Player oder Fernseher Blueray, NTFS und DVD-Isos

+A -A
Autor
Beitrag
tomk5949
Neuling
#1 erstellt: 31. Aug 2012, 11:03
Moin, moin

ich bin auf der ruhigen Suche nach neuem TV-Equipment.

Vorhanden
Philipps Röhre , DVICO 5000 Mediaplayer, Bose 321 Anlage für DVD/Musik, Samsung HD/DVD Recorder , 2-3 VHS Rekorder (ja, ja)

Planung
a) TFT 42 oder 46 Zoll (3D, WLAN /DNLA nicht nötig) bis 2.000,- EUR

b) möglichst ein "Gerät" zur Wiedergabe von Blurays (Scheiben, auch 3D)
und DVD-Isos zur Wiedergabe alter überspielter VHS->ISO Schinken, NTFS und Platte (USB oder intern) sind also Pflicht.
Die Wiedergabe erfolgt zur Zeit mit dem DVICO, aber der kann kein Blue ray) und der Gerätepark soll möglichst klein bleiben, schliesslich kommt noch eine WII dazu.

Erbitte Empfehlungen für :
a) Ideal wäre ein Fernseher der DVD ISOs von externer NTFS Platte wiedergeben kann und Sendungen aufzeichnet (zur Bearbeitung, nix propietäres) = - 2 Geräte

oder

b) Ein TFT der zumindest NTFS formatierte Geräte (Platten oder Sticks, kein Streaming) wiedergeben kann ? Die Vorführung eines Samsung 8090 hatte mich nicht überzeugt, nix gefunden.

oder

c) ein "Gerät" für Wiedergabe / Aufzeichnung

oder

d) ein "Gerät" für Wiedergabe


Und äh ja , ich habe tagelang gegoogled , gelesen ("all in one") und auch die SUFU benutzt


Ich würde mich über entsprechende Erfahrungsberichte / Empfehlungen freuen.

Vielen Dank
Tom

Bitte habt Mitleid mit einem EDV'ler der plötzlich tochterbedingt in die Welt der braunen Ware vordringen muss . Am PC ist das alles kein Problem (Media Player Home Cinema + wincdemu)


[Beitrag von tomk5949 am 31. Aug 2012, 11:19 bearbeitet]
homecinemahifi
Inventar
#2 erstellt: 31. Aug 2012, 11:12
Hallo

Es wäre sehr hilfreich, wenn du sagen würdest wie viel du für den Fernsehr maximal ausgeben möchtest.
Bis jetzt kann ich dir die UE Serie von Samsung empfehlen, damit kannst du Aufnehmen, eine Festplatte anschließen usw....
tomk5949
Neuling
#3 erstellt: 31. Aug 2012, 11:20
Moin, moin

vielen Dank für die Empfehlung und den Hinweis, Budget habe ich ergänzt.
Der UE...8090 konnte bei einer Vorführung beim Fachhändler eine USB Platte NTFS nicht lesen.

Grüße und nochmals Danke
Tom
homecinemahifi
Inventar
#4 erstellt: 31. Aug 2012, 11:35
Na dann würde ich das aktuelle Modell nehmen:
http://www.samsung.c...ed-tv/UE46ES8090SXZG
Wir haben den 55 Zoll, allerdings die 6er Serie. Wir haben den schon seit ca 3 Jahren und sind sehr zufrieden. Es klappt auch super mit einer Festplatte. Haben wir schon alles probiert. Und mit dem Bild sind wir auch sehr zufrieden
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
BlueRay oder HDMI DVD Player
aboutchris am 30.03.2009  –  Letzte Antwort am 30.03.2009  –  8 Beiträge
Bluray Player NTFS Format
norman-79 am 07.01.2013  –  Letzte Antwort am 08.01.2013  –  7 Beiträge
BlueRay Player für DVD
Nicki86 am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  10 Beiträge
NTFS / 3d blu ray player
HHH007 am 21.03.2010  –  Letzte Antwort am 21.03.2010  –  2 Beiträge
BlueRay Player gesucht!
voodoo44 am 17.06.2009  –  Letzte Antwort am 17.06.2009  –  3 Beiträge
BD Player der NTFS kann
4pe am 05.01.2012  –  Letzte Antwort am 06.01.2012  –  3 Beiträge
BlueRay-Player
mrmagoo am 29.11.2008  –  Letzte Antwort am 29.11.2008  –  15 Beiträge
DVD ersetzen mit BlueRay Player
Posti48 am 10.08.2009  –  Letzte Antwort am 10.08.2009  –  7 Beiträge
NTFS-fähiger Blu-ray Player
skipper5 am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  6 Beiträge
BlueRay-Player
f+c_hifi am 01.04.2009  –  Letzte Antwort am 01.04.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.747 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedK-Prinz
  • Gesamtzahl an Themen1.417.510
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.987.872

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen