3D Bluray mit meinem alten DLP Beamer Infocus 4805 ?

+A -A
Autor
Beitrag
DocHolid4y
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Feb 2012, 16:12
Hallo, die Frage steht im Topic,

Mein Beamer ist schon fast 10 Jahre alt. Aber durch die DVI M1 schnittstelle speise ich jetzt dank eines Adapters HDMI Signale auf 720p ein. Das Bild ist der Wahnsinn geworden.

Also der Beamer bleibt auf jeden Fall bestehen. Hat auch erst 500 Stunden runter.

Könnt ihr mir sagen ob ich mir einen 3D Blurayplayer kaufen kann bzw soll? Ich meine irgendwann irgendwo gelesen zu haben dass 3D mit dem Beamer funktionieren wird. Finde die Seite aber nicht mehr.

Technische Daten lt. Area DVD Test


Technische Daten:
Kommunikation:USB
Computer:Digitaler und analoger PC, Macintosh®, bis zu einer Auflösung von 1024x768 mittels intelligenter Größenanpassung
Video:Component und RGB HDTV (720p, 1035i, 1080i). DVI mit HDCP für digitales Video und verschlüsseltes digitales Video. Component EDTV (480p, 576p Progressive-Scan), Component, Composite und S-Video-Standard-TV-Video (480i, 576i, Composite SCART mit Adapter, NTSC, NTSC M 4.43, PAL: B, G, H, I, M, N; SECAM: M).
EINGÄNGE/AUSGÄNGE
1 x Component (RCA):HDTV, EDTV (progressiv) und Standard-TV Component-Video (interlaced)
1 x S-Video:Standard-TV-Video
1 x Composite (RCA):Standard-TV-Video
1 x Stereo-RCA:L/R-Audioeingang
1 x DVI (M1):HDTV RGB, HDTV Component, Digital Visual Interface (DVI) mit HDCP-Decodierung, Computer und USB, HDMI über verfügbaren Adapter
1 x 3,5-mm-Stereo:Audioausgang (variabel)
1 x 3,5-mm-Minibuchse:12v Screen-Drop
ANZEIGE
Projektionssystem:Neuer TI DarkChip2T 480p 12° DDR DMD
Auflösung:854 x 480 (16:9)
Projektionsobjektiv:Glas. F/2,4, 21 bis 25 mm Brennweite
Farbrad:Proprietär, 6-Segment-Farbrad (Farbtemperatur 6500 K), D65-Farbkalibrierung
Kalibriertes Kontrastverhältnis:2200:1 voll ein/aus
Lampe (Dualmodus):160/200 Watt SHP, durchschnittliche Lebensdauer 3000 Stunden
Lumen (für Video optimiert):Max. 750 ANSI
Modi:Front-/Rück-/Deckenmodus
Fokussierabstand:unendlich bis m 1,5
Trapezkorrektur:Digital, bis zu +/-20° vertikal
SMPTE-Helligkeit:Bis zu 2,8 m breit, 16:9-Leinwand
Projektionsverhältnis:1,77:1 bis 2,13:1 (Abstand:Bildbreite)
ALLGEMEINES
Abmessungen:10,6 cm (h) x 24,9 cm (b) x 32,7cm (l)
Gewicht:3,5 kg
Stromversorgung:100 V bis 240 V bei 50 bis 60 Hz
Betriebstemperatur:5° bis 40° C bei Normalnull (0 bis 3000 m)
Erfüllte Richtlinien:UL, c-Ul,TÜV GS, GOST, C-Tick, NOM, IRAM, FCC B, CISPR22/EN55022, EN 55024/CISPR 24, CB zertifiziert gemäß IEC60950/EN60950; 1997, P(SE), MIC
Lieferumfang:Netzkabel, Fernbedienung, S-Video-Kabel AV-Kabel, Computerkabel, Bedienungsanleitung (Englisch, Holländisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Norwegisch), Schnellstartkarte
Garantie:2 Jahre auf Teile und Arbeitsleistung, 1 Jahr auf Zubehör
Lampengarantie:90 Tage oder 500 Stunden
Menüsprachen:Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Japanisch, Koreanisch, Portugiesisch, Italienisch, Norwegisch, Russisch, Chinesisch (VR China), Chinesisch (Taiwan)
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 21. Feb 2012, 16:35
Wie kommst Du auf die Idee, dass der 3D kann??
Klar, mit rot/grün Brille.
DocHolid4y
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Feb 2012, 12:47
Ja? Mit Rot Grün? Geil Danke !
n5pdimi
Inventar
#4 erstellt: 22. Feb 2012, 13:17
Aber dazu brauchst Du keinen 3D PLayer....
DocHolid4y
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 22. Feb 2012, 18:13
Natürlich will ich kein Rot Grün 3D Bild.. hatte aber Infocus angerufen die sagten mir auch es sei nicht möglich... 3d wird eh überbewertet^^
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
3D Bluray in 2D abspielen ?
PowerhouseD2 am 27.07.2014  –  Letzte Antwort am 31.08.2014  –  8 Beiträge
Beamer & Bluray: Ruckeln auch bei 1080p24
*Zunder* am 30.03.2009  –  Letzte Antwort am 22.10.2009  –  21 Beiträge
3D Bluray Player spielt keine 3D Filme ab
daso1 am 25.03.2017  –  Letzte Antwort am 27.03.2017  –  5 Beiträge
Bluray od 3D Bluray
felidaetabsy am 15.05.2010  –  Letzte Antwort am 16.05.2010  –  3 Beiträge
3d BluRay Player erkennt 3d Display nicht?
MartinausBerlin am 10.02.2013  –  Letzte Antwort am 12.02.2013  –  4 Beiträge
3D Beamer und 2D Fernseher ?
Putzbrunner am 01.02.2012  –  Letzte Antwort am 03.02.2012  –  2 Beiträge
3d bluray-player gesucht
luigi06 am 07.02.2011  –  Letzte Antwort am 11.02.2011  –  5 Beiträge
M2TS + Bluray + 3D
k_block am 23.05.2011  –  Letzte Antwort am 09.08.2011  –  3 Beiträge
3D wiedergabe von HDD über bluray player
boeser_berliner am 17.05.2013  –  Letzte Antwort am 17.05.2013  –  3 Beiträge
PS3 spielt keine 3D bluray
Flamebego am 07.05.2013  –  Letzte Antwort am 13.05.2013  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.563 ( Heute: 34 )
  • Neuestes MitgliedN°526
  • Gesamtzahl an Themen1.412.192
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.884.851

Hersteller in diesem Thread Widget schließen