Sony BDP-S 360 oder LG BD350

+A -A
Autor
Beitrag
*Stefan*
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Feb 2010, 15:34
Hallo,

ihc habe eine Frage:

Ich möchte mir zu meinem LG 32LH3010 einen Bluray Player kaufen. Zur Auswahl stehen der Sony BDP 360 und der LG BD350.

Zum Sony:
+Hat in Tests ziemlich gut abgeschnitte und
+es sind 4 frei BR mit dabei.
+Er ist sehr leise und verbaucht wenig Strom.
+Es ist BD Live verfügbar.
+Unterstützt wohl Dolby HD

-Er kann nix abspielen als BluRays und DVDs
-Er hat keinen analogen 7.1 Ausgang
-Simplink ist mit dem Sony und meinem TV nicht verfügbar
-10€ teurer

Also stehts: 5:4

Zum LG:
+Ist 10€ billiger
+Verfügt über Simplink
+Spielt auch andere Formate ab
+hat in Tests auh ziemlich gut abgeschnitte (Bildquali beim Chiptest war gleich!)
+Unterstützt auch Dolby HD

-Hat dafür keine BR mit dabei
-ist etwas lauter als der Sony
-Hat kein BD Live
-Hat auch keinen 7.1 Ausgang

Und es steht auch hier 5:4!

Wenn ich jetzt den Fehrseh mit in die Überlegung einbeziehe,
dann fällt mir ein, dass ich über den USB Port alle Dateien gucken kann und ich einen DVD Plaer hab der zur Not die Arbeit übernehemn würde. Die Argumente fallen also weg und es steht:
5:3 beim Sony und 4:4 beim LG

Und trotzdem bin ich mir noch nicht sicher.
Könnt ihr vielleicht noch ein paar argumente für oder gegen eins der Geräte bringen?

Gruß,
Stefan
*Stefan*
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Feb 2010, 18:39
Hat denn keiner eine Meinung hierzu?
earl74
Inventar
#3 erstellt: 11. Feb 2010, 18:54

*Stefan* schrieb:
Hat denn keiner eine Meinung hierzu?


Kann dir bedingungslos den S 360 von Sony empfehlen. Bin sehr zufrieden mit dem Gerät und hatte den direkten Verleich mit einem Panasonic BD 60 und einem LG 370.
maris_
Inventar
#4 erstellt: 11. Feb 2010, 18:58
Letztendlich hast Du schon alle Vor- und Nachteile aufgelistet. Lediglich Deine Einschätzung zur Lautstärke teile ich nicht. Der LG hat keinen Lüfter und das ist in Bezug auf Lautstärke meines Erachtens ein entscheidender Vorteil (insbesondere, wenn das Gerät ein wenig älter ist, wird der Lüfter nicht unbedingt leiser). Zwar spielt auch die Lautstärke des Laufwerks eine Rolle. Dies sind aber eher Serienstreuungen, und da kommt es dann darauf an, ob man ein eher lautes oder leises Laufwerk erwischt. Die neueren Berichte über den LG BD350 berichten meines Erachtens vorwiegend von einem sehr leisen Laufwerk.

Die Entscheidung, welche Eigenschaften für Dich wichtiger sind, kann Dir aber letztendlich niemand abnehmen.

Mit vielen Grüßen, maris
*Stefan*
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Feb 2010, 19:13
Mhhh danke.

Wie sieht der der Sony im vergleich zum LG BD 370 aus?
Der Chip Test sagt, dass das BIld vom LG schlechter wäre. der Computer-Audio-Vidoe-Bild test sag, dass Gegenteil?

Gruß,
Stefan
maris_
Inventar
#6 erstellt: 11. Feb 2010, 19:19
Bei BR gibt es eh nur marginale Unterschiede zwischen den verschiedenen Players. Bezüglich DVD sind sowohl der SOny wie auch der LG eher durchschnittlich, aber durchaus besser als ein DVD-Player der gleichen Preisklasse. Der LG hätte zusätzlich noch das Youtub Feature, ist allerdings in Bezug auf Medienkompatibilität schlechter (kein NTFS, probleme bei manchem MLVs) als sein kleinerer Bruder LG BD350.

