Blair Witch Project auf BD

+A -A
Autor
Beitrag
audioslave.
Inventar
#1 erstellt: 04. Nov 2009, 21:23
Moin meine lieben Leute!

Ich hab eben mal n bisschen mit der SuFu rumgespielt, konnte aber zum Thema Blair Witch Project ncihts weiter finden!
Hat da jemand ne Ahnung ob da was in der Mache ist?
Kann auch bei amazon oder ebay nur DVD und VHS finden.

Ich find den Film einfach genial, habs aber irgendwie verpasst ihn auf DVD zu kaufen und möcht das ganze nun im BD Zeitalter wieder gut machen
BU5H1D0
Inventar
#2 erstellt: 04. Nov 2009, 22:16
Ohne dir auf die Füße treten zu wollen? Aber genau den Film, mit der miesesten Quali und der schlechtesten Kameraführung aller Zeiten auf einem High-Definition-Format? Ich denke, das kannst du lange... sehr seeehr lange drauf warten!
audioslave.
Inventar
#3 erstellt: 04. Nov 2009, 22:40
Hehe, haste ja fast irgendwo recht..
Ich werd mir mal die DVD irgendwo leihen und schaun wie das so rüberkommt.
Ich strebe allerdings längerfristig einen Beamer an, und ich denke einfach das eine (eventuell aufgearbeitete?) BD auf die Größe dann besser kommt als ne DVD.
BU5H1D0
Inventar
#4 erstellt: 04. Nov 2009, 23:22
Das in jedem Fall. Vielleicht hast du ja Glück. Und wenn dir die Wartezeit zu lange dauern, dann dürften dir EUR 5,95 nun wirklich nicht wehtun... Ist ja fast billiger als leihen...

Blair Witch Project bei Amazon.de für EUR5,95
Muppi
Inventar
#5 erstellt: 06. Nov 2009, 12:35
Ich denke nicht das der auf BD Sinn macht, denn genau diese Kameraführung und die Bildqualität geben dem Film viel Atmosphäre
rhythmuskaputt
Inventar
#6 erstellt: 06. Nov 2009, 12:38
Hallo,

dem vergleichbaren 'Cloverfield' hat es doch auch nicht geschadet.
Muppi
Inventar
#7 erstellt: 06. Nov 2009, 12:44
Na mal abwarten, vielleicht liege ich ja falsch und ein besseres Bild kommt dem Film wirklich zugute.
audioslave.
Inventar
#8 erstellt: 06. Nov 2009, 15:41
joa, wollt gerade protestieren. Es ist ja ein Unterschied, ob da ein wenig gekrissel gewollt ist, oder ob man nix mehr erkennen kann wegen faustgroßer Pixel
Cloverfield liefert ja zwischendurch enorm scharfes Bild. Was mich immer wieder verwundert ist, was für einen heftigen Akku die FullHD Cam hat mit der die da im Film rumeiern

Also warte ich und trinke Tee, mal sehen wann ich den Thread hier ausgrabe, mit den Worten "HAHAAAA, ES GIBT SIE DOCH!"

Deleo
Stammgast
#9 erstellt: 06. Nov 2009, 20:13
Ich fand beide teile geil, auf BR vieleicht nicht aber auf DVD werde ich sie mir kaufen.
dvd219
Stammgast
#10 erstellt: 06. Nov 2009, 22:56
Ist wie bei der DVD.
Auch auch Blu-ray kommt in Zukunft noch eine ganze Menge Müll auf uns zu.
Ob wir wollen oder nicht. Unabhängig von der Bildqualität.
Schön das jeder selbst entscheidet
Muppi
Inventar
#11 erstellt: 06. Nov 2009, 23:15
Ich fand den ersten genial, weil ich damals nicht wusste das es nur ein Film war.
ghost198
Inventar
#12 erstellt: 07. Nov 2009, 12:53

Muppi schrieb:
Ich fand den ersten genial, weil ich damals nicht wusste das es nur ein Film war. :prost

...was, das war ein film
Muppi
Inventar
#13 erstellt: 08. Nov 2009, 11:48

ghost198 schrieb:

Muppi schrieb:
Ich fand den ersten genial, weil ich damals nicht wusste das es nur ein Film war. :prost

...was, das war ein film ;)


ghost198
Inventar
#14 erstellt: 08. Nov 2009, 22:44

nee, aber ohne witz, ich bekomme heute noch gänsehaut, wenn ich den film sehe und meine frau verflucht mich noch heute, dass sie ihn mit mir damals angeschaut hat
Muppi
Inventar
#15 erstellt: 08. Nov 2009, 22:55
Ich war damals auch völlig sprachlos, weil ich wie schon erwähnte wirklich nicht wusste das dies bloss ein Film war.
audioslave.
Inventar
#16 erstellt: 09. Nov 2009, 00:42
Man muss ja auch dazusagen das die das wirklich lange und wirklich gut "geheim" gehalten haben. DIe ham ja Stein und Bein behauptet es sei ein privater Film. War ne Menge Troubel drum als der rauskam, weiß ich noch sehr genau :>

Und ich find halt die geschaffene Atmosphäre genial, gibt es in keinem anderen Film..
Muppi
Inventar
#17 erstellt: 09. Nov 2009, 09:52
Wenn man dann bedenkt was die in den Film investiert haben, und wieviel letztendlich dadurch verdient wurde, also das war schon bemerkenswert und schlichtweg genial.
Hobre0815
Stammgast
#18 erstellt: 09. Nov 2009, 16:41
Es war damals was Neues, was es vorher in der Form noch nicht gab. Ich fand den damals auch gruselig, war damals aucht erst 18
Heute juckt mich sowas nicht mehr ;-)
BU5H1D0
Inventar
#19 erstellt: 09. Nov 2009, 20:43
Ich fand den einfach nur billig und todlangweilig. Und ganz nebenbei hasse ich ihn weil er die Handycam-Ära eingeläutet hat und somit einige der besten Filme wie z.B. die Bourne Ultimatum verhunzt hat.

Handycam? Nein danke!
The_DayWalker
Schaut ab und zu mal vorbei
#20 erstellt: 26. Okt 2010, 12:49
The Blair Witch Project


Der Film lief gestern auf ( Kinowelt.Tv ) u. habe ihn zum ersten mal gesehen. Ich fand den film echt klasse u. wenn man sich auf den film genau einlässt' geht es einen richtig an die Nieren. Eine BD wäre für mich einen Vorteil' denn die guten alten DVD's kaufe ich mir schon lange nicht mehr.

Ich weiß auch nicht warum ich mir solange zeit gelassen habe um diesen film erst jetzt über SKY zusehen. Der Zweite teil soll allerdings ( SCHEISSE ) sein!


Im diesen Sinne!


Andregee
Inventar
#21 erstellt: 04. Nov 2010, 10:45
Ich warte auf das blair bitch sequel.
weiß einer was drüber.
da soll es rund gehen,
86bibo
Inventar
#22 erstellt: 04. Nov 2010, 11:48

Andregee schrieb:
Ich warte auf das blair bitch sequel.
weiß einer was drüber.
da soll es rund gehen,


Der Film ist seit Ewigkeiten auf DVD erhältlich, aber hat mit dem ersten nicht mehr viel gemeinsam und ist meiner Ansicht nach auch höchstens Durchschnitt. HAt zwar glaube ich ne FSK18 Freigabe, aber da sind Streifen wie die Saw-Reihe deutlich härter.
Darkos
Stammgast
#23 erstellt: 11. Nov 2010, 12:34

BU5H1D0 schrieb:
Ich fand den einfach nur billig und todlangweilig. Und ganz nebenbei hasse ich ihn weil er die Handycam-Ära eingeläutet hat und somit einige der besten Filme wie z.B. die Bourne Ultimatum verhunzt hat.

Handycam? Nein danke! :cut


/unterschreib!
metal_drummer
Inventar
#24 erstellt: 12. Nov 2010, 02:01

BU5H1D0 schrieb:
Ich fand den einfach nur billig und todlangweilig. Und ganz nebenbei hasse ich ihn weil er die Handycam-Ära eingeläutet hat und somit einige der besten Filme wie z.B. die Bourne Ultimatum verhunzt hat.

Handycam? Nein danke! :cut


Wieso soll dieser Film andere Filme verhunzt haben ? Wenn ihn Jemand verhunzt hat, dann doch der der entschieden hat ihn so zu drehen, oder ?!

Was mich am Blair Witch Project am meisten gestört hat, ist das mit den Kameras mehr rumgewackelt wird als nötig.
Da kriege ja selbst ich in nem Circle Pit beim Hardcore Konzert bessere Aufnahmen hin als die die man in diesem Film sieht.


[Beitrag von metal_drummer am 12. Nov 2010, 02:02 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Firefly auf BD
d-fens13 am 15.09.2008  –  Letzte Antwort am 19.09.2008  –  10 Beiträge
Scrubs auf BD
Senfsaft am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 20.04.2009  –  2 Beiträge
Abspielprobleme Casino BD auf BD30
derwanner am 10.01.2009  –  Letzte Antwort am 16.01.2009  –  4 Beiträge
Filme auf BD in 3D
Muppi am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  39 Beiträge
Argento und Fulci auf BD
cabal4 am 10.06.2011  –  Letzte Antwort am 10.07.2011  –  10 Beiträge
THX Optimizer auf Avatar BD ?
blu-ray_spieler am 08.08.2011  –  Letzte Antwort am 08.08.2011  –  2 Beiträge
Dragons Lair BD
protheus am 30.07.2007  –  Letzte Antwort am 02.08.2007  –  8 Beiträge
UHD-BD mit HDR10+
Fruchtzwerg0250 am 17.07.2018  –  Letzte Antwort am 26.07.2018  –  4 Beiträge
BD Live und Untertitel
Tuga am 06.02.2009  –  Letzte Antwort am 07.02.2009  –  3 Beiträge
Warner HD vs BD?
mmtour am 20.08.2007  –  Letzte Antwort am 21.08.2007  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.195 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedLOKF
  • Gesamtzahl an Themen1.496.886
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.459.047

Top Hersteller in Blu-ray Disc und 4k Blu-ray Disc Widget schließen