Firmware für Samsung BD-P4610?

+A -A
Autor
Beitrag
Crashdummy
Stammgast
#1 erstellt: 15. Jul 2012, 13:01
Hallo,
ich habe hier einen Samsung BD-P4610 mit dem ich eigentlich zufrieden bin. Die einzige BluRay mit
der es Probleme gibt (Ton) ist "Tron Lagacy". Deshalb schaue ich ab und an auf Samsung.de nach, ob es eine neue Firmware gibt, die eventuell das Problem löst.
Installiert wurde bisher die als bisher aktuelle Version BEv2.19...
Nun findet sich seit 6.2012 auf dem Server von Samsung die Version BEv2.21.
Allerdings wird immer noch Version BEv2.19 aufgerufen/geladen. Und das auf fast alle Seiten die ich aufgerufen habe. In diesem Fall ist es Deutschland, Österreich, Schweiz, GB.
In einem Fall, also Samsung USA, findet sich dort bereits schon Version BEv2.22. Die auch geladen
wird. Allerdings nur für den Samsung BD-P4600. Soweit ich das sehe, werden für BD-P4600 und P4610
die gleiche Firmware angeboten.
Jetzt die Frage. Kann ich die Version auch auf dem P4610 installieren?
Oder sollte ich erst mal abwarten, bis Samsung.de das update anbietet?
Hat hier jemand den oben genannten Samsung und kann was dazu schreiben?


[Beitrag von Crashdummy am 15. Jul 2012, 13:04 bearbeitet]
ml2112
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Jun 2013, 14:52
Hi,

ist zwar schon eine Weile her, dass Du angefragt hast, aber die Firmware des bd-p4600 kann man nicht auf einen bd-p4610 installieren. Konntest DU mittlerweile dei 2.21er FW installieren? das geht ja wahlweise auch per USB Stick, falls es über Netzwerk nicht funktioniert.
ich habe das Problem bei dem Player, dass er nach ca 30-40 Minuten erst leichte Bildfehler bringt, die dann immer schlimmer werden, so dass man gar niht mehr erkenen kann.
Könnte sowas an der Temperatur liegen? Der Lüfter scheint zu laufen und innen ist alles sauber.

Gruß
Marco
*Maxe*
Gesperrt
#3 erstellt: 27. Jun 2013, 22:59
Ich habe diesen Dreher selber im Büro an der Wand, macht wie ich finde immer noch ein wirklich tolles Bild. Leider hat Samsung damals ein schrottiges Laufwerk verbaut, das für eigentlich alle Probleme mit dem Player verantwortlich ist.

Ich habe alles versucht, an ein solches Laufwerk als E-Teil heranzukommen, leider ohne Erfolg. Ich habe mir dann im Ebay einen weiteren 4610 gekauft, und davon das Laufwerk verwendet. Der Umbau ist wirklich sehr einfach, und seitdem läuft er wieder wie eine eins.

Davon abgesehen sollte man auf KEINEN FALL auf eine neuere FW gehen. Seit dem ich die 2.21 aufgespielt hatte, verweigerte meiner sämtliche Blurays. Bildabbrüche traten auf, Tonausetzer etc etc etc . Danke Samsung, sogar Philips - sonst imho der Weltmeister in mistiger FW - kann das besser.

Hol Dir also einen Gebrauchten! Es gibt ja keinen Ersatz am Markt, nur noch die üblichen Wegwerf- Panasonics etc. So einen schönen Designer findet man nicht mehr. Wenn Du Hilfe beim Laufwerkstausch brauchst, ich kann es Dir Schritt für Schritt erklären. Ist wirklich sehr einfach.
ml2112
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Jun 2013, 19:24
Danke für die Tipps, aber das Innenleben habe ich selbst mal gesehen und auch die Leseköpfe des Laufwerks schon gereinigt. Hat aber das Problem nicht behoben. Ich denke auch nicht, dass die neue Firmeware was mit dem Problem zu tun hat. Blurays laufen ohne Probleme. Es würde langsam immer schlimmer. Hatte den Player auch schon zwei mal beim Service wegen dem Laufwerk, DVDs wurden nicht mehr gelesen.
Leider ist seit drei Monaten meine dreijährige Garantie um. Aber da wir seit einiger Zeit Samsung Partner sind, werde ich mal schauen, ob ich nicht an vernünftigen Support bzw. an Ersatzteile komme.

Werde auf jeden Fall berichten, was bei meinen Bemühungen raus kommt.
*Maxe*
Gesperrt
#5 erstellt: 28. Jun 2013, 20:16
Ja das wäre toll, ich würde mir ein weiteres Laufwerk auf Lager legen. Bitte berichten!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme Firmware 2.21 Samsung BD-P4610
oregano88 am 24.04.2013  –  Letzte Antwort am 27.06.2013  –  2 Beiträge
Samsung BD-P4610
MichaR2112 am 23.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  3 Beiträge
Samsung BD-P4610 jemand?
Dr.No am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  5 Beiträge
Samsung BD-P4610 vs PS3
K_N_U_T am 16.09.2009  –  Letzte Antwort am 16.09.2009  –  2 Beiträge
Unterschied Samsung BD-P4600 / BD-P4610
nuggy am 27.06.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  31 Beiträge
Hilfe BD-P4610 vermutlich geschrottet!
swonky am 13.09.2011  –  Letzte Antwort am 22.10.2011  –  2 Beiträge
Einstellungen beim Samsung bd-p4610 mit le40b750
Frika137 am 20.05.2010  –  Letzte Antwort am 23.05.2010  –  3 Beiträge
Samsung BD-P 3600 vs. Samsung BD-P4610
cheetah90 am 02.08.2009  –  Letzte Antwort am 17.11.2009  –  4 Beiträge
Samsung BD-P4610/4600 - Erfahrungsberichte, Tests, .
Vitok-88 am 21.10.2009  –  Letzte Antwort am 01.12.2009  –  13 Beiträge
Samsung BD80-EG oder BD-P4610
Tarzansworld am 11.11.2009  –  Letzte Antwort am 12.11.2009  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.771 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedAhmed_Aguemad_
  • Gesamtzahl an Themen1.412.493
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.890.564

Hersteller in diesem Thread Widget schließen