Mit vielen Grüßen, maris
*Stefan*
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Feb 2010, 19:37
Also wenn man kein YouTube will sollte man zum 350er greifen? Versteh ich das richtig?

Gruß,
Stefan
maris_
Inventar
#8 erstellt: 11. Feb 2010, 19:54
Meines Erachtens ja. Das fehlende BD Live ist völlig verschmerzbar. Wichtig ist nur, dass das Produktionsdatum des BD350 mindestens Oktober 2009 oder neuer ist, da ab diesen Gerätegeneration etliche neue Funktionen existieren, vermutlich aufgrund einer Chiprevision (Herstellungsdatum steht außen auf dem Karton und auf dem Player).

Mit vielen Grüßen, maris


[Beitrag von maris_ am 11. Feb 2010, 19:54 bearbeitet]
earl74
Inventar
#9 erstellt: 11. Feb 2010, 19:59
noch als Ergänzung warum der LG bei mir damals ausschied:

manche DVD´s (Star Wars etc. - siehe LG Thread hier) wurden fehlerhaft wiedergegeben. Wurde auch von anderen user bestätigt. Beim Sony dagegen lief bisher ALLES perfekt!
Kann aber auch sein das LG dies nun gefixt hat.....
*Stefan*
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 15. Feb 2010, 17:43
Also beim 370 und beim 350 LG kann man wohl von einer HDD alle möglichen Dateien abspielen. Da weiß ich aber leider nicht inwiefern die Kompabilität der BluRay Player größer sind als die des LG TVs mit USB eingang....
Der Sony hat jetzt keine kostenlosen BluRays dabei, also scheidet der jetzt aus. Der kann mir einfach zu wenig.
Allerdings kam jetzt der Panasonic BD60 ins Spiel! Der ist so teuer wie der LG 370, hat aber wohl eine bessere Bildqualität.

Welche nehmen??^^
earl74
Inventar
#11 erstellt: 15. Feb 2010, 19:45

*Stefan* schrieb:
Also beim 370 und beim 350 LG kann man wohl von einer HDD alle möglichen Dateien abspielen. Da weiß ich aber leider nicht inwiefern die Kompabilität der BluRay Player größer sind als die des LG TVs mit USB eingang....
Der Sony hat jetzt keine kostenlosen BluRays dabei, also scheidet der jetzt aus. Der kann mir einfach zu wenig.
Allerdings kam jetzt der Panasonic BD60 ins Spiel! Der ist so teuer wie der LG 370, hat aber wohl eine bessere Bildqualität.

Welche nehmen??^^


Hab hier einen ca. 100min gelaufenen Panasonic BD 60 hier und weiss nicht was ich mit ihm machen soll Hab mich im direkten Vergleich für den Sony S 360 entschieden. Falls Interesse besteht einfach mal eine PM an mich!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony BDP S 360
chipito am 02.07.2009  –  Letzte Antwort am 17.10.2009  –  11 Beiträge
Kaufempfehlung LG BD 370 oder SONY BDP-S 360
Fischi34 am 20.11.2009  –  Letzte Antwort am 20.11.2009  –  7 Beiträge
LG BD350 oder Philips BDP3000
Morris1981 am 16.09.2009  –  Letzte Antwort am 02.02.2010  –  5 Beiträge
Kaufempfehlung: Philips BDP 3000 vs. Sony BDP S 360
Fishell am 16.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  10 Beiträge
Sony BDP S-360 ans Internet (Router)
lois1967 am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  5 Beiträge
sony bdp-s 360 ton problem
poecki am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  4 Beiträge
Sony BDP-S 360 und externe Festplatte
Stuermi am 10.05.2010  –  Letzte Antwort am 10.05.2010  –  3 Beiträge
LG BD350 - Problem mit DVD
svenko am 06.03.2011  –  Letzte Antwort am 06.03.2011  –  4 Beiträge
SONY BDP - S 5100
Alderan2004 am 03.05.2013  –  Letzte Antwort am 30.07.2013  –  2 Beiträge
Lüftergeräusch Sony BDP-S 300
m_schlonz am 18.10.2007  –  Letzte Antwort am 18.10.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.677 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedElin
  • Gesamtzahl an Themen1.412.339
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.887.346

Hersteller in diesem Thread Widget schließen