am 12.06.2018  –  Letzte Antwort am 15.06.2018  –  11 Beiträge
Bluray Player oder Bluray Laufwerk?
ghostrider112 am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 13.08.2010  –  12 Beiträge
3D wiedergabe von HDD über bluray player
boeser_berliner am 17.05.2013  –  Letzte Antwort am 17.05.2013  –  3 Beiträge
UHD Filme / laute Geräusche
singulusus am 09.01.2018  –  Letzte Antwort am 10.01.2018  –  6 Beiträge
Kaufberatung für BluRay-Player Panasonic
angellover am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  5 Beiträge
BluRay Player Erkennung HDD größer 2TB
finkicarlo am 12.12.2014  –  Letzte Antwort am 12.12.2014  –  2 Beiträge
Welchen Player für Panasonic DMP-UB704EGK
Javacom3003 am 07.06.2018  –  Letzte Antwort am 10.06.2018  –  2 Beiträge
ext. HDD am BluRay Player über Netzwerk
jawa85 am 16.05.2013  –  Letzte Antwort am 24.05.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.886 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedRantanplan_
  • Gesamtzahl an Themen1.417.717
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.992.691

Hersteller in diesem Thread Widget schließen