Panasonic DMP-BD 60 flimmern am Video Ausgang bei BD Film

+A -A
Autor
Beitrag
Kartamar
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Jul 2009, 20:16
Hallo!
Da ich auch mit der Zeigt gehen möchte habe ihc mir nun einen Blue-Ray Player gekauft. Panasonic DMP-BD 60
Der ist eigentlich in allen Tests die ich so lese recht gut dabei.

Leider habe ich aktuell noch nicht das Geld übrig dass ich mir den dazugehörigen Full HD Flachbildschirm kaufen kann und nutze noch meine gute alte Röhre.
Ich nutze den gelben Videoausgang, da der BD Player keinen Scart mehr hat :-)
YUV kann ich leider auch nicht nehmen weil men Fernseher dies nicht hat.
Bei einer herkömmlichen DVD ist das Bild im Großen und Ganzen wie bei meinem akten DVD Player.
Soblad ich allerdings einen Film auf BD ansehe habe ich ständig an allen Kannten die so zu sehen sind ein leites Doppelbild und ein Flimmern.
Auch bereits beim Filmmenü. Mit Einstellungen bekomm ich keine Besserung.
Nun meine Frage. An was kann das liegen? Ist das normal dass BD Filme auf einer Röhre nicht mehr richtig funktionieren?

Ich wäre um Hilfe sehr dankbar.

Gruß
Martin
ForceUser
Inventar
#2 erstellt: 09. Jul 2009, 20:49
vielleicht kommt er mit den 60hz nicht klar?
Andregee
Inventar
#3 erstellt: 09. Jul 2009, 22:16
wieso hast du dir die 300 euro nicht erst für die anschaffung eines fullhd tvs aufgehoben.
ein b player an einer röhre ist wie gold vor die säue werfen.
nutzen gleich null.
andererseits macht ein fullhd panel ordentlicher größe auch erstmal bei normalen dvds mehr spaß.
Kartamar
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Jul 2009, 22:45
Ja die Frage ist berechtigt. Ich zieh gerade in ein Haus und hab noch viele andere Anschaffungen zu machen. Ich arbeite in einem Elektrofachgeschäft und der Player war gerade sehr günstig im Angebot.
Das die Kombination net optimal ist weiß ich. Aber warum meine oben genannten Probleme auftreten würde ich trotzdem gerne wissen. Oder kann ich das mit ner Röhre nicht abstellen?
n5pdimi
Inventar
#5 erstellt: 10. Jul 2009, 08:57
Chinch-Video (Composite) ist halt die niedrigste Stufe der Verbindung. Da sind solche unzulänglichkeiten im Bild leider eher die Regel als die Ausnahme. Ich denke, die Hersteller verbauen bei der Analog Video Ebene wohl auch das billigste, was sie noch eben kriegen könnne. Diesen Anschluß benutzt sonst wahrscheinlich eh so gut wie niemand und er dient eher dazu, im Notfall oder zu Testzwecken irgendwie ein Bild daraus zu bekommen. Ich fürchte, damit wirst Du leben müssen...
Kannst natütlich mal versuchen, ob Du mit Einstellungen am TV etc. noch was besser bekommst. Evtl. ein höherwertiges Kabel usw.. Aber wie die Vorredner bereits sagten: spar das GEld und kauf Dir möglichst zügig einen neuen Flat-TV.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic DMP BD 60
Iguanacs:s am 28.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.10.2009  –  5 Beiträge
Panasonic DMP-BD 60 defekt?
Indiana am 12.12.2010  –  Letzte Antwort am 21.12.2010  –  8 Beiträge
Panasonic DMP-BD 85
scarl am 12.03.2010  –  Letzte Antwort am 08.04.2010  –  11 Beiträge
Unterschied Panasonic DMP-BD 60 / 85
AmINos am 13.01.2011  –  Letzte Antwort am 16.01.2011  –  12 Beiträge
Einstellung gesucht Panasonic DMP BD 60.
Wolfskin am 31.12.2009  –  Letzte Antwort am 01.01.2010  –  3 Beiträge
Panasonic DMP BD 60- DRM EH 56
erst41 am 03.04.2010  –  Letzte Antwort am 04.04.2010  –  5 Beiträge
Panasonic DMP-BD 60 Problem HILFE!
sound_freak am 28.01.2011  –  Letzte Antwort am 31.01.2011  –  6 Beiträge
Panasonic BD 60
Peter666666 am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  4 Beiträge
Panasonic DMP-BD 65! Einstellungen!
Bass-Statt-Höhen08 am 06.04.2010  –  Letzte Antwort am 07.04.2010  –  4 Beiträge
Panasonic DMP-BD-75 - Abspielprobleme bei DVD
RebellHAI am 08.09.2012  –  Letzte Antwort am 10.09.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.563 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitglieddoerk110
  • Gesamtzahl an Themen1.412.139
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.884.070

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen