Samsung BD-P 1580 / teilweise schwarz weiß / divx nur 4:3

+A -A
Autor
Beitrag
premium_gamer
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Jan 2010, 23:46
Hallo,

zu Weihnachten habe ich einen Blu-ray Player (Samsung BD-P 1580 / Firmware 2.05) geschenkt bekommen. Im Moment habe ich noch einen Röhrenfernseher da stehen. Jetzt habe ich 2 Probleme.


1.
Wenn ich Divx Filme von einem USB Stick oder Festplatte abspielen möchte dann kommt es öfter vor das der Film auf einmal schwarz weiß abgespielt wird. Auch bei der Blu-ray die ich dazu bekommen habe ist es auch so.
Ich habe im Menü schon sämtliche Einstellungen getestet (glaube ich) :-) aber es ändert sich nichts.


2.
Divx Filme werden beim abspielen immer in 4:3 angezeigt, was nicht immer gutaussieht. Beim Blu-ray Player ist habe ich versucht durch die Einstellungen etwas zu ändern, hat aber nicht funktioniert. An meinem Röhrenfernseher habe ich leider keine Möglichkeit etwas einzustellen.


Ich hoffe jemand von euch kennt dieses Problem und eine Lösung, Danke schonmal.

Markus
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 05. Jan 2010, 10:32
Mit dem Schwarz/weiß - guck mal ob Du irgendwo am Player auf "RGB" umstellen kannst. Ansonsten schreib doch bitte mal, welcher TV und wie verkabelt. Du gibst wenig bis keine Informationen, so kann man schlecht helfen.
Die BluRay Player sind halt primär dazu ausgelegt, per HDMI an einen Flat-TV angeschlossen zu werden.
Der Composite-Anschluss ist mehr eine "Rückfalloption" falls mal garnix mehr geht....
pedi
Stammgast
#3 erstellt: 05. Jan 2010, 13:53
den samsung kann man nur über comosite an ein röhrentv anschliessen, da lässt sich am player auch nichts umstellen.
hat bei mir an einem loewe problemlos funktioniert.
vielleicht mal im tvmenue schauen,der eingang sollte auf video stehen, also nicht rgb oder s-video.
premium_gamer
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 16. Jan 2010, 14:21
Zu meinem Fernseher, es ist ein:

Toshiba Farbfernseher (Röhrenfernseher) 50Hz
Modell Nr.: 2150TD

Verbunden sind Fernseher und Bluray Player über Cinchstecker.
Hier nutze ich den Cinch-Ausgang am Player und den Cinch-Eingang am Fernseher.

Auf meiner Ferbedienung (Toshiba CT-9784) habe ich zwar eine Menü Taste, wenn ich diese aber drücke passiert nichts am Ferseher.

Nochmal zu 2., habt ihr eine Idee wieso der Player alles in 4:3 abspielt, obwohl ich die entsprechende Einstellung im Player geändert habe?


Gruß
Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Firmwareupdate Samsung BD-P 1580
DennisHH am 28.10.2009  –  Letzte Antwort am 28.10.2009  –  2 Beiträge
Firmwareupdate Samsung BD-P 1580
Pflaume1979 am 06.05.2010  –  Letzte Antwort am 06.05.2010  –  2 Beiträge
samsung bd-p 1580 kein Bild
azzazeil am 17.11.2009  –  Letzte Antwort am 28.11.2009  –  5 Beiträge
Samsung BD-P 1580 Formate (ts+m2ts)?
hommer am 08.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  2 Beiträge
Samsung BD-P 1580 im Netzwerk / Nas
schmid.nico am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 14.11.2009  –  4 Beiträge
5.1 bei Samsung BD-P 1580
dennisT am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 02.12.2009  –  2 Beiträge
Samsung BD-P 1580 Firmware Update
slaine-mcroth am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2010  –  3 Beiträge
Samsung BD-P 1580 macht faxen
Cypher08 am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 12.01.2010  –  3 Beiträge
Problem mit SAMSUNG - BD-P 1580!
Knoxville83 am 03.02.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  8 Beiträge
Samsung BD P 1580 firmware 2.07
Amarok64 am 22.03.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.052 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitgliedburk007
  • Gesamtzahl an Themen1.418.008
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.998.426

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen