Unterschied 1080P/24hz und 1080P/60hz

+A -A
Autor
Beitrag
dapro
Stammgast
#1 erstellt: 24. Nov 2008, 00:11
Kann mir einer sagen was der genaue Unterschied ist zwischen
1080P/24hz und 1080P/60hz?

Ist es fürs Auge eindeutig sichtbar wenn die Framerate 24hz oder 60hz läuft.

Wäre euch sehr dankbar wenn mir jemand dies erklären könnte.

Danke

dapro
HD-Freak
Inventar
#2 erstellt: 24. Nov 2008, 00:32

dapro schrieb:
Ist es fürs Auge eindeutig sichtbar wenn die Framerate 24hz oder 60hz läuft.

Nein!
Der Grund ist sehr einfach: 24 Hz-Bilder bekommst Du weder auf einem Plasma noch auf einem LCD zu sehen. Wenn nur 24 Bilder je Sekunde gezeigt würden, hättest Du ein unheimliches Flimmern auf Deinem Flachbildschirm.
Die Flachbildfernseher rechnen intern generell die 1080p/24 Hz hoch, die sie vom Blu-ray-Player erhalten. Du bekommst also immer mehr Bilder pro Sekunde zu sehen. Je nach TV-Gerätetyp sind es zwischen 72 und 200 Bilder je Sekunde.

Außerdem meinst Du sicherlich den Vergleich von 1080p/24 Hz und 1080i/60 Hz (interlaced), denn eine Blu-ray auf der 60 Vollbilder je Sekunde abgespeichert sind, ist mir nun überhaupt nicht bekannt. Ein Film hätte dann fast die dreifache Dateigröße wie die Filmdatei auf einer normalen 1080p/24 Hz-Blu-ray.

Grüße aus Halle (Saale)
vom HD-Freak


[Beitrag von HD-Freak am 24. Nov 2008, 00:48 bearbeitet]
Fudoh
Inventar
#3 erstellt: 24. Nov 2008, 01:42

Je nach TV-Gerätetyp sind es zwischen 72 und 200 Bilder je Sekunde.

Die meisten LCDs, die keine Zwischenbildberechnung haben und trotzdem 24p "korrekt" darstellen können, tun das mit 48Hz.


Außerdem meinst Du sicherlich den Vergleich von 1080p/24 Hz und 1080i/60 Hz (interlaced), denn eine Blu-ray auf der 60 Vollbilder je Sekunde abgespeichert sind, ist mir nun überhaupt nicht bekannt.

spielt doch auch keine Rolle, 1080p24 und 1080p60 sind die beiden gängigen Einstellen für den Ausgang am BD Player. 1080p60 haben dabei das typische 3:2 Pulldown Ruckeln. 1080p24 können flüssiger aussehen, müssen es aber nicht (hängt vom TV ab).

Grüße
Tobias
dapro
Stammgast
#4 erstellt: 24. Nov 2008, 10:04
Ich habe einen Samsung LE52A759R und einen Samsung BD 1400.Alle beiden Geräte Unterstützen 1080P/24.
Habe aber mmer wieder ein leichtes Ruckeln im Bild sonst läuft es Flüssig ab.Wenn ich die 24hz aussachlte beim BD,zeigt mein TV ein 1080/60hz an.Dann hab ich aber kein Ruckeln mehr.Wie ist das zu erklären???

Danke im vorraus

Dapro
dapro
Stammgast
#5 erstellt: 26. Nov 2008, 10:22
Kann mir jemand meine letzte Frage beantworten bitte!!!!

dapro
sherlock007
Stammgast
#6 erstellt: 11. Dez 2008, 22:50

Fudoh schrieb:
1080p60 haben dabei das typische 3:2 Pulldown Ruckeln. 1080p24 können flüssiger aussehen, müssen es aber nicht (hängt vom TV ab).

Grüße
Tobias



...wurde doch beantwortet
hear-me
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 20. Dez 2008, 17:03
Habe mal eine generelle Frage: 1080/24p ist ja ca. 4%langsamer als 50Hz interlaced bzw. 25 Vollbilder.
Bedeutet das, dass die Filme, so wie wir sie 'normalerweise' sehen, alle zu schnell laufen - oder mache ich hier einen Denkfehler?
Rianna
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 20. Dez 2008, 17:39

hear-me schrieb:
Habe mal eine generelle Frage: 1080/24p ist ja ca. 4%langsamer als 50Hz interlaced bzw. 25 Vollbilder.
Bedeutet das, dass die Filme, so wie wir sie 'normalerweise' sehen, alle zu schnell laufen - oder mache ich hier einen Denkfehler?


Ja. PAL DVDs werden in der Tat beschleunigt. Deswegen sind sie von der Laufzeit her auch etwas kürzer als der entsprechende Kinofilm.

Auf BD hast Du den Film dagegen original wie im Kino.
hear-me
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Dez 2008, 17:55
Danke - ABER: Wie ist das jetzt mit den auf Video gedrehten, d.h. nicht 'gefilmten' BD. Werden Video-Drehs nicht automatisch mit 25 Bildern gedreht? Wenn jetzt mein Player mit 24p abspielt, sind diese doch wieder zu langsam.
Hintergrund: Santana live in Montreux. Auf dem Cover steht 1080i, mein Player erkennt aber 24p, was m.E. nur bei 1080p möglich ist . . . ?
Rianna
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 20. Dez 2008, 18:25
Am sich sollten 1080i Konzerte in 60 Hz vorliegen und der Player sollte das erkennen und auch so abspielen. Was hast Du denn für einen Player? Frag am besten mal im Thread zu dem entsprechenden Gerät nach.
hear-me
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 20. Dez 2008, 19:56
Thanks - habe den Sony BDP-S350. Im entsprechenden Thread dreht es sich in erster Linie um die Gratis-Zugabe der Batman-BD; werde es trotzdem mal probieren.
Rianna
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 21. Dez 2008, 13:00

hear-me schrieb:
Thanks - habe den Sony BDP-S350. Im entsprechenden Thread dreht es sich in erster Linie um die Gratis-Zugabe der Batman-BD; werde es trotzdem mal probieren.


Mit dem Sony kenne ich mich leider nicht aus, aber es gibt sicher Leute, die auch Konzert BDs haben, einfach mal fragen!
derwanner
Inventar
#13 erstellt: 21. Dez 2008, 13:04

dapro schrieb:
Kann mir jemand meine letzte Frage beantworten bitte!!!!

dapro



Es gibt viele Geräte die als 24p tauglich verkauft wurden und es nicht gewesen sind.

Deshalb habe ich mir mit nem BD Player unterm Arm alle geräte angeschaut bis ich mir einen gekauft habe.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
blu-ray 1080p/24
defiant_ch am 08.12.2006  –  Letzte Antwort am 11.12.2006  –  5 Beiträge
1080p / mit 24p und ohne 24p - Testvideo
lazarusv am 01.09.2007  –  Letzte Antwort am 02.09.2007  –  2 Beiträge
Thor Bluray nur in 1080p/50Hz abspielbar?
dodo2801 am 29.04.2012  –  Letzte Antwort am 02.05.2012  –  4 Beiträge
NIN - Nine Inch Nails BD kein natives 1080p?
c_PA am 08.10.2008  –  Letzte Antwort am 08.10.2008  –  4 Beiträge
BluRay: NIN - Beside you in time / probleme
mancubit am 04.07.2008  –  Letzte Antwort am 04.07.2008  –  3 Beiträge
unterschied Ultimate & Matrix Trilogy
PX80 am 24.03.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  8 Beiträge
Warum immer verschiedene Auflösung?
AtzeSchröder am 10.10.2009  –  Letzte Antwort am 11.10.2009  –  11 Beiträge
Ältere Animationsfilme und HD-DVD/Blu-Ray
trance_2003 am 05.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  3 Beiträge
HILFE! Wem sein XE1-Toshi HD Player stürzt auch ständig ab?!
toshi??? am 01.08.2007  –  Letzte Antwort am 01.08.2007  –  2 Beiträge
Auflösung Blu-Ray vs. HDTV
palmkiller98 am 30.11.2011  –  Letzte Antwort am 03.12.2011  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.792 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedSchalller
  • Gesamtzahl an Themen1.499.955
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.521.858

Hersteller in diesem Thread Widget schließen